• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous
Sign in to follow this  
Followers 0

12 ban für beleidigung im chat!

65 posts in this topic

Posted

es wird immoment im internationalen forum diskutiert, weil wohl die ersten einen 12 stunden ban kassiert haben, für beleidigung XD. aber fakt ist das jede beleidigung, sei es im rl oder online strafbar ist! ich werde auch in zukunft jeden reporten der mich beleidigt nur weil er oder sie meint die rechte an einem grind spot zu haben...hier der link zum thread http://forum.blackdesertonline.com/index.php?/topic/119975-what-a-world-to-live-in/

ups, des std ist mir wohl in der überschrift abhanden gekommen...hatse wer gefunden? xD

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

das haben wir auch gestern in der gilde diskutiert weil sich eine andere gilde massiv rassistisch im chat geäußert hat.

find ich völlig richtig sowas zu bestrafen.

Edited by Black_Nighthawk
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

das haben wir auch gestern in der gilde diskutiert weil sich eine andere gilde massiv rassistisch im chat geäußert hat.

find ich völlig richtig sowas zu bestrafen.

für rassistische äusserungen würd ich sogar noch härter durchgreifen^^

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Man sollte über so etwas stehen, solange es sich nicht um extreme Aüßerungen in Richtung "ich t... deine K...", "ich f... deine F...", Rassismus o.ä. handelt. Immerhin zeige ich zumindest auch im echten Leben nicht jeden an, der mich Idiot oder Arschloch genannt hat, nur weil ich es rein theoretisch könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Den Ban habe ich auch schon mal kassiert aber das ist 2 Monate her. Das passiert wenn dich einer beim grinden karmabombt und drauf wartet ein Screen von einer Beleidigung zu machen. Es reicht schon ein "Son of a -----" um dich zu bannen. Es müssen dich nur genug melden. Wenn dich also 10 Leute melden kann man mit einer Sperre rechnen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Den Ban habe ich auch schon mal kassiert aber das ist 2 Monate her. Das passiert wenn dich einer beim grinden karmabombt und drauf wartet ein Screen von einer Beleidigung zu machen. Es reicht schon ein "Son of a -----" um dich zu bannen. Es müssen dich nur genug melden. Wenn dich also 10 Leute melden kann man mit einer Sperre rechnen. 

son of a mother? O.o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Den Ban habe ich auch schon mal kassiert aber das ist 2 Monate her. Das passiert wenn dich einer beim grinden karmabombt und drauf wartet ein Screen von einer Beleidigung zu machen. Es reicht schon ein "Son of a -----" um dich zu bannen. Es müssen dich nur genug melden. Wenn dich also 10 Leute melden kann man mit einer Sperre rechnen. 

Das passiert, wenn man sich nicht im Griff hat xD Ich lache mir dann nur einen, wenn plötzlich jemand meint Beleidigungen herumzuwerfen - dafür nen Ticket machen.... das ist mir zu blöde. Ich hatte schon eine Verwarnung für "blöde Sau" - die blöde Sau stand aber auch echt doof xD 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Naja, ich finde man sollte bei Beleidigungen differenzieren, aber leider fühlen sich viele immer sofort direkt selbst angesprochen. Wir spielen hier ein Online RPG, also ein Rollenspiel, dazu steuern wir sogar noch aus der dritten Ansicht unseren Charakter vor uns und dennoch werden Beleidigungen jeglicher Art sofort persönlich genommen.

Finde ich eben doof, weil es wirklich jede Art auch nur einen Hauch von RP zu betreiben killt.

Ich bin ohnehin kein Fan davon wenn reale Gesetze zu sehr Einfluss auf die rein fiktive online Spielwelt nimmt (Manche schreien ja schon "Betrug, Polizei!" wenn sie Ingame betrogen werden o.O), das killt viele Möglichkeiten einer solchen Spielwelt direkt im vornherein. Aber scheinbar geht es ja leider nicht anders. Wäre Jeder etwas lockerer und würde Beleidigungen unterscheiden können, wäre vieles deutlich angenehmer im Spiel. Dann gäbe es auch kein "Ärgern wir den anderen Spieler bis er für eine Beleidigung gebannt wird", was echt krank ist das Manche so etwas ausnutzen... O.o Aber nunja, Spielerehre gibt es eh schon lange nicht mehr in solchen online Spielen.

Vor langer Zeit kannte ich mal einen Spieler, der war super nett und alles, konnte prima mit ihm auskommen, aber im Spiel spielte er seinen Charakter mit dem Attribut "Arschlxxx" und entsprechend spielte er die Rolle auch voll aus. Heute ein Ding der Unmöglichkeit, da würden ganze Spielerscharen Amok laufen und natürlich wäre der Spieler dann für immer als das abgestempelt wie er seinen Charakter spielt und längst gebannt.

Heutige Spieler können einfach nicht mehr zwischen Spieler und Spielercharakter unterscheiden, obwohl es zwei paar Schuhe sind. Die meisten Beleidigungen (mal den allgemeinen Chat außen vor genommen) richten sich normal immer gegen den Spielercharakter und nicht gegen den Spieler. Trotzdem muss der heutige Support auch wegen so etwas aktiv werden, weil die Leute Spiel und Realität nicht auseinander halten können.

 

Ich hatte schon eine Verwarnung für "blöde Sau" - die blöde Sau stand aber auch echt doof xD 

Lolz. :D

Edited by Blizado

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Naja, ich finde man sollte bei Beleidigungen differenzieren, aber leider fühlen sich viele immer sofort direkt selbst angesprochen. Wir spielen hier ein Online RPG, also ein Rollenspiel, dazu steuern wir sogar noch aus der dritten Ansicht unseren Charakter vor uns und dennoch werden Beleidigungen jeglicher Art sofort persönlich genommen.

Finde ich eben doof, weil es wirklich jede Art auch nur einen Hauch von RP zu betreiben killt.

Ich bin ohnehin kein Fan davon wenn reale Gesetze zu sehr Einfluss auf die rein fiktive online Spielwelt nimmt (Manche schreien ja schon "Betrug, Polizei!" wenn sie Ingame betrogen werden o.O), das killt viele Möglichkeiten einer solchen Spielwelt direkt im vornherein. Aber scheinbar geht es ja leider nicht anders. Wäre Jeder etwas lockerer und würde Beleidigungen unterscheiden können, wäre vieles deutlich angenehmer im Spiel. Dann gäbe es auch kein "Ärgern wir den anderen Spieler bis er für eine Beleidigung gebannt wird", was echt krank ist das Manche so etwas ausnutzen... O.o Aber nunja, Spielerehre gibt es eh schon lange nicht mehr in solchen online Spielen.

Vor langer Zeit kannte ich mal einen Spieler, der war super nett und alles, konnte prima mit ihm auskommen, aber im Spiel spielte er seinen Charakter mit dem Attribut "Arschlxxx" und entsprechend spielte er die Rolle auch voll aus. Heute ein Ding der Unmöglichkeit, da würden ganze Spielerscharen Amok laufen und natürlich wäre der Spieler dann für immer als das abgestempelt wie er seinen Charakter spielt und längst gebannt.

Heutige Spieler können einfach nicht mehr zwischen Spieler und Spielercharakter unterscheiden, obwohl es zwei paar Schuhe sind. Die meisten Beleidigungen (mal den allgemeinen Chat außen vor genommen) richten sich normal immer gegen den Spielercharakter und nicht gegen den Spieler. Trotzdem muss der heutige Support auch wegen so etwas aktiv werden, weil die Leute Spiel und Realität nicht auseinander halten können.

 

Lolz. :D

in nwn1 war einer der Standardsprüche einer Stimme "Sohn einer reudigen h." oder übersetzt "son of a b" so lange ist dass auch gar nicht her kam glaube ich 2002 raus 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Genau so muss das sein. :)

Was für eine Welt wäre es wenn nicht....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Hatte mal einen 48H ban für " sexual harassment " 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Willkommen in der Realität.

Ein 12 Stunden Ban ist daher zu wenig.

Da kommt freute auf wenn man die Server zusammenlegt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Passt da zwar nicht so rein, weil ein anderes Spiel, aber wurde mal 3 Tage gebannt weil ich jemanden Pädophil genannt habe, der mich offensichtlich im Chat angebaggert hat und von meinem Alter wusste. *kopfschüttel*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich mach es seit Monten so. Jede Beleidigung wird sofort reportet. Und die b<annen schnell bei sowas. Schön ist es wenn man die Leute nach ihrer Pause wieder sieht sagen sie kein Ton mehr ^^

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

@xinaimee da bist du selbst Schuld. Klar fühlen sich Leute dadurch beleidigt und ich bezweifle das du damals >10 Jahre warst. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich bin absolut NICHT der Ansicht, dass man in einem Online Rollenspiel nach Belieben "die Sau rauslassen" kann, weil es eben nur ein Spiel ist. Denn auch, wenn man einen Pixelcharakter mit Maus und Tastatur steuert, so sitzt an Maus und Tastatur ein Mensch aus Fleisch und Blut und mit Gefühlen.

Ich beobachte seit vielen Jahren in OnlineGames genau das Gleiche, wie in Sozialen Medien Youtube, etc: Man fühl sich hinter seiner Tastatur stark und reißt gerne das Maul auf. Würde man seinem Gesprächspartner oder besser, der Gesprächsrunde, Auge in Auge gegenüberstehen, würde man sich so manche Entgleisung und Beleidigung lieber verkneifen. Wie viele ZockerboyZ in RL eine ordentliche Tracht Prügel riskieren (würden), will ich gar nicht erst schätzen ^^

Inzwischen sind Beleidigungen im Internet genauso justiziabel wie in der "realen" Welt. Und das ist gut so. Ein Ban ist sogar noch ausserordentlich milde, denn eigentlich sollte man sie vor Gericht zerren und verklagen.

Aber ich glaube, euch ging es jetzt mehr um Ganker, die durch fieses, planvolles Piesacken eine Beleidigung provozieren, um ... ja was? Was hat der Ganker davon, dass ein Spieler gebannt wird? Sein Spot hat er sich ja schon durch das wegballern eines Mitspielers gesichert. Ich verstehe also den Sinn dahinter nicht so ganz. Man unterstellt hier eine Absicht, die meiner Beobachtung nach gar nicht existiert.

Ich denke, es läuft eher so: Spieler X ballert einfach Spieler Y weg, weil das nunmal geht. Das Spiel lässt das zu, also tut er es. Kein Unrechtsempfinden. Jetzt ist Spieler Y zu Recht sauer, weil man sich nunmal nicht gerne wegballern lässt, also flucht er wie ein Rohrspatz und beleidigt Spieler X. Der ist nun nicht aus Stahl und fühlt sich auch beleidigt. Ausserdem hat er ja, wie schon erwähnt, kein Unrechtsbewusstsein, denn er tut ja nur das, was das Spiel erlaubt: Leute killen. Er meldet also Spieler Y und der wird ev. verwarnt. Aber hey, gebannt wird er nur bei 10 Meldungen. Da müssen also schon eine Menge Leute beleidigt worden sein. So viele Ganker, die ihn wegballern? Jetzt rechnen wir mal die Quote derer, die ihn nicht gemeldet haben - nach meinen soziodemographischen Kenntnissen ist das die fünffache Menge. Wer da also gebannt wird, ist ganz sicher kein angenehmer Zeitgenosse.

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wie nun, Ich Zahle für das Spiel und darf niemanden beleidigen ? Ziemlich Frech von Support

 

Wenn ich in den Puff gehe und dafür zahle darf ich doch auch alles machen...

Verkehrte Welt!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wie nun, Ich Zahle für das Spiel und darf niemanden beleidigen ? Ziemlich Frech von Support

Wenn ich in den Puff gehe und dafür zahle darf ich doch auch alles machen...

Verkehrte Welt!

Also im Kino zahle ich auch und darf nicht alles machen :D Darf man im Puff alles machen - Mord incoming :D

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Aber hey, gebannt wird er nur bei 10 Meldungen. Da müssen also schon eine Menge Leute beleidigt worden sein. So viele Ganker, die ihn wegballern? Jetzt rechnen wir mal die Quote derer, die ihn nicht gemeldet haben - nach meinen soziodemographischen Kenntnissen ist das die fünffache Menge. Wer da also gebannt wird, ist ganz sicher kein angenehmer Zeitgenosse.

Es war ein einziger Spieler der seine Kollegen gebeten hat mich zu reporten. Das geht ganz einfach wenn man in einer Griefler Gilde spielt. Mich persönlich jucken Beleidigungen oder rassistische Äußerungen mir gegenüber nicht, weil es für mich einfach nur ein "Spiel" ist und ich die Leute nicht kennen. Ich lach sogar drüber weil ich es lächerlich finde wie man sich in einem Online Spiel so aufregen kann.

Naja ich habe damals schon Ultima Online gezockt und da waren "Hurensohn" noch milde Beleidigungen und dort wurde man wegen sowas nicht geblockt, weil die Leute einfach drüber standen und es nicht ernst genommen haben. Heutzutage muss man echt aufpassen, weil man wegen jedem scheiss gebannt werden kann. 

Btw: Finde ich den Vergleich mit RL und Online übertrieben. Jeder der im Internet surft und mit anderen Chatet muss mit sowas rechnen. Das ganze zur Anzeige zu bringen ist doch lächerlich. Im RL ok aber Online kennt man die Leute doch gar nicht und man sollte ein dicken Kuhfladen drauf geben wer wie oder was über einen denkt oder was zu einem schreibt. Ist nur meine Meinung aber gibt halt Leute die einfach zu emotional damit umgehen.

Edited by RageQuit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich glaube die Lösung liegt irgendwo in der MItte,

unabhängig von der Anzahl der Meldungen sollte jedem doch so zart besaitetem, grade durch die Anonymität eine gewisse Distanz zum Dialog gegeben sein. Jemand der aufschreit mit: "Ich bin Opfer - ich fordere Gerechtigkeit" hat genauso das Maß verloren, wie ein Täter der durch extrem negatives Kommunikationsverhalten wie z.B. Beleidigungen auffällt.

Natürlich kennt das BGB Begriffe wie Verleumdung, Herabwürdigung und Ehrabschneiderei, aber auch hier sind die Grenzen recht eng beschnitten, weil vieles eben in die "freie Meinungsäußerung" fällt. Wenn also jemand im Spiel mich Beleidigt, schreib ich das unter "freie Meinungsäußerung" ab, zumal die Publikation der Beleidigung in einem recht engem Umfeld passiert und grundsätzlich auch nur mein Avatar beleidigt werden kann. Wenn jemand auf der Straße mich beleidigt, kommt es eben auf die Situation an, wobei im letzten Fall ich den Typen einfach hab auflaufen lassen, da er eh alkoholisiert war.

Wir sind hier aber nun in einem Spiel wo der Zugang sich erkauft werden muss, also keiner frei zugänglichen Kommunikationsplattform wie Facebook, die Kommunikation im Chat ist eine Momentaufnahme und keine Publikation wie in einem Posting. Wir haben alle mit dem Start des Spiels die AGB, die ToS und die Regeln zur Nettiquete gelesen (unwichtig) und als Bestandteil des Vertrages akzeptiert (wichtig). Damit ist es völlig richtig das Regeln zu Nettiquete eingehalten werden, nur würde ich am Ende Spieler die hier Moralapostel spielen wollen, genauso der abuse Maßregeln, da hier eben der Report anscheinend ebenso zum Durchsetzen der eigenen Wertevorstellungen mißbraucht wird.

Immerhin hat man ja die "illegale" Möglichkeit den Spieler im PvP anzugreifen, kostet halt Karma und dient auch nicht zur Belustigung, weshalb die Karmastrafen so ordentlich sind, aber es tut am Ende genauso weh virtuell umgehauen, wie virtuell beleidigt zu werden. Alleine die Lebenszeit dieses Posting zu verfassen ist im Grunde wichtiger, aber die Server haben ja eh grade Wartung.

grüße

Babbelfish

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Es war ein einziger Spieler der seine Kollegen gebeten hat mich zu reporten. Das geht ganz einfach wenn man in einer Griefler Gilde spielt. Mich persönlich jucken Beleidigungen oder rassistische Äußerungen mir gegenüber nicht, weil es für mich einfach nur ein "Spiel" ist und ich die Leute nicht kennen. Ich lach sogar drüber weil ich es lächerlich finde wie man sich in einem Online Spiel so aufregen kann.

Naja ich habe damals schon Ultima Online gezockt und da waren "Hurensohn" noch milde Beleidigungen und dort wurde man wegen sowas nicht geblockt, weil die Leute einfach drüber standen und es nicht ernst genommen haben. Heutzutage muss man echt aufpassen, weil man wegen jedem scheiss gebannt werden kann. 

Btw: Finde ich den Vergleich mit RL und Online übertrieben. Jeder der im Internet surft und mit anderen Chatet muss mit sowas rechnen. Das ganze zur Anzeige zu bringen ist doch lächerlich. Im RL ok aber Online kennt man die Leute doch gar nicht und man sollte ein dicken Kuhfladen drauf geben wer wie oder was über einen denkt oder was zu einem schreibt. Ist nur meine Meinung aber gibt halt Leute die einfach zu Emotional damit umgehen.

Dafür braucht es nicht mal eine Griefergilde :D Man muss sich nur ein "Opfer" aussuchen, das sich leicht provozieren lässt und einige Leute, die provozieren. Beleidigungen im Spiel prallen an mir auch ab, nur manchmal kann ich mir eine Antwort nicht verkneifen. Vor allem Sätze wie "ich **** deine Mutter" o.Ä. dürfe nnicht unbeantwortet bleiben xD Diese kleinen nekrophilen Spieler müssen eine Antwort darauf bekommen :)

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

 

Ich beobachte seit vielen Jahren in OnlineGames genau das Gleiche, wie in Sozialen Medien Youtube, etc: Man fühl sich hinter seiner Tastatur stark und reißt gerne das Maul auf. Würde man seinem Gesprächspartner oder besser, der Gesprächsrunde, Auge in Auge gegenüberstehen, würde man sich so manche Entgleisung und Beleidigung lieber verkneifen. Wie viele ZockerboyZ in RL eine ordentliche Tracht Prügel riskieren (würden), will ich gar nicht erst schätzen ^^

Inzwischen sind Beleidigungen im Internet genauso justiziabel wie in der "realen" Welt. Und das ist gut so. Ein Ban ist sogar noch ausserordentlich milde, denn eigentlich sollte man sie vor Gericht zerren und verklagen.

Das passiert ja grade. Weil FB nicht getan hat wegen solcher Äußerungen die bis hin zu Mordrohungen gehen wird es jetzt verklagt. Was da abgeht und auch bei anderen Plattformen ist wirklich krass. Das sind keine Beleidigungen mehr sondern mitunter wirklich kranke Drohungen.Und das ist keine Seltenheit. Ich frage mich wo diese ganzen Leute herkommen, wie die sind wenn man ihnen mal im Supermarkt ausversehen aufen Fuß tritt. Wenn die so handeln würden wie sie schreiben dann wären hier wohl schon längst die Gefängnisse voll. Mir vollkommen unverständlich wie man sowas ablassen kann.

Abgesehen davon, hat jeder mal nen schlechten Tag und gerät aus der Fasson, ich sehe darüber erstmal hinweg.Aber gibt ja Leute die legen es nur darauf an und da ist ein Bann natürlich gerechtfertigt.

Es ist eigentlich bischen paradox hingegen zum RL. Du kannst in nem Game jeden umhauen ohne Grund, wirst dafür evtll sogar belohnt. Man kann Leuten auch richtig auf die Nerven gehen damit und es mehrmals tun,sodass es persönlich werden kann. Aber beleidigen geht nich.Wäre doch irgendwie amüsant wäre es im RL auch so. Ich trete jetzt nicht dafür ein dass zu legalisieren aber eine gewisse Zynik hat das ja schon.Sozusagen ist es ja so: Ich hau dir jetzt einfach mal so eine rein, du sagst ich bin ein Ar... weil ich sowas tue.Dann kommen die Cops aber nicht wegen mir, nein du kriegst ne Anzeige. :D

Es ist eben für manche Menschen schwer sich Luft zu machen wenn man unterliegt und eine ungerechte Behandlung erfährt und nichts dagegen tun kann. Eine andere Methode gibt es eben nicht also muss man eben mental damit klar kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

* CONTENT REMOVED*

Edited by JuicyJanna

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

brauchs nur auf velia a2 online gehen, hab gestern abend 5 leute reported.

"erhäng dich", " go die", "get cancer" .. muss sowas wirlick sein..

einzige problem ich weis die familiennamen nicht, deswegen geb ich beim support nur charnamen + screenshot + twitch clip + familienname= ??? an.

hab innerhalb von 8 stunden schon ne antwort bekommen ;) 

Gute Arbeit CM und GM's.

Du bist genau der Grund warum ich nicht mehr auf Velia-Channel gehe xD Vor lauter Lachen wegen des Channel-Chats komme ich noch weniger zum Zocken :D Der Sascha ist eben ab und an neben der Spur (wie es PrinzPsycho so schön zu dir sagte) - und die Spieler antworten dann etwas drastisch :) 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wenn es jemand nötig hat dann soll derjenige doch auch seine Beleiding preisgeben und muss mit Konsequenzen rechnen. Der Support macht hier eine super Arbeit in diesem Bereich und auch in den anderen Bereichen bekommt man sehr schnell eine Antwort.

Man sollte sich 2 mal überlegen ob man jemanden Beleidigen muss, immerhin bezahlt man für den Zugang und investiert auch hin und wieder etwas in Daum Cash, auch wenn es nicht viel ist aber davon hätte man seine Freundin beispielsweise zum Essen einladen können :P

Flamen und Haten ingame geht meiner Meinung nach garnicht und stört die anderen die in Ruhe spielen wollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0