• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

So langsam wirds zu koreanisch...

332 posts in this topic

Posted (edited)

Kostüme generieren keine mehr oder weniger berechenbaren kontinuierlichen Einnahmen.

 

Versuchst du anderen ein schlechtes Gewissen einzureden oder willst du einfach nur dein Ego streicheln? 9_9

Kostüme .. Wenn du entspannter in Valencia farmen willst kannst du 40 € investieren und neues Ghilli und Wüstenfuchs kaufen. Willst du nicht so oft zum Händler laufen ( immenser Zeitersparnis), vor allem an abgelegenen Orten kannst du für 32€ dir Maximale Traglast erhöhen. Kein Bock permanent R zu drücken? Kaufe dir 4 Pets, kostet ja nur ~36€. Alles Nur bequemlichkeiten? An sich schon, dadurch spart man jedoch Zeit - man ist effektiver - mehr Geld. Wäre an sich bei all den Argumentationen P2W. 

Lagererweiterungen und Slots für Worker. Du musst nicht mehr in "unnötige" Gebäude investieren und sparst so immens viel Beitragspunkte welche du dann sinnvoll Investieren kannst und generierst so mehr Gewinn. P2W? 

Kaufe dir Charakterslots bis max 10. Also 6x zusätzlich, 36€. Und schon hast du 288 Energie mehr die du irgendwo einsetzen kannst. 

Edited by Andrycha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Kostüme .. Wenn du entspannter in Valencia farmen willst kannst du 40 € investieren und neues Ghilli und Wüstenfuchs kaufen. Willst du nicht so oft zum Händler laufen ( immenser Zeitersparnis), vor allem an abgelegenen Orten kannst du für 32€ dir Maximale Traglast erhöhen. Kein Bock permanent R zu drücken? Kaufe dir 4 Pets, kostet ja nur ~36€. Alles Nur bequemlichkeiten? An sich schon, dadurch spart man jedoch Zeit - man ist effektiver - mehr Geld. Wäre an sich bei all den Argumentationen P2W. 

Lagererweiterungen und Slots für Worker. Du musst nicht mehr in "unnötige" Gebäude investieren und sparst so immens viel Beitragspunkte welche du dann sinnvoll Investieren kannst und generierst so mehr Gewinn. P2W? 

Kaufe dir Charakterslots bis max 10. Also 6x zusätzlich, 36€. Und schon hast du 288 Energie mehr die du irgendwo einsetzen kannst. 

Alles was du da aufzählst generiert trotzdem keine regelmässigen Einnahmen.

Und es geht durchaus auch ohne den ganzen Schnickschnack. Mag sein das man dadurch effektiver ist und manches bequemer ist, jedoch ist das immernoch ein Spiel und keine Arbeit.

Ich und meine Frau haben beide die 100 Euro Frühstarter Version gekauft, sie hat mitlerweile diverse Kostüme, Pets und anderen Schnickschnack gekauft und ab jetzt das Valuepack. Ich hab bisher nichts zusätzliches gekauft und hole mir nun auch das Valuepack. Ich habe aber nicht das Gefühl dass mir irgendetwas fehlt, ich komme im Spiel genauso gut voran wie sie, ich füttere nicht mal meine mittlerweile 3 Pets und die Energie meiner Twinks zu verwenden komme ich meist nichtmal dazu da es sonst genug zu tun gibt ingame sowie auch offline.;)

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das mit den Workern und Lagerplatz schon. Alles andere macht es dir leichter. Ist es nicht die Argumantation gegen Value Pack? Die jenigen welche sich mit dem Spiel auskennen und alle möglichkeiten nutzen haben mit all den Sachen definitiv leichter Geld zu verdienen als solche ohne. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das mit den Workern und Lagerplatz schon. Alles andere macht es dir leichter. Ist es nicht die Argumantation gegen Value Pack? Die jenigen welche sich mit dem Spiel auskennen und alle möglichkeiten nutzen haben mit all den Sachen definitiv leichter Geld zu verdienen als solche ohne. 

Meinst du diejenigen welche auf KR und RU Servern gespielt haben und schon vor Release nach Mediah,Valencia,Maehva und Ninja geschrien haben und denen wir nun den Highspeed Content Rush und die verbuggten nachgereichten Klassen zu verdanken haben? Jo die wissen wie man Silber generiert auch ohne irgendwelche Shop Gegenstände.;)

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

 

Nana, keine Aussagen ohne klare Beweise....
Immer diese vorschnellen Aussagen.
Ich beispielsweise stehe momentan nicht auf stundenlanges grinden.

Ich habe mir den Bonus besorgt mit den 1500 Perlen, da ich meine Kohle momentan extrem durch das AH mache :)
Ich habe heute durch den Verkauf von gebauten Sachen und Energytonikum 25 Mio gemacht.

Daher bitte nicht über die Dinge reden die man nur vermutet und sie dann als Fix hinstellt ;)

Es mag Leute geben die so viel Geld machen, ich habe andere Wege entdeckt die sehr entspannt sind,
wo ich sicherlich ein klein wenig Vorarbeit im Crafting liefern muss(was aber kein problem ist).

Immer diese unqualifizierten unterstellungen. Nur weil du nur von 12 bis Mittag denkst ist das noch lage keine "vermutung". 

Nur mal so: BDO ist ein Grinding Game. Verstehst du was Grinding ist?  Lies dazu bitte doch auch mal die letzten Interviews mit DAUM. Vielleicht glaubst du ja dann, dass das meisste Geld aus dem Grinding kommt und nicht aus Geschäften mit dem AH.

BTW:

Es ist sehr schwer Crafting zu betreiben, wenn man die Rohmaterialien für das Rezept aus dem AH kauft. Oft sind die Preise so gerechnet, dass man dank der Steuer keine Chance hat Geld zu verdienen. Daher muss man die Vorstufen der Materialien kaufen, selbst sammeln oder durch Arbeiter beschaffen und von Grund auf Craften. Aber das ist dir ja nicht neu.

Nur weil du an einem Tag 25  Mio einnahmen hattest muss das lange nichts heissen. Es gibt Spieler die haben auch ohne AH tageweise deutlich höhere Einnahmen. Wenn du 3 Tage brauchst um deine Energietoniken und deine Craftingsachen herzustellen, gehen andere Hunten und  verdienen 25 Mio am TAG durch Grinding.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Meinst du diejenigen welche auf KR und RU Servern gespielt haben und schon vor Release nach Mediah,Valencia,Maehva und Ninja geschrien haben und denen wir nun den Highspeed Content Rush und die verbuggten nachgereichten Klassen zu verdanken haben? Jo die wissen wie man Silber generiert auch ohne irgendwelche Shop Gegenstände.;)

ähm ja klar. nichts anderes meine ich. doch genau die art von spielern hat es auch einfacher mit all den gegenständen aus den shop noch mehr zu verdienen. ist jetz nicht negativ gemeint sondern mehr oder weniger eine tatsache. 

Immer diese unqualifizierten unterstellungen. Nur weil du nur von 12 bis Mittag denkst ist das noch lage keine "vermutung". 

Nur mal so: BDO ist ein Grinding Game. Verstehst du was Grinding ist?  Lies dazu bitte doch auch mal die letzten Interviews mit DAUM. Vielleicht glaubst du ja dann, dass das meisste Geld aus dem Grinding kommt und nicht aus Geschäften mit dem AH.

BTW:

Es ist sehr schwer Crafting zu betreiben, wenn man die Rohmaterialien für das Rezept aus dem AH kauft. Oft sind die Preise so gerechnet, dass man dank der Steuer keine Chance hat Geld zu verdienen. Daher muss man die Vorstufen der Materialien kaufen, selbst sammeln oder durch Arbeiter beschaffen und von Grund auf Craften. Aber das ist dir ja nicht neu.

Nur weil du an einem Tag 25  Mio einnahmen hattest muss das lange nichts heissen. Es gibt Spieler die haben auch ohne AH tageweise deutlich höhere Einnahmen. Wenn du 3 Tage brauchst um deine Energietoniken und deine Craftingsachen herzustellen, gehen andere Hunten und  verdienen 25 Mio am TAG durch Grinding.

 

 

Du scheinst es aber auch nicht begreifen zu wollen. Dadurch dass man deutlich weniger steuern bezahlt lohnt sich einige Items aus dem AH zu kaufen, diese zu verarbeiten und weiterverkaufen. Ohne den Bonus würde man so nur Verluste einfahren oder +/- 0 rauskommen. Beispiel Schwarzsteinpulver. Du kriegst aus einem orangenen Gem ca 90 Pulver. Die günstigsten Gems kosten zzt 70k. Pulver ist aktuell bei 1.1k. Dh du investierst 70k und kriegst Items im Wert 100k. So, Nun wenn du diese ohne Value Pack verkaufen würdest kriegst du  65k und machst 5k miese. Mit Value Pack kriegst du 85k und machst 15k Gewinn.

 An sich wäre sowas ja nicht schlecht, aber dass es nur denjenigen möglich ist welche sich das ValuePack kaufen ist etwas unausgewogen.

Edited by Andrycha
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

@Djax Du hast etwas grundlegendes nicht verstanden. Hier geht es nicht um Konsumkinder oder Pixel. Wofür Menschen bezahlen ist "Freude". Ich weiss es klingt unglaublich, aber es gibt Leute, die zocken weil es ihnen Spaß macht und sie Freude daran haben. Und so wie vor 300 Jahren Menschen beim Theaterbesuch (ja heute auch, aber ich vermute dieses Beispiel wäre bei dir verlorene Liebesmüh) für ein paar Töne, die übrigens deutlich vergänglicher als Pixel sind, für damalige Verhältnisse Unsummen zahlten, ist es heute eben mit Spielen.

Damit das Beispiel nicht ganz an dir vorbei geht: Kosten von 2 Stunden Musik in einem Musical oder Konzert sind bei guten Dingen locker das 10fache und das für 2 Stunden Genuss, während du hier für einen ganzen Monat mehr Freude an dem was dir Freude macht, haben kannst, wenn du den spielst um Freude zu haben wie es sich für ein Spiel gehört und nicht zum profillieren.

Nenn mich altmodisch oder hedonistisch (beides eher ein Kompliment), aber aus meiner Sicht ist Glück und Freude und Genuss unbezahlbar. Wir haben nur ein Leben und ich ziehe vor am Ende "Verdammt war das bekloppt, aber geil!" zu denken als "hätt ichs mal genossen, nun ist es vorbei...". Und ja ich gehöre zu den Menschen, die sogar ihre Arbeit geniessen auch wenn sie mich regelmäßig auf die Palme treibt :-P

Edited by Diorbhail
Typo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

so als stiller mitleser (in den meisten fällen) wundert es mich doch sehr wie sehr der kapitalismus und das marketing aus euch (zumindest den meisten von euch) wundervolle konsumkinder herangezogen hat.

gibts hier überhaupt jmd der schonmal sein kaufverhalten überdacht hat ? ich finds schon echt krass wie sehr sich hier so viele leute ausnehmen lassen.
ich find das spiel nen wundervolles spiel, ich mags sehr gern und hab auch hier und da mal sehr gern nen euro (wenn auch mmn ziemlich überteuert) dagelassen.
insofern bin ich auchn konsumkind.
aber wenn man das ganze mal ganz neutral bzw objektiv betrachtet find ichs schon krass wie die meisten sich von der marketingmaschinerie einwickeln lassen. ich mein für son paar pixel und bytes, einsen und nullen hunderte von euro springen zu lassen..
ich denk dabei immer wies aus der sicht wäre von nem menschen  aus einem der 3. welt-länder. wenn der uns beobachten würde, unser konsumverhalten.
der würde die welt nich verstehn.
wie kann man einer firma für ein digitales produkt, wo man noch nichmal was in der hand hat, was nach 5-10 jahren wieder völlig in vergessenheit geraten is soviel kohle in den rachen stopfen...
mir erschliesst sich das nicht. ist vll. auch ne erziehungssache. oder eine des logischen denkens.
ich für mich hab beschlossen das system zu boykottieren. ich meine die preise bzw der itemshop mit den entsprechenden preisen sind eine sache.
jetz aber such noch ne art premiumdienst anzubieten zusätzlich noch obendrauf find ich echt einfach übertrieben. da wird tatsächlich die kuh gemolken bis sie irgendwann keine milch mehr gibt.
was ich aber am schlimmsten finde sind die leute die das ganze dann auch noch relativieren um sich somit zu rechtfertigen. die firma braucht das geld um neue inhaltezu generieren usw...
ihr habt echt keine ahnung. oder wusstet ihr dass ein mmo(rpg) bereits ab 30k abbonenten rentabel ist ? sind zwar kleine interna, dafür stimmt die zahl aber. so und nu rechnet mal selber nach.

das ganze soll jetz kein diss oder ne heulerei sein, vielmehr bitte ich dies als kleinen denkanstoss zu verstehen =)

und nochmal; ich liebe das spiel wirklich sehr... aber ich mag es nich wie sehr so viele spieler freudeschreiend ihr hart verdientes (?) geld  ner firma in den rachen werfen die das nur aus gewinnmaximierung macht... und dabei sind die vorteile sind nur temporär & marginal...
ich hab übrigens während ich dies hier schrieb die 50€ die ich eigtl. für perlen im shop ausgeben wollte an die kinderdiözese (irgendwo in bayern) überwiesen.
man kann soviel gutes tun wenn man das ein oder andere mal seine entscheidungen überdenkt.

Dein 3te Weltargument kannst du auf sehr viele Dinge in unserer Gesellschaft beziehen. Klamotten, Essen etc. persönlich sehe sehe ich dies auch nicht als Problem mit einer verschiedenen Menge an Ressourcen erlaubt dass einen anderen Umgang dass ist normal. Übrigens kann man auch sagen. 

Du erwähntest auch das Einkommen der Firma, ist dir klar dass Abonennten kontinuierlich einzahlen? Außerdem leben wir nun mal in einer kapitalistischen Gesellschaft da kann man es niemanden vorwerfen dass er Profit machen möchte. Nebenbei bezweifle ich dass jedes mmo ab 30k Abonennten rentabel ist. 

Ach übrigens falls du Mitgefühl für die 3te Welt empfindest hast du aller Wahrscheinlichkeit auch nicht neutral nachgedacht, Emotionen und Neutralität zanken sich ganz gerne. Generell ist Objektivtät kaum möglich, wenn man nicht zufällig nur aufzählt und nach Menge entscheidet, selbst dann mischt sich deine Befangenheit ein.

Ich habe während ich dies schrieb übrigens nichts gespendet weil dazu keine Lust habe und eine andere Stellung vertrete.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

ähm ja klar. nichts anderes meine ich. doch genau die art von spielern hat es auch einfacher mit all den gegenständen aus den shop noch mehr zu verdienen. ist jetz nicht negativ gemeint sondern mehr oder weniger eine tatsache. 

Du scheinst es aber auch nicht begreifen zu wollen. Dadurch dass man deutlich weniger steuern bezahlt lohnt sich einige Items aus dem AH zu kaufen, diese zu verarbeiten und weiterverkaufen. Ohne den Bonus würde man so nur Verluste einfahren oder +/- 0 rauskommen. Beispiel Schwarzsteinpulver. Du kriegst aus einem orangenen Gem ca 90 Pulver. Die günstigsten Gems kosten zzt 70k. Pulver ist aktuell bei 1.1k. Dh du investierst 70k und kriegst Items im Wert 100k. So, Nun wenn du diese ohne Value Pack verkaufen würdest kriegst du  65k und machst 5k miese. Mit Value Pack kriegst du 85k und machst 15k Gewinn.

 An sich wäre sowas ja nicht schlecht, aber dass es nur denjenigen möglich ist welche sich das ValuePack kaufen ist etwas unausgewogen.

Lass gut sein bei ihm.
Er verfehlt seine Art der Kommunikation, hat immer recht und weiß alles besser.
Mit ihm zu kommunizieren ist nichts anderes als verschwendete Energy.

Kleines Beispiel dazu heute.
Preise sind von bestimmten Dingen sehr stark runtergegangen, ich habe diese dann aufgekauft und kann sie selbst jetzt wo die Preise sich normalisiert haben
gewinnbringend verkaufen.

Es wird sicherlich genug geben die noch mit grinden ihr Geld machen, aber ohne grinden und mit dem AH ist es auch sehr gut möglich.
Genau so war seine Aussage aus meiner Sicht nämlich nicht zu verstehen und jetzt bellt er wieder rum.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich glaub' viele missverstehen einfach den "Begriff" p2w.

pay to win bedeutet, das man für Gegenstände bezahlt, die man innerhalb des Spieles nicht erhalten kann. Wenn es also nen Trank im Shop gäbe, der on top nochmal 30ak, 50dp und 500lp geben würde, dann wäre das pay to win, weil du wahrscheinlich ohne diesen Trank gegen niemanden mit gleichem Gear land sehen würdest.

Dieses Paket erlaubt dir aber nur deinen INGAME Fortschritt zu beschleunigen, aber du kommst damit nur (eventuell) schneller (solo) an deine Items. Am Ende ist das aber nicht mal sicher, denn evtl. musst du 40 Ogerringe zerstören um mal einen auf DI oder TRI zu bekommen, während jemand anderes es direkt mit drei Ogerringen schafft. Da kannste dir die 20% höheren Einnahmen sowieso an die Hutschnur binden.

Außerdem beeinflusst dieses Paket auch bloss deine eigenen Soloverkäufe, wenn du also in der Gruppe grindest/farmst und direkt ins AH verkaufst, dann bringt dir das Paket direkt null!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich glaub' viele missverstehen einfach den "Begriff" p2w.

pay to win bedeutet, das man für Gegenstände bezahlt, die man innerhalb des Spieles nicht erhalten kann. Wenn es also nen Trank im Shop gäbe, der on top nochmal 30ak, 50dp und 500lp geben würde, dann wäre das pay to win, weil du wahrscheinlich ohne diesen Trank gegen niemanden mit gleichem Gear land sehen würdest.

Dieses Paket erlaubt dir aber nur deinen INGAME Fortschritt zu beschleunigen, aber du kommst damit nur (eventuell) schneller (solo) an deine Items. Am Ende ist das aber nicht mal sicher, denn evtl. musst du 40 Ogerringe zerstören um mal einen auf DI oder TRI zu bekommen, während jemand anderes es direkt mit drei Ogerringen schafft. Da kannste dir die 20% höheren Einnahmen sowieso an die Hutschnur binden.

Außerdem beeinflusst dieses Paket auch bloss deine eigenen Soloverkäufe, wenn du also in der Gruppe grindest/farmst und direkt ins AH verkaufst, dann bringt dir das Paket direkt null!

Jep, so ist es.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich glaub' viele missverstehen einfach den "Begriff" p2w.

pay to win bedeutet, das man für Gegenstände bezahlt, die man innerhalb des Spieles nicht erhalten kann. Wenn es also nen Trank im Shop gäbe, der on top nochmal 30ak, 50dp und 500lp geben würde, dann wäre das pay to win, weil du wahrscheinlich ohne diesen Trank gegen niemanden mit gleichem Gear land sehen würdest.

Dieses Paket erlaubt dir aber nur deinen INGAME Fortschritt zu beschleunigen, aber du kommst damit nur (eventuell) schneller (solo) an deine Items. Am Ende ist das aber nicht mal sicher, denn evtl. musst du 40 Ogerringe zerstören um mal einen auf DI oder TRI zu bekommen, während jemand anderes es direkt mit drei Ogerringen schafft. Da kannste dir die 20% höheren Einnahmen sowieso an die Hutschnur binden.

Außerdem beeinflusst dieses Paket auch bloss deine eigenen Soloverkäufe, wenn du also in der Gruppe grindest/farmst und direkt ins AH verkaufst, dann bringt dir das Paket direkt null!

Es gibt keine richtige Definition von P2w. Also kann man es auch nicht wirklich missverstehen.
Jeder kann p2w für sich selber anders auffassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Jeder kann p2w für sich selber anders auffassen.

Albtraum 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

man muß das ja nicht kaufen, 
ist schließlich in anderen Spielen genauso.

z. B. Battlefield mit dem Vorbestellerbonus, Premiumpacks und DLC-Gelumpe.
Für dieses Spiel wirst Du locker über 100,00 Euro los, das sind knapp 200,00 DM.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

man muß das ja nicht kaufen, 
ist schließlich in anderen Spielen genauso.

z. B. Battlefield mit dem Vorbestellerbonus, Premiumpacks und DLC-Gelumpe.
Für dieses Spiel wirst Du locker über 100,00 Euro los, das sind knapp 200,00 DM.

Was wäre das Geschrei groß wenn man bei BF ein abo abschließen könnte als bonus wäre der Magazin größer und man träge mehr Munition mit sich. Aber man muss es ja nicht kaufen, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Naja der Vergleich mit dem größeren Magazin hinkt etwas.

Zum einen kommt es bei BDO nur auf die Ausrüstung an und das reine Können spielt hier keine Rolle.

Bei Battlefield spielt das Können die Hauptrolle.

BF ist auch nicht ausgelegt auf Items und relative Erfahrung (abgesehen von anderen Waffen).

Pay to win wäre es, wenn man sich zusätzliche Kristallsockel in Waffe und Rüstung packen könnte. Oder etwa der Schaden erhöht wird, so ist es eben nicht.

Daher sind die Boni relativ unbedeutend, bis auf den Geldbonus, denn das geht schon etwas in p2w.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Es kommt nicht nur auf Ausrüstung an. Das Kampfsystem an sich ist schon abhängig vom Skill des Spielers. movement und so. Im Richtigen moment die richtige Taste drücken. Dabei spiel die Ausrüstung halt zwar ne hohe rolle, jedoch wenn sich jemand scheiße anstellt kann er auch mit besserer Ausrüstung verlieren. Ich habe schon so einige fights verschissen weil mir die Heiltränke ausgegangen sind so dass ich behaupten kann dass die Traglast entscheidend ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Dann muss man aber das Spiel generell in Frage stellen, wenn es daran scheitert, dass man einen Kampf verliert weil einem die Heiltränke ausgehen und das Inventar voll davon hatte. Fällt mir ehrlich gesagt schwer das zu glauben, das wäre ja ein schier irrsinniger Verbrauch von Tränken in einem Kampf.

Edited by Blizado

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

So ist aber BDO nun mal. Dadurch dass man kaum cd drauf hat ist es ein immenser Vorteil wenn man im Kampf Tränke nutzt. 

Edited by Andrycha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Es kommt nicht nur auf Ausrüstung an. Das Kampfsystem an sich ist schon abhängig vom Skill des Spielers. movement und so. Im Richtigen moment die richtige Taste drücken.

what the f did i just read!?

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

So ist aber BDO nun mal. Dadurch dass man kaum cd drauf hat ist es ein immenser Vorteil wenn man im Kampf Tränke nutzt. 

4 Sekunden CD ist aber meines Wissens drauf, also max. 15 Tränke in der Minute, wie soll man da bitte sehr zu wenig Tränke dabei haben?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

what the f did i just read!?

Vllt meint er mit *im richtigen Moment die richtige Taste drücken* die V-Taste ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

€ = mehr Silber = mehr Gear = win

ich weiß nicht wie man das nicht sehen kann.

mehr zeit inves = mehr Silber = mehr Gear = win......einleuchtend ich 

 

Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen. Man sieht nur was man sehen will. Und am besten nur zum eigenem Vorteil. Dieses stupide verteufeln ist wohl ne neue Mode.

Edited by xlReaperlx

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

mehr zeit inves = mehr Silber = mehr Gear = win......einleuchtend ich 

Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen. Man sieht nur was man sehen will. Und am besten nur zum eigenem Vorteil. Dieses stupide verteufeln ist wohl ne neue Mode.

wenn du in deine gleichung noch eine €-investition einfügst wirst du auch bei mehr zeit mit dem höheren zahlbetrag von euronen mehr rausbekommen ;)

das wollte er damit vermutlich sagen. denn wenn du zu dem "mehr zeit investieren" (und dem zugrundelegen der gleichen dropps versteht sich) noch das vorteilspaket hinzuziehst wird der spieler mit vorteilspaket ca 20% mehr gewinn durch das ah machen. die droppquote etc. lasse ich mal raus (da selbst ich das als heißes lüftchen sehe)

trotzdem habe ich nichts gegen das vorteilspaket... man muss es nicht kaufen und somit finde ich es legitim :) p2w beschriebt nun mal jeden vorteil den ich per echtgeld im spiel erhalte. wie ein shop demnach nicht p2w sein soll... sollen mir mal spieler erklären :D solange es nicht überhand nimmt und der spaß bleibt kann der shop ruhig noch mehr inhalte vereinfachen - solange ich nicht gezwungen werde die zu kaufen :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

wenn du in deine gleichung noch eine €-investition einfügst wirst du auch bei mehr zeit mit dem höheren zahlbetrag von euronen mehr rausbekommen ;)

das wollte er damit vermutlich sagen. denn wenn du zu dem "mehr zeit investieren" (und dem zugrundelegen der gleichen dropps versteht sich) noch das vorteilspaket hinzuziehst wird der spieler mit vorteilspaket ca 20% mehr gewinn durch das ah machen. die droppquote etc. lasse ich mal raus (da selbst ich das als heißes lüftchen sehe)

trotzdem habe ich nichts gegen das vorteilspaket... man muss es nicht kaufen und somit finde ich es legitim :) p2w beschriebt nun mal jeden vorteil den ich per echtgeld im spiel erhalte. wie ein shop demnach nicht p2w sein soll... sollen mir mal spieler erklären :D solange es nicht überhand nimmt und der spaß bleibt kann der shop ruhig noch mehr inhalte vereinfachen - solange ich nicht gezwungen werde die zu kaufen :) 

So muss das :)

Share this post


Link to post
Share on other sites