• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous
Sign in to follow this  
Followers 0

Epheria Segelboot

26 posts in this topic

Posted

Guten tag zusammen,....

 

ich habe in den letzten Tagen/wochen alle materialen zum bau des Bootes zusammen getragen und selbst vercraftet.

gestern alles nach Epheria Port gebracht ins WH geschmissen und wollte loslegen.

Werft LVL 3

1 Arbeiter mach irgend etwas mit den Epheria Segelboot Entwürfen ( was auch immer der gute tut entzieht sich mir )

alle materialen i WH ( wie gesagt ) ein bisschen Geld darin

Jedoch zeigt er mir  ( siehe screenshots ) an das er nicht alles hat oder ich nicht alles habe.

Was mach ich falsch? muss ich warten bis er die Entwürfe umgewandelt hat in was auch immer ?

brauch ich mehr Geld im WH ?

Wäre um jede HILFESTELLUNG dankbar2017-04-26_1176712403.thumb.jpg.26385158

Ich danke Euch bereits vorab und wünsche einen schönen Tag und schöne erholsame Server Wartung :D

 

Gruss Durty

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Warum das nicht funktioniert: Du kannst nur die Arbeiter aus Städten nehmen, die mit der Stadt verbunden ist, wo du die Werkstatt hast. Du hast aktuell in Glisch und Shakatu noch 2 freie Arbeiter, aber diese Städte sind bei dir nicht mit Epheriaport verbunden. (Laienhaft ausgedrückt: Ohne Straße können diese Arbeiter NICHT nach Epheriaport reisen, um da zu arbeiten.) = sieht man daran, dass hinter deinen Arbeiter in roter Schrift steht: "Nicht verbunden"

Zugleich musst du beachten, dass Arbeiter IMMER NUR das Material aus Ihrer eigenen Stadt benutzen. Solltest du also zb. Glisch mit Epheriaport verbinden, so müssen die Materialien auch im Glischlager liegen, sonst ist dein nächstes Problem, dass der Arbeiter aus Glisch zwar arbeiten kann, aber bei deiner Materialanzeige "Du hast nicht genug Zutaten" steht. Steht bei deinen Glisch-Arbeiter dahinter "Nicht vorhanden"? (kann ich leider auf dem Bild nicht richtig erkennen)  Dann hast du zwar Epheriaport mit Glisch verbunden, aber in Glisch nur kein Material liegen. Deshalb steht auch in dem Bild unter der Materialliste 0/1. Schicke einfach zb. 5 Entwürfe nach Glisch. Sobald die dann im Lager dort liegen, steht dann in dem Bild 5/1 und du kannst dann deinen Glischarbeiter auch die Entwürfe mitmachen lassen. Dann kommt ganz unten (unter dem Bild in deiner Anzeige) ein zweiter gelber Strich für den 2. aktiv bauenden Arbeiter.... usw. So kann man viele Arbeiter gleichzeitig an dem Boot und zugleich auch mehrere Arbeiter am selben Bauteil bauen lassen. Spart Unmengen an Arbeitszeit. Man braucht halt nur dafür genug freie Arbeiter.

Daher klappte das bisher NUR bei deinen 1 Arbeiter, den du wahrscheinlich in Epheriaport stehen hast. Sieht man daran, dass du ja 1/20 von den Epheria-Entwurf geschafft hast. Jetzt ist er aktuell an dem 2.Entwurf dran. Dies erkennt man an den "Arbeitskreisel" vor dem Entwurf Epheria-Segelboot. Das macht der jetzt so lange, so lange er Energie hat bzw. die 20/20 voll sind.

Am einfachsten wäre, falls es nicht genug Arbeitshäuser in Epheriaport gibt, du verbindest (falls es eh schon nicht so ist) am besten Epheriaport mit Calpheon und kaufst dir für Beitragspunkte dort ein paar Arbeiterhäuser (gibt dort mehr als genug), um dort mehr Arbeiter einzustellen. Da du ja schon alle benötigten Materialien hast, kannst du die Materialien außer die Entwürfe nach Calpheon-Lager versenden. Dann kann dein Arbeiter in Epheria-Port die Entwürfe fertig machen und deine anderen Arbeiter in Calpheon machen die Hölzer, Stoffe, Stahl etc. Wenn du mit dem Schiff fertig bist, kannst du die Arbeiterhäuser in Calpheon wieder abreisen, so dass du deine vorher investierten Beitragspunkte zurück bekommst. -> (Hier ist zu beachten, dass du sicherheitshalber vorher die Anzahl an nicht mehr benötigten bzw. alle lowesten (weißen, grünen)  Arbeiter wieder entlässt, da das Spiel entweder eine Fehlermeldung bringt und du das haus gar nicht abreißen darfst oder einfach die 5 letzten Arbeiter aus deiner Arbeiterliste deaktiviert oder einfach entlässt.)

Edit: Du brauchst kein Extra-Geld, nur die angegebenen Materialien im Lager und immer genug Arbeiter mit genug Energie. Wenn du in der Materialliste auf Stahl klickst, kannst du auch einen anderen Arbeiter, dessen Stadt mit Epheriaport verbunden ist und er in seiner Stadt Stahl liegen hat, damit beginnen lassen. Du musst nicht zwangsläufig zuerst die Entwürfe fertig haben. Die Arbeiter machen sonst NUR die Entwürfe fertig. Dann steht dort 20/20. Aber die machen dann nicht automatisch mit der nächsten Position weiter. ;)

Edited by Rappe
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich empfehle mindestens alle Arbeiter in Epheria zu erstehen. 25 sind gut machbar. Du kannst dann 25 auf die Sachen verteilen. Du kannst auch mehrere Arbeiter gleichzeitig auf dieselbe Ressource verteilen.

 

Bedenke, wenn du nur 1 Arbeiter hast, der Vorgang (wie in deinem Screen zu sehen ) ca 2 Stunden PRO braucht, dass du 3220 * 2 Stunden dafür brauchen wirst, was ~ 268 Tagen entspricht. Mit 25 Arbeitern gleichzeitig kommst du schon mal auf 10 Tage 24/7 Onlinezeit zurück :)

 

 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich empfehle mindestens alle Arbeiter in Epheria zu erstehen. 25 sind gut machbar. Du kannst dann 25 auf die Sachen verteilen. Du kannst auch mehrere Arbeiter gleichzeitig auf dieselbe Ressource verteilen.

 

Bedenke, wenn du nur 1 Arbeiter hast, der Vorgang (wie in deinem Screen zu sehen ) ca 2 Stunden PRO braucht, dass du 3220 * 2 Stunden dafür brauchen wirst, was ~ 268 Tagen entspricht. Mit 25 Arbeitern gleichzeitig kommst du schon mal auf 10 Tage 24/7 Onlinezeit zurück :)

 

 

Ja sicher, Arbeiter in Epheriaport wären natürlich am schnellsten.

Aber kann man denn so viele Arbeiterhütten allein in Epheriaport bauen? Und kommt man an die Arbeiterhütten auch ohne viel Beitragspunkte ran? Ich kenn solche Häusermassen eigentlich nur in Calpheon. Und um möglichst viele Beitragspunkte zu sparen, habe ich dies vorgeschlagen. Da man dort genug Arbeiterhütten (auch als ganzer Straßenzug machbar) findet, ohne vorab erst andere (aktuell nicht benötigte) Lager/Produktionshäuser aktivieren zu müssen. Aber offen gesagt so genau hab ich mir Epheriaport noch nie angeschaut.

Aber die 2 Std. braucht er aktuell nur für den gerade ausgewählten Glisch-Arbeiter, da der ja bei jeden Arbeitsschritt auch immer erst nach Epheriaport hin und wieder zurück laufen müsste. Sein Epheriaport-Arbeiter, der ja schon arbeitet, hat es da natürlich deutlich schneller in unter 1 Std. fertig. (siehe dessen aktuelle Restzeit von 31 min.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Also hier mal eine Kurze Erklärung dazu, was auf deinem Screenshot zu sehen ist.

1. Dein Arbeiter (aus Epheria) verarbeitet die Entwürfe.
Anders als bei anderen Aufgaben musst du beim Schiffsbau jeden Prozess einzeln auswählen. Also in der Liste auf die Entwürfe, die Standard-Holzplatten, das Stahl usw. klicken und dann einen Arbeiter auswählen der die Arbeit durchführen soll. Du kannst auch mehreren Arbeitern die gleiche Arbiet zuweisen.

2. Bei den anderen beiden Arbeitern sagt er das nicht genug Gegenstände im Lager sind, weil die Gegenstände immer in dem Lager sein müssen aus dem der Arbeiter kommt und die beiden Arbeiter aus der Liste kommen aus Glisch und aus Shakatu.

Also wie die anderen schon sagten, hol dir mehr Arbeiter in Epheriaport und lass sie alle am Boot arbeiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich hatte eigentlich nie vor den Árbeiter aus Glisch oder shakatu irgendwas machen zu lassen. jedoch ist eine gute Idee !!! Danke

ich habe noch 3 Arbeiter in Epheria port die unnütze Sachen machen sowie in Trent 4und Calpheon 4. Jedoch werde ich sobald der Server on ist ihnen aufgaben zuteilen und die Materialien in ihre Warenhäuser legen.

Mir ging es hauptsächlich nur darum warum mir zu Beispiel bei stahl 0/600 angezeigt wird oder bei dem Kantholz 0/800 sowie 0/300 Flachsstoff und das pinienzeug ach 0/1500 obwohl ich ALLE Materialien in Epheria Port im Warehaus habe.

müssen diese Materialien noch irgendwie verarbeitet werden ?

Ich danke euch für eure Hilfe und eure Zeit beim supporten

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Den Fehler dass er zuwenig Materialen hat, zeigt er bei mir auch. Das Lager in Epheria hat aber alles vollständig. Trotzdem.

Die Produktion läuft aber trotzdem durch und macht auch fertig. Vielleicht ein Bug in der Anzeige.

Dass er für die zwanzig Pläne auch Zeit braucht ist klar. Was er macht? Keine Ahnung, vielleicht muß er die erst mit Tesa zusammenkleben.

Ich habe in Epheria 45 Arbeiter. Diese aus Calpheon kommen zu lassen (oder woanders her) geht offenbar nur, wenn in Calpheon (oder wonaders) auch Material im Lager ist. Sonst wollten die Arbeiter aus Calph den Job nicht starten, obwohl die Nodes verbunden waren.

In Epheria habe ich nur Gastzimmer für die Arbeiter, Storage und die Werft gemietet. Die Arbeiter basteln das Material selber zusammen, aber ich habe schon auch vorab das Material fertig ins Lager gestellt (Eisenbarren, Flax usw).

Mit nur 2 Arbeiter wird dein Boot 6 Wochen brauchen, denn wenn die anfangen die Holzplatten/ Pinie zu verarbeiten, dauert das eeeewig.

Also: Gästezimmer mieten und zwar ALLE. Dann Arbeiter einstellen und alle auf einen Job hetzen.

Edited by Nevaee

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Die 0/300 Flaxstoff (oder-was-auch-immer) die in deinem Screenshot in der Mitte gezeigt werden ist NICHT die verfügbare Menge, sondern der Arbeitsfortschritt am Schiff - es wurden also 0 von benötigt 300 Flaxstoff dem Schiff "hinzugefügt".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ok ich glaube  nun ist der Groschen gefallen die Materialen werden step by step an das schiff gebaut, dazu benötige ich die Arbeiter. Ich bin davon ausgegangen ich trage das alle im WH zusammen und der eine Arbeiter nimmt dann die Materialien und baut das Schiff damit.

ich hoffe ich liege jetzt so richtig und sobald der Server on ist schau ich mal wieviel Arbeiter ich noch einsetzen kann. jedoch lass ich die aus Trend dann weg :D die bekommen sonst blasen an den füssen.

 

Danke euch viel mals

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Ich hatte eigentlich nie vor den Árbeiter aus Glisch oder shakatu irgendwas machen zu lassen. jedoch ist eine gute Idee !!! Danke

ich habe noch 3 Arbeiter in Epheria port die unnütze Sachen machen sowie in Trent 4und Calpheon 4. Jedoch werde ich sobald der Server on ist ihnen aufgaben zuteilen und die Materialien in ihre Warenhäuser legen.

Mir ging es hauptsächlich nur darum warum mir zu Beispiel bei stahl 0/600 angezeigt wird oder bei dem Kantholz 0/800 sowie 0/300 Flachsstoff und das pinienzeug ach 0/1500 obwohl ich ALLE Materialien in Epheria Port im Warehaus habe.

müssen diese Materialien noch irgendwie verarbeitet werden ?

Ich danke euch für eure Hilfe und eure Zeit beim supporten

 

Dort in der Materialliste steht immer nur das notwendige Material zum Bau des erwählten Schiffes. Ist aber wie im Reallife. Die Schiffsteile einzeln in ein Lager legen, machen noch lange kein funktionsfähiges Boot draus.

Diese Materialien müssen von dir selbst auch nicht weiter verarbeitet werden.

Wie auch schon JackIn the Box sagte, müssen jetzt nur noch deine Arbeiter diese Materialien erst zu einen Boot "zusammen basteln". Und dafür musst du nun nur noch das jeweilige Material in dieser Liste anklicken und dann rechts einen Arbeiter auswählen, der in seinen Lager dieses Material hat. Dann wirst du den Effekt sehen und dann versteht sich der Rest von allein. Und solange du deine Werft nicht abreisst oder daraus ein Lagerhaus oder Arbeiterhütte machst, kannst du auch nichts verlieren.

 

UPS: Ah jetzt hast du es. :) (warst etwas schneller)

Edited by Rappe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Ja. Du musst jeden einzelnen Job starten:

Entwürfe

Holzplatten

Pinienholz

Flachstoff

Und stelle bei den Arbeitern einzeln immer MAX Produktion ein (also nicht nur 1x)

Zwischendurch stoppen die Arbeiter dann wieder, dann musst sie wieder mehr als 1x starten.

Aber, wie oben alles der Reihe nach, wobei du auch 5 Arbeiter (z.B.) die Entwürfe machen lassen kannst und die anderen 5 machen schon die Holzplatten. Je nach belieben...und je nachdem wieviel Arbeiter man hat.

Ich habe alle halt immer nur auf einen Job gehetzt. Und nicht vergessen, dass die auch Saufen wie ein Loch. Also Bier ranschaffen!

Edited by Nevaee

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

super ich glaube mit diesen Infos wird das schiff noch dieses Jahr vom Stapel laufen :)

Gruss Durty

 

p.s. wäre soweit das der Server on ist :):D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich empfehle "Haferbrei" von Bier rate ich ab. :)
Und ist auch sehr einfach herzustellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich empfehle "Haferbrei" von Bier rate ich ab. :)
Und ist auch sehr einfach herzustellen.

Öcht. Geht der Hafer besser? Muss ich mal probieren

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Öcht. Geht der Hafer besser? Muss ich mal probieren

 

Geben halt 5 bzw. blauer hafer 6 Energie statt 2. Braucht man nicht so riesige Mengen.
Jemand sagte mir es gibt auch noch Käsekuchen. Allerdings werden da glaub Eier und milch nötig.
Das ist aufwendiger, somit wäre Haferbrei die beste Option ohne riesige Mengen Bier mitzuschleppen.
Da man ja das zeugs im Inventar haben muss und wenn ich Grinde das Loot ja schon ordentlich wiegt.
Brauch ich nicht massig Bier dabei die nur 2 Energie geben.

 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Guter Tip. Werd ich mal probieren!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das Problem an 5er Stack ist eben, das bei einem 17ner 2 immer nicht bedient werden. Bei 2er wird nur einer nicht bedient. Beim 8ter sind es schon 3.
Ausserdem ist der Geruch beim Bierbrauen viel geiler.. xD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

 

http://bddatabase.net/us/recipe/130/    <--- Hafer 5 / 6

Stimmt Milch wird auch bei Haferbrei benötigt.
Nur beim Käsekuchen die Butter ist nochmal doofer zu bekommen.
Da Sahne aus Milch/Zucker und dann aus Sahne/Salz Butter hergestellt wird.

 

Obwohl Bier am einfachsten ist, ist es den aufwend des Milch melkens und Honig farmen aufjedenfall Wert.
Das muss ja nicht ständig gemacht werden. Einfach mal nen halben Tag Opfern dann sollte genug für einige Zeit vorhanden sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Naja, Honig ist einfach da stellst nen Worker bei Heidel an den Posten und gut ist.

Milch ist eigentlich auch easy wenn man´s mal raus hat, wenn das minigame mit der Maus nicht geht, stellt dafür die Tasten der Maus einfach mal auf Q und E oder nutzt ein Gamepad - hat bei mir auch geklappt easy going Milch farmen.

 

Also ich nutzte nur noch Oatmeal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

ihr wisst schon um was es hier mal ging xD

Lasst Bier und Honig fliessen war es nicht xD:D

p.s. wäre immer noch so weit Server up,.... wäre was tolles

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Verspätet sich 2 Stunden

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

1h.. 1h^^

 

Due to unforeseen circumstances we are extending the maintenance by 1 hour. Sorry for the inconvenience. #BlackDesertOnline

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

super Jungs danke für eure Hilfe habe jetzt verstanden was ich falsch gemacht habe,.... !!!! SUPER VIELEN DANK!!!

 

es dauert zwar immer noch sehr lange bis ich das Schiff habe jedoch nun läuft es habe alle Arbeiter abgezogen und neue angestellt und werde weitere anstellen sobald ich wieder Energie habe da ich nur erfahrene Menschen/Riesen nehme.

 

Aber es funzt JUHU

 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

12 BP nur um an die Werft St.3 zu kommen in Epheria die Spinnen doch die Koreaner!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0