• Announcements

    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

Laurina

Members
  • Content count

    126
  • Joined

  • Last visited


Community Reputation

54 Good

About Laurina

  • Rank
    Experienced Member

Recent Profile Visitors


526 profile views

Laurina's Activity

  1. Laurina added a post in a topic Patch Notes - 03. Mai 2017   

    Eine der wenigen Kritikpunkte, die ich an BDO habe, ist das fürchterliche RNG. Ich war immer der Ansicht, dass Skill und Fleiss belohnt werden sollten. Wer zb in Age of Conan T5 Rüstung trägt, der hat eben auch sauschwere Raids gemacht, und das immer und immer wieder. Aber er bekommt das Gear dann eben auch garantiert. Was ihn von seinem Wunschgear trennt, ist nur Zeit und Wille.
    In BDO kann sich jeder Lowbob mit Supergear ausstatten, vorausgesetzt, er ist ein Lucker. Und das nervt ungemein.
    Insofern finde ich es nur folgerichtig, wenn dieses Whowgear jetzt simpel verballert wird.
    • 1
  2. Laurina added a post in a topic [Wartung] Reguläre Wartung 26.04.2017   

    Während Mutti dich mit Brei füttert?
    • 0
  3. Laurina added a post in a topic Wie starte ich ins Crafting?   

    Grunil oder auch Hebe, Fortuna (wegen der 2 Slots) lohnen sich wahrscheinlich immer noch, weil die massenhaft fürs uppen gekauft werden. Aber ansonsten ist der Markt tot, keiner produziert mehr was, weil die Gamebetreiber in ihrer unendlichen Weisheit durch eine Extremanhebung der Grindausbeute dafür gesorgt haben, dass sich fast nichts mehr lohnt. Ich kann folgende Empfehlungen geben:
    - Schiffsbau (lohnt jetzt doch wieder): Werft, Stufe 3 in Epheria anmieten, 24 Arbeiter anstellen (Mensch), Mats abbauen lassen. Das einzige, was man selber noch sammeln muss ist Holzscheit (am besten in Trent). Produkt: Fischerboot. Preis im AH: ca. 3,3 Millionen.
    - die guten alten Sonnenblumenkisten (gibts Guides zu).
    - Holzkisten aus Calpheon in Trent oder Epheria fertigen und nach Ancado Innenhafen liefern (die paar Meter mehr nach Valencia oder Arehaza lohnen sich nicht). Auch hierzu gibt es gute Guides.
    Der Vorteil der letzten beiden (Sonnenblumen und Holzkisten) ist, dass man nicht vom AH abhängig ist, sondern ingame Handel betreibt. 
    • 0
  4. Laurina added a post in a topic Das Erwachen der Dunkelklinge steht nächste Woche bevor   

    Ja das WvW ist aber ein reines Zerg Spiel. Da ist es fast egal, welches Gear du trägst, da kommt es extrem selten mal zum 1v1. Das reguläre PvP "in den Nebeln" wird durchaus betreut, es gibt ja inzwischen auch genug Turniere. Aber das ist im Grunde egal, ich will auch GW2 nicht das Wort reden, denn ich spiele derzeit BDO. Ich plädiere in ausgewiesenem PVP also den sogenannten "Zonen" immer für ausgeglichenes Gear, damit es allen Spass macht und nicht nur einer winzig kleinen Minderheit.
    • 0
  5. Laurina added a post in a topic [Maintenance] Maintenance April 12th   

    Gosh, you are like terrible spoiled kiddies! Be happy NOW about the DK awakening coming much earlier than you all feared. Verocious Mob you are! :-)
    • 0
  6. Laurina added a post in a topic Das Erwachen der Dunkelklinge steht nächste Woche bevor   

    Es gibt Spiele, die das gut lösen, wie zb GW2. Das PvP hat mir dort immer sehr viel Spass gemacht, eben, weil niemand mit Extremgear einfach alles umklatschen konnte. Allerdings hat GW2 auch kein Openworld PvP.  Das Anpassen des Gears gilt ja auch nur für Turniere. Oder macht es dir Spass, ein Turnier anzusehen, wo irgendein skilloser total unbegabter Spieler sämtliche Preise abräumt, nur weil er die Mega Rüstung trägt? Ich glaube, das wäre ziemlich langweilig ^^
    • 0
  7. Laurina added a post in a topic Hype for DK Awakening   

    Bei mir entscheidet sich das tatsächlich mit Awakening - Magierin hat mich nur noch gelangweilt (hat sie aber auch vorher schon) Kunoichi dagegen ist eine Wucht. Ohnehin mein Main, mit DK AW wird sich rausstellen, ob sie das bleibt.
    • 0
  8. Laurina added a post in a topic Kamasilve Update?   

    Das muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass sie jetzt hier mit 59+ weitermachen, es kann sich auch kreuzen. Aber was wissen wir schon, genaueres können wir erst sagen, wenn es online ist. Sollte ich mich dann geirrt haben, hab ich mich eben geirrt ^^
    • 0
  9. Laurina added a post in a topic Kamasilve Update?   

    Ab Level 60? Na ganz klasse, schaut man mal in die Ranglisten, gibt es eine Handvoll Spieler auf Level 60. Und die kriegen jetzt ein ganzes Gebiet? Nun, wir werden sehen, denn ich gehe davon aus, dass man es bequem ab Level 56 wird spielen können.
    • 0
  10. Laurina added a post in a topic Kamasilve Update?   

    Ab 56 dauert es Jahrhunderte, bis du auf 57 bist. Von 58 wage ich gar nicht zu träumen. Das liegt aber hauptsächlich daran, dass die entsprechenden Mobs fehlen. Mit 50 im 50er Gebiet kriegst du ja auch nix mehr (also zb Welsmenschen oder Cronkrieger kloppen), da muss man dann schon zu den Helms. Bis 56 kann man noch gut mit Sausans, Piraten und Bashims oder Cadrys grinden, aber danach gibts halt fast nur noch die Schwefelmine und selbst die geben nur dürftig EP. 
    Mit Kamasilva sollte sich das dann ändern. Dann ist man genauso schnell auf 58 wie vorher auf 56. 
    Aber ganz abgesehen davon, finde ich solche Konzepte immer fragwürdig. Ist einfach too much old school - immer höhere Gebiete, die für immer weniger Spieler in Frage kommen. Wenn man ein Spiel spielt, sollte man stets alles genießen können und nicht aufgrund der Tatsache, dass man ein arbeitender Familienvater ist, quasi dafür abgestraft werden. Leider ist da BDO nicht anders als andere MMOs. Bisher habe ich nur mit wenigen Spielen da eine bessere Erfahrung gehabt, zb mit GW2.
    • 0
  11. Laurina added a post in a topic PVP ist gleich PK   

    Na jetzt hast du's mir aber gegeben ^^ Wäre ich ein typisch notorischer PKler würde ich jetzt antworten: aber die Mechanik von Monoply hat es doch zugelassen. Die Moral von der Geschichte ist ganz einfach: niemand wollte mehr Monopoly mit mir spielen, ausser ich versprach, mich zu bessern. Was ich dann auch tat ^^ Uns allen dürfte klar sein, dass alles, was wir hier über PKler schreiben, einen PKler nicht im Mindesten interessiert. PKler sollten nur aufhören, sich zu rechtfertigen. Sie sind die Arschlochkinder auf dem Spielplatz und das wird sich nicht ändern.
    • 0
  12. Laurina added a post in a topic PVP ist gleich PK   

    Es ist immer von Vorteil, wenn man genau liest, was jemand geschrieben hat.
    • 0
  13. Laurina added a post in a topic PVP ist gleich PK   

    Bei all der berechtigten Diskussion, sollten wir nie vergessen, dass wir uns hier in einem Spiel befinden. Vom Verhalten in einem solchen auf die Persönlichkeit eines Menschen zu schließen ist daher fahrlässig. Ich selbst habe früher im Monopoly nur beschissen, weil mir das diebische Freude machte. Dabei habe ich nicht die Regeln verletzt, ich habe schlicht aus der Bank geklaut. Bin ich nun ein notorischer Dieb, dem mit tödlicher Sicherheit irgendwann der Jugendknast drohte? Mitnichten, habe noch nie ein Gefängnis von innen gesehen. Die paar Stunden Arrest in Pompeji weil ich nachts über die Mauer geklettert war, zähle ich mal nicht mit ^^
    In Mensch-ärgere-dich-nicht gewinnt man, indem man seine Spielpartner vom Brett kickt. Auch nicht nett. Aber das ist nunmal der Inhalt des Spiels. Und im Schach wird man gar zum Königsmörder. Ich zitiere hier bewusst Brettspiele, um das Prinzip zu verdeutlichen. Brettspiele haben aber klar definierte "Regeln" und wer gegen sie verstösst, wird disqualifiziert. Auch Feldspiele haben Regeln: Im Fussball riskiert man für rüdes Verhalten eine rote Karte, im Football ist es zwar erlaubt, Spieler mit Karacho umzuschmeissen, aber wage es nicht, über diese oder jene Linie zu treten...
    Wie ist das nun in MMOs? Gibt es Regeln? Das ist der Punkt. Ein MMO ist eben kein herkömmliches "Spiel" sondern in Wahrheit eine "Spielwelt", in der man sich tummelt. Und dabei geht es keineswegs ums "kuscheln", um diesem notorisch einfallslosen Argument von PKlern zuvorzukommen, die als Alternative zu ihrer Macho Attitüde stets nur sinnentleerte Streicheleien kennen. Offenbar. Aber ich denke mal, das Argument kommt nur aus einer Trotzhaltung heraus.
    MMOs leben unter anderem auch von den Interaktionen der Spieler. Und wenn einige Spieler ihren Spielinhalt darin sehen, andere am Erreichen ihrer Spielziele zu hindern, dann ist das Mobbing. Nichts anderes. Interaktion setzt immer zwei oder mehr MIT-Spieler voraus, nicht einen Spieler, der allen anderen seinen Spielstil aufzwingt. Nun ist das aber möglich, im weitesten Sinne auch "erlaubt", wenn auch mit Sanktionen belegt. Allein diese Sanktionen sollten einem zu Denken geben. Warum wird man denn mit einer gewissen Menge Negativkarma von Wachen niedergeprügelt? Eben WEIL der Spielhersteller zwar PvP anbieten möchte, aber eben trotzdem ein Regulans braucht, um das störungsfreie PVE Spiel anderer (zahlender) Kunden ebenso zu gewährleisten. Ob es uns passt oder nicht: menschliches Miteinander beruht immer auf Absprachen. Und seit jeher versuchen dominante Alphatiere diese Absprachen entweder zu umgehen oder sie sich untertan zu machen. Das fängt auf der Strasse an und hört in Chefetagen nicht auf. Und manch einer sieht im PK auch einfach eine Herausforderung. Denn in der Tat - er riskiert tatsächlich jederzeit in einer hohlen Gasse von einer ganzen Gilde verhackstückt zu werden. Wie man es aber auch dreht und wendet: AFK Angler umzuklatschen ist... billig. Es ist schäbig. Und keine noch so martialische Argumentation der Welt kann das umdrehen. Wir verachten nunmal Leute, die sich von hinten anschleichen und auf Wehrlose eindreschen, wir betrachten sie als niederträchtig, feige und hinterhältig. Dazu muss man kein Winnetou Fan sein.
    Nun gibt es noch die PKler, die einen am Grindspot (zB Sausans) einfach kommentarlos umhauen, weil sie schlicht nicht teilen wollen. Sie möchten den gesamten Grindspot für sich. Sie riskieren dabei natürlich stets an jemanden zu geraten, der sie Mores lehrt und ihrerseits zum Kanalwechsel zwingt. Aber in der Regel sind PKler ja hochgerüstet und greifen meist aus einer Überlegenheitssituation an, das Überraschungsmoment ausnutzend. Das sind nicht gleich Soziopathen, es sind schlicht Räuber. Und Räubern Morallosigkeit vorwerfen zu wollen, ist müssig. Sie sind ja Räuber WEIL sie keine Moral haben, hätten sie eine, würden sie ja nicht rauben.
    Und dann gibt es ja noch das "echte" Pvp, den echten Wettkampf (den ich übrigen in noch jedem Spiel mit Begeisterung selbst gepflegt habe), der nun absolut gar nichts mit asozialem Verhalten zu tun hat.
    Um dem Satz zu begegnen, jemand, der sich in den Block stellt und nicht wehrt sei "erbärmlich". Warum? Wenn ich keine Lust habe, mir ein Duell aufzwingen zu lassen, weil ich grad was anderes vorhabe, ist das eher überlegen und konsequent. Erbärmlich ist nur der Rabauke, der weiterhin kreischend mit Sand schmeisst.
     
    • 0
  14. Laurina added a post in a topic Endgame?   

    Ich denke, der TE meint das typische MMO "Endgame", welches i.d.R. aus Raids und Instanzen besteht, die man so lange wiederholt, bis man das jeweilige komplette Gear abgegriffen hat. Das gibt es hier nicht.
    Es gibt allerdings Dungeons, mit extrem hohen Mobs, die man nur in Gruppe besiegt, zb in der Schwarzwüste. Die bieten aber nicht die übliche Progression, die man von Themepark MMOs gewohnt ist. BDO ist mehr ein Sandbox Game, d.h. man definiert sich seine Spielziele selber. Die meisten wollen zunächst mal eine optimale Ausrüstung haben - und da die hier nicht, wie sonst üblich, durch das immerwährende Wiederholen schwerer Instanzen erreicht wird, sondern durch ein nertötendes und langwieriges RNG, dauert es unter Umständen sehr viel länger.
    Andere wiederum wollen ihr Energielevel und ihre Beitragspunkte maxen, um möglichst viel Spielraum im Anbau/Handel etc zu haben. Dazu muss man viel viel Wissen sammeln und viele viele Quests machen, egal welche, überall. Dazu gehört dann eben auch, die Wüste komplett in alle Richtungen zu durchqueren, alle Handwerke zu lernen, und tonnenweise Mobs zu kloppen.
    Viele wollen auch einfach nur stinkreich werden (wir reden hier von Einer Milliarde Silber und mehr), um sich aus dem AH schnell mal eine TET Rotnase zu grabschen. Dazu muss man langfristige Strategien entwickeln, meist ein Mix aus Handel, Anbau/Handwerk und Grind. Die Levelstufe ist dabei unerheblich, denn ob man mit Level 40 die Infizierten grindet oder mit Level 56+ die Sausans oder die Piraten ist unter dem Strich das Gleiche. Nur, dass man beim Infizierten grinden eben nicht lange 40 bleibt...
    Die ganze Geld Strategie nützt aber alles nichts, wenn das AH leer ist. Kriegsmesser zb sind im Moment pure Glückssache, da man kaum mal ein +15er findet, geschweige denn ein Duo oder Tri...  da ist alles Geld der BDO Welt nutzlos.
    • 0
  15. Laurina added a post in a topic PVP ist gleich PK   

    Was für ein überaus dummer und unnötiger Post. Natürlich ist PK auch PVP, was denn sonst. Dass PKing im Sinne von: leute griefen, nerven, auf den Geist gehen, trollen, bis aufs Blut quälen keine "anerkannten sozialen Verhaltensweisen" sind sollte ebenfalls klar sein. Mobbing in jeder Form ist asozial. Ich zitiere hier mal Carl aus der Serie "Shameless".
    Fiona: Du sollst nicht immer deine Schulkameraden quälen, du sollst sie weder schlagen, noch zwicken, noch mit Benzin übergiessen und anstecken!
    Carl: Ja, aber wie soll ich sie denn dann zum Weinen bringen?
    Dieser Dialog sagt wohl alles. Jemand, der sich in unserer Gesellschaft so verhält, gilt als Soziopath und wird irgendwann weggesperrt. Weil er einen an der Klatsche hat.
    In PvP MMos scheint nur das Mißverständnis vorzuliegen, dies alles sei "erlaubt". Weil es ja zum PvP gehöre. Ja, erlaubt mag es sein. Es ändert aber nichts daran, dass wir solche Leute als Soziopathen ansehen, die sich hinter der Anonymität eines Chars in einem MMO verstecken, um ihren kranken Sadismus auszuleben. Anderen grundlos zu schaden, IST krank und hat nichts mit Wettbewerb zu tun. Die Grenze zwischen PK und Trolling ist aber fließend, da kommt es immer auf den Einzelfall an. Nicht jeder, der sich mal flaggt, um sein Mütchen zu kühlen, ist ein Soziopath. Manchmal sind sie auch einfach nur übermütig ^^
    • 1