• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

CBT2 Patchnotes - Cash Shop extrem teuer!

366 posts in this topic

Posted (edited)

ich verstehe den ganzen Hate hier nicht. Ich habe mir das Kostüm für 1200 Perls geholt. Ja es kostet nur 1200 perls, wenn man sich eifnach ur die Robe holt. was sozusagen das Kostüm ist.

Ihr vergesst ALLE, das ihr für das 3200 Packet ein Packet bekommt mit 5 Teilen! wäre dann ~640 perls pro teil.

 

Kurz: Für 30 Euro bzw 3000 Perls kanst dir nen Kostüm (Robe) + Pet + 3 mal 3 fach Farben hohlen (um das kostüm einzufärben) un dir noch 4 Taschen plätze hohlen!!!

(1200 Armor, 900 pet, 450 slots, 3er pack farben Je 120)

 

Finde den Preis vollkommen in ordnung, für 30€ Kriegst quasie alles was du brauchst, wäre quasie wie son starterpack.

Edited by AshleyRubia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

ich verstehe den ganzen Hate hier nicht. Ich habe mir das Kostüm für 1200 Perls geholt. Ja es kostet nur 1200 perls, wenn man sich eifnach ur die Robe holt. was sozusagen das Kostüm ist.

Ihr vergesst ALLE, das ihr für das 3200 Packet ein Packet bekommt mit 5 Teilen! wäre dann ~640 perls pro teil.

 

Kurz: Für 30 Euro bzw 3000 Perls kanst dir nen Kostüm (Robe) + Pet + 3 mal 3 fach Farben hohlen (um das kostüm einzufärben) un dir noch 4 Taschen plätze hohlen!!!

(1200 Armor, 900 pet, 450 slots, 3er pack farben Je 120)

 

Finde den Preis vollkommen in ordnung, für 30€ Kriegst quasie alles was du brauchst, wäre quasie wie son starterpack.

schön dass du damit klarkommst und es dir so gefällt, aber ich für meinen teil und manch anderer auch, wollen das komplette set und keine mogelpackung, deswegen finde ich sind 30€ doch etwas viel, grad wenn es charater gebunden ist

25€ ist bei mir die schmerzgrenze, ooptimal wäre zwischen 15-20€ rum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

ich verstehe den ganzen Hate hier nicht. Ich habe mir das Kostüm für 1200 Perls geholt. Ja es kostet nur 1200 perls, wenn man sich eifnach ur die Robe holt. was sozusagen das Kostüm ist.

Ihr vergesst ALLE, das ihr für das 3200 Packet ein Packet bekommt mit 5 Teilen! wäre dann ~640 perls pro teil.

 

Kurz: Für 30 Euro bzw 3000 Perls kanst dir nen Kostüm (Robe) + Pet + 3 mal 3 fach Farben hohlen (um das kostüm einzufärben) un dir noch 4 Taschen plätze hohlen!!!

(1200 Armor, 900 pet, 450 slots, 3er pack farben Je 120)

 

Finde den Preis vollkommen in ordnung, für 30€ Kriegst quasie alles was du brauchst, wäre quasie wie son starterpack.

Man kann sich auch alles schön reden. Davon abgesehen ist nicht jede Kritik  = Hate. Fakt ist, ein Kostüm mit Waffenskin, Unterwäsche und Accessoires kostet ca. 50€. Wenn Du dich mit einer Robe an deinem Charakter zufrieden gibst, dann ist das deine Sache, aber die meisten Spieler dürften damit wohl kaum zufrieden sein.

Edited by v1c
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Sollten die Preise nicht angepasst werden, werde ich auch nicht einkaufen. Dafür dass die vom Spiel gestellten Rüstungen einfach nur kacke ausehen, und um halbwegs etwas ansehnliches zum anziehen zu bekommen 30€ zahlen muss, was dann auch noch Buffs beinhaltet (WIESO?!) ist mir das zu schade. Habe ich also 4 Charaktere eingekleidet und für jeden ein Mount mit Rüstung, bin ich jenseits der 400€? Sry nö, ich bin ein Freund vom ingame Shop, aber bei den Preisdimmensionen wird das einen Rückzieher meinerseits geben. Meine Freude auf das Spiel hat sich mit dieser Beta leider halbiert.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

So ich lese hier:

Wenn euch der Shop zu teuer ist verkrümelt euch ihr Hartz4 Opfer

und

Der Shop ist teuer, das kann ich mir nicht leisten

und

Dann verkrümel dich

und

Ich sag nur meine Meinung

und und und

war bis jetzt sehr lustig, hab zum Glück noch viel Popcorn zuhause :)

 

Fight on!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich finds nur irgendwie ein wenig übertrieben das die teuren Kostüme also die mit Waffen, teurer sind als das günstigeste Spiel-Paket.
Und da können die leute noch so sehr schreiben ja Preise sind ok, ich kauf etc bla blub, es wird immer welche geben die den Preis zahlen, aber
so sehr ihr auch noch die Preise Lobpreiset werdet ihr die Minderheit sein, und nur weil man nicht bereit ist soviel Geld auszugeben gleich zu behaupten man
beziehe Hartz4 zeigt wie wenig Verstand hinter dieser Person steht.
Wenn ich will kann ich mir jeden Monat den Cashshop hoch und runterkaufen, nur werde ich nur für ein Kostüm soviel Geld ausgehen.

Wenn Kostüme ohne Waffe 10€ wären und mit Waffe 15€, und allgemein der Cashshop anegpasster wäre, würde ich auch regelmäßig Geld in den Shop investieren sowie viele andere vermutlich auch und wenn man mal seinen Verstand ein wenig einsetzt nur so ein klitzekleines bisschen, dann kann man mal ausrechnen wo sie mehr Gewinn einfahren ;)

mfg Suki

 

4 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Naja, unabhängig der Costumpreise, eigentlich müsste man trotzdem dankbar sein für jeden der sich im Shop eindeckt. Immerhin wird dadurch auch ein Teil der Entwicklungskosten wieder finanziert. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das Argument, dass DAUM ja auch "von was leben will" als Verteidigung für die unverschämt hohen Preise zu bringen, ist grotesk.

Wie Suki schon sagte, zwei posts vorher, macht Daum dadurch nicht plus, sondern minus. Ich bin hundertprozentig sicher, auch wenn ich es nicht mit Zahlen unterfüttern kann, dass Daum im Endeffekt mehr Geld verdienen würde, wenn die cashshop-Preise  niedriger wären. Vor den aktuellen Preisen schrecke auch ich zurück. Ich weiß noch nicht, ob ich so lange bei BDO bleiben werde, daß ich es in Erwägung ziehen kann, richtig viel Geld in die Hand zu nehmen, um drei hochstufige pets heranzuzüchten, mal als Beispiel.

Die Kostüme incl Skins sind auch zu teuer. Wenn ich sagen wir mal 15 Euro im Monat für BDO verplane, dann sind mir 45 Euro einfach zu fülle. Natürlich könnte ich drei Monate sparen und hätte dann die 45 Euro - aber das Kostüm wird dadurch ja nicht billiger. Es ist mir in 3 Monaten immer noch zu teuer.

An mir jedenfalls wird DAUM mit dieser Preispolitik auf jeden Fall weniger verdienen, das ist mal sicher.

6 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das Argument, dass DAUM ja auch "von was leben will" als Verteidigung für die unverschämt hohen Preise zu bringen, ist grotesk.

Wie Suki schon sagte, zwei posts vorher, macht Daum dadurch nicht plus, sondern minus. Ich bin hundertprozentig sicher, auch wenn ich es nicht mit Zahlen unterfüttern kann, dass Daum im Endeffekt mehr Geld verdienen würde, wenn die cashshop-Preise  niedriger wären. Vor den aktuellen Preisen schrecke auch ich zurück. Ich weiß noch nicht, ob ich so lange bei BDO bleiben werde, daß ich es in Erwägung ziehen kann, richtig viel Geld in die Hand zu nehmen, um drei hochstufige pets heranzuzüchten, mal als Beispiel.

Die Kostüme incl Skins sind auch zu teuer. Wenn ich sagen wir mal 15 Euro im Monat für BDO verplane, dann sind mir 45 Euro einfach zu fülle. Natürlich könnte ich drei Monate sparen und hätte dann die 45 Euro - aber das Kostüm wird dadurch ja nicht billiger. Es ist mir in 3 Monaten immer noch zu teuer.

An mir jedenfalls wird DAUM mit dieser Preispolitik auf jeden Fall weniger verdienen, das ist mal sicher.

Du sagst es.
Und dann kommt noch die Problematik dir mir noch ein wenig auf den Magen schlägt, viele hier wollen ja gerne das Spiel ein wenig länger spielen als nur 5-6 Monate gehe ich mal von aus. Und jeder der schon ein wenig der GamingSzene rumgekommen ist und nicht nur naiv und blind ist kann das bestätigen.

 

Das Problem bei sowas ist, das die Unternehmen dann in die falsche Richtung handeln, anstelle den Weg zu gehen es in dem Fall hier wesentlich günstiger zu machen um am Ende mehr einzunehmen auf langer Sicht, weil viele beim Spiel bleiben und erst ihren Main ausstatten dann ihren Twink etc. Nein bleiben die bei den Preisen, nehmen nicht genug ein um am Ende wird so ein Shop dann sehr oft P2W lastig weil sie die User dann versuchen zu zwingen Items zu kaufen damit sie mit anderen Spielern noch mithalten können und was dann passiert, haben schon einige User miterleben dürfen. Die Leute suchen was anderes!

Da hilft es auch nichts wenn von 100 Leuten 10 Leute da sind die die Preise locker zahlen es ok finde und die die über den Tellerrand schauen dann flamen^^
Weil das Unternehmen würde mehr verdienen wenn von den 100 Leuten, 50 Leute in den Shop ihr Geld lassen würden.

Keiner möchte hier was geschenkt haben, jeder weiß das ein Unternehmen auch von was Leben muss, ich würde sogar 15€ für so ein Update wie Valencia zahlen.
Aber die Preise im Cashshop sind ein NoGo

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Also wenn ich mir den BnS Shop anschaue und deren Qualität und Preise der Kostüme...und mir den jetztigen Stand des Shops in BDO ansehe, dann frage ich mich
ob die Entwickler hier gepennt haben oder was da los ist...wenn man alleine bedenkt, dass wohl in der Open World nichts ansehnliches finden wird, was das kompensiert...für 30 Euro müsste das Kostüm aus der Ferne leuchten und glitzern...zudem ist die Auswahl so mau, dass man schon keine Lust hat, dass 3/4rtel der Spieler genauso rumläuft, also Invidualität ist das was anderes...

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Also wenn ich mir den BnS Shop anschaue und deren Qualität und Preise der Kostüme...und mir den jetztigen Stand des Shops in BDO ansehe, dann frage ich mich
ob die Entwickler hier gepennt haben oder was da los ist...wenn man alleine bedenkt, dass wohl in der Open World nichts ansehnliches finden wird, was das kompensiert...für 30 Euro müsste das Kostüm aus der Ferne leuchten und glitzern...zudem ist die Auswahl so mau, dass man schon keine Lust hat, dass 3/4rtel der Spieler genauso rumläuft, also Invidualität ist das was anderes...

Der Fairness halber muss man sagen, dass die Kostümauswahl nicht so schlecht ist. Insgesamt stehen jedem Charakter z. Z. noch fünf verschiedene Kostüme zur Auswahl (Conqueror, Karlstein, zwei klassenspezifische Kostüme und das Default Kostüm). Was die fehlenden Kostüme aus KR und RU angeht, denke ich mal, dass der Grund weshalb Daum sie noch nicht in den Cash Shop gestellt hat der ist, dass man zunächst einmal am Karlstein und den beiden anderen Kostümen Geld verdienen möchte. Würde man nämlich alle Kostüme gleich von Anfang an in den Shop stellen, würden die meisten Spieler wahrscheinlich zu den aktuellen Awakening Sachen greifen anstatt zu den "alten" Kostümen. Das gleiche gilt im Übrigen auch für die Pets. Ich kann es Daum jedenfalls nicht verübeln. Irgendwo muss das Geld schliesslich herkommen.

EDIT: BTW, was die Qualität der Kostüme angeht, muss ich dir widersprechen. Finde die Klamotten nämlich richtig schick und extrem detailliert vor allen Dingen im Vergleich zu dem was die Konkurenz so im Angebot hat. Jeder der schon mal 3d Assets modelliert hat, weiss, wie schwierig und zeitaufwendig es sein kann, Kostüme in dem Detailgrad zu basteln.

Edited by v1c

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wenn der Umfang /Auswahl vom Cashshop so bleibt wie in der Beta sieht es für mich so aus als würde man versuchen erstmal diese kleine Auswahl usw. teuer zu verkaufen, um dann in ein paar Wochen/Monaten die Auswahl entsprechend aufzustocken und dann wieder Geld zu verdienen, wenn sich die Spieler neu "eindecken" wollen. Ich hätte damit normal kein Problem, denn so ein Spiel/Mitarbeiter usw.  bezahlt sich nicht von Luft ....wie gesagt normalerweise....aber nicht bei den teilweise doch für mich ziemlich teuren Preisen. OK die Preise sind bei uns niedriger, aber immer noch zu hoch. 1 kompl. Rüssiset für 10 -12 €, oder mit Waffenskin für 15-20 € wären noch gerade in Ordnung. Sind die aktuellen Preise dann wirklich die entgültigen Preise für den Release, werden ich wohl vorerst nichts kaufen und evtl. auf Rabattaktionen usw. warten und soweit möglich erstmal mit Loyalties arbeiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

also ich hatte mir kurz nach der Vorbestellung auch gedacht "och joar wenns Game dann online geht hau ich mal 25-50 Euro in den Shop" aber als ich dann die Tage gesehen habe was ich mir für das Geld gerademal holen kann war für mich klar "No Way!" Sorry aber für 50Euro oder so gerademal  1 Skin + 1 Taschenerweiterung + 1 Gewichtslimit da geh ich lieber mit meinen Freunden am Wochenende nen Bier trinken.

Ich wäre eher bereit im laufe der Zeit  200 Euro oder so für Kostüme auszugeben wenn jedes nur so 10-15 Euro kostet, aber so wie die Preise derzeit sind wird Daum von mir nicht einen einzigen Euro im Shop sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Bevor ich einen so teuren Cash-Shop implementiere, würde ich vorher noch ein Monats Abo einführen, und den Cash-Shop dann so runterschrauben, dass sich jeder gerne mal was kauft, und vorallem monatlich. Und wenn ich 10€ im Monat ABo-Gebühren bezahle, dadurch dass dann alle diese Gebühren zahlen würden, wäre die Finanzierung sicher, und der Cash-Shop bekommt nicht mehr den Finanzierungs-Druck ab. Dann kann man auch mal Rüstungen für 8-15€ verkaufen.

Nach der ersten Beta habe ich die Werbetrommel gerührt, nach der 2. bereue ich es. Ihr habt etwas großartiges geschaffen, schneidet euch doch nicht ins eigene Fleisch! :'(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)


Das Problem bei sowas ist, das die Unternehmen dann in die falsche Richtung handeln, anstelle den Weg zu gehen es in dem Fall hier wesentlich günstiger zu machen um am Ende mehr einzunehmen auf langer Sicht, weil viele beim Spiel bleiben und erst ihren Main ausstatten dann ihren Twink etc. Nein bleiben die bei den Preisen, nehmen nicht genug ein um am Ende wird so ein Shop dann sehr oft P2W lastig weil sie die User dann versuchen zu zwingen Items zu kaufen damit sie mit anderen Spielern noch mithalten können und was dann passiert, haben schon einige User miterleben dürfen. Die Leute suchen was anderes!

Keiner möchte hier was geschenkt haben, jeder weiß das ein Unternehmen auch von was Leben muss, ich würde sogar 15€ für so ein Update wie Valencia zahlen.
Aber die Preise im Cashshop sind ein NoGo

 

Ich sehe es genauso.
Schau dir mal die Cashshop Preise der Konkurrenz an von GW2 ist auch ein B2P Titel.
Die haben faire Preise und die Cashshop Währung wird über ein Automatischen Kurs über Angebot/Nachfrage im Spiel Verkauft und gekauft.
Und alles klappt ganz gut.

Aber bei BDO sehe ich diese Fairness leider keineswegs.
Ich werde höchst wahrscheinlich bestenfalls 2 Monate BDO spielen und dann nicht mehr. Wenn die nichts an den Preisen machen. Den ich möchte auch im Shop was kaufen. Möchte es aber nicht geschenkt haben da ich auch Entwickler Unterstützen will, aber auch nicht zu den Aktuell Unfair gestalteten Preisen kaufen die dazu noch viel zu hoch sind.

Ich wäre für jedes Große Update wirklich gerne bereit ca. 10€ zu zahlen. Wenn dafür die Cashshop Preise wesentlich billiger würden.

Edited by Hisuinoi
2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Aber bei BDO sehe ich diese Fairness leider keineswegs.
Ich werde höchst wahrscheinlich bestenfalls 2 Monate BDO spielen und dann nicht mehr. Wenn die nichts an den Preisen machen. Den ich möchte auch im Shop was kaufen. Möchte es aber nicht geschenkt haben da ich auch Entwickler Unterstützen will, aber auch nicht zu den Aktuell Unfair gestalteten Preisen kaufen die dazu noch viel zu hoch sind.

 Amen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Es kann ein Problem werden muss es aber nicht, Path of Exile ist auch massiv erfolgreich mit ihrem fairen Shop, wo die Preise verhältnismäßig teuer sind, man kann sogar für 1000 Dollar sein eigenes Uniques Item Designen, was man dann auch noch selbst im Spiel finden muss z.B. und das Angebot dort wird enorm oft genutzt was man recht einfach nachweisen kann in den Patches von PoE.

Tera hat Glückskisten, wo man im 3 stelligen Preis investiert um das Kostüm zu bekommen und auch dort die Kritik das es zu teuer unfair ist usw. , aber das Geschäft läuft scheinbar für Gameforge ansonsten würden sie das System abändern.

Der Vergleich zwischen Spielpreis und Kostüm ist auch eher Irrelevant. Würde man nach dieser Logik die Preise machen müsste man die Kostüme für 20 Cent oder dergleichen anbieten, da eine Erweiterung schon meistens 30-40 Euro kosten. In diesem Sinne wären alle Kostüme in jedem populären F2P/B2P Spiel überteuert.

Um eine abzocke handelt es sich auch nicht, hier wird nichts verschleiert sondern klar und deutlich die Preise benannt und fair ist es doch, weil es eine reine optionale Geschichte da ist nichts drin, was unglaublich weh tut.

Ich sehe da also kein großes Problem momentan, wenn Daum tatsächlich nicht genügend Geld einnehmen wird, werden sie sowieso die Preise abändern, vielleicht tun sie es sogar noch bis zum Release, aber auch so könnten sie durchaus damit viel Gewinn erzielen, schießlich kauft man sich meistens sowieso nur einmal das Kostüm und viele Kostüme hat Black Desert nun wirklich nicht.

Edited by Shiv0r

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich finds nur irgendwie ein wenig übertrieben das die teuren Kostüme also die mit Waffen, teurer sind als das günstigeste Spiel-Paket.
Und da können die leute noch so sehr schreiben ja Preise sind ok, ich kauf etc bla blub, es wird immer welche geben die den Preis zahlen, aber
so sehr ihr auch noch die Preise Lobpreiset werdet ihr die Minderheit sein, und nur weil man nicht bereit ist soviel Geld auszugeben gleich zu behaupten man
beziehe Hartz4 zeigt wie wenig Verstand hinter dieser Person steht.
Wenn ich will kann ich mir jeden Monat den Cashshop hoch und runterkaufen, nur werde ich nur für ein Kostüm soviel Geld ausgehen.

So ähnlich gehts mir auch.
Ich habe nicht so viel Geld zur Verfügung. Da eben heutzutage alles so teuer geworden ist.
Ein Spiel zu kaufen ist eine Sache, aber noch in digitale Güter zu Investieren die andere.
Und ich halte mich seit geraumer Zeit von F2P mmos mit Unfairen Shops grundsätzlich fern. In ein F2P Spiel lasse ich meinetwegen Kostümpreise bis zu 40€ eingehen.
Es müssen aber regelmäßig neue Kostüme kommen und auch gescheite.
Sonst bleibt die Einnahmequelle nun mal aus.

Aber bei BDO handelt es sich um ein B2P mmo genau wie bei GW2. Da sind faire Preise angebracht. Und mmos mit Abopreisen ist nicht mehr zeitgemäß. Den GW2 hat gezeigt das die sich über den fairen Edelsteinshop mit (Ankauf und Verkauf der Steine im Spiel) und Spielkauf finanzieren können. Und erst wieder zu den nächsten Riesen Update wurde wieder gemolken.
Haben zusätzlich jeden Monat kostenlose Events und InhaltsUpdates durchgeführt.

Sehe ich so eine Richtung bei BDO? NEIN, den BDO zockt uns im Mittelfeld ab, bietet nicht an die Shopwährung am Markt bzw. über eine Währungsbörse zu handeln.
Ob dieser Weg auch Erfolgreich wird, wird sich zeigen. Aber sowas zeigt mir nur wie Ignorant der Entwickler/Publisher mit den Europäischen Markt umgeht.
Und sowas werde ich nur einmal Unterstützen. So gern ich die Entwickler weiter Unterstützen will, aber diese Vorgehensweiße kann ich nicht gut heißen.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Naja man muss aber auch bedenken das dort keine Unwissenden sitzen, die die Preise per Glaskugel zusammen gestellt haben. Leider sitzen dort Marktforscher etc. hinter, die Ahnung von der ganzen Sache haben. Und die wissen leider auch das der Deutsche Markt eher nur einen winzigen Teil der Einnahmen ausmacht. Also ist es ihnen entweder vollkommen Banane ob wir dort kaufen, oder sie wissen das dennoch genug Leute kaufen, auch wenn hier im Forum das Gemecker groß ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Naja man muss aber auch bedenken das dort keine Unwissenden sitzen, die die Preise per Glaskugel zusammen gestellt haben. Leider sitzen dort Marktforscher etc. hinter, die Ahnung von der ganzen Sache haben. Und die wissen leider auch das der Deutsche Markt eher nur einen winzigen Teil der Einnahmen ausmacht. Also ist es ihnen entweder vollkommen Banane ob wir dort kaufen, oder sie wissen das dennoch genug Leute kaufen, auch wenn hier im Forum das Gemecker groß ist. 

Leider gehe ich davon aus, dass es genug Leute geben wird die selbst für diese Preise dinge kaufen. Mann sieht es ja an den "Handy Games und Browsergames" dort gibt es schon lange abartige Preise. Wenn ich an Spiele mit Packet Preisen von mehreren Hundert Euro für ein paar Edelsteine denke. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Habt ihr euch mal die Vorbesteller Boni angesehen? Nicht nur, das wir Pearls im Wert von 25 Euro erhalten, bekommen wir auch ein exklusives Kostüm (wem es gefällt) dazu und ab dem 50 Euro Paket noch ein Waffenskin, 3 zusätzliche Charakterslots. Mit dem 100€ Paket hat man schon ein gutes schnäppchen gemacht, jetzt auf mehr Pearls zu bestehen halte ich für reichlich unverschämt.

Mag jetzt nicht die Shop-Preise verteidigen, kritik an den "hohen" preisen sind durchaus berechtigt aber kein Weltuntergang. Dem einen schmerzt es in der Geldbörse dem anderen weniger aber wer ein Kostüm haben will wird es sich sicherlich kaufen, haben nicht nur einen optischen Wert sondern geben auch passive Boni. Mein Krieger braucht einfach das Karlstein Kostüm oder wie das heißt, allein wegen diesen schnittigen Hut ^^

Hab zwar auch mit geringeren Preisen gerechnet aber es werden eh nochmal 30 Euro investiert ab Release. Monatsende, Gehalt und so...

Edited by Ketago
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

@Ketago es ist nicht ein Kostüm es ist eins für jede Klasse also 8 Kostüme.
Es geht auch nicht darum mehr Pearls zubekommen. Ja die Paket Preise sind in Ordnung diese Preise sieht man eigentlich bei allen Spielen die so Veröffentlicht werden.
Es geht darum mehr für Pearls zubekommen. Gerne können die Preise für Pearls so bleiben, nur sollten die Preise der Items überarbeitet werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Also Leute ich versteh dieses mimimi einfach nich... klar die preise sind schon etwas heftig ABER man braucht rein garnix zwingend ausm Shop... das ist LUXUS... andere Spiele haben Klamotten zu höheren Preisen angeboten und dazu noch nen timer drangeklatscht... hier sind die Kostüme permanent ... bis auf Farben und kleinere komsumgüter muss man sich nichts nochma kaufen... mit "Pet2Win" fang ich jetzt ma nich an haha... dann muss man auch nich jedes Kostüm haben da man eh nur eins tragen kann... mit knapp 50euro haste Kostüm ... nen Pet usw. Wer den Luxus haben will der sollte dafür auch zahlen... "kein geld kein porsche :P" wie sagte man mir gestern... die lieben deutschen... am besten max lvl voll gegeared Kostüme alle in arsch geblasen... UND DANN  jammern dass das Spiel langweilig is... hachja

4 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

@Ketago es ist nicht ein Kostüm es ist eins für jede Klasse also 8 Kostüme.
Es geht auch nicht darum mehr Pearls zubekommen. Ja die Paket Preise sind in Ordnung diese Preise sieht man eigentlich bei allen Spielen die so Veröffentlicht werden.
Es geht darum mehr für Pearls zubekommen. Gerne können die Preise für Pearls so bleiben, nur sollten die Preise der Items überarbeitet werden.

Nein es ist ein Kostüm, du kannst dir aussuchen für welche der Releaseklassen, aber du bekommst eins, und nicht 8.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Danke Azura, wusste nicht so genau, wie ich das "nett" und "unprovokativ" rüberbringen sollte, haste gut abgenommen ^^

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites