• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

Welche Maus benutzt ihr?

59 posts in this topic

Posted

$725.00 

 

wat

 

Ich glaube, da bleib ich lieber bei meiner überteuerten Steelseries Tastatur für 80 euro :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Naja sieht nicht schlecht aus, aber 725 $ für eine normale mechanische Tastatur ist dann doch etwas zuviel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

$1225 als Kupferausführung, und in Kupfer muss es dann halt auch schon sein :3

Die werde ich aber auch nicht als tagtägliche Tastatur nutzen wollen, dafür ist sie dann doch zu schade.

Aber als Dekoration und Eye Candy macht sie schon echt was her (fehlt mir nur noch dass sie Dampf ausstoßen kann *lol*). Hätte da mehr Freude dran, als an einem Wandgemälde in selbiger Preisklasse.

Hier noch die Telegraph Maus

https://datamancer.com/product/datamancer-telegraph-mouse/

 

Und Sojourner Display

https://datamancer.com/product/the-sojourner-display/

 

Aber da warte ich noch die Machinist Varianten ab, auch wenn die Dinger schon einen echt super Vorgeschmack geben... oh man *umfall*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das ist hübsch, hat aber mit einer Gamingtastatur und programmierbare Tasten etc. leider nix mehr zu tun :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Die sind wirklich nicht schlecht, das größte Problem sind eher die Teile.

Es gibt im Netz einige Anleitungen um so etwas (ähnliches) selbst zu bauen, doch die meisten nutzen Schreibmaschienentasten und da beginnen schon die Probleme^^

Wer aber basteln will, oder nur etwas ähnliches sucht sollte hier mal einen Blick drauf werfen.

Das ganze läuft übrigens unter dem "Sammelbegriff"/Thema Steampunk

https://www.amazon.de/Natood-Schreibmaschinentastatur-SchlüSselkappen-Mechanische-Tastaturen/dp/B071DF5776/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1493921098&sr=8-1&keywords=steampunk+tastatur

https://www.amazon.de/s/ref=bl_dp_s_web_0?ie=UTF8&field-keywords=Natood&index=computers&search-type=ss

Die erste könnte man prima als Grundmodell her nehmen und sich dann noch einen vernünftigen Rahmen dazu bauen.

Hier das Tutorial für die Datamancer Tastatur

http://steampunkworkshop.com/keyboard-shtml/

Edited by Vishrani
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Hey das Tutorial gefällt mir beim ersten Überfliegen sehr.

Danke für den Link!

 

Ich habe in der Vergangenheit zwar schon selbst so manchen Steampunk-Hutmacher Workshop geleitet, aber mal eine Tastatur oder ähnliches in der Richtung umzusetzen, darauf wäre ich selbst nie gekommen.

Traue ich mir auch nicht so recht zu, aber vielleicht schließe ich mich da mal mit wem kurz- wenn meine Zeit so ein Projekt überhaupt zulässt, und schaue, ob da was machbar wäre.

 

Diese runden Schreibmaschinentasten wären für mich, glaub, auch nix bei täglichem Gebrauch. Blue Switches sowieso nicht. Aber wie gesagt, so ein Teil wäre mir nur als Deko auch schon echt lieb.

Die Leute von Datamancer haben allerdings in Ihrem Blog auch Tastaturen mit nicht runden Tasten. Denke, wenn man die anspricht, dann lässt sich da sowieso noch so einiges individualisieren.

Apple-Wireless-Machinist.JPG

 

Wie auch immer, schaue mir Dein Tut heute Nachmittag genauer an. Danke nochmals!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Also ich muss sagen der Gedanke von runden Schreibmaschinen-Tasten mit Blue Switches gefällt mir eigentlich ganz gut :D Zum zocken und zwar eher nicht geeignet denke ich mal, aber wenn es gut umgesetzt ist, wird man sich bestimmt daran gewöhnen können. Der Preispunkt ist hier halt das größte Problem :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

 

Danke für den Link!

 

Ich habe in der Vergangenheit zwar schon selbst so manchen Steampunk-Hutmacher Workshop geleitet, aber mal eine Tastatur oder ähnliches in der Richtung umzusetzen, darauf wäre ich selbst nie gekommen.

Traue ich mir auch nicht so recht zu, aber vielleicht schließe ich mich da mal mit wem kurz- wenn meine Zeit so ein Projekt überhaupt zulässt, und schaue, ob da was machbar wäre.

Gerne!

Und wie gesagt falls das alles einem zu viel sein sollte, der kann sich die Tastatur bei Amazon bestellen und sich dann einen eigenen Rahmen für diese bauen, selbst wenn dieser einfach gestaltet ist und man die Tasta nur reinlegt wird das optisch sicher einiges her machen.

Zum Thema runde Tasten:

Man müsste mal die Abstände ausmessen und sich angucken wie die einzelnen Tasten angebracht wurden und diese ggf. austauschen.

https://www.replacementlaptopkeys.com/

Hier kann man zum Beispiel die ganze Tasten bestellen, wenn man weiß wie die Anbringung ist könnte man sich n schönes Set aussuchen und die einfach ersetzen.

Rumbasteln kann ich, Löten auch nur was die Schaltpläne betrifft, da bin ich leider raus..

Hier findet man auch schon Tatstaturen ab 160,- https://www.etsy.com/de/search?q=steampunk tastatur

Tolle Seite, wo Leute ihre Eigenarbeiten reinstellen  - am besten immer Deutsch und Englisch suchen da die Seite automatisch übersetzt und dabei nicht immer richtig arbeitet. Bisher hab ich da 5x bestellt und nur gute Erfahrungen gesammelt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Apropos Tasten:

Heute wurde mir mitgeteilt, dass ich im nächsten Monat doch tatsächlich an PBT Doubleshot Backlit Keycaps im DE-Layout komme.

Das war vielleicht eine Qual solche mal zu finden und ich war schon kurz davor gestanden meine K95 gegen eine im UK-Layout zu tauschen und mich dann halt mit ohne "ÜÖÄ" und so arrangieren zu müssen.

Habe auch noch jemanden an der Angel der mir für den Nummernblock schwarze, gebürstete Titankappen machen kann, welche super zur Font der K95 passen würden.

Und für die F-Tasten habe ich auch schon was ganz tolles im Blick.

Also, habe erstmal an meiner aktuellen Tasta genug zu tun, im nächsten Jahr werde ich mich aber mal intensiver mit einer Datamancer, bzw. so einem Eigenbau beschäftigen.

Komme dann vielleicht nochmal auf Dich zurück.

 

 

edit:

Habe die Corsair Scimitar Pro RGB jetzt ein paar Tage in Betrieb gehabt:

 

-Mausrad nicht kippbar

-Mausradklick gibt kaum Feedback, bzw. unglaublich schwergängig zu drücken

-Nummernblocktasten "1" und "4" liegen so tief, dass man beim Drücken einer dieser Tasten mit dem Finger über das Mauspad schleift

-Nummernblocktasten haben auch einen recht weichen, schwammigen Druckpunkt, welcher besonders auffallend bei der Benutzung von Speed Switches mit der anderen Hand ist.

 

+Ergonomie und Verarbeitung wirkt echt gut (Ausnahme stellt für mich aber leider das Mausrad dar)

+Verschiebbarer Nummernblock gefällt mir sehr gut und hatte anfangs diese Möglichkeit auch direkt in Anspruch genommen

+Der Sensor arbeitet absolut präzise und zuverlässig. Schon minimales anheben der Frontpartie der Maus reicht aus, um den Zeiger an Ort und Stelle verharren zu lassen, was weiterhin ein enormes senken der DPI-Zahlen ermöglicht ohne fürchten zu müssen, der Mauszeiger springt auch nur beim Gedanken ans Anheben der Maus wild über den Monitor.

+CUE. Bisher die beste Software für Peripherie die ich hier hatte. Sehr umfangreich, im Großen und Ganzen selbsterklärend, die geräteübergreifenden Beleuchtungseffekte sind dann nochmal die Kirsche auf dem Sahnehäubchen.

 

Wenn Corsair da in näherer Zukunft sich nochmal an das Mausrad macht, den Nummernblock etwas überarbeitet und die Tastenschalter etwas knackiger hinkriegt, dann dürfte das hier die empfehlenswerteste MMO-Maus sein, die es aktuell zu kaufen gibt.

 

Edited by MechVampyre

Share this post


Link to post
Share on other sites