• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

Spieler ohne Gilde (PVP/Grind)

Spieler ohne Gilde   102 votes

  1. 1. Was meint Ihr

    • Punkt 1
      11
    • Punkt 2
      10
    • Punkt 3
      8
    • Punkt 4
      12
    • Punkt 5
      51
    • Punkt 6
      10

Please sign in or register to vote in this poll.

151 posts in this topic

Posted (edited)

Egoismus ist erstmal nichts schlechtes tatsächlich ziemlich gut sogar schließlich bleibst du damit am leben. 

Eigentlich hast du natürlich recht es ist genug für alle da, aber nicht jeder möchte seine Spielzeit weniger effizient machen damit ein paar lowies oder einzelne gildenlose mitfarmen können. Genauso wollen sie natürlich nicht bestraft werden wenn sie dies verteidigen. 

Dich von Wünsche, Forderungen, Vorschlägen beleidigt zu fühlen ist schon ziemlich merkwürdig. 

Wozu der Stress? Ob man seine "0,00000000001" % EXP heute oder morgen macht. ;) Wenn Spieler sich derart unter Druck setzen und dabei ihr Karma runter ziehen - shit happens. Ist doch deren Pech und dessen eigene Schuld. Finds frech das dann noch gejammert wird. Wenn die PvP-ler sich unbedingt grenzenlos kloppen wollen dann geht doch einfach in das rote Schlachtfeld, man man man.

Dich von Wünsche, Forderungen, Vorschlägen beleidigt zu fühlen ist schon ziemlich merkwürdig. 

Schon, wenn vorgeschlagen wird das Gildenlose zur freien Beute gemacht werden sollten. Was soll das? Das ist meines erachtens nach ein unmenschlicher Vorschlag, der nur auf eigene Vorteile beruht. Man sollte doch immer bedenken das hinter dem anderen Monitor ein Mensch sitzt.  Auch Spieler ohne Gilde wollen lediglich das Spiel genießen. 

Edited by Minchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

 

Wozu der Stress? Ob man seine "0,00000000001" % EXP heute oder morgen macht. ;) Wenn Spieler sich derart unter Druck setzen und dabei ihr Karma runter ziehen - shit happens. Ist doch deren Pech und dessen eigene Schuld. Finds frech das dann noch gejammert wird. Wenn die PvP-ler sich unbedingt grenzenlos kloppen wollen dann geht doch einfach in das rote Schlachtfeld, man man man.

Schon, wenn vorgeschlagen wird das Gildenlose zur freien Beute gemacht werden sollten. Was soll das? Das ist meines erachtens nach ein unmenschlicher Vorschlag, der nur auf eigene Vorteile beruht. Man sollte doch immer bedenken das hinter dem anderen Monitor ein Mensch sitzt.  Auch Spieler ohne Gilde wollen lediglich das Spiel genießen. 

Das mag deine Einstellung sein aber nicht jeder möchte so ruhig spielen. Es ist negativ für sie also beschweren sie sich dass ist normal.

Als würde dein Widerspruch nicht auch auf eigenen Motiven beruhen. Vogelfrei zu sein wäre für dich negativ also willst du es verhindern. 

Nur weil hinter dem anderen Bildschirm ein Mensch sitzt darf man trotzdem Vorschläge machen und wirklich unmenschlich ist er auch nicht. Du könntest ja mal probieren sachliche Argumente von dir zugeben als zu versuchen andere durch den Einfluss der Emotionalenebene zu manipulieren. Evtl. hättest du dann mehr Erfolg. Denn selbst in deinem Argument "es sei unmenschlich" steht mit keinem Wort warum. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

 

Wozu der Stress? Ob man seine "0,00000000001" % EXP heute oder morgen macht. ;) Wenn Spieler sich derart unter Druck setzen und dabei ihr Karma runter ziehen - shit happens. Ist doch deren Pech und dessen eigene Schuld. Finds frech das dann noch gejammert wird. Wenn die PvP-ler sich unbedingt grenzenlos kloppen wollen dann geht doch einfach in das rote Schlachtfeld, man man man.

Schon, wenn vorgeschlagen wird das Gildenlose zur freien Beute gemacht werden sollten. Was soll das? Das ist meines erachtens nach ein unmenschlicher Vorschlag, der nur auf eigene Vorteile beruht. Man sollte doch immer bedenken das hinter dem anderen Monitor ein Mensch sitzt.  Auch Spieler ohne Gilde wollen lediglich das Spiel genießen. 

Naja, was heißt hier shit happens und deren pech? wenn Kakao ein Karma System macht dass NUR Nachteile hat für denjenigen der Pk anmacht? Entweder hättens sie es wie früher lassen sollen oder dass z.B der pkte in der nächsten Stadt wiederbelebt wird? Oder irgendwas wo der pkte auch was hat was er verliert. Das ganze System macht keinen Sinn. Und komm mir jetzt bitte nicht mit " Wenn du mich im RL schlägst wieso soll ich dann auch eine Strafe bekommen " 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Schon, wenn vorgeschlagen wird das Gildenlose zur freien Beute gemacht werden sollten. Was soll das? Das ist meines erachtens nach ein unmenschlicher Vorschlag, der nur auf eigene Vorteile beruht. Man sollte doch immer bedenken das hinter dem anderen Monitor ein Mensch sitzt.  Auch Spieler ohne Gilde wollen lediglich das Spiel genießen. 

Das ist immernoch ein Spiel und Wettbewerb hat im Geringsten was mit Unmenschlichkeit zu tun. 

Das Karmasystem wird aber noch geändert, weniger strafend für PKler.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Das Karmasystem wird aber noch geändert, weniger strafend für PKler.

Woher nimmst du das?

Edited by Myntiix

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Nö - das ist und bleibt meine Meinung. Wenn man den PvP Modus aktiviert nimmt man automatisch in Kauf das dass karma runter geht, also daher shit happens. Ich lese hier nur mimimi wegen dem Karma raus. Seid doch einfach froh das die Strafen nicht so hart wie in Korea sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Woher nimmst du das?

neues Konzept bekannt in Korea 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

neues Konzept bekannt in Korea 

Also hast du nichts Handfestes, ok.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Nö - das ist und bleibt meine Meinung. Wenn man den PvP Modus aktiviert nimmt man automatisch in Kauf das dass karma runter geht, also daher shit happens. Ich lese hier nur mimimi wegen dem Karma raus. Seid doch einfach froh das die Strafen nicht so hart wie in Korea sind.

Wenn ein Mensch sich eine Theorie ausdenkt findet er nur noch Belege für diese. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Also hast du nichts Handfestes, ok.

doch hab ich, aber ich hab keine Lust irgendwas für euch zu posten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

doch hab ich, aber ich hab keine Lust irgendwas für euch zu posten.

also nix :-P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich bin für Bestrafen des PKler.

Eine gute Gruppe mit 5 Leuten kann eine einzelne Person nix, aber gar nix kaputt machen. Die sind schlicht zu schnell mit alles abräumen. Da steht man drüber. Ansonsten kann man freundlich bitten  etwas weiter am Rand zu grinden. Es ist IMMER genug für alle da, man muss nur wollen.

Wir schaffen es sogar als Gruppe uns mit anderen Gruppen friedlich zu einigen. Es geht !! Sogar Gruppen aus Gildenlosen :)  Und manchmal....kann man die sogar überzeugen  der Gilde beizutreten

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

 

1. Spieler der getötet wurde kriegt einen Buff für ein paar Minuten. Sodass man beim nächsten Killen solange der Buff aktiv ist kein Karma verliert.

2. Es gibt eine Spawnzeit. Das heißt er kann erst nach einer bestimmten Zeit sich wieder beleben. Bei jedem tot verlängert sich die Zeit. Nach einer gewissen Zeit nicht sterben wird die Zeit wieder zurückgesetzt.

3. Spieler ohne Gilde sind freie Beute. Kein Karma Verlust.

 

Gleich vorweg, ich bin ne PvP Niete und werde eher umgenietet als dass ich iwem was antue xD

 

Zu 1.  Joar klingt nach was!

Zu 2. Also wenn jemand Lust hat und mich mehrfach umnietet weil jemand wieder meint, das Pixelgebiet hat Er/ Sie sich von Kakao gemietet, werde ich bestraft und darf dann 24std nicht wiederbeleben?  Super Idee *ironie*

Zu 3. Klaaaar, weil jemand bisher keine Gilde gefunden habe, mit der Er/ Sie klarkommt oder diverse andere Gründe, ist die Person also ein Opfer.. Super Idee Nr. 2 * ironie*

 Ganz ehrlich ein Gildenloser hat nicht unbedingt so viele Rechte wie jemand der in einer starken Gemeinschaft Rückhalt hat

 

oO Dein Ernst?

Jemand ohne Gilde hat weniger Rechte als jemand der einer starken Gilde gejoint ist, einfach weil er dieser beitreten durfte und sich nun aufführt als wenn Er/ Sie der King of Currywurst ist weil Er/ Sie bei nem 1vs1 gleich 100 Leute rufen kann die seinen Hintern verteidigen ? Made My Day

 

PS: Für >>mich<< hat sowas hier den faden Geschmack eines Aufrufs nach " Join my guild or you die, worthless mudblood" ..ist aber nur meine pers. Meinung.

Edited by Sempra
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Jemand ohne Gilde hat weniger Rechte als jemand der einer starken Gilde gejoint ist, einfach weil er dieser beitreten durfte und sich nun aufführt als wenn Er/ Sie der King of Currywurst ist weil Er/ Sie bei nem 1vs1 gleich 100 Leute rufen kann die seinen Hintern verteidigen ? Made My Day

Das ist das klischeehafte Türkenprinzip - alleine kleinlaut und dann kommt die ganze Bande :D Ich bin kleinlaut alleine und in der Gruppe - bzw nicht leiser/lauter als in der Gruppe ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich bin für Bestrafen des PKler.

Eine gute Gruppe mit 5 Leuten kann eine einzelne Person nix, aber gar nix kaputt machen. Die sind schlicht zu schnell mit alles abräumen. Da steht man drüber. Ansonsten kann man freundlich bitten  etwas weiter am Rand zu grinden. Es ist IMMER genug für alle da, man muss nur wollen.

Wir schaffen es sogar als Gruppe uns mit anderen Gruppen friedlich zu einigen. Es geht !! Sogar Gruppen aus Gildenlosen :)  Und manchmal....kann man die sogar überzeugen  der Gilde beizutreten

Ist ja "schön" dass du so ein laufendes Wattebäuschen bist aber nein es ist nicht genug für alle da jedenfalls ganz sicher nicht immer. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Naja manche Killen auch direkt one Sight weil sie Angst haben man würde den Spot wegnehmen sowas sollte nicht unbestraft sein^^

 

Gibt aber auch nette Spieler gestern wurde ich sogar gefragt ob ich den Spot brauche zum Leveln als ich ja sagte und fragte ob ich wo anders hin Soll sagte er ne ich kann bleiben ich war ja zuerst da

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Was macht man gegen Spieler die keine Gilde haben und wenn man die killt immer wieder zu dem Spot kommen?

Wenn einer  nach 1-2 Tötungen wiederkommt und noch mehr Provoziert, hilft ignorieren und schneller sein wie der andere...

Gildenkrieg kann man ja nicht erklären. Und Mein Karma will ich nicht endlos ins Minus reisen.

Dieses verhalten finde ich richtig bescheuert (milde ausgedrückt).

Dann ist da schon eine 5er Gruppe unterwegs und dann kommt ein einzelner Spieler vorbei und macht alles kaputt da man Ihn nicht vertreiben kann.

Teilt euch einfach auf.....und deckt ein größere gebiet ab.........sodass er weniger bekommt, dann lohnt sich das ganze für in auch nicht mehr wenn er immer 1 min braucht um eine neue Mob gruppe zu finden.................

Meine Idee wäre:

1. Spieler der getötet wurde kriegt einen Buff für ein paar Minuten. Sodass man beim nächsten Killen solange der Buff aktiv ist kein Karma verliert.

2. Es gibt eine Spawnzeit. Das heißt er kann erst nach einer bestimmten Zeit sich wieder beleben. Bei jedem tot verlängert sich die Zeit. Nach einer gewissen Zeit nicht sterben wird die Zeit wieder zurückgesetzt.

3. Spieler ohne Gilde sind freie Beute. Kein Karma Verlust.

4. EXP Verlust wieder einführen.

5. So lassen.

6. Karma komplett abschaffen.

Was haltet Ihr davon?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Option 7. meiner Meinung wäre es Besser wenn der ein und der selbe Spieler ohne Gildenkrieg im einem Nodebereich stirbt ca 3-5 mal (von dem selben Spieler) würde sozusagen eine sperre für die Node kriegen das Er z.b. erst wieder nach 30 oder 60 min betretten darf.... Problem gelöst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Option 7. meiner Meinung wäre es Besser wenn der ein und der selbe Spieler ohne Gildenkrieg im einem Nodebereich stirbt ca 3-5 mal (von dem selben Spieler) würde sozusagen eine sperre für die Node kriegen das Er z.b. erst wieder nach 30 oder 60 min betretten darf.... Problem gelöst.

das würde bewirken, dass "Feierabend-Spieler" das spiel leaven würden, da Gilden sich einfach Spots reservieren können indem sie alles wegklatschen was da hin will. Die Spieler welche gerne solo durch die Gegend latschen haben dann keine Chance mehr ordentlich zu lvln :-) Heranwachsende Gilden würden auch nicht ordentlich lvln können und gerade Neu-Einsteiger haben auch keine Chance.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Naja manche Killen auch direkt one Sight weil sie Angst haben man würde den Spot wegnehmen sowas sollte nicht unbestraft sein^^

Ich glaube die Meisten machen es während ihreres 30 Minuten 200% EXP Buffs, zumindest ist es bei mir so. Ich möchte diesen so gut es geht verwenden und daher hab ich dann einfach keine Lust und Zeit andere Spieler zu bitten sich aus meiner Rotation zu entfernen. Hinzu kommt die Tatsache, das jeder andere Rotationsvorlieben in den jeweiligen gebieten hat. Das heißt du müsstest einigen Spielern zuerst zeigen oder erklären, wie genau du lang läufst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

oO Dein Ernst?

Jemand ohne Gilde hat weniger Rechte als jemand der einer starken Gilde gejoint ist, einfach weil er dieser beitreten durfte und sich nun aufführt als wenn Er/ Sie der King of Currywurst ist weil Er/ Sie bei nem 1vs1 gleich 100 Leute rufen kann die seinen Hintern verteidigen ? Made My Day

 

PS: Für >>mich<< hat sowas hier den faden Geschmack eines Aufrufs nach " Join my guild or you die, worthless mudblood" ..ist aber nur meine pers. Meinung.

Das ist einfach so ein bisschen der Sinn hinter Spielen mit OpenWorld PvP und Sandbox Aspekten! Geht nun mal darum jemandem auf die Schnüss zu hauen^^ (war in Metin2 ja áuch nicht anders @‌Jasmin)

Nur deswegen leben wir ja auch in Städten und in einer "Gemeinschaft" (die sich ja aktuell eher im Abbau befindet) weil es sicherer ist oder war! Wer sich nehmen kann was er will weil er Weiss das geht macht das auch bzw es wird immer jemanden geben der es dann macht (siehe Kapitalismus) ... dann sollten sich vllt mal Leute zusammenrotten und sich dagegen wehren! (Sollten wir vllt auch mal machen gegen Merkel ?... :D ) Aber die Communitys erschaffen ja irgendwie sowas immer seltener (Gemeinschaftsprojekte) lieber meckern, sich ärgern, heulen, verlangen dass das Spiel geändert wird  anstatt mal was zu unternehmen...man sieht das System zeigt Wirkung!

 

Ich für meinen Teil hatte gehofft das ich an die schöne Zeit von Metin damals anknüpfen kann, aber irgendwie hab ich mich scheinbar verändert, mir sagt das Spiel und das System hier auch nicht mehr so zu wie früher und ich werde wieder zurück zu den Triple A MMO's gehen! Man muss auch mal ehrlich zu sich selbst sein ... Ich bin halt zu Casual für BDO geworden :D

 

Ich bin Casual und ich bin stolz :P

 

Kralux

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das ist einfach so ein bisschen der Sinn hinter Spielen mit OpenWorld PvP und Sandbox Aspekten! Geht nun mal darum jemandem auf die Schnüss zu hauen^^ (war in Metin2 ja áuch nicht anders @‌Jasmin)
Ich bin Casual und ich bin stolz :P

Ich habe selbst in Metin2 recht friedlich gelebt und war damals schon absolut Casual xD BDO ist sogar casualfreundlicher als Metin2 - in Metin2 konntest du ohne Aktivität im Spiel nichts machen - außer negativ-Rangpunkte abstehen :D

Für meinen Spielstil wäre Metin2 mittlerweile auch zu zeitintensiv... in BDO kann ich allerdings so viel nebenher machen (angeln, verarbeiten, PFerde leveln......), dass es sogar für Casuals möglich ist an gute Ausrüstungen zu kommen ohne x Stunden täglich aktiv zu spielen. Man braucht nur zu Anfang Beitragspunkte (bzw. muss man ANFANGS öfters questen um Beitragspunkte zu bekommen) (für Nodes, Behausungen für Arbeiter, Werkstätte etc.) und dann könnte man eigentlich alles afk machen. Später macht man Beitragspunkte dann über die Kochnebenprodukte. Energie baut man mittels afk-Wassersammeln ab, das kann man wiederum afk weiterverarbeiten etc :D

Also als Casual ist das Game genauso gut wie für 24/7 "No-Lifer" (und auch alles dazwischen) :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich habe selbst in Metin2 recht friedlich gelebt und war damals schon absolut Casual xD BDO ist sogar casualfreundlicher als Metin2 - in Metin2 konntest du ohne Aktivität im Spiel nichts machen - außer negativ-Rangpunkte abstehen :D

Für meinen Spielstil wäre Metin2 mittlerweile auch zu zeitintensiv... in BDO kann ich allerdings so viel nebenher machen (angeln, verarbeiten, PFerde leveln......), dass es sogar für Casuals möglich ist an gute Ausrüstungen zu kommen ohne x Stunden täglich aktiv zu spielen. Man braucht nur zu Anfang Beitragspunkte (bzw. muss man ANFANGS öfters questen um Beitragspunkte zu bekommen) (für Nodes, Behausungen für Arbeiter, Werkstätte etc.) und dann könnte man eigentlich alles afk machen. Später macht man Beitragspunkte dann über die Kochnebenprodukte. Energie baut man mittels afk-Wassersammeln ab, das kann man wiederum afk weiterverarbeiten etc :D

Also als Casual ist das Game genauso gut wie für 24/7 "No-Lifer" (und auch alles dazwischen) :D

Mir sind die Sachen ja alle bekannt^^ aber ich spiele nicht um AFK zu sein :P und mir fehlt auch so ein bisschen die Abwechselung vom Grind aber das muss ja jeder selber wissen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

das würde bewirken, dass "Feierabend-Spieler" das spiel leaven würden, da Gilden sich einfach Spots reservieren können indem sie alles wegklatschen was da hin will. Die Spieler welche gerne solo durch die Gegend latschen haben dann keine Chance mehr ordentlich zu lvln :-) Heranwachsende Gilden würden auch nicht ordentlich lvln können und gerade Neu-Einsteiger haben auch keine Chance.

naja die regel dürfte auch eintretten wenn man ca 2 std vor Ort gegrindet hätte und einfach um Karmabomber sich fern halten zu können

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

1. Spieler der getötet wurde kriegt einen Buff für ein paar Minuten. Sodass man beim nächsten Killen solange der Buff aktiv ist kein Karma verliert.

2. Es gibt eine Spawnzeit. Das heißt er kann erst nach einer bestimmten Zeit sich wieder beleben. Bei jedem tot verlängert sich die Zeit. Nach einer gewissen Zeit nicht sterben wird die Zeit wieder zurückgesetzt.

3. Spieler ohne Gilde sind freie Beute. Kein Karma Verlust.

4. EXP Verlust wieder einführen.

5. So lassen.

6. Karma komplett abschaffen.

Was haltet Ihr davon?

Das Karmasystem sollte def. so bleiben.  Black Desert ist eben kein PvP Spiel, sondern ein Sandbox-Game. Nur weil etwas (wie z.b. PvP, Nodewars) implementiert ist heißt es noch lange nicht das man es auch machen muss. Sollten Ideen wie Nr. 1-4 bzw 6 eingeführt werden, bin ich ganz weg. Ich selbst bin kein PvP-Mensch, auch nur eine Gelegenheitsspielerin und daher der Meinung das dieses Open World PvP das Spielvergnügen kaputt macht. Man kann einfach nicht mehr ganz entspannt grinden gehen, ohne sich zehn mal umdrehen/wenden und schauen zu müssen ob gerade ein anderer Spieler sein PvP einschaltet. Das nervt. Die schöne Grafik kann das leider auch nicht mehr wett machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites