• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous
Sign in to follow this  
Followers 0

Neuer Trend --> Gildenlos

75 posts in this topic

Posted

Ist euch schon mal in den Sinn gekommen, dass es auch einige Gildenlose gibt, weil die Gildekriege eben dazu missbraucht werden, das man am einem Grindspot alles wegprügelt kann was einem stört ohne Karma zu verlieren, egal ob ihr da alleine oder in einer Gruppe seid? Denn viele Gilden ziehen diese Kriege meistens nicht sofort zurück und wenn dann andere Member der Gilde mal die Fieldbosse oder Worldbosse regelmäßig machen wollen, haben sie das Problem, das sie dort oft gekillt werden, nicht mehr an den Loot gelassen werden usw.. 

Das soll hier zwar ein PvP Spiel sein, doch was bietet es Gilden wirklich? An den Node/Siege Wars kann man zu wenig teilnehmen und oft hat man gar keinen Gegner oder eben Masse gewinnt, natürlich gibt es da auch Ausnahmen aber die sind eher selten. Das Red Battlefield kann man nur Random betreten und die Gildenkriege werden meistens nur genutzt um keine Karmapunkte zu verlieren.

Wer vorwärts kommen will muss grinden, doch da ist man ab einem bestimmten Level alleine besser dran und durch das Karmasystem ist es sogar besser Gildenlos zu sein. Bei Field/Worldbossen ist es eher hinderlich in einer Gilde zu sein, da man dort durch die Gildenkriege oft gekillt wird.

 Für Questen, Craften und alle anderen Sachen braucht man hier auch keine Gilde. Einzig Bossrollen, Reliktrollen, etc. könnten man wenn es in einer Gilde gut organisiert ist dort besser machen, aber das funktionierte bei den Gilden wo ich war auch nicht, und es gibt auch keine Probleme es mit Random Spieler zu machen.

Versteht mich jetzt nicht falsch, ich Spiele MMOs seid GW1 und mag eigentlich keine Singelplayer Spiele, doch hier bringt eine Gilde im Moment mehr Nachteile als Vorteile.

Es müsste da dringend was getan werden. Meine Ideen wären da.

1.       Gildenkriege können nur von einer Gilde ausgerufen werden die ein Node/Siege hat und dieses wird dann angreifbar und kann auch eingenommen werden wenn die andere Gilde den Krieg bestätigt, wodurch auch ihr Node angreifbar wird.

2.       Red Battlefield erlaubt Gildenkämpfe

3.       Wenn PK angemacht wird verliert der PKler abhängig von der Stufe des Gegners Karma, sollte der Gegner den PKler killen verliert er 50% von den Karmapunkten die der Pkler bei einem Sieg verloren hätte.

Dann wäre die PvP Inhalte auch wieder ein Grund in eine Gilde zu gehen.

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

90% dieser Karmagriefer sind schmutz, der einfach im vorbeigehen überrannt wird. Ist also eher wie ein zusätzlicher mob. Wenn der Kerl dann im vorbei gehen 10-20 mal gekillt wurde hat er irgendwann auch keine Lust mehr und du hast wieder deine Ruhe.

Und du redest von "schmutz" ..witzig

Fühlt sich da jemand angesprochen? ( ͡° ͜ʖ ͡°)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Hallo zusammen,

ich als Gildenloser würde auch gerne meinen Senf dazu geben. :-) Leider muss ich sagen das ich durch persönliche Erfahrung ingame nur noch wenig Gegenliebe für die Leute übrig habe die Ihren Farmspot direkt mit Gewalt verteidigen. Bestes Beispiel ist hier Sausan, hier gehört es zur Tagesordnung andere niederzustrecken. Hier wird man generell ohne Warnung hinterrücks von Leuten gemeuchelt ohne das nur vorher ein Kontaktversuch kam.

In der Regel bin ich ein sehr umgänglicher Mensch und wenn jemand mich anspricht und mir mitteilt das Sie hier an diesem Spot zuerst waren und z.B. gerne Ihren täglichen exp Buff nutzen möchten, dann bin ich der letzte der sturr sagt:"nö ich bleib hier".

Bei mir läuft es aber in der Regel so ab das ich gerade an einem Punkt seit minuten farme ohne jemand zu gesehen habe, bis mir jemand in den Rücken springt wärend ich 10 mobs vor mir habe. Dann kommt noch ein "spot taken" und diese Person farmt direkt den nächsten Spot. Jeder mit etwas Verstand kann sich nun ausrechnen das wir keine Freunde mehr werden. (Und in der Regel farme ich nur am Rand des Gebiets damit die größeren Gruppen auch die größeren Mobs bekommen)

Da ich es auch ablehne mit durch Gewalt und Nötigung vertreiben zu lassen, werde ich den Punkt nicht kampflos aufgeben. Scheinbar ist in BDO "Mord" ein legitimes Mittel. Hier braucht auch keiner mit "PvP Game" argumentieren, PVP ist von beiden Seiten gewollt und folgt gewissen Regeln. PK ist einfach nur einseitiger oppurtunistischer Mord.

Früher in anderen Spielen wo es dies nicht gab, hat man durch effizienz des erledigen der Mobs um den Spot contested. Daher finde ich es richtig das Leute mit dem negativ Karma gestraft sind die rücksichtlos und nur an sich selbst denkend andere niederstrecken.

Wenn PK für manche Spieler ein legitimes Mittel ist oder dies einfach zur Story Ihrer Charakter gehört, dann sollte solche Strafen auch länger halten, damit Sie auch wirklich Sinn machen. Im Gegenzug sollte es dafür mehr Content für "red player" geben um dies sinnvoll einzuarbeiten und diese nicht nur ausbremst. Mehr eigene Städte/Gebiete, spezielles Aussehen, Equip usw. Diese Extras kommen dann aber natürlich wie gesagt mit dem Risiko der Strafen für das PK'en. (Jail, Crystal break etc.)

Hier würde ich es aber generell begrüßen das die Leute sich einfach noch einmal gedanken machen bevor Sie jemanden angreifen. "Ist es für mich wirklich einfach in Ordnung diese Person jetzt zu töten?". So ging es mir schon in DayZ so.. ich sehe jemanden der gerade ein paar Gegenstände lootet und ich stehe hinter ihm mit meiner Waffe in der Hand. Statt ihn zu erschießen bin ich einfach weitergegangen weil es mir das einfach nicht wert war ihm zu schaden weil es für mich in dem Moment einen kleinen Vorteil bringt. Kann doch nicht sein das ich der einzige bin dem es so geht. :-/ 

Eure Meinung zu meiner ist mir willkommen. :-) Es sei denn es sind einzelne Sätze die hirnlose Begriffe wie "carebear" oder "crybaby" beinhalten. Dann spart uns bitten beiden die Zeit. Danke!

8 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Hallo zusammen,

ich als Gildenloser würde auch gerne meinen Senf dazu geben. :-) Leider muss ich sagen das ich durch persönliche Erfahrung ingame nur noch wenig Gegenliebe für die Leute übrig habe die Ihren Farmspot direkt mit Gewalt verteidigen. Bestes Beispiel ist hier Sausan, hier gehört es zur Tagesordnung andere niederzustrecken. Hier wird man generell ohne Warnung hinterrücks von Leuten gemeuchelt ohne das nur vorher ein Kontaktversuch kam.

In der Regel bin ich ein sehr umgänglicher Mensch und wenn jemand mich anspricht und mir mitteilt das Sie hier an diesem Spot zuerst waren und z.B. gerne Ihren täglichen exp Buff nutzen möchten, dann bin ich der letzte der sturr sagt:"nö ich bleib hier".

Bei mir läuft es aber in der Regel so ab das ich gerade an einem Punkt seit minuten farme ohne jemand zu gesehen habe, bis mir jemand in den Rücken springt wärend ich 10 mobs vor mir habe. Dann kommt noch ein "spot taken" und diese Person farmt direkt den nächsten Spot. Jeder mit etwas Verstand kann sich nun ausrechnen das wir keine Freunde mehr werden. (Und in der Regel farme ich nur am Rand des Gebiets damit die größeren Gruppen auch die größeren Mobs bekommen)

Da ich es auch ablehne mit durch Gewalt und Nötigung vertreiben zu lassen, werde ich den Punkt nicht kampflos aufgeben. Scheinbar ist in BDO "Mord" ein legitimes Mittel. Hier braucht auch keiner mit "PvP Game" argumentieren, PVP ist von beiden Seiten gewollt und folgt gewissen Regeln. PK ist einfach nur einseitiger oppurtunistischer Mord.

Früher in anderen Spielen wo es dies nicht gab, hat man durch effizienz des erledigen der Mobs um den Spot contested. Daher finde ich es richtig das Leute mit dem negativ Karma gestraft sind die rücksichtlos und nur an sich selbst denkend andere niederstrecken.

Wenn PK für manche Spieler ein legitimes Mittel ist oder dies einfach zur Story Ihrer Charakter gehört, dann sollte solche Strafen auch länger halten, damit Sie auch wirklich Sinn machen. Im Gegenzug sollte es dafür mehr Content für "red player" geben um dies sinnvoll einzuarbeiten und diese nicht nur ausbremst. Mehr eigene Städte/Gebiete, spezielles Aussehen, Equip usw. Diese Extras kommen dann aber natürlich wie gesagt mit dem Risiko der Strafen für das PK'en. (Jail, Crystal break etc.)

Hier würde ich es aber generell begrüßen das die Leute sich einfach noch einmal gedanken machen bevor Sie jemanden angreifen. "Ist es für mich wirklich einfach in Ordnung diese Person jetzt zu töten?". So ging es mir schon in DayZ so.. ich sehe jemanden der gerade ein paar Gegenstände lootet und ich stehe hinter ihm mit meiner Waffe in der Hand. Statt ihn zu erschießen bin ich einfach weitergegangen weil es mir das einfach nicht wert war ihm zu schaden weil es für mich in dem Moment einen kleinen Vorteil bringt. Kann doch nicht sein das ich der einzige bin dem es so geht. :-/ 

Eure Meinung zu meiner ist mir willkommen. :-) Es sei denn es sind einzelne Sätze die hirnlose Begriffe wie "carebear" oder "crybaby" beinhalten. Dann spart uns bitten beiden die Zeit. Danke!

Vor Allem das "contesten" finde/fand ich in den meisten Spielen bescheiden. Wenn man als Neuling irgendwo farmt und plötzlich kommt ein übergearter und haut einfach in deine Monster, dann gehst du sehr schnell ler aus :D  Ist im Grunde keine andere Variante als Pken - also von der NEttigkeit her. Jedem das seine - hier ist es dank fehlender Fraktionen sehr ruhig. In anderen Spielen hatte man neben den Pklern noch verfeindete Fraktionen, die einfach so angegriffen haben, nur weil du von der anderen Fraktion warst :D  Als PvEler habe ich mich dadurch nie stören lassen und hatte relativ Ruhe, weil es bekannt war ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ja sowas kann nerven hatte ich auch mal bei den Helms da war 1 high Player mit anscheinend sau guten eqip. Ein Kumpel und ich waren ihm nicht gewachsen er killte uns ohne probleme oder HP verlust. Das war aber noch nicht alles ale er uns einpaar mal tötete und wir halt uns wiederbelebt haben kamm seine Gilde noch dazu das Heißt 3-4 Spieler gegen uns 2 obwohl wir nicht gegen den ersten die Chance hatten wurden dann nurnoch gekillt haben als aoe's gemacht. Das ist schon recht schlecht weil man bei den Helm ne Gilden Quest machen mussten. Sie hatten uns aber nicht den Krieg erklährt ! Aber dennoch unfair wenn man in gebieten ist wo Quests oder Gildenquest gemacht werden. Sie hatten dann minus Karma aber zwecks der Gildenquest war es halt schon schlechter da man nie irgendwo hin gehen konnte wo mehere mobs waren um die Gildenquest mal schnell abschliessen zukönnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

 

Da ich es auch ablehne mit durch Gewalt und Nötigung vertreiben zu lassen, werde ich den Punkt nicht kampflos aufgeben. Scheinbar ist in BDO "Mord" ein legitimes Mittel. Hier braucht auch keiner mit "PvP Game" argumentieren, PVP ist von beiden Seiten gewollt und folgt gewissen Regeln. PK ist einfach nur einseitiger oppurtunistischer Mord.

Lies bitte den Unterschied zwischen Duel/PK nochmal nach und PvP beinhaltet sehr wohl PK - wenn man es wörtlich auslegt, kann PvE sogar PvP beinhalten (auch wenn das jetzt weit her geholt ist)

Früher in anderen Spielen wo es dies nicht gab, hat man durch effizienz des erledigen der Mobs um den Spot contested. Daher finde ich es richtig das Leute mit dem negativ Karma gestraft sind die rücksichtlos und nur an sich selbst denkend andere niederstrecken.

Wenn PK für manche Spieler ein legitimes Mittel ist oder dies einfach zur Story Ihrer Charakter gehört, dann sollte solche Strafen auch länger halten, damit Sie auch wirklich Sinn machen. Im Gegenzug sollte es dafür mehr Content für "red player" geben um dies sinnvoll einzuarbeiten und diese nicht nur ausbremst. Mehr eigene Städte/Gebiete, spezielles Aussehen, Equip usw. Diese Extras kommen dann aber natürlich wie gesagt mit dem Risiko der Strafen für das PK'en. (Jail, Crystal break etc.)

Interessanter Vorschlag - Allerdings wird bei den momentanen Strafen niemand, der vernünftiges Gear hat, dauerhaft Permared gehen. Einfach weil der Verlust von 1-3 Enchantmentleveln im PvE-Tod(Moblasthit im PvP) viel zu brutal ist (Da gehen mit einem Tod ggbfs über hundert Stunden Spielzeit drauf). XP und Crystal loss finde ich ok, allerdings eben Enchantmentloss nicht. Gear-Protection-Enchantments wären eine Interessante Idee hierzu.

Eure Meinung zu meiner ist mir willkommen. :-) Es sei denn es sind einzelne Sätze die hirnlose Begriffe wie "carebear" oder "crybaby" beinhalten. Dann spart uns bitten beiden die Zeit. Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Es sei denn es sind einzelne Sätze die hirnlose Begriffe wie "carebear" oder "crybaby" beinhalten. Dann spart uns bitten beiden die Zeit. Danke!

 

Fühlt sich da jemand angesprochen? ( ͡° ͜ʖ ͡°)

 

Da ich es auch ablehne mit durch Gewalt und Nötigung vertreiben zu lassen, werde ich den Punkt nicht kampflos aufgeben. Scheinbar ist in BDO "Mord" ein legitimes Mittel. Hier braucht auch keiner mit "PvP Game" argumentieren, PVP ist von beiden Seiten gewollt und folgt gewissen Regeln. PK ist einfach nur einseitiger oppurtunistischer Mord.

PK ist einfach nur einseitiger oppurtunistischer Mord.

oppurtunistischer Mord.

Mord

Pepe.thumb.jpg.cdf8a8f3b3d120ee0e8ba8a2c

@mod hope pepe is okay:(

PvP ist player versus player und nicht "Player versus player if both agree to fight eachother"

Wo steht, dass PvP gewissen Regeln folgt? Wo steht das beide Spieler zustimmen müssen? Wenn du kein Pk willst bleib in der savezone oder spiel n anderes Spiel. Bzw farm einfach nicht an den top Spots. Wenn 70% aller Spieler bei Sausan/Pirates grinden ist es doch klar, dass es dort nicht genug Platz für alle gibt.

[Deleted content] adi content.

 

 

Edited by GERstenk0rn
[Deleted content] adi content.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

@Lavrence sprichst mir aus der Seele! (spiele im übrigen auch nebenher bissle dayZ und auch dort kill ich niemanden, nur um seine Tasche zu looten, einfach erbärmlich)

@Minimini - genauso ging es uns glaub letzte Woche, als wir Sausan waren und Gildenquest gemacht haben - 1 Typ lvl 59 mit Großschwert hat 5 Leute von uns so mir nix dir nix zerlegt. (wir sind alle um die 52-56 und nu auch keine pvp'ler) ich wurde dann aufs übelste beleidigt per wisper und der Typ war noch so dreisst, mich direkt nach beleidigen immer auf igno zu setzen damit ich ihm gar nicht erst antworten konnte.. hat dann auch seine Gildenhomies gerufen aber wir denen dann erklärt das wir nur die GQ fertig machen wollen und den Channel deshalb nicht wechseln können (und nach der Aktion wollten wir auch nicht mehr, jetzt erst Recht).. Da wir auch nur max 25 Spieler sind, konnten die uns nicht den Krieg erklären (danke das es diesen Schutz gibt!) und die sich so aufgeregt, wie scheisse es ist, das sie wegen uns Minuskarma bekommen. Eh? Hallo? Lasst uns doch die Q machen und weg sind wir.. aber nee - ankommen - uns umklatschen und schreiben "Spot Taken piss off" .. wie ne Wildsau!! Keinerlei Verständnis gehabt - wären mind 40 min eher fertig gewesen wenn sie uns einfach in Ruhe gelassen hätten.. Es gibt also immer 2 Seiten und einfach mal kurz normal Absprachen machen und keiner muss in die Tischkante beissen aber die meisten - so hab ich das Gefühl - die bei Sausan rumlaufen, sind alle nur gestört! Manshas genauso - wehe du schielst auch nur in die Richtung eines Ogers.. dabei will man dort nur Q machen.. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

 

@Minimini - genauso ging es uns glaub letzte Woche, als wir Sausan waren und Gildenquest gemacht haben - 1 Typ lvl 59 mit Großschwert hat 5 Leute von uns so mir nix dir nix zerlegt. (wir sind alle um die 52-56 und nu auch keine pvp'ler) ich wurde dann aufs übelste beleidigt per wisper und der Typ war noch so dreisst, mich direkt nach beleidigen immer auf igno zu setzen damit ich ihm gar nicht erst antworten konnte.. hat dann auch seine Gildenhomies gerufen aber wir denen dann erklärt das wir nur die GQ fertig machen wollen und den Channel deshalb nicht wechseln können (und nach der Aktion wollten wir auch nicht mehr, jetzt erst Recht).. Da wir auch nur max 25 Spieler sind, konnten die uns nicht den Krieg erklären (danke das es diesen Schutz gibt!) und die sich so aufgeregt, wie scheisse es ist, das sie wegen uns Minuskarma bekommen. Eh? Hallo? Lasst uns doch die Q machen und weg sind wir.. aber nee - ankommen - uns umklatschen und schreiben "Spot Taken piss off" .. wie ne Wildsau!! Keinerlei Verständnis gehabt - wären mind 40 min eher fertig gewesen wenn sie uns einfach in Ruhe gelassen hätten.. Es gibt also immer 2 Seiten und einfach mal kurz normal Absprachen machen und keiner muss in die Tischkante beissen aber die meisten - so hab ich das Gefühl - die bei Sausan rumlaufen, sind alle nur gestört! Manshas genauso - wehe du schielst auch nur in die Richtung eines Ogers.. dabei will man dort nur Q machen.. 

genau das meine ich ^^

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

@Lavrence sprichst mir aus der Seele! (spiele im übrigen auch nebenher bissle dayZ und auch dort kill ich niemanden, nur um seine Tasche zu looten, einfach erbärmlich)

@Minimini - genauso ging es uns glaub letzte Woche, als wir Sausan waren und Gildenquest gemacht haben - 1 Typ lvl 59 mit Großschwert hat 5 Leute von uns so mir nix dir nix zerlegt. (wir sind alle um die 52-56 und nu auch keine pvp'ler) ich wurde dann aufs übelste beleidigt per wisper und der Typ war noch so dreisst, mich direkt nach beleidigen immer auf igno zu setzen damit ich ihm gar nicht erst antworten konnte.. hat dann auch seine Gildenhomies gerufen aber wir denen dann erklärt das wir nur die GQ fertig machen wollen und den Channel deshalb nicht wechseln können (und nach der Aktion wollten wir auch nicht mehr, jetzt erst Recht).. Da wir auch nur max 25 Spieler sind, konnten die uns nicht den Krieg erklären (danke das es diesen Schutz gibt!) und die sich so aufgeregt, wie scheisse es ist, das sie wegen uns Minuskarma bekommen. Eh? Hallo? Lasst uns doch die Q machen und weg sind wir.. aber nee - ankommen - uns umklatschen und schreiben "Spot Taken piss off" .. wie ne Wildsau!! Keinerlei Verständnis gehabt - wären mind 40 min eher fertig gewesen wenn sie uns einfach in Ruhe gelassen hätten.. Es gibt also immer 2 Seiten und einfach mal kurz normal Absprachen machen und keiner muss in die Tischkante beissen aber die meisten - so hab ich das Gefühl - die bei Sausan rumlaufen, sind alle nur gestört! Manshas genauso - wehe du schielst auch nur in die Richtung eines Ogers.. dabei will man dort nur Q machen.. 

Wenn du auf Alustin spielst und auf BAleons oder Serendia Channel bist meld dich bei mir dann geb ich dir gerne Rückendeckung gegen solche Volldeppen^^

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich versteh nicht warum unbedingt alle bei Sausan Farmen wollen. Zum lvln kann ich ein wenig verstehn.

Für die ohne Gilde oder Leute die kein gear haben und einfach Farmen wollen, gibt es auch andere weg, ich bin selber zurzeit auf lvl 56 mit 136/136/189 (Helricks und Waffen auf Di) habe gemerkt das gerade am Wochenende Sausan stark belegt ist......daraufhin hab ich mir 10 Gärten angelegt 3 Große 5 Mittlere 2 kleine.....daraus ziehe ich pro tag 1-4 Splitter nur weil ich mich selber darum kümmere neben dem Farmen.

Wenn ich dann mal kein bock mehr auf denn Garten habe gehe ich Schattenmalringe oder Hexenohrringe farmen.....habe beide Nods auf 5..........da bekomme ich in 1 stunde 2 stück wenn es nicht so gut läuft dann in 2 Stunden 2 Stück bei Schattenmal, bei denn Hexenohrringe läuft es aber nicht so gut ^^ keine ahnung vielleicht kein Glück....

Naja worauf ich eigentlich aus bin ist, wenn man Sausan nicht farmen kann weil man Pk wird  dann nutzt andere Möglichkeiten um an Geld zu kommen und euer Gear aufzuwerten.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Darum gehts (mir) doch nicht. Geht darum das die Leute an Spot kommen und sich aufführen wie die letzte Wildsau! Zudem questen viele auch nur dort! Gildenquests kannst eben nicht einfach den Channel wechseln. Und selbst das scheint die 'Mr. Spot Taken' schon auf die Palme zu bringen.. Daher zu Recht Minuskarma (meine Meinung!)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ja stimmt.

Aber ich freu mich immer dennoch wenn ich durch meine methode mein Gear aufwerten kann, und früher oder Später ist mein gear soweit das ich auch gegen die eine Chance habe.

Und wenn ich dennoch verliere dann muss ich an mein Skill arbeiten und mich weiterhin darüber freuen das er Minuskarma bekommt, irgendwann wird es denn anderen Sicher auch zu blöd =)

Vielleicht bin ich auch einfach nur zu entspannt, weil ich das Pk selbst nicht als so schlecht empfinde......hab auch andere mmo gespielt und gerade da war es so das Jäger und Mages einen einfach die Bosse mobs usw geklaut haben ohne das man was degegen tun konnte, weil sie einfach die besseren DD klassen waren.

Hier kann ich zumindest was sagen, warnen oder je nach Tagesverfassung gleich Pk´n.........von der aussage Spot taken halt ich generell nichts farme dort trotzdem, steht ja nirgendwo sein Name .....wenn jemand bei einer Mob gruppe steht lauf ich daran vorbei oder such mir andere mobs oder gleich einen anderen Spot.......Wenn das der einzige Spot ist...je nach größe schau ich das ich etwas abseits farme wenn er alles nehmen will versuch ich zumindest ihn zu Pk´n wenn ich verliere muss ich einfach gehn weil er der erste war xD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Leider wie schon gesagt bei sausans ist das echt kacke.

Wenn jemand an den spot vorbeischaut an dem ich gerade farme und wir noch nicht voll sinn, nehme ich gerne jemanden auf, falls wir jedoch voll sind sage ich ihm das höflich und zu 90% fährt man besser mit freundlichkeit^^.

Hatte es selbst auch schon das ich nur geschaut habe ob der spot frei ist und wurde sofort von der ganzen gruppe angegriffen, konnte mich zwar wehren aber sowas muss nicht sein. ich hätte den channel gewechselt weil ich gesehen habe das der spot momentan besezt ist.

Ich PK nur wirklich dann wenn alles andere nichts mehr bringt, aber wie oben schon gesagt ist zu 90% gehen die leute oder joinen mir wenn ich platz habe.

Das problem ist das leute die sehr stark gegeared sind und sausans farmen möchte ihre "scheiß egal " einstellung haben. sie möchten dich ohne vorwarnung wegrotzen auch wenn du joinen kannst ist ihnen das egal. Aber leider müssen leute ihre komplexe mit ins game stecken und ihren IG- Penis rausholen^^

 

 

Ich versteh nicht warum unbedingt alle bei Sausan Farmen wollen. Zum lvln kann ich ein wenig verstehn.
weil es am lukrativsten ist: ->  alleine der killspeed + den trashloot
Wenn ich dann mal kein bock mehr auf denn Garten habe gehe ich Schattenmalringe oder Hexenohrringe farmen.....habe beide Nods auf 5..........da bekomme ich in 1 stunde 2 stück wenn es nicht so gut läuft dann in 2 Stunden 2 Stück bei Schattenmal, bei denn Hexenohrringe läuft es aber nicht so gut ^^ keine ahnung vielleicht kein Glück....

aber auch bei den hexen oder für die schattenmale liegt genau das an der tagesordnung, musste letzens erst einen gildie helfen weil er von 2 Leuten Pk´t wurde.


Naja worauf ich eigentlich aus bin ist, wenn man Sausan nicht farmen kann weil man Pk wird  dann nutzt andere Möglichkeiten um an Geld zu kommen und euer Gear aufzuwerten.

ja es gibt genug möglichkeiten, wer das gear hat ab zu den piraten, also würde ich den klassen empfehlen die schon ihre awakening haben.

Bin Plum mit 189/215 und komme super durch aber eine krieger awakening oder sorc  mit weniger Ap cleared deutlich schneller ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

lukrativ stimmt aber nur für die die sich auch behaupten können =) von Mo- Donnerstag bin ich auch gerne sausan aber ab Freitag - Sonntag Garten+Hexen Schattenmal da mach ich so täglich meine 20-30 kk finde das besser wie nichts xD

 

Bei denn hexen oder schattenmale war ich meist alleine....nur einmal hab ich einen gesehn =) 


Bei denn Piraten war ich auch noch nie xD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich habe heute folgendes getan:

Zuerst war ich bei Sausan´s und wurde 3x PK von Parabellum die da ja gerne rummachen weil sie sonst nix draufhaben

so hab ich ne stunde weitergemacht bis zwei von denen im Minuskarma waren und da hab ich die dann gelyncht bis die sich verkrümelt haben. 

Dann kam ne andere Gilde und fragten nett ob ich in ihre Gruppe will und ich erwiderte das ich jetzt fertig sei aber ihnen den Spot von Parabellum gereinigt habe und wünschte ihnen viel Spaß beim farmen. Resultat war ein Gildeninvite angebot das ich ebenfalls ablehnte da ich kein Gildentyp mehr bin aber ihnen versicherte falls sie mal Probleme haben sollten, sich an mich wenden können :) 

 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Am besten man bringt den "Eindringling" auf low HP, stunt diesen und lässt die Mobs den Rest erledigen = Maximal Punishment.

 

Btw: Viele sind gIldenlos, weil eine Gilde einen nur ausbremst. Schau dir mal Gyros85 an, der ist bei vielen Ränken Number 1 auf Alustin und hat keine GIlde.

Edited by RageQuit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Am besten man bringt den "Eindringling" auf low HP, stunt diesen und lässt die Mobs den Rest erledigen = Maximal Punishment.

 

Btw: Viele sind gIldenlos, weil eine Gilde einen nur ausbremst. Schau dir mal Gyros85 an, der ist bei vielen Ränken Number 1 auf Alustin und hat keine GIlde.

Das verstehe ich jetzt nicht ganz..... wo bremst einen eine Gilde aus....?

Ist das dann nicht eher ein fall von "falscher Gilde"?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Das verstehe ich jetzt nicht ganz..... wo bremst einen eine Gilde aus....?

Ist das dann nicht eher ein fall von "falscher Gilde"?

Nodewar bis zu 6 Stunden die Woche, Siege 3 Stunden die Woche. Gildenquests bei vielen der "Hardcore" Gilden verpflichtend je nach Gilde können das auch nochmal 5+ Stunden die Woche sein. Dann kommt Management dazu, falls man zur Leitung gehört, einem kann der Krieg erklärt werden was oft beim grinden und besonders bei den World/Field Bossen stört. Was man von der Gilde zurück bekommt sind ein paar Stats und eine mickrige Summe an Silber. Ganz nüchtern betrachtet sind Gilden in Black Desert wirklich ein Minusgeschäft.

Edited by GERstenk0rn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Das verstehe ich jetzt nicht ganz..... wo bremst einen eine Gilde aus....?

Ist das dann nicht eher ein fall von "falscher Gilde"?

du noch viel lernen müssen. 1. du musst irgendwelche gildenmiss mitmachen.das war es auch schon. gg .. 

Nodewar bis zu 6 Stunden die Woche, Siege 3 Stunden die Woche. Gildenquests bei vielen der "Hardcore" Gilden verpflichtend je nach Gilde können das auch nochmal 5+ Stunden die Woche sein. Dann kommt Management dazu, falls man zur Leitung gehört, einem kann der Krieg erklärt werden was oft beim grinden und besonders bei den world/field Bossen stört. Was man von der Gilde zurück bekommt sind ein paar Stats und eine mickrige Summe an Silber. Ganz nüchtern betrachtet sind Gilden in Black Desert wirklich ein Minusgeschäft.

[Deleted]

[Deleted content] Inappropriate language

Edited by p0hil
[Deleted content] Inappropriate language

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

du noch viel lernen müssen. 1. du musst irgendwelche gildenmiss mitmachen.das war es auch schon. gg ..  

ich nix lernen müssen. sammelquests sind auch prima für lifeskills :P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

halt dein maul, du möchtgern hardcoreplayer. gz zu deinem 24h kein leben haben. nervt dich das arbeitsamt nicht? ist doch egal, wie weit du dich auskennst, 

Heute wieder in der Schule verprügelt worden?

Ne jetzt mal im ernst warum raged du hier so rum? Er hat gefragt inwiefern eine Gilde beim Progress hinderlich ist und ich habs ihm erklärt mehr nicht.

 

Edited by GERstenk0rn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Nodewar bis zu 6 Stunden die Woche, Siege 3 Stunden die Woche. Gildenquests bei vielen der "Hardcore" Gilden verpflichtend je nach Gilde können das auch nochmal 5+ Stunden die Woche sein. Dann kommt Management dazu, falls man zur Leitung gehört, einem kann der Krieg erklärt werden was oft beim grinden und besonders bei den World/Field Bossen stört. Was man von der Gilde zurück bekommt sind ein paar Stats und eine mickrige Summe an Silber. Ganz nüchtern betrachtet sind Gilden in Black Desert wirklich ein Minusgeschäft.

Nuja..... es gibt aber halt auch Life-skill Gilden.... da ist es in keinster weise hinderlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Nuja..... es gibt aber halt auch Life-skill Gilden.... da ist es in keinster weise hinderlich.

Klar, aber wer einer lifeskill Gilde beitritt hat in der Regel auch nicht den Anspruch zu dem top % der Spieler in Sachen gear/lvl zu gehören. Mir gings nur darum das Gilden den "Hardcore" Progress ganz erheblich behindern können. Vielleicht hätte ich auf die weniger intelligenten Schreiberlinge hier im Forum Rücksicht nehmen und das noch mal extra hinschreiben sollen um Reaktionen wie die von  @RageQuit zu vermeiden.

 

Edited by GERstenk0rn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Gildenlos = Best

(für mich)

War in diversen Gilden, deren Namen ich hier nicht ausstellen mag. Aber Gilden sind nix für mich in BDO die engen mich in meinem Gameplay Verhalten nur ein und mich nerven diese E-Genitalien vergleiche in Gildenkriegen. Ich weiß das ICH gut bin im PvP und habe das schon des öfteren bewiesen in freundlich abgehaltenen Matches.

Nennt mich arrogant und Egoist aber ich komme ganz gut ohne Gilde in BDO zurecht und haufenweise Freunde habe ich auch gewonnen die sich bei mir melden wenn sie mal jemanden brauchen der sich nicht davor scheut in den negativen Ruf zu kommen :)

Edited by Irrstern
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0