• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous
Sign in to follow this  
Followers 0

Grundlagen der Jagd

5 posts in this topic

Posted (edited)

Grundlagen der Jagd

0IHn3A6.jpg

Hast du die Nachricht „Ein Blauwal wurde gesichtet.” schon im Spiel gesehen? Auf den ersten Blick wirkt das vielleicht so, als würde es dich nichts angehen oder als wäre die Herausforderung zu groß für dich.
Das ist auch nicht ganz falsch. Die Nachricht weist dich darauf hin, dass gerade irgendwo im Meer ein Blauwal aufgetaucht ist. Blauwale sind riesig. Das heißt, allein bist du dem nicht gewachsen. Das sind Monster für die gemeinsame Jagd. Sie zu besiegen erfordert Zusammenarbeit und Waffen. Macht dich das nervös?
Keine Sorge. Das heißt nicht, dass das du nicht mitmachen kannst. Für die Jagd braucht man nur mehrere Spieler, ein Jagdgewehr und ein Reittier. Wie immer heißt es, die Ruhe zu bewahren.

1. Auf die Jagd!

HTLRask.jpg

Im Charakterfenster kannst du deine Jagdstufe im Bereich „Leben“ finden.
 

Auf dem Bild oben kannst du die Jagdstufe sehen. Wenn du noch keine Erfahrung damit hast, ist deine Stufe Anfänger St. 1, ganz egal welche Stufe dein Charakter hat. Befolge die Hinweise und jage ein paar Blauwale, dann wird deine Stufe im Handumdrehen ansteigen.

Fangen wir oben rechts am Bildschirm an. Neben dem Handfeuerwaffensymbol taucht manchmal ein Plus (+) auf. Daran kannst du erkennen, dass ein Monster für einen Raubzug aufgetaucht ist. In unserem Fall ein Blauwal. Welche Monster auftauchen hängt vom jeweiligen Kanal ab. Es lohnt sich daher diese Informationen mit Spielern in anderen Kanälen auszutauschen.

 OT4saZu.png

Die Weltweite Nachricht, dass ein Blauwal aufgetaucht ist
 

2. Mach dich fertig für die Jagd

Genau wie du vor einem Kampf deine Ausrüstung vorbereitest und Tränke ansammelst, musst du dich auch auf die Jagd vorbereiten. Es ist aber nicht schwer.
1) Jagdmuskete
Normale Attacken sind gegen Jagdmonster unwirksam. Nur Jagdmusketen können ihnen Schaden zufügen.
Du kannst so besondere Waffen nicht einfach im Laden kaufen, du musst sie selbst herstellen. Jagdmusketen können in der Werkstatt in deinem Wohnsitz hergestellt werden. Die Stufe der Muskete hängt dabei von der Stufe deiner Werkstatt ab. Wenn du keine Lust hast, sie selbst herzustellen, kannst du auch eine am Marktplatz kaufen. Wähle am Marktplatz die Kategorie „Hauptwaffe“ aus, um die richtige Muskete für dich zu finden.

 

Art

Voraussetzungen

Werkstatt

Materialien

Jagdmuskete des Anfängers

St. 30 oder höher,
Jagd-St. Anfänger 1 oder höher

Stufe 1

Tannenholz x 1, Stahl x 4
Bronzebarren x 1, Schwarzsteinpulver x 1

Jagdmuskete des Lehrlings

St. 30 oder höher,
Jagd-St. Anfänger 10 oder höher

Stufe 2

Tannenholz x 1, Stahl x 4
Messingbarren x 1, Schwarzsteinpulver x 3

Jagdmuskete des Gesellen

St. 30 oder höher,
Jagd-St. Lehrling 10 oder höher

Stufe 2

Tannenholz x 1, Stahl x 5
Silberbarren x 1,
Schwarzsteinpulver x5

Jagdmuskete des Kenners

St. 30 oder höher,
Jagd-St. Talentiert 10 oder höher

Stufe 3

Tannenholz x 1, Stahl x 5
Goldbarren x 1, Schwarzsteinpulver x 5

Jagdmuskete des Experten

St. 30 oder höher,
Jagd-St. Kenner 10 oder höher

Stufe 3

Tannenholz x 1, Stahl x 5
Platinbarren x 1,
Schwarzsteinpulver x 10

 

Beachte bitte, dass Jagdmusketen verstärkt werden können. Wenn die Verstärkung +7 erreicht, besteht eine Chance, dass weitere Verstärkungen fehlschlagen und die Verstärkungsstufe reduzieren. Du kannst versuchen diese Grenze von +7 zu durchbrechen, wenn du mutig bist und genügend Vermögen zur Verfügung hast.
2) Reittier (Boot)
Da Blauwale im Meer sind, musst du natürlich auf ein Boot. Mehrere Spieler können gleichzeitig auf einem Boot sein. Wenn du also jemanden kennst, der schon ein Boot besitzt, kannst du vielleicht gratis mitfahren.

3) ★ ★ ★ ★ ★ Schlachtermesser

5KFp0eV.png

Das ist wirklich wichtig. Ein Schlachtermesser.

 

Selbst wenn du sonst alles vorbereitet hast. Ohne das Schlachtermesser kommst du nicht weit. Wenn du die Beute von einem Jagdmonster aufsammeln willst, musst du ein Schlachtermesser benutzen. Du musst es vor der Jagd vorbereiten, besonders, wenn du auf hoher See bist, da du dort den Loyalität-Laden hier nicht aufrufen kannst.

Schlachtermesser für Charakter aller Stufen stehen zur Verfügung. Vergiss aber nicht die Haltbarkeit vor der Jagd zu überprüfen.

◀ Ganz wichtig! Ein Schlachtermesser!


 

3. Kleine Jagd (Geh allein auf die Jagd)

Wenn du so weit bist, lass uns auf die Jagd gehen. Du kannst klein anfangen und dich mit ein paar Monstern messen, die du alleine jagen kannst. Es gibt Buckelwale im Meer und Süßwasserkrokodile an Land. Wir würden dir raten mit Süßwasserkrokodilen anzufangen, da es recht schwierig sein kann einen Buckelwal auf hoher See zu finden.

ESrtOLY.jpg

Lass deine Jagdmuskete vorerst stecken. Mit der Jagdmuskete bewegst du dich langsamer und so kannst du den Welsmenschen nicht so gut ausweichen. Lauf um den See und geh den Welsmenschen aus dem Weg oder bekämpft sie, bis du auf ein Süßwasserkrokodil triffst. Beobachte seine Gewohnheiten, suche dir eine gute Stelle und feuere deine Jagdmuskete, um die Jagd auf das Süßwasserkrokodil zu eröffnen.

Wenn du das Süßwasserkrokodil getötet hast, schwimmen seine Überreste auf dem Wasser. Klettere auf den Körper und benutze dein Schlachtermesser. Wenn du nach der erfolgreichen Jagd deine Beute einsammelst, erhältst du Jagd-EP. Wenn du die Leertaste drückst während du die Jagdmuskete benutzt, nimmst du die sitzende Schussposition ein. Das erhöht deine Schussreichweite.

◀ Süßwasserkrokodile sind im Kaiasee zu Hause

 YlhIigS.jpg

▲ Süßwasserkrokodilen aufzulauern und sie zu Jagen ist ein toller Zeitvertreib. Du kannst die Jagdmuskete nur an Land benutzen. Beobachte wie sich die Süßwasserkrokodile bewegen und schieße, wenn sich die Gelegenheit bietet. Klettere auf ihren Rücken, nachdem du sie erlegt hast, und benutze dein Schlachtermesser, um EP und deine Beute zu erhalten.

 

4. Gemeinsame Jagd I – Blauwal

Blauwale und Flüchtige Khalke zu jagen macht nicht nur Spaß, die Beute lockt selbst Abenteuermuffel aus ihren Hütten. Blauwalzahn-Ohrringe aus Blauwalzähnen und Ohrring des Flüchtigen Khalk aus Glänzenden Krallen der Flüchtigen Khalke erzielen hohe Preise am Marktplatz.

Blauwale erscheinen drei Mal pro Tag in jedem Kanal. Wann sie genau auftauchen ist dabei völlig zufällig.

Es gibt nichts Besonderes, worauf du bei der Jagd achten musst. Blauwale sind allerdings sehr schnell, weshalb ein Gruppenmitglied ein schnelles Boot (Fischerboot) steuern sollte während die restlichen Gruppenmitglieder auf den Blauwal schießen. Blauwale haben auch enorm viel HP. Es ist also am besten, wenn mehrere Gruppen zusammenarbeiten.

swjGqp8.jpg

▲ Jagdreviere der Blauwale

Auf der Abbildung kannst du sehen, wie sich die Blauwale bewegen. Denk daran, dass sie sich frei entlang der Linien bewegen können. Die rote Linie zeigt die Wale in Calpheon, die gelbe Linie die Wale in Balenos und die blaue Linie zeigt die Wale in Mediah.

Wenn du dich zum ersten Mal auf die Jagd nach Blauwalen begibst, achte gut auf den Chat. Manchmal fragen andere Spieler, wo sich gerade ein Blauwal herumtreibt. Es gibt auch einige „professionelle“ Waljäger in Black Desert Online. Freunde dich mit ihnen an und forme mit ihnen an, um mehr über den Walfang zu lernen. In letzter Zeit fanden sich auch öfter Gruppen mit hohen Jagdstufen und schlagkräftigen Musketen zusammen. Schließ dich einer solchen Gruppe an, um dein Jagderlebnis noch spannender zu gestalten.

Wenn du es schaffst einen Wal zu erlegen, gibt es Beute. Die 5 Gruppen, die den größten Beitrag zum Sieg geleistet haben, haben das Recht auf die Beute. Jedes Gruppenmitglied hat eine Chance, den Wal mit mit dem Schlachtermesser zu filetieren.
Zusätzlich zu Blauwalzähnen halten Blauwale noch andere seltene Gegenstände bereit.

DJ8Hhte.jpg

▲ Verbünde dich mit anderen, um den Wal schneller zu besiegen. Denk daran, dass die ganze Gruppe Beute aufsammeln kann.

- Beeindruckende Trophäen von Blauwalen

Name

Nutzen

Beschreibung

Blauwalzahn

Ohrring-Material

Wird für die Herstellung von „Blauwalzahn-Ohrringen“ benutzt.

Blauwalsehne

Alchemiezutat

Wird für die Synthese von Walsehnenelixier und Walsehnentrank benutzt.

Blauwalöl

Alchemiezutat

Wird für die Synthese von Parfüm des Mutes und Parfüm der Schnelligkeit benutzt.

Blauwalfleisch

Kochzutat

Wird beim Kochen von Gedünstetem Walfleisch und Walfleischsalat benutzt.

Magiekristall der Unendlichkeit (Erfahrung)

Mögliche Übertragung

Einer der beliebtesten Kristalle. Er ist schwer zu bekommen, aber höchst effektiv.

Goldbarren (1 G – 1000 G)

Taschengeld für dich

Manchmal kannst du den 1000-G-Hauptgewinn mit nach Hause nehmen.

 

5. Gemeinsame Jagd II – Flüchtiger Khalk

Der Flüchtige Khalk lebt im Südwesten Calpheons in der Nähe des Langblattbaumwalds und in Mediah in der Nähe des Tungradwalds und des Hasrahfelsens. Er kann fliegen! Vergesst euer Pferd nicht, wenn ihr euch auf die Jagd macht.

Der Flüchtige Khalk taucht nur 2-mal pro Tag in jedem Kanal auf. Wann er auftaucht ist dabei völlig unvorhersehbar.

Wenn ihr auf eurem Pferd jagend wollt, müsst ihr die Muskete anlegen, bevor ihr aufsitzt. Nur so könnt ihr die richtigen Jagdmanöver durchführen.

gGDfC84.jpg 

▲ Legt die Muskete an bevor ihr aufsitzt. 

Auf der Abbildung könnt ihr sehen, wo der Flüchtige Khalk lebt. Er ist leichter zu finden als Blauwale. Sein Jagdrevier ist kleiner und ihr könnt es besser durchforsten.

Bedenkt aber, dass ihr ein guter Reiter sein müsst.

Ihr müsst den Himmel im Auge behalten, während ihr euer Pferd reitet ... Anfangs kann es schwer sein, alles im Auge zu behalten. Mit etwas Übung wird das aber leichter.

Die Beuteregeln sind genau wie beim Blauwal. Die 5 Gruppen, die den größten Beitrag zum Sieg geleistet haben, bekommen die Beute. Bildet also Gruppen, wenn ihr auf die Jagd geht.

7Pw50vo.png

PoT2N3e.png

▲ Bewegungen des Flüchtigen Khalk in Calpheon (oben) und Mediah (unten)

Der Flüchtige Khalk kann fliegen. Ihr solltet euch also gut in dem umliegenden Gebiet auskennen und euer Pferd unter Kontrolle haben.

Anfangs ist das ungewohnt, aber versucht es einfach ein paar Mal.

Beeindruckende Trophäen von Flüchtigen Khalken

Hunting2.thumb.PNG.604116249c2df350d6c0c

Vieles mehr. Die Liste enthält ein paar Gegenstände der Spitzenklasse.

* Spielinhalte können sich ändern.

 

Edited by CM_Praballo
8 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

cool, das gebiet in mediah ist wunderschön, aber bis auf den dungeon war da ja bis jetzt nix^^ freu mich schon dort zu jagen^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

sieht sehr gut aus, so ne Grundlagen Thread ist echt nice gefällt mir!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Super Guide, vielen Dank :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Klasse...

 

Monate nach dem es eingefügt würde.. Geht ja Schnell so was hier :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0