• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

CBT2 Patchnotes - Cash Shop extrem teuer!

366 posts in this topic

Posted

Sinnlos hier weiter mitzulesen und schreiben wenn manch eine/r nicht über sinnbefreite Milchmädchenrechnungen hinauskommt.

Könnte man fast als typisch deutsche Engstirnigkeit bezeichnen. 

In diesem Sinne:

Schönen Abend und gute Besserung !

5 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Sinnlos hier weiter mitzulesen und schreiben wenn manch eine/r nicht über sinnbefreite Milchmädchenrechnungen hinauskommt.

Könnte man fast als typisch deutsche Engstirnigkeit bezeichnen. 

In diesem Sinne:

Schönen Abend und gute Besserung !

sinnbefreite Milchmädchenrechnung? Du willst mir ernsthaft mit Entwicklungskosten kommen, wobei die Entwicklung an sich schon längst vorbei ist lol. Ist ja nicht so als müsste man für die EU/NA-Version ne neue Engine aus dem Boden stampfen.
Lediglich Lokalisierung und die wirtschaftliche Komponente, wie Standorte, deren Mitarbeiter und deren Infrastruktur müssen berücksichtigt werden...Natürlich sind das Kosten.
Ich bezog mich aber trotzdem auf deine Aussage mit den Entwicklungskosten...

 

Und mir mit sinnbefreiter Milchmädchenrechnung kommen, ich bin sprachlos (auch wenn es nicht den Anschein macht xD)

Du landest mit deiner herablassenden Art auf jeden Fall mal auf Ignore...und ich bin der letzte Mensch der so etwas macht.

 

Und mein Schlussresumee: Ich bin Österreicher 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Und mir mit sinnbefreiter Milchmädchenrechnung kommen, ich bin sprachlos (auch wenn es nicht den Anschein macht xD)

Du landest mit deiner herablassenden Art auf jeden Fall mal auf Ignore...und ich bin der letzte Mensch der so etwas macht.

 

Und mein Schlussresumee: Ich bin Österreicher 

Abend,

hatten wir früher auch schonmal einen, der mit Milchmädchenrechnung und Entwicklungskosten zu kämpfen hatte...

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Also mal im ernst....

Die Preise sind völlig okay!

Ich frag mich manchmal echt ob manche von euch überhaupt nachdenken. Denkt ihr die Server und deren Wartung sind for free?

Oder das die Mitarbeiter keinen Lohn wollen?^^ Die die rummeckern würden ja bestimmt das alles total unentgeldlich machen, is kla.

In WoW kosten Pets auch 10 euro und es is vollkommen okay.

Zieht euch mal Aion rein, wo n Mount 35 euro kostet und CHAR gebunden ist.

Die Pets in Bdo sind acc gebunden, Kostüme immer wieder verwendbar und wer keins will muss sich ja keins kaufen.

 

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Erstens, der Vergleich hinkt so hart...Äpfel und Birnen und so.Zweitens, hat ein Poster über mir bereits erklärt, warum es sich tatsächlich um eine Art Frechheit handelt: Wir haben bereits das Spiel im vorhinein bezahlt und bekommen ein hartes f2p Shop-Modell aufgetischt. Natürlich wollen die Arbeiten auch finanziert werden. Das haben wir auch bereits und auf lange Sicht gesehen, ist deren Plan schlicht weg kontraproduktiv...

Dann noch die Tatsache, dass wir ein eigentlich schon 2 Jahre altes Spiel bekommen, das lediglich lokalisiert wurde (und nicht mal das richtig, der Beta nach zu urteilen...sind ja nicht mal mehr 2 Wochen bis zum Start. Falsche, nicht ins UI passende Übersetzungen, Synchros die nach den Publishern und deren Freunden selbst klingen...bei aller Liebe das ist minimum Aufwand). Ich muss nicht BWL studiert haben, um zu wissen, dass wir mit unseren Vorbestellungen alleine, ausreichend Kapital für die nächste Zeit bereit gestellt haben.


Und bitte kommt mir nicht mit den marginalen Anpassungen seitens der Publisher...Manche Loyalities finden sich auch in der RU-Version wieder.

Aber Hauptsache ein schönes Facepalm-Meme

Ich wollte eigentlich was schreiben aber in der Mitte des textes hatte ich keine Lust mehr...

Es hat keinen zweck Leute zu belehren ....ich versuche es immer wieder aber sie wollen nicht.....!!

Im grunde isch mia de schas ega ir kö mi ale ma

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Also mal im ernst....

Die Preise sind völlig okay!

Ich frag mich manchmal echt ob manche von euch überhaupt nachdenken. Denkt ihr die Server und deren Wartung sind for free?

Oder das die Mitarbeiter keinen Lohn wollen?^^ Die die rummeckern würden ja bestimmt das alles total unentgeldlich machen, is kla.

In WoW kosten Pets auch 10 euro und es is vollkommen okay.

Zieht euch mal Aion rein, wo n Mount 35 euro kostet und CHAR gebunden ist.

Die Pets in Bdo sind acc gebunden, Kostüme immer wieder verwendbar und wer keins will muss sich ja keins kaufen.

 

Du sagst es. Ich habe mit dem echt keine Probleme. Ihr spart pro monat 13 Euro. Spart 3 monate und kauft euch was schönes :)

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich wollte eigentlich was schreiben aber in der Mitte des textes hatte ich keine Lust mehr...

Es hat keinen zweck Leute zu belehren ....ich versuche es immer wieder aber sie wollen nicht.....!!

Im grunde isch mia de schas ega ir kö mi ale ma

Vielleicht als Lehrer einfach zu schlecht? Zu kurzsichtig? Nicht weise/belesen genug? Nur ne Frage, keine Feststellung...
*ironie off* Mit diesem Schwachsinn, will ich lediglich untermauern, wie unnötig dein Post generell schon war, hättest du dir echt sparen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Also mal im ernst....

Die Preise sind völlig okay!

Ich frag mich manchmal echt ob manche von euch überhaupt nachdenken. Denkt ihr die Server und deren Wartung sind for free?

Oder das die Mitarbeiter keinen Lohn wollen?^^ Die die rummeckern würden ja bestimmt das alles total unentgeldlich machen, is kla.

In WoW kosten Pets auch 10 euro und es is vollkommen okay.

Zieht euch mal Aion rein, wo n Mount 35 euro kostet und CHAR gebunden ist.

Die Pets in Bdo sind acc gebunden, Kostüme immer wieder verwendbar und wer keins will muss sich ja keins kaufen.

 

Den Petpreis ansich find ich recht angemessen.
Wer aber ein Pet mit Fähigkeiten und mehr will, muss nicht nur ein Pet kaufen, sondern gleich 20.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Zum tausendsten mal:

Der WoW Vergleich macht überhaupt keinen Sinn. Du kriegst in WoW Pets und Reittiere wie Sand am Meer ohne auch nur 1 Cent extra dafür zu zahlen.

Der CS von WoW ist absolut optional denn die Sachen gibts auch im Spiel.

Ja WoW kostet 13€ im Monat aber auch schon WoW Vanilla hatte hunderte von Klamotten etc. WoW als Grundspiel hat 45€ gekostet + 1 Monat free und dann 13€. 

Macht 58€ für 2 Monate und den kompletten Inhalt.

BDO hat Items die es nur im CS gibt und sonst gar nicht, außerdem keine gratis Pets und das Spiel hat pro Klasse nur 5 Outfits oder so und will für den Rest 20€ +.

Der CS von BDO zielt genau darauf ab das Leute früher oder später dort auf jeden Fall rein schauen weil das Grundspiel die Sachen nicht bietet.

Selbst mit der 100€ Version kann man nicht mal ansatzweise alles im CS kaufen was das Grundspiel nicht bietet.

Für 100€ könntest du aber WoW mit allen Addons kaufen und 6 Monate spielen ohne das irgendwas fehlt.

Da habt ihr euren Vergleich. Und ich bin nicht mal WoW Spieler.

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Vielleicht als Lehrer einfach zu schlecht? Zu kurzsichtig? Nicht weise/belesen genug? Nur ne Frage, keine Feststellung...*ironie off* Mit diesem Schwachsinn, will ich lediglich untermauern, wie unnötig dein Post generell schon war, hättest du dir echt sparen können.

Danke für die Feststellung....das war ein unnötiger kommentar ! *ironie off* haha mach mal dein *Hirn ON** bitte...

Zum tausendsten mal:

Der WoW Vergleich macht überhaupt keinen Sinn. Du kriegst in WoW Pets und Reittiere wie Sand am Meer ohne auch nur 1 Cent extra dafür zu zahlen.

Der CS von WoW ist absolut optional denn die Sachen gibts auch im Spiel.

Ja WoW kostet 13€ im Monat aber auch schon WoW Vanilla hatte hunderte von Klamotten etc. WoW als Grundspiel hat 45€ gekostet + 1 Monat free und dann 13€. 

Macht 58€ für 2 Monate und den kompletten Inhalt.

BDO hat Items die es nur im CS gibt und sonst gar nicht, außerdem keine gratis Pets und das Spiel hat pro Klasse nur 5 Outfits oder so und will für den Rest 20€ +.

Der CS von BDO zielt genau darauf ab das Leute früher oder später dort auf jeden Fall rein schauen weil das Grundspiel die Sachen nicht bietet.

Selbst mit der 100€ Version kann man nicht mal ansatzweise alles im CS kaufen was das Grundspiel nicht bietet.

Für 100€ könntest du aber WoW mit allen Addons kaufen und 6 Monate spielen ohne das irgendwas fehlt.

Da habt ihr euren Vergleich. Und ich bin nicht mal WoW Spieler.

Ich sehe es so wenn ich die 30€ nicht für BDO im CS raushaue dann fürn anderen Mist also was solls Mist bleibt Mist^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich sehe es so wenn ich die 30€ nicht für BDO im CS raushaue dann fürn anderen Mist also was solls Mist bleibt Mist^^

...nur dass du für 30 Euro nicht viel hast^^

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

 

Im grunde isch mia de schas ega ir kö mi ale ma

Darauf ein fettes Amen sowie 30x Ave Maria und hinterher 5x den Hintern abwischen damit es auch besiegelt ist :)

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich sehe eher das Problem darin das es bei uns ein B2p Modell ist und die Preise im Shop die gleichen sind wie in den F2p Modellen von Black Desert. Ich finde die Preise dafür zu hoch . Sie wären im Sinne von f2p schon sehr teuer aber wir müssen im Gegensatz zu Russland /Korea das Spiel selbst kaufen um es spielen zu können . Finde es nicht so gelungen dann den Shop derart teuer zu gestalten zumal die Standard Rüstungsskins im Spiel echt nicht toll sind bzw nicht sehr vielfältig sind . Ich mag es zb gerne zu sehen wie mein Char sich auch optisch mit der Rüstung verbessert umso weiter man im Spiel fortschreitet , jedoch hatte ich dieses Gefühl in der Beta leider nicht . Ich nutze sonst gerne ingame shops aber 30 € für einen Rüstungsskin finde ich übertrieben . Skin kostet so viel wie das gesamte Spiel oO. Naja ich hoffe wirklich das die Preise für den Eu Release noch etwas angepasst werden. Wären die Preise etwas angemessener würden sicher auch mehr Spieler auf den Shop zurückgreifen und dort investieren ;-)

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

...nur dass du für 30 Euro nicht viel hast^^

Egal xD 

Darauf ein fettes Amen sowie 30x Ave Maria und hinterher 5x den Hintern abwischen damit es auch besiegelt ist :)

Amen! xD

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Den Fall von ESO habe ich am eigenen Leib mit erlebt und schuld waren die die ständige rum genörgelt haben das alles zu schwer ist. Heute ist ESO nur noch eine Lachnummer ,das ist kein MMO mehr! ESO kann man spielen wenn man sich beriseln lassen will ohne anspruch. Aber das hat sich Zenimax selber versaut mit falsche Versprechen. Der Slogan " Spiel wie du willst" hat zenimax das Genick gebroche!

Jetzt sind wir aber hier bei BDO und das ist kein Themenpark  MMO hier muss man sich selbst beschäftigen können und bis jetzt habe ich auch noch keine Versprechen von Seiten Daums lesen können was sie nicht halten können. 

In einem halben Jahr bis spätestens 1 Jahr sind eh nur noch die Leute da die mit den Gegebenheiten zufrieden sind und auf die kommt es an und nicht die Eintagsfliegen die hier mal vorbei schauen. Und leider sind es genau diese Eintagsfliegen die ständige mimimi machen und im Prinzip das Spiel kaputt machen wenn man zu sehr auf die eingeht.

So sehe ich das auch mit dem Shop. Daum wird schon wissen was sie tun und ich hoffe sie ziehen ihr ding durch und verschaffen den Leuten die BDO richtig spielen wollen ein einzigartiges Spiel! 

So das war's dann auch für mich hier mit der Shop Diskussion. Freue mich drauf meinen Charakter aus zu statten im Shop :) egal ob das Kostüm jetzt 32€ oder nur 25€ kostet. Ich kaufe es :P

Kann schon verstehen, wo du herkommst! ESO hats mir auch versauert. Es hat schon damit angefangen, dass sie meinten: "Spiel wie du willst!" und dann doch Klassen erstellt haben. Ich denke ganz oder gar nicht wäre besser und einfacher zu balancen gewesen.

Was den Shop angeht, er ist mir zu teuer um ihn zu nutzen und das es den Skill-reset nur dort gibt stört mich am meisten. Ansonsten kann ich auch ohne. Bin halt Student, Geld wächst nicht auf Bäumen, also beklage ich mich! :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich bin auch der Meinung, dass die Skins in BDO viel zu teuer sind. Ich wäre bereit für Kostüme zwischen 8-10 Euro auszugeben und für Waffenskins zwischen 5-10 Euro.

Zudem bin ich auch mit dem Farbsystem im Spiel komplett unzufrieden. Die Farben können zwar recht günstig erworben werden. Jedoch ist es zum einen Zufall welche Farbe man erhält und zum anderen kann die Farbe nur einmal verwendet werden. Hier würde ich mir wünschen, wenn die Farben - ähnlich wie in GW2 - nach dem Kauf zur unbegrenzten Nutzung zur Verfügung stehen, sodass man die Möglichkeit hat, unterschiedliche Farbkombinationen auszuprobieren. 

Okay, dass waren vorerst alle meine Wünsche. Wenn die erfüllt werden, bin ich bereit zusätzlich zu den 50 Euro, die ich bereits investiert habe, weiteres Geld auszugeben.

 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wer rauchen will kann es sich halt leisten und wer nicht muss halt lernen ohne auszukommen.

Man muss es sich halt leisten können.

Schonmal daran gedacht, dass viele rauchen und es sich eben nicht leisten können? Die Leute gibts auch und davon sehe ich tagtäglich 100te.

Die Frage ist und bleibt einfach - Werden genügend Leute zu diesen Preisen einkaufen.

Kann man diese Frage bitte mal anpinnen? Denn ohne das zu wissen, ergibt die ganze Diskussion hier wenig Sinn^^

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Tja, so wie hier einige mit Geld umspringen...

Es ist einfach abartig, was ihr für ein Wert empfinden habt. Den selben Preis für visuals zu akzeptieren, wie für ein ganzes Spiel (oder genauer gesagt dieses). Schlimmer kommt noch hinzu, dass elementare Spielelemente wie Fähigkeits-Reset hinter ein Pay-Wall stecken (was wirklich ein absolutes Novum ist im MMO Genre) und Sachen wie der Inventar einen auf so beschneiden, dass es in einem B2P-Game nötig ist sich in den Shop zu begeben, wie in einem F2P-Game. Es ist traurig wie willig ihr akzeptiert Geld auszugeben für etwas, dass im Rest der Welt für unge runterzuladen ist und euch jede Preiserhöhung den Hals reinschieben lasst.

Aber das Verhalten unter Verbrauchern setzt dem allen die Krone auf. Als ich das letzte Mal in Deutchland nachgescahut habe, da wollten wir alle noch dasselbe, niedrige Preise und hohe Qualität. Wir haben uns gefreut, wenn der Benzinpreis sinkt und niemanden angeplärrt, weil er gerne wollte, dass das tanken billiger wird.

Hier gehts um dasselbe. Wir Verbraucher, zumindest eingie hättens gerne preiswerter, so dass wir auch Spaß dranhaben können, doch stattdessen schlägt elitäre Hämme zurück und man fragt sich, was schief gelaufen. Den das sich Verbraucher und Produzent zusammentun und auf dem Rest herumhauen tut nur einem gut und zwar der Firma.

 

Letztens sendete die Heute-Show eine Kolummne, die die Werbung von Unternehmen an Schulen beleuchtete durch kostenloses Lehrmaterial. Exxon z.b. erklärt den Kiddies warum Fracking so geil ist. Natürlich nur ohne die Nachteile für die Umwelt, ganz besonders die Vergiftung des Trkinwassers und allgemeines absinken von diesem. Sollte sich das weiter so durchsetzten, dann bezahlen wir in 10 Jahren 100 Euro für das Kostüm, weil diese Kinder denken das gottgleiche Unternehmen müsste Dankbarkeit gezeigt bekommen.

Ich habe nur eine Sache übrig für Firmen und das ist Skepsis. Mehr habe ich nicht übrig für Freunde, die man durch Geld kauft und Organisationen, die nur für die Beschaffung von Geld existieren.

Schonmal daran gedacht, dass viele rauchen und es sich eben nicht leisten können? Die Leute gibts auch und davon sehe ich tagtäglich 100te.

Kann man diese Frage bitte mal anpinnen? Denn ohne das zu wissen, ergibt die ganze Diskussion hier wenig Sinn^^

Müssen wir nicht. Eine Langzeitstudie wäre auch übertrieben. Ich empfehle einfach mal in 3-6 Monaten diese Forum zu besuchen. Sollte der letzte beantwortet Post mehre Minuten zurückliegen, dann hat das Spiel so weit abgebaut, dass es nicht mehr erwähnenswert ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Hi Leute,

ich habe mal Meister Money Boy gefragt was er über den Cash Shop denkt

 

Der Cash Shop der ist da, einfach wahr,

Leicht zu sehn, Preise sind nicht angenehm

Ohh Shit, das kann doch nicht sein. bin ich mit meiner Meinung etwa allein ?

Da mach ich mal das Forum an und zeig wie geil dissen kann,

hmm heulen an sich, dass mag bestimmt die Community nicht

Die Offenbarung ganz klar, ich wird zum Mathesuperstar,

RU, Korea... großer  Schreck, ein Ungeheuer, meine Fresse ist das teuer,

100 Pearls 1 Eurolein, wie kann das sein, nein nein nein

 Wenn ihr auf das Bruttoinlandsprodukt, von diesen Ländern guckt,

kann es jeder sehen aber keiner verstehn.

Mister Abyss höre doch mein schreien, mein Geldbeutel ist klein,

das ist nicht ganz fein, so lass ich das cashen sein.

Denn Mister Abyss bitte sonst muss ich weinen...

 

Da da da da da da da

denkt immer daran von stumpfen cashen schrumpft nicht nur der Geldbeutel ,sondern auch der Bizeps 

 

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

-Deleted-

Hi Leute,

ich habe mal Meister Money Boy gefragt was er über den Cash Shop denkt

 

Der Cash Shop der ist da, einfach wahr,

Leicht zu sehn, Preise sind nicht angenehm

Ohh Shit, das kann doch nicht sein. bin ich mit meiner Meinung etwa allein ?

Da mach ich mal das Forum an und zeig wie geil dissen kann,

hmm heulen an sich, dass mag bestimmt die Community nicht

Die Offenbarung ganz klar, ich wird zum Mathesuperstar,

RU, Korea... großer  Schreck, ein Ungeheuer, meine Fresse ist das teuer,

100 Pearls 1 Eurolein, wie kann das sein, nein nein nein

 Wenn ihr auf das Bruttoinlandsprodukt, von diesen Ländern guckt,

kann es jeder sehen aber keiner verstehn.

Mister Abyss höre doch mein schreien, mein Geldbeutel ist klein,

das ist nicht ganz fein, so lass ich das cashen sein.

Denn Mister Abyss bitte sonst muss ich weinen...

 

Da da da da da da da

denkt immer daran von stumpfen cashen schrumpft nicht nur der Geldbeutel ,sondern auch der Bizeps 

 

Gehirn. Du hast das verkümmern des Gehirns vergessen.

Edited by Castellanus Atrondir
Double Post

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Aber das Verhalten unter Verbrauchern setzt dem allen die Krone auf. Als ich das letzte Mal in Deutchland nachgescahut habe, da wollten wir alle noch dasselbe, niedrige Preise und hohe Qualität. Wir haben uns gefreut, wenn der Benzinpreis sinkt und niemanden angeplärrt, weil er gerne wollte, dass das tanken billiger wird

Ein mieser Vergleich, denn du vergleichst hier Ge- mit Verbrauchsgütern, wobei Benzin ganz klar das Ver- und ein Kostüm ein Gebrauchsgut darstellt. Davon mal ab wirst du nicht im Shop alle paar Tage "tanken" wollen.

 

Edited by Sybella

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Die Berichterstattung und Reaktionen zu den Preisen hat man ja zuhauf gesehen die letzten Tage. Die Frage, die sich dadurch stellt ist, ob die hohen Preise die Anzahl an Spielern rechtfertigen, die das Game deshalb nicht mal anrühren. Doch statt zu versuchen die Kohlen ausm Feuer zu holen wird dazu geschwiegen. Weder wird versucht die Preise zu rechtfertigen noch wird versucht zu beschwichtigen, dass diese nicht final sind.
Ja, es gibt einige, die die Preise gerechtfertigt halten, aber die große Masse sieht das anders. Und die große Masse entscheidet über die Umsätze. Nicht 1000 Leute, die im Shop Geld verprassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Ein mieser Vergleich, denn du vergleichst hier Ge- mit Verbrauchsgütern, wobei Benzin ganz klar das Ver- und ein Kostüm ein Gebrauchsgut darstellt. Davon mal ab wirst du nicht im Shop alle paar Tage "tanken" wollen.

 

Unrecht hast du nicht, aber irgendwie habe ich das Gefühl du hast die Essenz der Analogie nicht begriffen. Heben wir das alles also einmal in den selben Sektor: Unterhaltung/Luxusgüter, also schön zu haben, aber nicht notwendig. Eintritt ins Kino kostet nun 30 Euro und essbares 10-32 Euro (also für kleines, z.B. Snickers und großes, z.B. Popcorn). Den Film kannst du dir angucken und wenn du dich freust und dir gefällt ist es super, aber so ne Cola und ein paar Nachos wären schon geil! Schade nur das du dich zwischen einem weiteren Film und nur 'Kleinigkeit' (für 30 Euro) entscheiden musst. Es wird nicht wirklich leichter, wenn du fragst, warum es rund 1000% mehr kostet als am Kiosk und du angeschnauzt wird, dass armer, nicht arbeitender Pöbel, sowieso nicht ins Lichtspielhaus gehört. Besser wirds wenn die Person wie ein Möchtegern-Biedermeier rüberkommt, also scheinbar wohlhabend, aber eigentlich nicht wesentlich besser raus als du!

Edited by Castellanus Atrondir
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Die Berichterstattung und Reaktionen zu den Preisen hat man ja zuhauf gesehen die letzten Tage. Die Frage, die sich dadurch stellt ist, ob die hohen Preise die Anzahl an Spielern rechtfertigen, die das Game deshalb nicht mal anrühren. Doch statt zu versuchen die Kohlen ausm Feuer zu holen wird dazu geschwiegen. Weder wird versucht die Preise zu rechtfertigen noch wird versucht zu beschwichtigen, dass diese nicht final sind.
Ja, es gibt einige, die die Preise gerechtfertigt halten, aber die große Masse sieht das anders. Und die große Masse entscheidet über die Umsätze. Nicht 1000 Leute, die im Shop Geld verprassen.

da geb ich dir leider unrecht 

es sind zwar viele die vllt 10-50€ pro person investieren würden

und es gilt vllt nicht für Black Desert

 

ABER

95% der Umsätze durch MMO's kommen von unter 5% der Spielerschaft (auch genannt Whales)

in F2P Spielen sind diese für die Entwickler die "Könige" (bzw. intern die "Goldene Ganz")

wie stellt man sicher das sie weiterhin echtgeld rein "kippen" ?

 

Genau - Mehr macht kaufen durch Echtgeld!

 

Nun - Wenn die 5% nicht mehr in der Lage sind "P2W" zu betreiben dann muss die "breite" Masse das kompensieren

=> erhöhte Preise

 

 

(Reine Spekulation)

wenn die Entwickler die Preise runterschrauben dann werden sie vllt eher erlauben "Cash Shop" items im Auktionshaus zu verkaufen

was darauf hinaus läuft das die sogenannten "Whales" wiederum vorteile erkaufen können - unter anderem Zeitersparnisse!

z.B. 1 Kostümset (32€) wird sagen wir mal Ingame für 50 millionen verkauft (nach Auktionshaus Gebühren)

 

 

ein "normaler" Spieler macht etwa 5 Millionen / Stunde 

 

d.h. für 32€ würde dieser 10h "Grinden" Spaaren

 

verkauft dieser sagen wir mal 1000 Stück - wäre es dir lieber?

wenn die preise sinken verkauft er halt mehr 

 

einige leute können sich das leisten 

einige leute haben eine toilette aus Purem Gold 

 

Jetzt aus "Reiner" Verkäufsersicht

100.000 Spieler die 10€ ausgeben 

oder einer der 1.000.000€ ausgibt pro monat 

 

es ist leichter 1 zu befriedigen als 100.000 spieler!

 

nur so meine paar gedanken 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

da geb ich dir leider unrecht 

es sind zwar viele die vllt 10-50€ pro person investieren würden

und es gilt vllt nicht für Black Desert

 

ABER

95% der Umsätze durch MMO's kommen von unter 5% der Spielerschaft (auch genannt Whales)

in F2P Spielen sind diese für die Entwickler die "Könige" (bzw. intern die "Goldene Ganz")

wie stellt man sicher das sie weiterhin echtgeld rein "kippen" ?

 

Genau - Mehr macht kaufen durch Echtgeld!

 

Nun - Wenn die 5% nicht mehr in der Lage sind "P2W" zu betreiben dann muss die "breite" Masse das kompensieren

=> erhöhte Preise

 

 

(Reine Spekulation)

wenn die Entwickler die Preise runterschrauben dann werden sie vllt eher erlauben "Cash Shop" items im Auktionshaus zu verkaufen

was darauf hinaus läuft das die sogenannten "Whales" wiederum vorteile erkaufen können - unter anderem Zeitersparnisse!

z.B. 1 Kostümset (32€) wird sagen wir mal Ingame für 50 millionen verkauft (nach Auktionshaus Gebühren)

 

 

ein "normaler" Spieler macht etwa 5 Millionen / Stunde 

 

d.h. für 32€ würde dieser 10h "Grinden" Spaaren

 

verkauft dieser sagen wir mal 1000 Stück - wäre es dir lieber?

wenn die preise sinken verkauft er halt mehr 

 

einige leute können sich das leisten 

einige leute haben eine toilette aus Purem Gold 

 

Jetzt aus "Reiner" Verkäufsersicht

100.000 Spieler die 10€ ausgeben 

oder einer der 1.000.000€ ausgibt pro monat 

 

es ist leichter 1 zu befriedigen als 100.000 spieler!

 

nur so meine paar gedanken 

Danke für die Erklärung zu den Whales :D

Ist das dann aber nicht besser für die Spielerschaft, wenn der Handel erlaubt wird und diese Leute die Items ins Game pumpen und somit den Shop für die breite Masse optional machen? Ja, man muss farmen, aber kann es sich zumindest auch so erarbeiten. Das als Resultat einige wenige Spieler sehr reich werden hätte es eh auf die eine oder andere Art gegeben. Da braucht man sich auch keine Illusionen machen. Ob das nun jemand ist, der unglaublich viel Geld in das Spiel investiert oder 24/7 zockt ist mir persönlich dabei recht unwichtig. 

Share this post


Link to post
Share on other sites