• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

PVP und PVE System anpassen...


40 posts in this topic

Posted

Anpassung des PVP bzw. PVE Systems

Da das Game ja an sich im Endcontent mehr in Richtung PVP geht und es aber auch Spieler gibt die sich und ihre gilde rein aufs PVE beschränken wollen ist uns der Gedanke gekommen...wieso gibt es keine möglichkeit wo man das PVP nicht hat bzw. wo man nicht einfach so aus heiterem himmel grad beim craften oder afk angeln angegriffen werden kann...es gibt durchaus eine große anzahl an spielern die das sicher begrüßen würden...die IDEE besteht darin das man pro gebiet eventuell einen Kanal nimmt und den zu non PVP macht oder die möglichkeit das man die möglichkeit hat anhand eines buttons das pvp system auszuschalten ... Ich denke mal das eine solche möglichkeit durchaus sinnvoll ist da es viele spieler gibt die wirklich nichts mit dem PVP-System zu tun haben wollen...aber das Game trotzdem gerne spielen...allerdings beschränkt auf PVE und irgendwann sind diese dann genervt und frustriert weil ohne das sie PVP aktiviert haben umgehauen wurden und dabei waren se grad nicht am pc oder am craften oder angel usw. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Diese Anregung gab es schon öffter und wurde von der breiten Masse (sowohl von PvP als auch von PvE spielern) abgelehnt.

Begründung im Bezug auf Channel:
Momentan verteilen sich alle Spieler zum Leveln auf 30 Channel.
Wenn man jetzt einen Channel zu einem PvE Channel macht gehen alle zum Leveln auf diesen und dann Streiten sich 30 Gruppen (und mehr) um einen Grindspot.
Nun könnte man sagen, dass man dann halt mehr PvE Channel machen könnte. Allerdings würden die auch nicht ausreichen und so würden sich immernoch mehrere Gruppen um einen Grindspot streiten ("prügeln" oder "kloppen" kann man ja dann nicht mehr sagen) und keiner könnte mehr Leveln.
Selbst wenn man alle bis aurf einen zu PvE Channeln machen würde würde es nicht reichen und dann wäre der "letzte" PvP Channel auch ausgestorben weil dort nur die hingehen, die nur PvP machen wollen.

Ein Schalter zum Ausschalten der PvP Funktion hätte genau den gleichen Effekt, weil alle (inklusive den Teil- und Vollzeit PvP-Spielern) zum Grinden das PvP ausschalten würden.

Zu deinem letzten Satz: wenn man beim Craften umgehauen wird ist man selber schuld, warum macht man das auch nicht in einer Safezone. Das gleiche gilt fürs AFK-Angeln.

 

Kurz gesagt: Ich, als reiner PvE Spielen, bin vollkommen gegen das beschneiden von PvP Features!

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

 

Zu deinem letzten Satz: wenn man beim Craften umgehauen wird ist man selber schuld, warum macht man das auch nicht in einer Safezone. Das gleiche gilt fürs AFK-Angeln.

Was hat das mit PVP zu tun ?

Jemanden zu überfallen von hinten wenn er Monster haut oder zu dritt beim Angeln ist kein PVP.

PVP ist Alteractal? in WOW oder in Warhammer online die Hauptstadt - oder Burgenschlachten. 40 - 70 Spieler, nicht einen beim Baumfällen umhauen.

Leider ist das pervertiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Jemanden zu überfallen von hinten wenn er Monster haut oder zu dritt beim Angeln ist kein PVP.

PVP ist nicht gleich Duell, es bedeutet einfach nur, dass die Möglichkeit besteht von anderen Spielern angegriffen zu werden (sofern es kein Safe Spot ist) und im Umkehrschluss natürlich auch du andere Spieler jederzeit angreifen kannst.

 

Somit sollte jeder bei einem Open World PVP Spiel damit rechnen JEDERZEIT angegriffen zu werden egal ob beim Angeln oder beim Baumfällen.

Ob es jetzt moralisch richtig ist etc... ist ein anderes Thema.

 

Deswegen zum Vorschlag vom OP. Nein danke.

 

Klar es ist nervig, wenn jemand Grinden will aber keinen Spot findet (erst recht bei einem EXP Event) aber so ist Black Desert eben. Warum das Grundkonzept des Spiels ändern? Da Informiere ich mich lieber erstmal darüber und wenn es mir nicht gefällt dann Spiele ich ein anderes Spiel xD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Was hat das mit PVP zu tun ?

Jemanden zu überfallen von hinten wenn er Monster haut oder zu dritt beim Angeln ist kein PVP.

Also willst du auch PvE Channel auf denen dann 10+ Gruppen versuchen an einem Grindspot zu grinden?

Leute die andere beim AFK-Angeln oder beim Sammeln abmurksen verurteile ich auch, aber wegen ein paar schwarzen Schafen ein ganzes System zu ändern ist übertrieben.
Außerdem hat er vom Crafting gesprochen, was ich als Verarbeitung verstanden habe und wer dass macht ist selber schuld.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Von mir aus gerne, one way - sprich du switcht einmal dahin und kannst nie wieder zurück :thinking:

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Was hat das mit PVP zu tun ?

Jemanden zu überfallen von hinten wenn er Monster haut oder zu dritt beim Angeln ist kein PVP.

PVP ist Alteractal? in WOW oder in Warhammer online die Hauptstadt - oder Burgenschlachten. 40 - 70 Spieler, nicht einen beim Baumfällen umhauen.

Leider ist das pervertiert.

Ganz einfach: PvP = Spieler gegen Spieler. PK, Duelle, Node-Wars uvm. fällt alles unter PvP. Sobald ein Spieler einen anderen Spieler angreift, fällt es unter PvP. Ob es fair, gemein, hinterhältig etc. ist, ist dann wieder eine andere Sache.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Wie oft ich das in der bescheiden kurzen Zeit (im Forum) schon gelesen habe ^^ Und doch wird sich nichts ändern, mal davon abgesehen das es wie mehrere Vor-Poster schon geschrieben haben, keinen Sinn machen würde, weil ihr PvE'ler dann nämlich selbst nichts mehr zum PvE'n habt weil alle am selben Grindspot gammeln xD 

Edited by Etherious
2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich bin sehr dafür für PvE und PvP Channels, aber nicht wie der Threadersteller es gern hätte.
In beiden ist PvP möglich ABER und jetzt der entscheidende Faktor.
Es soll in dem Sinne kein PvE Channel sein, sondern eher ein "PvP-Light-Channel".

Das heißt in diesem Channel gibt es härtere Strafen bzw. nicht härtere aber die Wiedererlangung von Karma dauert deutlich länger.
Beim "PvP-Channel" hingegen würde es weitere Anpassungen geben die Speziell Optimiert sind für PvP, dies könnte z.B. mit der PvP Community in EU, USA und Korea abgesprochen werden. Sodass gemeinsame Vorlieben die Sinnvoll und gut sind umgesetzt werden.
Dabei hätte ich Vorgeschlagen das 50% PvP_Light/ 50% PvP Channels werden.
Oder je nach dem wie viele Spieler überhaupt PvP machen, wenn mehr Leute PvE machen.
Dann sogar eher 70% PvP_Light / 30% PvP.

Ich weiße daraufhin Spot Verteidigung kann nach wie vor gemacht werden, nur das Karma dauert länger wiederherzustellen.
Wobei ich der Meinung bin, Spots sind für jeden da. Wenn jemand ein Spot für sich allein beansprucht ist das nur Egoistisch.
Den je nach Spotgröße können durchaus mehrere Spieler dran. Egal ob zum Grinden oder zum Questen.
Das ist ein anderes Thema es geht nur darum als Beispiel wegen PvP und Karma.
Ich bin der Meinung das viel zu schnell das Karma aufgefüllt werden kann und so gerade zu PK gefördert wird.

Wenn wenigstens der letzte Satz bezüglich PK/Karme Optimiert würde und es spezielle Gebiete für PvP Schlachten ohne PK geben würde.
Wäre bestimmt auch die meisten Glücklich. Klar ist BDO eher ein PvP Spiel, aber hat ne menge PvE Elemente.
Einführung von Speziellen PvP Gebieten / Schlachtfelder als Optionale Wahl für PvPler und Reduzierung der Karma Beschaffung würde das Leben der PKler schon sehr erschweren. Ich habe nichts gegen PKler aber BDO fördert ja gerade zu die PKler auf das zu machen, weil eben Karma ganz easy wiederbeschafft werden kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich bin der Meinung das viel zu schnell das Karma aufgefüllt werden kann und so gerade zu PK gefördert wird.

Echt? Also das finde ich nicht so...

Vielleicht mache ich auch etwas falsch, aber wenn ich jemand Pke, öfters und mehrmals weil er meint, meinen Spot zu klauen, bin ich ganz schnell auf -300k bis .500k Karma.

Da brauche ich so ca 2 Stunden bei den Manshas um die wieder zu beschaffen bzw wieder positiv Karma zu haben. Also 2 Stunden "sinnlos" kloppen dafür das ich EINEN Spieler 4-5 mal Pk't habe find ich fair. Oder sollte ich lieber 1 Woche lang negatives Karma haben. xD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Also 2 Stunden "sinnlos" kloppen dafür das ich EINEN Spieler 4-5 mal Pk't habe find ich fair. Oder sollte ich lieber 1 Woche lang negatives Karma haben. xD

Spätendes wenn der Betroffende Spieler nach dem 2 Kill immer noch wieder kommt....sollte Dir doch ein Licht auf gehen...das jedes  weiter Pk vergebens ist...und Du dir damit nur selber schadest.

Also so gesehen....selber schuld an deinem massigen Minus Karma.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Klar selber schuld, wenn ich öfters jemand Pke, wieso dann noch die Strafe erhöhen? Sollte ich dann direkt nach 2 Kills -500k karma haben oder wie? xD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

No Open World PvP.

PvP just 500m around node wars, in Arena´s, Battlezones, Guild wars

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Die Lösungen für euer Problem:

 

farm.png

horseworld-3d-header1.jpg

zoo.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Die Lösungen für euer Problem:

zoo.png

Das hat USK Einstufung.

th1.thumb.jpg.5bb5fabfa956c62f85eb650fd9

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

No Open World PvP.

PvP just 500m around node wars, in Arena´s, Battlezones, Guild wars

Wenn du dir das wünscht, frage ich mich, warum du überhaupt BDO angefangen hast zu spielen. Dass Open World PvP vorhanden ist, war bereits vorher bekannt und nun wollen es einige Spieler entfernt haben und komplett PvE spielen. Ich fange ja auch keinen Trucksimulator an und beschwere mich dann, dass ich keine Busse fahren kann :D

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Das sich jedesmal irgendein sogenannter PvP'ler gleich direkt darüber aufregen muss zeigt mir das Niveau auf der Tanzplatte. Auch wenn es jetzt den einen oder anderen gibt dem das nicht gefällt. Meine persönliche Erfahrung seit der Frühstarter Phase war. Durchlauf bei einigen Gilden und nach ein paar Wochen gab es JEDESMAL denselben kack in der Gilde.
Die paar wenigen "PvP'ler" die es immer in den Gilden gab, haben versucht ihr PvP gedöns durchzudrücken, Resultat war immer Aufstand, Ärger wegen Gildenkriegen PK's usw. usw. da die meisten (Achtung - GAR KEINEN BOCK drauf haben). Das war in 4 Gilden so - das langweilt eben gewaltig das eine Minderheit in der Gilde der Mehrheit den Spaß am Spiel genommen hat.

So wie ich mitbekommen habe, gibt es bereits große PvP Gilden die eine reine PvE Ablegergilde gegründet haben. Das kommt ja nicht von ungefähr.  Da könnt ihr jetzt rumheulen wie ihr wollt - das ist nunmal Tatsache.

 

Edited by Messeryocke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das sich jedesmal irgendein sogenannter PvP'ler gleich direkt darüber aufregen muss zeigt mir das Niveau auf der Tanzplatte. Auch wenn es jetzt den einen oder anderen gibt dem das nicht gefällt. Meine persönliche Erfahrung seit der Frühstarter Phase war. Durchlauf bei einigen Gilden und nach ein paar Wochen gab es JEDESMAL denselben kack in der Gilde.
Die paar wenigen "PvP'ler" die es immer in den Gilden gab, haben versucht ihr PvP gedöns durchzudrücken, Resultat war immer Aufstand, Ärger wegen Gildenkriegen PK's usw. usw. da die meisten (Achtung - GAR KEINEN BOCK drauf haben). Das war in 4 Gilden so - das langweilt eben gewaltig das eine Minderheit in der Gilde der Mehrheit den Spaß am Spiel genommen hat.

So wie ich mitbekommen habe, gibt es bereits große PvP Gilden die eine reine PvE Ablegergilde gegründet haben. Das kommt ja nicht von ungefähr.  Da könnt ihr jetzt rumheulen wie ihr wollt - das ist nunmal Tatsache.

 

Wenn man in eine PvE Gilde PvP´ler aufnimmt ist das eine Fehlplanung der Gildenleitung und diese sollte sich genau überlegen wen sie Aufnimmt, ich selbst leite eine kleine PvE Gilde und wir haben bisher keine Probleme mit PvP´lern da wir diese garnicht erst aufnehmen. (PvP zu defensiven zwecken ist ein anderer Hut).

 

Zum Topic:

Ich als reiner PvE Spieler finde die Server so wie sie gerade sind gut und würde ungern eine "Spaltung" sehen. Es gehört einfach zum Spiel angegriffen zu werden und sich verteidigen zu müssen. Auch wenn es nervig ist von nem lvl 60ger oder aus auch immer im lvl 51ger gebiet Ungemäht zu werden aber naja, dann geh ich halt und wechsel den Channel auf nen ruhigeren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Das sich jedesmal irgendein sogenannter PvP'ler gleich direkt darüber aufregen muss zeigt mir das Niveau auf der Tanzplatte. Auch wenn es jetzt den einen oder anderen gibt dem das nicht gefällt. Meine persönliche Erfahrung seit der Frühstarter Phase war. Durchlauf bei einigen Gilden und nach ein paar Wochen gab es JEDESMAL denselben kack in der Gilde.
Die paar wenigen "PvP'ler" die es immer in den Gilden gab, haben versucht ihr PvP gedöns durchzudrücken, Resultat war immer Aufstand, Ärger wegen Gildenkriegen PK's usw. usw. da die meisten (Achtung - GAR KEINEN BOCK drauf haben). Das war in 4 Gilden so - das langweilt eben gewaltig das eine Minderheit in der Gilde der Mehrheit den Spaß am Spiel genommen hat.

So wie ich mitbekommen habe, gibt es bereits große PvP Gilden die eine reine PvE Ablegergilde gegründet haben. Das kommt ja nicht von ungefähr.  Da könnt ihr jetzt rumheulen wie ihr wollt - das ist nunmal Tatsache.

 

Soll uns nun was sagen ?

Dass sich alle PvP Spieler besser ein anderes Spiel suchen ?

Dass der Löwenanteil der BDO Spieler mit PvP nichts am Hut hat ?

Dass Urin den Schnee gelb färbt ?

 

Langsam wäre es fast schon zu begrüßen, dass ein paar reine PvE Channels eröffnet werden, damit man Schwachsinn dieser Güte nicht mehr lesen muss......

Edited by Maybe you know me

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das sich jedesmal irgendein sogenannter PvP'ler gleich direkt darüber aufregen muss zeigt mir das Niveau auf der Tanzplatte. Auch wenn es jetzt den einen oder anderen gibt dem das nicht gefällt. Meine persönliche Erfahrung seit der Frühstarter Phase war. Durchlauf bei einigen Gilden und nach ein paar Wochen gab es JEDESMAL denselben kack in der Gilde.
Die paar wenigen "PvP'ler" die es immer in den Gilden gab, haben versucht ihr PvP gedöns durchzudrücken, Resultat war immer Aufstand, Ärger wegen Gildenkriegen PK's usw. usw. da die meisten (Achtung - GAR KEINEN BOCK drauf haben). Das war in 4 Gilden so - das langweilt eben gewaltig das eine Minderheit in der Gilde der Mehrheit den Spaß am Spiel genommen hat.

So wie ich mitbekommen habe, gibt es bereits große PvP Gilden die eine reine PvE Ablegergilde gegründet haben. Das kommt ja nicht von ungefähr.  Da könnt ihr jetzt rumheulen wie ihr wollt - das ist nunmal Tatsache.

Keine Ahnung ob du mich jetzt auch damit angesprochen hast, aber ich werde mich trotzdem dazu äußern :D

Vorab: Ich bin komplett auf PvE und mache PvP nur, wenn ich Lust habe UND angegriffen werde. Von mir aus starte ich kein PvP.

Ich habe auch diverse Games auf P-Servern mit PvE-only gespielt und bin schnell der Überzeugung gewesen, dass es einfach nur langweilig ist. Man haut nur Monster, muss nicht aufpassen ob sich ein "böser Spieler" nähert und es gab Kämpfe um die Monster. Ich betrachte das Reinschlagen in Monster "von jemand anderen" als Pk der PvEler :D Im Endeffekt ist es wie beim PvP-Pk - du bekommst keine Dropps, weil ein großer Spieler einfach immer alles vor dir killt oder dir nachläuft und fortwährend deine Monster wegprügelt.

Das ist der Grund warum ich bspw. immer Games suche, wo ein großer PvE-Anteil (grinden, sammeln u.Ä.) vorhanden ist, aber eben auch ein PvP-Anteil (PK, Duell etc.), damit man auch etwas aufmerksam spielen muss. Sammeln kann ich dann ja brain-afk machen, wenn ich einen stressigen Tag hatte und abschalten will :)

Zu der Gildenproblematik: Wenn eine handvoll PvPler eine ansonsten überwiegend PvE-aktive Gilde zerschlagen können (Aufstand etc.), so war die Gildenleitung einfach schlecht. Unruhestifter werden erst zurechtgewiesen, geht es weiter verwarnt und schließlich entfernt. Nur gibt es eben viele Gildenleiter, die maximale Mitgliederzahlen vorweisen wollen und jeden versuchen zu halten (für Nodewars brauchen sie dann eben jene PvPler). Da muss die Leitung eben entscheiden ob sie PvP macht oder eben nicht. Diese Trennung mit PvP- und PvE-Gilde kenne ich aus diversen Games und ist auch zwecks Koordinierung praktisch. Zudem man so bei Problenen mit Pklern/Gildenkrieg direkt eine Fraktion hat, die nur darauf geiert eingreifen zu können/dürfen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wozu muss man als reiner PVE spieler überhaupt grinden? Damit man die immer gleichen, eh schon viel zu schwachen, Mobs in der Rota 10 sekunden schneller killt? Damit man dann schneller an mehr gear kommt, um wiederrum schneller zu sein? Macht es so viel Spaß, die gleichen Mobs millionenfach zu töten?

Verstehe den Sinn nicht Gear anhäufen zu wollen oder Level 60/61 zu werden, wenn das Endziel ist, Mobs zu töten die man auch schon mit 100 Gearscore und 2 Level weniger locker geschafft hat. Gear und Level bringt einem halt nichts, wenn man kein Interesse an PvP hat.

Die meisten PvP-Spieler grinden halt einmal über ein paar hundert Stunden auf 60 oder 61 und machen ihr Geld/Gear danach mit afk-Tätigkeiten und sind aktiv im Battlefield oder Arena/Nodewars. Ich habe zumindest nachdem ich Level 60 letztes Jahr schon erreicht hatte kaum noch gegrindet. Bin gerade mal bei 8% von 61. Macht halt auch kein Bock den selben Trash immer wieder zu töten bei dem aktuellen 100% solo-grind content.

Wenn man Spaß am Lifeskillen hat, ist das etwas anderes. Das Crafting ist schon recht komplex und kann auch Spaß machen, aber dafür muss man nicht grinden. Beim Holz hacken oder Tier häuten wird dich nun echt nur äußerst selten jemand angreifen. Und wer Afk-Tätigkeiten, wie Angeln oder Reiten außerhalb von Safezones macht ist auch selber Schuld. Dann muss nur jemand vorbeikommen, dem du mal blöd gekommen bist, reingegrindet hast oder ein Kriegsgegner und schon ist man tot.

Das sich jedesmal irgendein sogenannter PvP'ler gleich direkt darüber aufregen muss zeigt mir das Niveau auf der Tanzplatte. Auch wenn es jetzt den einen oder anderen gibt dem das nicht gefällt. Meine persönliche Erfahrung seit der Frühstarter Phase war. Durchlauf bei einigen Gilden und nach ein paar Wochen gab es JEDESMAL denselben kack in der Gilde.
Die paar wenigen "PvP'ler" die es immer in den Gilden gab, haben versucht ihr PvP gedöns durchzudrücken, Resultat war immer Aufstand, Ärger wegen Gildenkriegen PK's usw. usw. da die meisten (Achtung - GAR KEINEN BOCK drauf haben). Das war in 4 Gilden so - das langweilt eben gewaltig das eine Minderheit in der Gilde der Mehrheit den Spaß am Spiel genommen hat.

So wie ich mitbekommen habe, gibt es bereits große PvP Gilden die eine reine PvE Ablegergilde gegründet haben. Das kommt ja nicht von ungefähr.  Da könnt ihr jetzt rumheulen wie ihr wollt - das ist nunmal Tatsache.

Dann warst du in den falschen Gilden. Wenn in meiner Gilde jemand auf dem Homechannel stirbt, dann dauert es keine 10 Sekunden und er wird von 20 Mann angeschrieben, ob er Hilfe brauch. Die Leute sind halt heiß auf PvP und wollen Präsenz zeigen, dass auf diesem Channel keiner einfach so einen Spot contested, auf welchem wir farmen. Und wenn es in einem 40vs40 Gildenkrieg ausartet ist das auch ok.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

041212.thumb.jpg.93e21cf9721f08faefc7486

Um sich etwas die Zeit zu vertreiben: This is why you don't afk fish outside safezones

was soll uns das video sagen? man ist der gut das er einen afk'ler nach dem anderen wegräumt.
? allein schon son video da einzustellen sagt schon viel aus.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Was? Das Video, bzw die Serie ist einfach goldig!

Erstmal auf die Idee zu kommen die zu Ninesharken ect. Hab so viel gelacht in seinen Videos

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Um sich etwas die Zeit zu vertreiben: This is why you don't afk fish outside safezones

Alleine was für Zeit er in das Video investiert hat (Fahrzeit)... da hätte er gleich ein paar mehr Spieler mitnehmen sollen xD

Share this post


Link to post
Share on other sites