• Announcements

    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

Shiv0r

Members
  • Content count

    17
  • Joined

  • Last visited


Community Reputation

11 Neutral

About Shiv0r

  • Rank
    Member

Shiv0r's Activity

  1. Shiv0r added a post in a topic Posted eure Sorceress!   

    Meine Sorc


    • 0
  2. Shiv0r added a post in a topic Die Testberichte   

    Ich schrieb nicht davon dass es kein Content hätte sondern lediglich den derzeitigen, der relevant ist. Viel Content heißt auch nicht dass dieser clever eingebunden wird oder noch eine große Relevanz spielt. Gerade am Beispiel im PvP zu beachten. Viel vom immernoch schlechtem PvP anzubieten macht das PvP nicht aufeinmal toll. Das ist ja das Problem. Blade and Soul beispielsweise hat im Grunde genommen nur zwei ziemlich simple PvP Modi aber diese sind durch das Fundament dahinter so gut, dass ich da auch gut 1k Stunden locker investieren kann ohne dabei nachzudenken ob das zu wenig Content sei. 
    Die Spielmodis werden auch langfristig Blizzard Probleme bereiten wenn die Tendenz der Spielerzahlen weiterhin sinken wird, da der Pool gesplittet wird wodurch irgendwann es zu hohen Wartezeiten bei unbeliebten Modi geben kann oder im worst case der Modi garnicht genutzt wird.Das sieht man beispielsweise an Tera sehr gut wenn es zum Worst Case Szenario kommt. Sinniger wäre es wenig Modis wie möglich zu machen dafür aber diese horizontal durch Maps zu erweitern, die verschiedene Ansätze verfolgen mit der gleichen Mechaniken und teils Dynamiken, aber dafür muss eben die Mechaniken einwandfrei ineinander funktionieren und motivieren. Ist natürlich eine schwierige Position für Blizzard weil das Fundament mit unteranderem das Kampfsystem schlicht veraltet ist alleine von der Userbility, aber nach zig Jahren hätte man schleichend verschiedene Systeme etablieren können, hat doch beim Itemshop auch geklappt. 
    In meinen Augen sind Raids und Dungeons ab dem Moment wo ein regulärer  und von den Intervallen recht kurzfristiger Itemreset stattfindet und jedem durch LFR langfristig der Zugang gewährt wird bedeutungslos, aber das ist nur meine persönliche Ansicht, da ich sowieso stärker PvP orientiert bin, aber ich sehe kein großartigen Grund mir die Mühe zu machen da reinzugehen.
    Black Deserts Bewertung finde ich nur gerechtfertigt weil die Gruppeninhalte fehlen, die essentiel sein sollten für dieses Genre, aber sobald das mit den Patches behoben ist sollte man die Wertung wesentlich erhöhen. 
     
    -------
     
    Die Grafik von WoW ist nicht so dermaßen veraltet, vorallem wenn man die Pipeline dahinter betrachtet. Die Handpainted Textures, sind in vielen bereichen garnicht handpainted sondern tatsächlich mit verschiedenen Einstellungen in Zbrush und Photoshop gleich auf das herunterreduzierte und Game Ready Mesh projeziert worden und das ist um ehrlich zu sein ziemlich beeindruckend. 
    Ansonsten erfordern eben keine großartigen Licht Informationen oder neue Licht und Materialien verfahren wie etwa PBR. Das ist alles mehr oder weniger überflüssig und würde sogar verdammt schrecklich aussehen.
    Ansonsten gilt schon immer dass Aesthetics vor Graphics gehen und das macht Blizzard eigentlich seit vielen Jahren enorm gut:
     
     
    • 0
  3. Shiv0r added a post in a topic Die Testberichte   

    Wow hat praktisch nur den derzeitigen Content, gerade weil sie ihren alten Content wegwerfen und das seit Jahren anstelle ihn clever einzubinden. Die Tatasache, dass sie einen hohen Level Boost per Erweiterung oder per Shop anbieten und damit die Leute sogar das überspringen von altem Content anbieten bestärkt die These nur um so mehr. 
    Schwierigkeitsgrade anzubieten, die vorallem Ding auch noch unteranderem die Challenge vermindert, stellt eine ziemliche verkorkste Progression dar, weil sie die Progressionskurve im Grunde genommen im Gamedesign aushebelt.
    Bei den anderen Bereichen wie PvP oder Crafting hat Blizzard auch nach 12 Jahren nichts weltbewegendes getan, sie sind immernoch gleichmaßen miserabel und das Browsergame Namens Garnision gibt dem Spiel dann auch noch den Rest.
    Wenn man dann noch den Preis zur Leistung miteinbezieht sprich man zahlt monatlich Geld, hat ein optionalen Itemshop, der bei so einem Bezahlmodell nicht zu suchen hat und muss für den jährlichen Contentpatch auch nochmal zur Kasse gebeten, wo man dann auch nur für wenige Monate beschäftigt wird wenn überhaupt. Als Gegenpart kann man Final Fantasy XIV nennen, extrem gute Content Politik recht teils clevere Progressioncurve wesentlich besseres Craftingsystem und einzig auf dem PvP-Part völlig vernachlässigbar und dass sie ebenfalls mittlerweile einen Shop anbieten ist ein relatives Minuspunkt, aber zu beachten dass viele dieser Items per Event erspielbar waren.
    Und trotzdessen hat WoW Wod  auf Metacritics eine 87 und Final Fantasy XIV durchgehend auch mit der Erweiterung eine 86, was schlicht schon aus diesem Kontext nicht nachvollziehbar ist, den gerade vom Gesamtpaket überzeugt FF XIV wesentlich mehr als WoW. 
    Im übrigen hat WoD im Userscore eine 6.0 auf Metacritics . Genau da würde ich auch WoD reinsetzen zwischen 60%-70% . 
    Black Desert bietet vorallem recht früh  horizonalen Content dadurch wird die Levelphase enorm gelockert. Durch das Kampfsystem ist auch das Grinden unterhaltsam. Man möge beachten, dass es egal ist was für ein MMO man spielt man Grindet auch da sei es durch Instanzen oder Quests die runtergebrochen sowieso auf das gleiche hinaus laufen.
    Ansonsten feiert das Spiel als erstes Spiel eine Premiere, dass es tatsächlich immersiv ist. Ladezeiten werden enorm gemieden. NPCs sind stärker animiert und die Dichte wird durch die Städtedesigns auch clever befüllt. Da sind mir die Vollvertonungen von einem Eso oder SWTOR schlicht völlig irrelevant wenn die Spielwelt ansich völlig tot wirkt, das ist für mich ein typisches beispiel für falsches Investment in vielerlei Hinsicht.
    • 2
  4. Shiv0r added a post in a topic BD gutes Spiel, aber zu eingeschränkt...   

    In einem Spiel wirst du auf irgendeine Art und Weise immer eingeschränkt, ansonsten wäre ein Gamedesigner überflüssig, der das Regelwerk des Spiels und schließlich die Mechaniken festlegt und das Spiel wäre nichtsweiter als ein Editor oder ein Tool.
    Das wesenlich wichtigere Aspekt ist wie der Spieler an die Welt herangeführt wird oder eben halt nicht. Quests wiedersprechen dem Konzept der Entscheidungsfreiheit ja nicht wirklich, weil sie eben größtenteils keine EP bringen und somit eine non lineare Spielweise befürworten. Klassen wiedersprechen dies ebenso wenig, den du hast die Entscheidungfreiheit die Klasse zu wählen.  Usw. Handeln ist sehr eingeschränkt ja, aber nicht aufgrund dessen weil das Spiel den Spieler führen will, sondern weil es die Probleme mit den Goldseller auf drastischeweise bekämpft. 
    Meinetwegen  kann man es als verkrüppeltes Sandbox bezeichnen oder als ein Hybrid wo der Sandbox der eher dominate Part ist. Wenn es aber darum ginge es in einem der zwei Subgenres zu packen, würde ich es immer zu Sandbox packen, den für Themepark ist das Spiel viel zu non linear.
     
     
    • 0
  5. Shiv0r added a post in a topic BD gutes Spiel, aber zu eingeschränkt...   

    Sandbox heißt das dir die Entscheidungfreiheit gegeben werden, sprich der Ablauf erfolgt nicht Linear und genau das ist auch bei Black Desert der Fall, wieso auch viele nach Jahren langer Themeparkkonsum sich mit dem Game schwer tun. Es fehlt stärker an Gruppeninhalten, aber an den Themeparkelementen absolut nicht in meinen Augen. Das Spiel und so wird es auch von der Presse beispielsweise wahrgenommen überzeugt gerade weil es mal anders ist und die Leute nicht direkt durchsteigen so wie es in Themepark MMO's meistens der Fall ist, denn die Leute, so muss man sagen, sind von Themepark MMO's mittlerweile stark gesättigt, nach einem Jahrzehnt und das merkst du vorallem an World of Warcraft.
    Sowas wie Open World Dungeon kann ich mir hier wesentlich besser vorstellen als wieder ein komischen Dungeonfinder mit instanzierten Instanzen wo man dann auch nur wieder irgendeiner Itemspirale hinterherjagt und sich letztlich fragt wieso sollte ich dieses Spiel spielen und nicht die 100 anderen auf dem Markt?
    Ob es Erfolgreich wird oder nicht, wird sich daran zeigen was Daum hier finanziell erwartet hat und ob sie dieses Ziel langfristig halten können oder nicht. Vielleicht wollen sie auch nur ein Nischenprodukt hier platzieren, das würde beispielsweise die hohen Preise im Shop z.B. erklären, weil gerade Leute die dieses Spiel intensiv Spielen wesentlich bereiter sind Geld in den Shop zu investieren.
    BTW, Ziele sind etwas was man sich selbst setzt und wenn du Pferde züchten willst um ein Tier 9 oder was auch immer die Höchststufe ist zu züchten dann ist das dein Ziel, die Challenge ist die nötigen Komponente zu bekommen wie unteranderem Geld, was es nicht mehr als Mittel zum Zweck macht und das wird dir relativ früh schon gewährt, wo die Leute in Themepark dir solche Features eher erst in ihrem "Endgame" geben.
     
     
    • 0
  6. Shiv0r added a post in a topic BD gutes Spiel, aber zu eingeschränkt...   

    Könnten sie, würde aber trotzdem nicht den gleichen gewünschten Effekt bringen und erheblich mehr kosten verursachen. Die Leute die diese Angebote nutzen schaden der Ökonomie schneller als man sie entfernen kann. Da eine Prüfung bis zur endgültigen Bannung letztlich lange dauert und so man die Fehlerquote gering halten will. 
    Es hat schon seine Gründe wieso sich auch andere MMO's mit wesentlich mehr Investment als Daum trotzdem sich extrem schwer tun diese Plage los zu werden.
     
     
     
    • 0
  7. Shiv0r added a post in a topic BD gutes Spiel, aber zu eingeschränkt...   

    Lockert man das System gibt man den Goldsellern eine Angriffsfläche. Das Handeln per Freundesliste  anhand der Dauer zu knüpfen würde doch auch zu Problemen führen wie lange soll die Dauer sein um das Handeln freizuschalten? 1 Tag, 2 Monate , 1 Jahr? Und selbst wenn man es mit der Dauer verknüpfen könnte, würden die Bots es trotzdem ausnutzen um so weniger Zeit man für die Freischaltung benötigt und zu lange Freischaltungen wäre sowieso kein sonderlich flexibler Komfort.
     
    Instanzierte Dungeons wird es nicht geben. Das Konzept von Black Desert ist eine Immersion zu erzeugen. Instanzierte Dungeon breaken diese schon alleine wegen der Ladezeit, die sie konsequent vermeiden, sodas man sogut wie keine Ladezeiten im Spiel hat. Es wurde aber wenn ich mich nicht täusche Open World Dungeons angekündigt. 
    Es gibt kein Endgame wie in Themepark MMOs du setzt dir eigenständig Ziele das macht den Reiz dieser Spiele aus, deswegen gibt es hier auch  Leute  mit der selben Spielzeit aber völlig unterschiedlichen Level. Das ist bei den meisten Themepark MMOs eher weniger der Fall.
    • 0
  8. Shiv0r added a post in a topic Grafik(medium) Kopfschmerzen   

    Beim Highend Modus wird das aufpoppen unteranderem sehr stark reduziert https://youtu.be/IR6fPxRKF1M . Und das hat dann natürlich zur Folge dass die Fps sinkt, da im Sichtfeld der Kamera um einiges mehr Objektive zur gleichen Zeit berechnet werden.
    Defragmentieren bei einer SSD soll nicht sonderlich viel bringen, sogar das Gegenteil ist der Fall und man senkt die Haltbarkeit der SSD. http://www.computerbild.de/artikel/cb-Tipps-Software-SSD-defragmentieren-sinnvoll-schaedlich-13809141.html
    Ich hoffe also, dass du noch eine HDD hast, die du defragemntierst.
    • 0
  9. Shiv0r added a post in a topic CBT2 Patchnotes - Cash Shop extrem teuer!   

    Es kann ein Problem werden muss es aber nicht, Path of Exile ist auch massiv erfolgreich mit ihrem fairen Shop, wo die Preise verhältnismäßig teuer sind, man kann sogar für 1000 Dollar sein eigenes Uniques Item Designen, was man dann auch noch selbst im Spiel finden muss z.B. und das Angebot dort wird enorm oft genutzt was man recht einfach nachweisen kann in den Patches von PoE.
    Tera hat Glückskisten, wo man im 3 stelligen Preis investiert um das Kostüm zu bekommen und auch dort die Kritik das es zu teuer unfair ist usw. , aber das Geschäft läuft scheinbar für Gameforge ansonsten würden sie das System abändern.
    Der Vergleich zwischen Spielpreis und Kostüm ist auch eher Irrelevant. Würde man nach dieser Logik die Preise machen müsste man die Kostüme für 20 Cent oder dergleichen anbieten, da eine Erweiterung schon meistens 30-40 Euro kosten. In diesem Sinne wären alle Kostüme in jedem populären F2P/B2P Spiel überteuert.
    Um eine abzocke handelt es sich auch nicht, hier wird nichts verschleiert sondern klar und deutlich die Preise benannt und fair ist es doch, weil es eine reine optionale Geschichte da ist nichts drin, was unglaublich weh tut.
    Ich sehe da also kein großes Problem momentan, wenn Daum tatsächlich nicht genügend Geld einnehmen wird, werden sie sowieso die Preise abändern, vielleicht tun sie es sogar noch bis zum Release, aber auch so könnten sie durchaus damit viel Gewinn erzielen, schießlich kauft man sich meistens sowieso nur einmal das Kostüm und viele Kostüme hat Black Desert nun wirklich nicht.
    • 0
  10. Shiv0r added a post in a topic Zeigt her Eure Charaktere v2   

    Immernoch WIP:

    • 1
  11. Shiv0r added a post in a topic Rüstungen des Spieles   

    Als Designer versucht man auch nicht ein realistisches Design  zu erzielen, weil Realismus ist für die meisten Leute langweilig. Was versucht wird zu erzielen ist ein glaubhaftes Design(selbst im Filmbereich), wenn eben erforderlich. Es kommt aber eben auch auf die Art Direction. Tera und BnS wollen Over the Top sein, deswegen können sie durchaus auch stärker Rüstungen abstrahieren, das gleiche gibt es ja such im Westen mit den amerikanischen Superhelden Comics( je nachdem wie gesagt). Die Feminazis sind sowsowieso nicht erstzunehmen, weil in den meisten Spielen wo es zu eine starke Sexualisierung des Designs gibt, werden meistens in beide Richtungen sexualisiert, was auch irgendwo logisch ist, weil das Fantasy Genre von Überzeichnungen lebt, das ist das Merkmal dieses Genres im Design.
     
     
     
    • 1
  12. Shiv0r added a post in a topic Der Charaktereditor - Zu wenig Umfang!!!   

    Das die Farben überstrahlen, ist eher ein Shading Problem. Es geht darum, dass Leute dieses System nicht bedacht nutzen werden. Man sieht es doch schon jetzt, bei den Haar- und Gesichtsmodifikation was passieren kann, wenn die Leute irgendwelche lächerlichen Character erstellen, gerade für ein Spiel was auf Immersion baut halt ein potenzieller Killer ist, da sind die überstrahlten Haare noch das kleinere Problem. Ich hab beispielsweise in den Haarmodfikation wo man sie Bewegen kann kaum einen gesehen, der es sinnig genutzt hat. 
    Ein Klassisches Farbrad gibt dir eine 360° Farbraum mit Sättigung und Tonwert Modfikation, wie soll das in Black Desert bitte passen? Davon sind gefühlt wahrscheinlich 80%  absolut keine glaubhaften Farbkombis. Wenn man überhaupt sowas einführen will müsste man einen Gamut Maske nutzen um mögliche total Ausfälle stark zu limitieren.
     
    • 0
  13. Shiv0r added a post in a topic Der Charaktereditor - Zu wenig Umfang!!!   

    Das Spiel hegt einen starken Fokus auf Immersion und um so mehr man den Spieler freie Wahl in der Charactererstellung gibt, desto mehr Leute brechen diese Immersion. Bei einem Farbrad  mit der HSV Variante würde es zu sehr vielen merkwürdige Kombinationen von Farben führen. Ein Neon Pink mit einem Giftigen Grün als Verlauf z.B. . Daher wenn überhaupt in meinen Augen mehr ausgewählte Farben aber kein Farbrad.
    Ohren stark zu modifizieren macht auch keinen großen Sinn, schließlich sind in der Welt schon etablierte Völker da. Höchstens ein Elf würde noch Sinn machen aber Katzen/Hassenrassen habe ich bisher nicht in Black Desert gesehen.
     
    • 0
  14. Shiv0r added a post in a topic Zeigt her Eure Charaktere v2   

    WIP:

    • 3
  15. Shiv0r added a post in a topic Mein CBT Abenteuer (CBT Feedback)   

    Der eigentliche Grund ist, dass man sich ersteinmal auf das Kerngeschäft konzentriert bevor man sich anderen Märkten beschäftigt. Blade and Soul hat in Korea eine extrem gute Positionierung und fährt entsprechend auch gute Gewinne für NCSoft ein. BDO hingegegen geht es in Korea nicht so enorm gut wie BNS, was wahrscheinlich auch eines der Gründe ist, wieso man es hier um einiges schneller releasen möchte.
     
    Sind beides gute Spiele, die ganz andere Schwerpunkte legen.
    • 0