• Announcements

    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

Search the Community

Search Filters


 Search Filters

Content tagged 'umfrage'

Found 14 results


Results

  1. So mal sehen ob das noch mit Glück zutun hatte. Ich denke nicht.
  2. Hi Comunity,
    es sind mittlerweile 3 Monate seit dem Release vergangen und in BDO hat sich einiges getan. Wir haben Media und die Piraten-Insel bekommen und der 3 Teil lässt sich nicht lange auf sich warten. Doch was hat sich eigentlich bis jetzt im Spiel selbst verändert?
    Nun, abgesehen von mehr Ländereien rein gar nichts. Ich denke nach 3 Monaten, wird jeder verstehen was unter einem "Asia-Grinder" gemeint ist und warum diese Art von Spielen hier bei uns einen schlechten Stand haben. Das sollte auch erklären warum DAUM beim Release mit der Vielzahl an Vorbesteller überfordert war, warum es hier und dort nicht so reibungslos verlief wie man es erwartet hätte und natürlich auch die erfreuliche Aussage "Wir haben damit nicht gerechnet".
    Jetzt hatten wir genug Zeit um uns selbst einen Bild vom Spiel zu machen und nicht selten kommt dabei die Nüchternheit zu Tage, es ist langweilig. Ja, richtig das Spiel ist öde. Jeden Tag das Gleiche und was noch viel schlimmer ist, es kostet so viel Zeit. Wir reden hier vom wichtigsten Gut eines Menschen, seine Lebenszeit und hier wird damit umgegangen als wäre sie wertlos!
    Als ich über YouTube von so machen selbsternannten Gamer über das Spiel aufmerksam gemacht wurde, haben sie alle das selbe gesagt. Das ist vollkommen anders, das muss man gesehen, das stellt alles was wir kennen in den Schatten. Als ich hörte es ist ein Grinder wurde ich misstrauisch, weil ich kenne Grinder und die spiele ich nicht und zwar aus gutem Grund! Ich habe der Aussage vertraut wir machen für Europa eine ganz andere Version und das war für mich dann der ausschlaggebenden Grund warum ich überhaupt BDO angespielt habe. Übrigens die YouTuber und (selbsternannten)Pro-Gamer sind schon lange nicht mehr im Spiel, erst kürzlich hat sich schon wieder einer verabschiedet. Begründung, viel zu zeitintensiv. Kein Streaminhalt mit Unterhaltungswert, wodurch sie natürlich keine Klick's generieren und folglich auch kein Geld mit ihren Streams verdienen können.
    Ja, zum Thema...
    Ich habe das Spiel spielen wollen, weil ich mich auf das PvP freute. Ein Spiel mit unterschiedlichen Klassen, individuelle Skills neuartige Steuerung (Tasten-Kobo). Selbst jetzt wenn ich daran denke, würde ich am liebsten gleich ins Game einloggen und das nächste Schlachtfeld aufsuchen, ich brenne immer noch darauf, das mal zu erleben.
    Die traurige Wahrheit ist, es ist hier nichts mit PvP-Kämpfe. Ich möchte hier jetzt nicht auf die einzelnen Klassen eingehen doch Balancing sieht ganz anders aus. Ich kann mir auch nicht vorstellen wie die Spieler ihren PvP-heißhunger ausleben können, wenn man je nach Gegner einfach nur 2-Hit Kanonenfutter darstellt? - An dieser Stelle, ein ganz klares Ja! Mit entsprechenden Gear sieht das immer etwas anders aus. Doch dann sind wir genau wieder da, am Anfang. Wie lange soll ich noch mit PvE-nonsens meine wertvolle Zeit vergeuden?
    Stundenlanges grinden um evtl. das notwendige, wir müssen das hier wirklich FETT anstreichen. NOTWENDIGE - Gear zu erhalten nur um beim Aufwerten weil das wiederum NOTWENDIG ist zu verlieren? Die ganze Gear-Beschaffung ist abartig aufwendig sie steht im keinen Verhältnis zum Nutzen. Ich bemängele auch die Eintönigkeit ich möchte hier jetzt nicht ins Detail gehen. Es geht dabei um Klassen, Rollen, Skills und natürlich die Balancing.
    Was ich sagen kann ist, wie ich meine Onlinezeit in BDO verbracht habe und wie ich das Ganze sehe.
    Hauptsächlich war ich im PvE-Bereich unterwegs. Ich habe gegrindet fürs Level, gequestet für die Berufe und das Knowledge/ Energie. Stundenlang gefarmt, damit ich das PvP-Gear zusammen bekomme. Alles zusammen bis jetzt 3 Monate, mit mäßigem Erfolg.
    Andere Spieler haben mich was das Gear betrifft bei weitem übertroffen und der daraus entstandene Abstand, sagen wir es mal so. Ich sehe mich aufgrund meiner Zeit außerstande das auch noch irgendwie aufzuholen.  Zeit ist hier auch der Hauptgrund. Am Anfang war man toleranter, das Spiel war neu und man wollte noch so vieles entdecken. Doch jetzt ödet es einen einfach alles nur noch an. Die Energie allein fürs Handwerk. Ohne Alchemie-Stein braucht man mittlerweile auf keinen Schlachtfeld mehr gehen. Aufs Red-Battelfield war ich noch nie, werde das wohl auch niemals besuchen. Buff-Food, wer es nicht herstellen kann kauft es sich. Dafür muss man dann aber auch wiederum fürs Silber grinden gehen... - und so weiter, und so weiter. Eine never Ending Story und meine Motivation läuft gegen NULL.
    Was ist also mit meinen Vorstellungen, das PvP, GvG, PvE also PvX? - Die wurden alle nicht erfüllt. Nicht im geringsten und obwohl ich meinen Urlaub und auch sonst so viel Zeit in diesem Spiel investiert habe. Ich wollte doch dieses sagen umworbene PvP-Game doch spielen. Meinen Char nicht nur kennen lernen, sondern mit ihm wachsen. Die verschiedene Gegner auf dem Battelground treffen und sich mit ihnen messen. Statt dessen verbringe ich meine Zeit mit Item-grinden. Nach Oger-Ring, Hexen-Ohringen, Schattenmale und nicht zu vergessen die Drobs von den Field- und Weltbossen, weil ohne braucht man ja gar nicht mehr an zu tanzen. Ich sollte mal erwähnen ich habe bis jetzt noch nicht einmal eine Liverto-Waffe bekommen wobei andere hier schon mehrfache Kazarka-Besitzer sind
    Und sollte man zu den Glücklichen gehören die einmal diese Items bekommen, dann brauche ich sinnlose FAILSTACKS und selbst dann stehen die Chancen gut, das dass Item zerstört wird. - Das ist eine Zeitvernichtungsmaschine und ein Frust-Aufbau-System welches nur ein GRINDER einem bieten kann. Aus diesem Grund wundert es mich auch nicht im geringsten warum die Spieler einfach keine "Lust" mehr haben.
    Ich für mich werde weit aus weniger in diesem Spiel meine Zeit verbringen. Ich werde mir noch die Node-Wars anschauen und dann mal sehen. Ich denke, das sich am Spiel selbst bis dahin, sich nicht viel verändert wird und somit ist mein Interesse wie lange und ob ich das Spiel spielen werde sehr begrenzt. Ich bin davon überzeugt, dass ich mit dieser Meinung nicht alleine dar stehe und würde gerne wissen, wie bis jetzt euer Spieleerfahrung gewesen ist und ob ihr euch hier im Spiel wohl fühlt oder ein "Abgehen" wie bei mir bereits abzusehen ist.
  3. Ihr Lieben,
    inzwischen liegt der Release von Black Desert etwa zwei Monate zurück, der erste Ansturm hat sich gelegt und der MMO "Alltag" begonnen. Kurzum: die Dinge haben sich so halbwegs eingependelt und gesetzt. Nachdem nun auch Musa und Maehwa verfügbar sind, würde ich die Gelegenheit gerne für eine kleine Umfrage nutzen und in die Runde fragen, welche Klasse Ihr momentan (ich weiß, dass Einige auf den Release von Ninja & Kunoichi warten, deswegen das "momentan") als Main und damit primär spielt. Mir ist bewusst, dass es im deutschen Forum bereits eine Umfrage dieser Art gab - diese liegt allerdings schon ein ganzes Stück zurück und fand vor NA/EU Release statt. Natürlich wird das Ergebnis bei der hier zu erwartenden Teilnehmerzahl nicht wirklich repräsentativ sein, Tendenzen werden sich aber hoffentlich ablesen lassen können.
    Ich bin sehr gespannt und würde mich über viele Stimmen freuen - je mehr, desto präziser wird das Ergebnis.
  4. Huhu, würde mal gerne wissen was mitlerweile der Equipment standart auf dem Server Alustin ist.
    Dazu mehrere Umfragen.
     
    LG
    AshleyRubia
  5. Hallo zusammen,
     
    Eine kleine Einführung zu meinem Topic vielleicht zuerst.^^
    Wie in der Überschrift zu sehen ist, würde ich gerne sowohl einen Vorschlag, als auch eine Umfrage an die anderen Spieler unterbreiten.
    (Falls dies dann doch der falsche Ort dafür ist, bitte ich die GMs/Admins, mein Topic zu moven.)
    Das Thema meines Vorschlags >> der Handel (ingame).
     
    Und zwar spiele ich nun seit ca einem Monat BD und mir gefällt das Spiel an sich mit seiner "neuen Art des MMO" eigentlich ziemlich gut.
    Allerdings muss ich sagen, dass das Thema mit dem Handel, dass man den Preis von Items/Pferden/usw nicht frei entscheiden kann, dass man keinen persönlichen Handel tätigen kann und alles was das betrifft, mir den Spielspaß ebenso stark nimmt, wie der Rest des Spiels ihn mir gibt.
    Ich hoffe und gehe ehrlich gesagt auch davon aus, dass ich nicht der Einzige mit dieser Meinung bin, deshalb das Ganze hier.
    Ich habe mich allerdings durchaus informiert warum das Handeln abgeschafft wurde. Die ganzen Crashs, Probleme und Goldselling in den Vorgängern der aktuellen Version sind durchaus nachzuvollziehen, dennoch muss ich eines sagen:

    Die Freiheit dieses Spiels und eben auch solche Möglichkeiten, wie der Zusammenbruch des Markts, die Möglichkeit mit Handel Geld zu machen oder sich auf zB den Pferdemarkt zu spezialisieren, sind Dinge, die meiner Meinung nach, ein Muss und ein wichtiger Teil des Spiels sind. Zumal eben die Cash Shop Items für den Handel sowieso schon blockiert sind, würde ich mir wirklich wünschen, die Möglichkeiten des Handels im Spiel wieder zu öffnen. Selbst wenn es nur der Pferdemarkt wäre, wäre es ein Anfang.

    Nun, meine Umfrage:
    Wie seht ihr anderen Spieler dieses Thema?

    Und mein Vorschlag kurz formuliert:
    Führt den Handel bitte wieder ein, es wäre wichtig für das Spiel!


    Vielen Dank, für die, die sich die Mühe machen dies durchzulesen
    MfG
    Rabpit
     
  6. Buffed hat eine interessante Umfrage zu Black Desert gehabt. Dort wurde unter anderem für Story und Quests als auch für Setting und Kampfsystem etc. abgestimmt. Black Desert kommt im Schnitt sehr gut weg. Das Umfrageergebnis findet ihr unter folgendem Link: 
    http://www.buffed.de/Black-Desert-Online-Spiel-19004/News/wie-gut-ist-Black-Desert-Umfrageergebnis-1190698/
     
     

  7. Ein Hallo an die BDO Community ^^
    Ich wollte hiermit einmal eine Umfrage starten, um zu sehen, wie die Mehrheit zur aktuellen Channelsituation steht und eine kleine Diskussion damit anregen.
    Aus persönlicher Sicht muss ich nämlich sagen, dass ich finde, dass es zurzeit einige mehr Channel geben sollte, auf die sich die Spielermassen verteilen können.
    Beim Questen ist es nicht so das große Problem, aber bei der Mehrheit von anderen Aktionen.
    Das Farmen von Ressourcen zieht sich teilweise (kommt ganz auf den Rohstoff drauf an) echt in die Länge, da teilweise einfach alles abgefarmt ist.
    Grindinggebiete sind überfüllt und teilweise streiten sich sogar 2 volle Gruppen pro Channel um die paar Mobs (nicht zu vergessen die einzelnen Spieler, die auch noch dazwischen mitkloppen). Und als Folge werden dann auch noch Gildenquests für vor allem kleinere Gilden dadurch erheblich erschwert oder teilweise unmöglich gemacht. Klar, in hohen Gebieten kann man natürlich versuchen, die Grindinggebiete freizukloppen, aber was will man mit einer kleinen Truppe aus 45-50 gegen mehrer volle Gruppen von ausgerüsteten 50ern unternehmen, die dann meist noch einer einzigen Gilde angehören?
    Natürlich gehört es dazu, dass auch ordentlich was los ist und ich stehe auch mit sehr gemischten Gefühlen zu dieser Sache da, dennoch machen die Spielermassen teilweise einem echt den Spaß kaputt, vor allem beim einfachen grinden unter Level 45, wozu man teilweise auch einfach gezwungen ist in diesem Spiel.
    In meiner Sicht würden ein paar Channel mehr zurzeit nicht schaden und man könnte diese dann nachträglich ja auch wieder offline nehmen, ist ja das schöne daran ^^ 
    Aber wie steht ihr dazu? Würde mich echt freuen, auch mal andere Meinungen dazu einzuholen  
    Grüße, Eme
    Ps.: Wer bis hierhin den Startpost durchgehalten hat, vielen dank. Ich frage mich nur, wie man dies als Beschwerde oder Rumgeheule interpretieren kann, nur, weil man seine Meinung begründet, eine kleine Diskussion anregen möchte und einen die Meinung der anderen interessiert?
  8. Kurz und knappe Umfrage. Wollt ihr die Kleidung der NPC als Kostüme im Spiel haben? Die man sich:
    A: Selber machen kann.
    B: Im Shop für max. (10€) kaufen kann.
    C: Die man bei einem NPC im Spiel kaufen kann
    Beispiel Bilder:
    Das Kleid aus Calpheon gibt es bereits.
    Mich interessiert generell euer Interesse an NPC Kostümen und wo ihr sie kaufen (oder selber machen) würdet wollen.
  9. Hallo liebe BDO freunde viel spaß lg markus^^
  10. Huhu,
    würde mal gerne wissen welchen Skin ihr euch holen werdet, ich werde den Skin an meine Magierin senden, da ich eh nur diese Klasse spielen werde.
     
     
    LG
     
    AshleyRubia
     
    Danke an Dayanera fuer den link: https://bdofashion.wordpress.com/2016/01/12/pre-order-costume/

  11.  

     
     
    Wir würden uns freuen, wenn Ihr euch die Zeit nehmen würdet, die Umfrage auszufüllen.
    http://goo.gl/forms/9c3nRN54sj
     
    Vielen Dank für Eure Teilnahme an unserer Umfrage. Euer Feedback ist uns wichtig.
    Black Desert Community TS Team
  12. Hallo zusammen,

    Ich habe länger Zeit nun über den Genderlock, der uns ja zumindest zu Beginn des Spieles begleiten wird, nachgedacht.
    Jedoch möchte ich gerne wissen, wie das bei euch so aussieht. Spielt ihr einen Charakter der eurem Geschlecht entspricht?
    Und Warum? Wegen der Klasse oder einfach nur weil ihr lieber Frauen/Männer spielt ? Oder habt ihr andere Gründe? Ich würde ja schon gerne wissen, wie da so der prozentuale Anteil aussieht.  Wer möchte kann sich ja noch zu seiner Antwort äußern. 

    Ziimt
  13. Interessiert mich jetzt einfach mal. 
    Ich lese gerade das einige so schnell wie möglich Softcap erreichen wollen.
    Wie haltet ihr das?
    edit: Natürlich beziehe ich das auf die Release-Version, Keine CBT.
    Sorry wenns mißverständlich war.
  14. Aktuell gibt es eine relativ große Kontroverse. Daher würde DAUM gern wissen, ob euch das aktuelle "Arbeitskraft" System (Auch Vigor genannt) gefällt oder nicht. 
    Dies hier soll KEINE Diskussion werden, sondern soll lediglich der Erhebung der Meinung dienen. Diskussionen bitte hier hin: LINK
    Als Information:
    Das "neue" Arbeitskraft System welches zuerst in Russland eingeführt wurde und zur Stabilisierung der Wirtschaft führen soll, gibt es aktuell auch in Europa. In Korea benötigt man lediglich für das sammeln und sprechen mit NPC's "Arbeitskraft". In EU/Russland ist es aktuell so, dass man für das verarbeiten sowie im World Chat zu schreiben Arbeitskraft braucht, so dass man mehr auf Arbeiter / Spieler auslagert und nicht alles "afk" über Nacht erledigt.

    Aktuell gibt es daher eine große Kontroverse.
    KONTRA:
    Beschränkt das neue System die Spieler stark in ihren Tätigkeiten. (Ein "echter" Koch kann also nicht mehr den ganzen Tag kochen).

    PRO:
    Spieler jetzt genau überlegen worin die ERSTEN Punkte investiert werden sollen. Während die Casual eher die Punkte für das Herstellen benutzen, werden Hardcore Spieler diese für das Upgraden von Farmspots benutzen. So wird ein Gleichgewicht zwischen den Spielern geschaffen und der Markt nicht mehr so geflutet.