• Announcements

    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

Search the Community

Search Filters


 Search Filters

Content tagged 'feilschen'

Found 1 result


Results

  1. Seid gegrüßt!
    Ich möchte hier versuchen euch eine Anleitung zum Thema Anbau anhand von Sonnenblumen zu geben und wie ich damit mehrere Millionen am Tag verdiene. Ich gebe hier nur die groben Hilfestellungen. Fragen zu Details beantworte ich gerne im Nachhinein. Versuche so genau wie möglich zu sein um es direkt zu verstehen. Alle Infos sind selbst erarbeitet und müssen nicht 100% stimmen. Ich selbst habe viel in anderen Foren recherchiert. Hier eine Zusammentragung meines Wissens.
     
    Ein Einwand zum Thema Sonnenblumenkisten direkt vorweg:
    Der ganze Guide bezieht sich auf den Anbau von Sonnenblumen und deren Verkauf an Händlerposten in Form von Sonnenblumenkisten. Wenn natürlich nun alle Sonnenblumenkisten herstellen und diese an der selben Stelle verkaufen sink der Marktpreis von der Ware stark und niemand wird reich damit. Daher überlegt euch vorher gut was ihr anbaut. Oder ihr varriiert und baut zwei verschiedene Sachen an. Die meisten blauen Gemüse- oder Früchtekisten haben einen gleich hohen Wert.
     
    Das Prinzip (Komplett am Beispiel von Sonnenblumen):
    Sonnenblumen anbauen -> In Calpheon zu Kisten (Handelsware) abpacken lassen -> In Altinova beim Handelsposten verkaufen
    Warum Sonnenblumen?
    Die besonderen Sonnenblumenkisten die man aus besonderen Sonnenblumen machen kann sind Händlerware mit einem Grundwert 15,240 Silber. Dazu kommt der Distanzbonus und der eventuelle gute Marktpreis beim Handelsposten und schon kann eine Kiste 31,000 Silber wert sein in Altinova.
    Und genau darum geht es hier. Massenproduktionen und Geld mit "wenig" Aufwand nebenbei verdienen. Denn trotz meiner Arbeit für den Anbau und den Verkauf habe ich genug Zeit zum grinden, questen usw. Ich muss nicht ständig auf meinen Feldern sein und nicht ewig etwas verarbeiten. Alle paar Stunden bearbeite ich meine Sonnenblumen, kümmere mich kurz um die verschiedene Transporte und muss am Ende nach Altinova und die fertigen Kisten beim Handelsposten verkaufen. Dort steht mein Handelswagen im Stall den ich nur kurz rausholen muss und nach den Verkauf direkt wieder abstellen kann.
    Hat man einmal die Produktionskette ins laufen gebracht läuft es wirklich rund. Ich komme garnicht hinterher die vielen Kisten zu verkaufen :-) Mit dem Verkauf von 27 besonderen Sonnenblumenkisten (soviele passen maximal auf meinen Karren) verdiene ich beim Handelsposten in Altinova im besten Fall 1 Million Silber auf einen Schlag. Natürlich abhängig vom aktuellen Marktwert der Kisten und das mehrmals am Tag je nach Lust und Laune.
    Das könnte man auch noch steigern: mehr Felder, mehr Erntebündler, besserer Wagen . Das spielt alles eine Rolle.
     
    Vorraussetzungen:
    Viele Beitragspunkte (ich habe 160)Spaß am Anbauen :-)allgemein etwas Energie für alle Arbeiten auf dem FeldVIel Online sein (Das Wachsen der Felder und das Abpacken der Kisten läuft nur in der Online-Zeit)Eine Kutsche mit viel PlatzHandelsroutenverbindung von Calpheon bis Altinova über Heidel und TarifGeld in folgenden Lagern: Calpheon, Heidel, Tarif für Transportkosten (Um Ware weiterzuschicken und es nicht selbst Hin und Her fahren zu müssen)Was Ihr benötigt:
    Starker Zaun:
    Hat 10 "Stellplätze"Bietet von Grund auf Schutz vor Hasen die sonst eure Ernte anknabbern Kann man in jeder großes Stadt für 10 Beitragspunkte bei gewissen NPC's ausleihen Leiht einen Zaun aus, legt ihn auf die Bank und leiht ein weiter aus. Dies wiederholen bis man die gewünschte Anzahl auf Lager hat. Anschließend kann man alle auf einmal mitnehmen und zusammen aufbauenKann nicht in einer sicheren Zone aufgebaut werdenVogelscheuche und Wasserwege:
    Vogelscheuchen bieten Schutz vor Vögel die eure Ernte befallen könnenWasserwege regeln die Wasseraufnahme in eurem FeldMuss man selber herstellen, kann man nicht kaufenMuss man nicht erneuern, baut man nur einmalig pro FeldJeder starke Zaun benötigt eine Vogelscheuche und einen WasserwegEure Arbeiter stellen diese in jeder Stadt in einer Tischlerwerkstatt herFür eine Vogelscheuche braucht man 10x Holzscheite, 1x SchwarzsteinpulverFür einen Wasserweg braucht man 2x Holzscheite, 8x Flasche Flusswasser, 1x SchwarzsteinpulverSamen, in diesem Fall "besondere Sonnenblumenkerne":
    Es gibt 3 Stufen von Samen bzw. Kerne. Normale, hochwertige und besondere. Ihr benötigt die blauen besondere Sonnenblumenkerne.Ein Sonnenblume benötigt einen StellplatzMan kann Samen züchten und somit bessere bekommen (dazu später mehr)DIe benötigten Kerne bekommt ihr im Marktplatz von anderen Spielern, bei dem NPC "Ahr" oder aus Obstbäumen bzw Sonnenblumenfeldern bei CalpheonEntscheidet selbst ob Ihr direkt blaue Kerne kauft oder von weißen bzw grünen Kerne diese hochzüchtetDünger und Wasser für eure Felder(Optional, gehe ich nicht genau drauf ein, Ingame "F2" gibts Infos):
    Beschleunigt die AnbauzeitIst kein "MUSS" , ich persönlich benutzte weder Dünger noch zusätzliches WasserEs gibt anorganischen Dünger, Nebenproduktdünger und Bio-Düngerzum Bewässern gibt es: Flasche Flusswasser, gesäubertes Wasser und destilliertes WasserJe besser die Qualität deste höher der EffektKann man im Marktplatz kaufen oder selber hestellen bzw schöpfenHandelsroute:
    Von Calpheon -> HeidelVon Heidel -> TarifVon Tarif -> AltinovaErntebündler in Calpheon:
    Hier werden aus besondere Sonnenblumen -> besondere Sonnenblumenkisten (Handelssware)Muss man in Calpheon für Beitragspunkte anmieten10x besondere Sonnenblume + 1x Schwarzsteinpulver = 1x Besondere SonnenblumenkisteJe mehr desto besser ( Ich habe 8 Erntebündlerhäuser)Jedes Haus benötigt einen ArbeiterAm besten Goblins benutzen, diese Arbeiten am schnellsten auch wenn sie meist nur 8 Aufträge annhemen könnenHandelswagen:
    Je mehr Kisten ihr aufnehmen könnte desto mehr könnt ihr auf einen Schlag verkaufenMeiner steht in Altinova im Stall und wird nur zum Verkauf kurz rausgeholtVorgehensweise:
    Da es sehr umfangreich ist gebe ich einfach die Beschreibung ab wie ich es mache. Ihr könnt alles so machen wie ich , müsst es aber nicht. Viele Wege führen nach Rom und in diesem Fall zum Schotter :-)
    Wichtig für Sonnenblumen ist ein warmes Anbaugebiet. Auf der Weltkarte gibt es oben recht verschiedene Reiter für verschiedene Infos. Darunter auch Grundwasserinfo und Temperaturinfo. Meine wachsen bei Velia prächten . Dort ist es warm genug. Auf das Grundwasser hab ich nicht geachtet. Könnte aber auch ein Faktor sein für besseren Anbau.
    1. Schritt - Anbau:
    Ich suche ein Fleckchen grün mit viel Platz. Zwischen Hof Toscani und Hof Marino unter Velia z.B.Stelle meine Zäune auf. Rechtklick aus dem Inventar auf den Zaun. Es öffnet sich ein Kartenmenü für den Zaun mit roten und blaunen "Pinekess" auf dem Boden. Fausregel: je mehr blau desto besser. nur auf Rot kann man nicht bauen, es muss mindestens ein blauer dabei sein. Ihr könnt Zäune auch auf die von anderen Stellen. Wenn ihr es betretet seht ihr nur eure eigene Fläche.Betretet euer Feld und geht mit "R" in den Plazierungsmodus.Vieles ist in diesem Menü selbsterklärend. Unten ist ein Inventarmenü mit dem was ihr auf dem Feld bauen könnt. Oben rechts sieht man die Gartennutzung 0/10. Auf jedes Feld kommt eine Vogelscheuche und ein Wasserweg erstmal. Unten In der Liste anklicken und plazieren, Somit sind dauerhaft 2 Plätze schonmal weg.Anschließend plaziert ihr noch 8 Sonnenblumenkerne und euer Feld ist voll. Ich verteile sie gleichmäßig aufs Feld. Dies macht ihr mit allen Feldern.Ausserhalb des Plazierungsmodus könnt ihr jede Planze anklicken und euch die Feldfrucht-Info anzeigen lassen. Dort seht ihr Infos zum Grundwasser, Temperatur, eine Düngerleiste, die geschätze Anbauzeit etc. Auch selbsterklärend finde ich.Ihr könnt jederzeit auf eurer Weltkarte nach euren Feldern sehen und den Fortschritt beobachten. Ernte und Zucht:
    Eure Planzen wachsen von 0 % auf 120%. Ab 100% könnt ihr Ernten oder Planzenzucht betreiben. Dies macht ihr wenn ihr vor der einzelnen Blume steht. "R" für Ernten, "F1" für Planzenzucht. Bei der Ernte erhaltet ihr Sonnenblumen (ca. 30 - 50) bei der Zucht Samen bzw Kerne (mind.1 max. 3)Faustregel: von 100 - 119% ernten, bei 120% ist euer Ernteertrag nicht mehr so hoch. Widerrum Planzenzucht nur bei 120% betreiben da dort die erhaltene Samenmenge höher ist Wenn eure Planzen so allmählich 100-120% erreicht haben, züchtet ihr solange die einzelnen Planzen bis ihr wieder 8 Kerne habt. Der Rest ist euer Ernteertrag. Anschließend die 8 Kerne direkt wieder neu planzen. Das macht ihr auf jeden Feld so.Pflanzen stutzen und Schädlinge bekämpfen:
    Eure Planzen haben eine gelbe Wachstumsleiste die sich manchmal rot verfärbt.Rot bedeutet, es liegt auf der Planze ein "Negativer Status". Entweder ihr müsst diese Planze stutzen oder Schädlinge dran bekämpfen. Dieser Status beeinträchtigt den WachstumEInfach zu der betroffenen Pflanze hingehen und "R" klicken. Nach wenigen Sekunden ist die Planze wieder gesundBeides bringt Anbau- EPEs kommt zufälliger Loot aus dem Behandeln der Pflanze, je seltener der Loot desto mehr Anbau-EPIch renne nicht für jeden einzelnen negativen Status gleich zum Feld. Erst wenn Mehrere betroffen sind lohnt es sich auchDas Behandeln kostet ein EnergiepunktStutzen kann man nur bis 99%. Wenn die Pflanze ungestutzt auf 100% geht bleibt die Leiste Rot und die Ernte ist geringen. Achtet darauf!Schädlingsbekämpfung wiederrrum geht auch nach 100% und sollte immer zuerst gemacht werdenFeld bewässern und Dünger anwenden:
    Einfach "Rechtsklick" auf das Wasser oder den Dünger in eurem Inventar wenn ihr auf eurem Feld steht. In dem Pflanzeninfo-Fenster ("R" drücken vor der einzelnen Pflanze steht) könnt ihr dann sehen wie die Dünger und Wasserleiste steigt und eure Anbauzeit sich verkürzt2. Schritt - Weiterverarbeitung/Transport der Ware:
    (Wie genau das Anmieten von Häusern und das Anwerben von Arbeitern funktioniert erkläre ich hier nicht, das sollte nicht so schwer sein und genug Guides dazu geben)
    Aus besonderen Sonnenblumen werden besondere Sonnenblumenkisten:
    Meine Felder sind wieder neu beplanzt und ich habe die Ernte im Inventar. Wenns gut läuft 200-300 besondere SonnenblumenDie Ernte bringe ich nach Heidel und schicke sie per Transportwagen nach Calpheon. Jeder Transport aus einem Lager benötigt Geld in dem jeweiligem Lager.In Calpheon braucht man Erntebündler - je mehr desto besser. Diese Häuser mietet man sich für Beitragspunkte an. Jedes braucht braucht auch einen Arbeiter.Am Besten Goblinarbeiter - die sind dafür die schnellstenWenn die Sonnenblumen in Calpheon angekommen sind, lasse ich sie von meinen Erntebündlern in besondere Sonnenblumenkisten abpacken. Achtet drauf das eure Arbeiter genug Energie haben und ihr mehrere Aufträge für einen Arbeiter zuteilt.Hab ihr genug Kisten hergestellt ( ich warte schon bis 40 hergestellt sind) schicke ich sie vom Lager aus Calpheon nach Tarif per FrachtschiffAnschließend von Tarif nach Altinova per Frachtschiff (Anders kann man es nicht schicken)Ihr könnt natürlich auch die Ware von Calpheon nach Altinova selber transportieren3. Schritt - Verkauf der Ware am Handelsposten in Altinova:
    Aus besonderen Sonnenblumenkisten wird Geld:
    Sind die Sonnenblumenkisten in Altinova angekommen nehme ich meinen Handelswagen aus dem Stall, fahre zum Lagermeister und lade die Kisten in meine KutscheDann fährt man die paar Meter zum Handelspostenverwalter in AltinovaIch benutzte zum Verkauf die Händlerrüstung vom Luxuswarenhändler die mein Feilschen verbessert.Erfolgreich feilschen und alles verkaufen - ENDE bzw alles beginnt von Vorne.Grundlegendes:
    Achtet also stets auf die Felderinfo auf eurer MinimapKontrolliert eure Transporte und ArbeiterWenn man es richtig anstellt kommen schafft man eine Produktionskette die nie still steht und immer gutes Geld bringt. 
    Ich hoffe ich konnte einigen von euch eine neue Möglichkeit zeigen wie man in diesen tollem Spiel Geld verdient. Ich sage nicht, dass Das die beste Methode ist für Geld verdienen aber vielleicht macht diese Art noch jemanden Spaß. Dazu lvlt man auch gut den Händlerskill. Für Fragen stehe ich gerne parat.  Es wird bestimmt einige Rechtschreibfehler geben aber ich hoffe es ist alles verständlich.
     
    VIel Erfolg beim Anbau!
    Euer Gaijin