• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

Rollenspiel in Black Desert

99 posts in this topic

Posted

Nachdem nun das 'Gehen' im koreanischen Patch eingefügt wurde, bin ich fast wunschlos glücklich was das RP angeht.

Einzig über ein bisschen mehr Zeichen in den Chats würde ich mich freuen + eine Möglichkeit eines /me oder /e chats, der sich vom 'sagen' abhebt.

Natürlich wäre ein PVE-Server ebenso nice :)

Und ich befürworte, dass man sich gegebenenfalls einen Server aussucht, den man als inoffiziellen RP-Server dann bespielt, sollte es keinen Offiziellen geben und auch keinen PVE Server. Vielleicht auch international übergreifend, sprich dass da RP gemacht wird, wo alle RP machen. Egal ob französisch oder englisch oder deutsch, etc..

Evtl auf diverse Umfragen diesbezüglich warten. Ich weiß, dass es in Archeage so war, dass da abgestimmt wurde, welchen Server man sich als RP Server aussucht.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Vorschläge Namen, hat da schon jemand eine Idee?

Dann fange ich mal an, vielleicht bricht das, das Eis.

  1. Oranges Banner (von Rayzor)
  2. Weiße Ritter (von Ronja)
  3. Der Schwarze Mond (von Melwyn)
  4.  
  5.  
  6.  
  7. ...
  8. ...
  9. ...
  10. ...
  11. ...
  12. ...
  13. ...
  14. ...
  15. ...
  16. ...
  17. ...
  18. ...
  19. ...
  20. ...
Edited by Ronja

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Also so wie ich das immer im RP erlebt hab sind Große Gilden fürs RP als zusammenschluss auf dem Papier immer super und alle sinmd begeistert aber zwei wochen im Spiel und schon ist man mit der Richtung wie die gilde geleitet wird nichtmehr zufrieden und aufmal bricht die gilde in fünf neue außeinander und alle können sich nichtmehr ab.

was ich schade finde, und vermutlich auch ein grund ist warum ich jetzt glaub ich seit fast meiner anfangszeit im WoW RP gildenlos bin

Aber was nicht schaden könnte wäre ein seperater RP Chatchannel aufdem man sich abstimmen kann uind etwas zusammenhalt generiert.

Ich denke wenn ich eine Gilde machen würde würde ich sie definitiv "Oranges Banner" Nennen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Tatsächlich eine Sammelgilde zu erstellen, halte ich fast für utopisch, auch wenn es schon schön wäre einen OOC-Pool an Mitspielern zu haben. Ich bin auch nicht dagegen, aber ich weiß einfach, dass es genug Leute gibt, die unbedingt ihr eigenes Süppchen brühen und das dann auch in Form einer eigenen Gilde tun müssen.

Fernab davon würde ich mich eher darum kümmern, dass zumindest mal alle RPler auf einem Server landen am Ende, da ein Megaserver für unsere Version ja jetzt scheinbar nicht vorgesehen ist. Da wäre eine Abstimmung in Form einer Umfrage, sobald die Servernamen veröffentlicht wurden, vielleicht gar nicht so doof. 

Auch wenn ich immer noch ein Drama-Trauma von Archeage damals habe :D

 

Edit: Den Post zwei Reihen oben drüber nicht gesehen, aber ja, basically that. 

Zumindest einen gemeinsamen Server zu besiedeln sollte ja noch drin sein, wenn auch das mit einer einzigen RPler Gilde nicht so wirklich realisierbar sein wird (Gibt ja auch genug PVE'ler, die nur gerne aus Jucks mal nebenbei Rollenspiel betreiben und dann eben lieber in ihren angestammten Gilden bleiben möchten).

Edited by Kaluga
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Vorschläge Namen, hat da schon jemand eine Idee?

Dann fange ich mal an, vielleicht bricht das, das Eis.

  1. Oranges Banner (von Rayzor)
  2. Weiße Ritter (von Ronja)
  3.  
  4.  
  5.  
  6.  
  7. ...
  8. ...
  9. ...
  10. ...
  11. ...
  12. ...
  13. ...
  14. ...
  15. ...
  16. ...
  17. ...
  18. ...
  19. ...
  20. ...

Der Schwarze Mond

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Derzeit stehen alle Türen ganz weit offen. Damit wir aber die ganzen Trauma von Spielen nicht mit nach BDO bringen, sollte man schon jetzt einfach mal anfangen und die noch kommenden Rollenspieler sollen sehen, das sie hier Willkommen sind.  Auch wenn es mehr als eine  Gilde mit Orientierung Rollenspiel geben sollte. Zumindest sollten alle Rollenspieler unter einem Wappen/Banner laufen.

Zentrale (geplante) Punkte:

  • RP - Gilden Namen Liste. 

Die Namen der Gilden die Rollenspiel dulden oder sogar nur dieses machen, können sich in einer Liste eintragen lassen, damit neue Spieler gleich wissen welche Gilde.

  • RP - Server. (Name)

Sobald die Namen der Server bekannt sind, wird es eine Umfrage geben wo die Spieler entscheiden werden. Welcher Server ihr (inoffizieller) RP- Server sein wird.

  • RP - Gemeinde "Ansprechpartner" Liste.

Es sollte Ansprechpartner geben, z.B. Gilden Anführer die neuen und anderen Spielern helfen oder Allgemein als Ansprechpartner dienen.

  • RP - Forum Ecke.

Sollte die Rollen Spiel Gemeinde in BDO größer werden, würde ich bei den Moderatoren eine RP-Ecke im Forum beantragen. Wo ein neuer alles auf einem Blick hat.

___________________________________________________________

egal wie am ende alles kommen wird, wir sollten schon im vorfeld die wichtigen sachen ordnen, damit so was wie bei .. nicht vorkommt und die RP gemeinde sich in lager spaltet.
darum bin ich auch für die feste regel, das man als rollenspieler allen anderen das gleiche recht geben sollte wie man es selber auch erwartet.

  • Darum bitte ich alle Rollenspieler um diese eine Sache in aller höchster Freundlichkeit.

Respektiert euch und andere und deren Rollenspiel. Egal wie schräg es auf euch wirken mag, versucht wenigstens Toleranz zu zeigen.
Gerade wir Rollenspieler sind die kleinste Gemeinde und sollten wissen, wie es ist von anderen als "Sonderling" betrachtet zu werden.
Also bitte ich euch inständig, Haltet zusammen!

Edited by Ronja
3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Erfahrungsgemäß sind die Rollenspiel Unterforen in den Offiziellen Foren eher weniger besucht.
Was nicht heißen soll, dass es falsch wäre eine solche Ecke zu beantragen :)
Es ist immer gut wenn die erste Anlaufstelle tatsächlich auf den offiziellen Seiten zu finden ist.

Ich persönlich kenn es aber nur so, dass man als Anschluss-Suchender RPler eher auf tote (oder sterbende) Threads in den offiziellen Foren stößt - vor allem, wenn ein MMO bereits vor eine ganze Weile released worden ist.
Danach gab es dann folgende Möglichkeiten: Irgendwie (sei es über google, oder über einen Sticky in der RP Ecke des offiziellen Forum) fand man eine offizielle Rollenspielseite, wo sich die RPler bzgl. Events organisiert, Gilden vorgestellt, oder nach RP-Partnern gesucht haben, etc.; oder aber (und das war wesentlich mühseliger) die RP-Gilden haben tatäschlich ihren eigenen Brei gekocht und eigene HPs erstellt, wo man sich bewerben konnte/musste, etc.

Ich selber würde also vorschlagen, dass man sich überlegt, ob man nicht eventuell direkt einen Zusammenschluss in die Wege leitet.
Wie gesagt: Das offizielle Forum ist gut und schön, aber die Erfahrung (also meine :D ) hat gezeigt, dass es dort nur anfänglich ganz gut funktioniert. (vielleicht wird es diesmal ja auch anders - wer weiß!?)

Zumal es bereits mindestens ein (internationales) Rollenspiel Forum gibt: http://blackdesertroleplayers.com/forum
Nur so als kleiner Anstoß.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

@ kiwikeks diese seite wurde ja genannt (s.1), genau wie die deutsche (s.1). beide seiten stehen rollenspielern offen. nur viele rollenspieler wollen nicht in englisch/französisch/türkisch u.s.w. rp machen. wenn ich deinen link verfolge komme ich auf eine seite wo englisch pflicht zu sein scheint.
nur damit werden die wieder ausgegrenzt die das nicht wollen.
wer die vorgegeben links nutzen will kann das gerne machen. wer aber sagt, "möchte ich nicht" muss nicht. hier und im international teil, wie auch auf den beiden bekannten homepage könnt ihr euch anmelden und freunde/gleichgesinnte suchen. 

ich z.b. kann kein englisch weil ich keinerlei sprachen verständnis habe, ich habe 6 jahre englisch gelernt und krampfhaft versucht es perfekt zu können. leider unmöglich für mich. kaum zu glauben für viele, "wie kann man kein englisch können". ich kann es nun mal nicht, auch wenn mich das rasend vor wut macht.
ausgegrenzt werden weil man kein englisch kann, ist das gleiche wie ausgegrenzt werden weil man arm ist, weil man nicht das neuste handy oder computer hat.
so ein gefühl würde ich gerne vermeiden. 

am ende liegt es an jedem einzelnen, was für ihn persönlich das beste ist.
ich z.b. mag gerne "OP" rp wie manche sie nennen ich mag aber auch gerne real rp und auch andere rp formen, sei es das trinken eines bier in der taverne mit den freunden oder das 18+ was es auch gibt (damit sind nicht nur geschlechtsakte gemeint).

 

Nur bitte keine zweihundert Lager wieder, wo man immer zwischen den Stühlen sitzt. Da bekomme ich Kopfschmerzen. :)

Edited by Ronja
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich finde die Idee jetzt schon das RP vorzubereiten toll, bin aber eher für mehrere kleine Gilden. Wenn man auf einem PvP Server ist (und ich hoffe es wird keine PvE Server geben, das hier ist ein PvP Spiel, es brüllt ja auch keiner in Call of Duty nach nem PvE Server) dann wird das Rollenspiel auch realistischer wenn man mit einem Mitspieler IC aneinandergerät dann kann man ihm im Zweifel auch ein Schwert ins Bein rammen und muss nicht wild rumemoten und damit das RP stundenlang mit "ich versuche dein bein zu greifen und in die Wade zu beissen" vollstopfen.
Klar das ist dumm für Leute deren lvl 5 Charakter IC "ein mächtiger alter Krieger" ist und die dann im PvP gegen den "Bauernjungen von Nebenan" keine Chance haben, aber das schafft dann vielleicht auch den Anreiz nen mächtigen Krieger zu spielen und zu leveln. Quasi DKWDK (Du kannst was du darstellen kannst) und nicht "Ich will aber voll stark sein also bin ich das auch *aufstampf*".

Kurzum, alles etwas realistischer InEngine machen und auch mal zusehen wie der Charakter wirkliche Probleme bekommt statt immer so zu tun als wäre man übermächtig.

Mir als schleche PvPlerin die ich ja nunmal bin würde das auch Probleme bereiten, aber dann muss ich eben 2 Mal aufpassen was ich sage/tue oder wem ich ans Beinchen pinkle und das macht dann ja auch irgendwo den Reiz aus.

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

@ Hope Tears ein pvp/pk spieler tötet dich weil du einfach existiert. dem ist dein rp so egal wie ein sack reis in china.  wenn du glück hast passiert dann auch noch das was mir passiert ist :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

@Ronja
Die deutsche hab ich gesehen - die englische nicht, bzw.. ich hab wahrscheinlich nicht ordentlich gelesen. Sry, wollte nicht doppelposten. :)

Ich persönlich finde es schade, dass viele deutsche Rollenspieler sich aus diversen Gründen von der internationalen Community abschotten. Vor allem (oder vielleicht genau weil) die deutsche Com sehr klein ist, im vergleich zu der in anderen europäischen Ländern, oder NA. Ich kann es auf der anderen Hand aber auch verstehen, wenn man lieber in seiner Muttersprache Rollenspiel betreibt. Oder wenn man einer Fremdsprache nicht mächtig ist. Egal ob Mathematik, Sprache, oder sonstwo... irgendwo hat man nunmal seine Probleme.
Falls es aber einen Rollenspiel Server geben sollte wird dieser mit hoher wahrscheinlichkeit international sein und ich hoffe, dass die deutsche Com sich nicht - wie so oft - von eben diesem Server abwendet um sich einen eigenen, inoffiziellen, auszusuchen. (Stichwort: eigener Brei :D ) Man wird dort nicht gezwungen sein englisch, französich, whatever zu schreiben, auch wenn es hier und da vielleicht Einwände geben wird. Wir gehören mMn. alle zur selben Com - egal welche Sprache wir sprechen.
Vorerst heißt es aber doch abwarten und Tee trinken, aber ich hoffe wirklich dass es zumindest einen RP Server geben wird. Egal ob PvE oder PvP.

dann wird das Rollenspiel auch realistischer wenn man mit einem Mitspieler IC aneinandergerät dann kann man ihm im Zweifel auch ein Schwert ins Bein rammen und muss nicht wild rumemoten und damit das RP stundenlang mit "ich versuche dein bein zu greifen und in die Wade zu beissen" vollstopfen.

Dem stimme ich voll und ganz zu. Ich bin kein wirklicher Fan von PvP, aber manchmal überkommt es mich und ich betreibe es doch - fair und übersichtlicht.
RP-PvP ist da etwas vollkommen anderes und genau in dieser Form begrüße ich es auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

@ Hope Tears ein pvp/pk spieler tötet dich weil du einfach existiert. dem ist dein rp so egal wie ein sack reis in china.  wenn du glück hast passiert dann auch noch das was mir passiert ist :)

 

Ja, aber das ist OK; das gehört zum Spiel dazu, es ist nunmal ein PvP Spiel. Ich denke eher an die Möglichkeiten im RP. Dein Charakter kommt meinem Charakter dumm und mein Charakter hat generell eine kurze Zündschnur oder heute morgen erst ihren Hund beerdigt? Dann kann schonmal ein Schwert fliegen und das eben im wahrsten Sinne des Wortes und nicht nur in Emotes die dann von Satz zu Satz alberner werden (weil RPler, besonders mit diesen hypercoolen Charakteren nie verlieren wollen) bis sie in Dingen enden a la /me weicht deinem Hieb aus indem er mit einem Rückwärtssalto aus der Reichweite springt, dabei den Bogen vom Rücken zieht, die Ballkönigin im Vorbeiflug küsst und deinen Charakter mit 12 Pfeilen durchsiebt ehe er landet und sich einen Martini bestellt. Geschüttelt, nicht gerührt.

Dezente Übertreibungen könnten vorhanden sein, aber ihr wisst was ich meine, wer schonmal in MMOs RP gemacht hat, hat das in Emote-Kämpfen vermutlich schon erlebt, genau wie die lvl 5 Chars die eigentlich Conans verschwundener Schwipp-Schwager waren, die aber die letzten 10 Jahre im Exil waren um mit Chuck Norris zu trainieren.

 

Für sowas ist PvP einfach nützlich.

 

- Edit - Typos weil peinlich -.-

Edited by Hope Tears

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Es muss natürlich immer vorrausgesetzt sein, dass es GMs gibt, die auf offiziellen Rollenspiel Servern durchgreifen, wenn etwas OOC ist. Sinnloses ganken, zum Beispiel, sodass wir Rollenspieler auch tatsächlich davon ausgehen können, dass wir eben außerhalb der Städte nicht von 'kill on sight' betroffen sind, oder Angst davor haben müssen.

Ich persönlich empfinde die Situation, dass mein Charakter sich mit irgendwem angefeindet und dementsprechend mit Konsequenzen zu rechnen hat, sehr sehr spannend - und vor allem realistisch.

Ich habe aber auch nichts gegen Leute, die zum Beispiel Banditen spielen und auf Handelsrouten 'Händler-Charaktere' (in Form von PvP) angreifen - solange es RP-Technisch begründet und fair ist.

Edited by kiwikeks
Grammatik

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Es muss natürlich immer vorrausgesetzt sein, dass es GMs gibt, die auf offiziellen Rollenspiel Servern durchgreifen, wenn etwas OOC ist. Sinnloses ganken, zum Beispiel, sodass wir Rollenspieler auch tatsächlich davon ausgehen können, dass wir eben außerhalb der Städte nicht von 'kill on sight' betroffen sind, oder Angst davor haben müssen.

Da kommt es für mich auf das Spiel an. Meines Verständnisses nach ist BDO ein PvP Spiel, entsprechend sind RP-PvEler Gäste im Spiel der PvPler, also ist es völlig OK sinnlos hopsend und ohne Sinn umgehauen zu werden. Nervt mich das? Sicher tut es das, aber es ist eben das Spiel also sollte ich mich damit abfinden, oder abwandern.

Ich vergleiche das gerne mit anderen Spielen, nehmen wir zum Beispiel Monopoly. Wenn ich es nicht mag das man Häuser bauen kann, dann ist das dumm, aber so ist eben das Spiel. So ist es für mich auch in MMOs. Wenn ein Spiel auf PvP ausgelegt ist und ich lieber in Ruhe PvE machen möchte dann ist das dumm, aber so ist eben das Spiel.

Ich fange sicher nicht an zu weinen wenn es PvE Server geben wird, aber ich glaube das BDO da einfach in eine andere Richtung geht und dann muss ich damit eben klarkommen.

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich sehe nicht einmal das Problem in RP-PvPler in den Städten ist man ja sicher und außerhalb rpd man eben etwas anders und angreifende Spieler sind Banditen die dich in einen Hinterhalt locken und du musst dich wehren. Ist der Gegner Tod kann man über das überleben RPen... "wir haben es noch einmal überlebt.. ich hoffe es gibt nicht noch mehr von dieser Sorte in den Wäldern.. komm mein treues Weib, schnapp dir dein Pferd *deutet auf Gaul Kartoffelbrei* wir reiten weiter, auf das wir schnell ins Sichere Heimatland kommen, ich glaube ich kann schon die Lichter am Horizont erblicken *deutet Richtung Norden*."  - usw

RP vom feinsten und PvPler mit eingebunden ob sie wollen oder nicht

RP ist nicht nur in ner Bar hocken und einen drink nach dem andern trinken sowie über sein Leben klagen... rp ist aktiv die Welt um sich zu integrieren, dazu zählen die Monster die einen angreifen als auch die anderen Spieler.

 

Und erst recht bedeutet RP nicht rumh*ren wie in WoW gerne im Elwynforrest gemacht wird... *hust* Golshyreh*ren *hust* bzw Sex generell egal ob mit Partner oder nicht (will ich hier mal keinen unterstellen, wollts nur mal gesagt haben weil es diesen teil von RP leider in so gut wie jedem mmo gibt.. nur nicht so extensiv wie bei WoW bei der Allianz)

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Haha das mit den Tavernen kenne ich nur zu gut. Ein Freund sagte Mal sehr treffend: Wenn die Herr der Ringe Bücher in einem MMO statt im Kopf von Tolkien entstanden wären, würde Frodo heute noch im Pony sitzen, mit Sauron einen trinken und Arwen begatten.

Das trifft es meistens sehr gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das mit dem PvP-Spiel ist mir durchaus klar. Auch wenn ich zB. in anderen Spielen auf einen PvP Server gehe, dann muss ich davon ausgehen, auf Pkler, Ganker und KoSler zu treffen. Für mich (das ist nunmal meine Meinung :) ) ist es jedoch etwas anderes, wenn ich auf einen Rollenspiel Server gehe. Dort erwarte ich Rollenspieler (welche die meiste Zeit, wenn ich auf ihre Charaktere treffe, in character sind), keine ooc Ganker, keine ooc KoSler. Ohne einen Server-Admin, der durchgreift, wenn dort besagte (ooc!) Fraktionen auftauchen, wird man davor nicht sicher sein - leider. Dessen bin ich mir ebenso bewusst und da muss man mit klar kommen.

Es wäre dennoch gut, wenn die Pk Fraktion, die sich auf einem Rollenspiel Server einfindet, genauso ic handelt, wie es sich auf einen RP Server gehören sollte.

Auf DayZ RP Servern, zum Beispiel, wurde mit ban bestraft, sollte ein Überfall nicht ic stattfinden. Natürlich waren diese RP Server privat und nicht offiziell, aber dort wurde 'wahlloses töten' bestraft und gehörte nicht auf eben diese Server.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich denke da haben wir aneinander vorbeigeredet, ich bin nie von RP Servern ausgegangen, da ich denke das in einem so kleinen Spiel wie BDO keine RP Serverkommen werden. Die Serverfrage ist für mich eher: Wie viele Server wird es für Europa geben und werden sie einen PvE Server aufstellen?

RP Server sind unrealistisch und RP Server mit RP Regeln noch unrealistischer denke ich. Ich erinnere mich der AION Community Manager hat damals vor vielen Jahren mal in einem Podcast darüber gesprochen wieso RP Server zwar schön sind, aber für die Firmen selbst nur Nachteile und keine Vorteile mit sich bringen und darum immer seltener werden. Das ist aber sicher 6 oder 7 Jahre her, ich bezweifle ich finde den Podcast noch. War ein AION RP Podcast mit dem CM damals.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Ich denke da haben wir aneinander vorbeigeredet, ich bin nie von RP Servern ausgegangen

Ahh :D
Ich geh hier ja auch nur von einem utopischen Wunschgedanken aus. Die realistischer Variante ist natürlich, dass es keinen RP Server geben wird. Sollte es auch keinen PvE Server geben (was vorerst auch mehr als nur wahrscheinlich ist), dann muss man so oder so damit klar kommen. Egal wie sehr man PvP verabscheut. Entweder dies, oder man muss auf BDO verzichten.

Trotz allem findet man RP Server noch immer hier und dort.
Wie ich gehört habe gibt es sogar in AA mittlerweile einen?
In TSW gab es zuletzt sogar noch zwei.
 

Edited by kiwikeks

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das Thema PvP vs RP/PvE haben wir schon. Kommen wir also Bitte wieder zum Kern Thema zurück.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Was den Rückzugsort für Rpler angeht, wurde schon häufiger diskutiert eine eigene Plattform dafür zu eröffnen. Da im Moment aber einfach keine wirklich nennenswerte Zahl von BD-RPlern vorhanden ist, ist diese Idee für den Moment verworfen, wenn auch nicht aus der Welt. 

http://www.blackdesert-online.de/ hat erst seit kurzem einen unterteilten RP-Bereich eingerichtet, auf den wir auch freien Zugriff haben dürften, wie es uns beliebt. 

Mein Gedanke war auch schon, auf die englischsprachige Rp-Plattform, welche bereits gepostet wurde ( http://blackdesertroleplayers.com/forum) umzuziehen, allerdings halte ich es nicht wirklich für sinnig jetzt noch einen deutschen Unterbereich dort einrichten zu lassen (sofern die Betreiber das überhaupt zulassen würden), da auch die Franzosen & Spanier bereits ihre eigene externe Community außerhalb von BDRoleplayers haben.

Das mit dem Abschotten ist für mich auch so eine Jain Sache. Ich finde es in keinster Weise schlimm, mich mit andersprachigen Rollenspielern "abzugeben" und auch denselben Server und/oder Forum zu teilen, allerdings ist es wohl kein Geheimnis, dass die meisten Mitglieder der deutschen RP Com -mich selbst eingeschlossen- muttersprachliches RP bevorzugen. Wennauch gemeinsame Kooperation natürlich immer gut ist :) am wichtigsten ist es mir aber fürs Erste, den deutschen Haufen unter einen Hut zu kriegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das Thema PvP vs RP/PvE haben wir schon. Kommen wir also Bitte wieder zum Kern Thema zurück.

 

 

Sry wenn die frage jetzt banal ist aber was unterschiedet PvE von RP ? ich hab bisher nur ein mmo gespielt "4Story" und da kann man ja tvon geringem PVE Content reden, also kenne ich so gesehen nur PvP^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

RP bedeutet Rollenspiel und hat mit dem eigentlichen Content des Spiels, so wie PVE (für Player vs Environment) und PVP (für Player vs Player) nicht wirklich viel gemein; Es umfasst sogesehen einen ganz anderen Aspekt eines Spielerlebnisses.

Im Rollenspiel bastelst du dir einen Charakter, der seine eigene Persönlichkeit & Hintergrundgeschichte auf Basis der Lore des Spiels erhält. Du versetzt dich in diese erschaffene Figur hinein, handelst und agierst, wie sie es nach deinen Vorstellungen tun würde, mit anderen Rollenspielern über den Chat. Es ist im Prinzip, wie eine Geschichte zu schreiben, in der du selbst einen der auftretenden Protagonisten übernimmst. 

Was nicht heißt, dass wir nicht auch PVE und PVP betreiben :) 

Edited by Kaluga

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

RP bedeutet Rollenspiel und hat mit dem eigentlichen Content des Spiels, so wie PVE (für Player vs Environment) und PVP (für Player vs Player) nicht wirklich viel gemein; Es umfasst sogesehen einen ganz anderen Aspekt eines Spielerlebnisses.

Im Rollenspiel bastelst du dir einen Charakter, der seine eigene Persönlichkeit & Hintergrundgeschichte auf Basis der Lore des Spiels erhält. Du versetzt dich in diese erschaffene Figur hinein, handelst und agierst, wie sie es nach deinen Vorstellungen tun würde, mit anderen Rollenspielern über den Chat. Es ist im Prinzip, wie eine Geschichte zu schreiben, in der du selbst einen der auftretenden Protagonisten übernimmst. 

Was nicht heißt, dass wir nicht auch PVE und PVP betreiben :) 

nein und ja.
RP hat sehr wohl und auch sehr viel mit einem mmo(rpg) zu tun. und zwar genau das was du in dem letzteren teil deines posts geschrieben hast.
der erstere teil is somit quasi falsch.
mmorpg =
Massively Multiplayer Online Role-Playing Game
mmorpg's sind ne weiterentwicklung der brettspiele bzw pen & paper spiele, in der jeder mitspieler in eine dieser rollen geschlüpft ist.
ich finds nen bissl schade dass der eigentliche geist dieser spiele (sofern sie mir auch nicht-liegen *g ) mit der zeit verlorengegangen ist... mittlerweile wird nur noch alles auf pve oder pvp reduziert... dabei kann man rp-technisch so viele tolle sachen machen, grade bei bdo... weils einfach ne auch halbe wirtschaftssimulation is, obs nu monster töten, ackerbau betreiben, segeln, angeln, pferde züchten, schmieden etc ist... es gibt sooo viele möglichkeiten - das sind alles prima rp-vorlagen... und nur die wenigsten nutzen sie weilse alle nur wie blöde aufeinander rumkloppen wollen..
(u.a. fängt das allein bei mir schon bei diversen namen an)
ich persönlich kann kein RP... aber ich liebe die athmosphäre. schade dass das generell so alles bissl untergeht...
und die mmorpg's nur noch auf mmo - ohne rpg - reduziert werden...

Edited by Djax
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

nein und ja.RP hat sehr wohl und auch sehr viel mit einem mmo(rpg) zu tun. und zwar genau das was du in dem letzteren teil deines posts geschrieben hast.
der erstere teil is somit quasi falsch.
mmorpg =
Massively Multiplayer Online Role-Playing Gamemmorpg's sind ne weiterentwicklung der brettspiele bzw pen & paper spiele, in der jeder mitspieler in eine dieser rollen geschlüpft ist.
ich finds nen bissl schade dass der eigentliche geist dieser spiele (sofern sie mir auch nicht-liegen *g ) mit der zeit verlorengegangen ist... mittlerweile wird nur noch alles auf pve oder pvp reduziert... dabei kann man rp-technisch so viele tolle sachen machen, grade bei bdo... weils einfach ne auch halbe wirtschaftssimulation is, obs nu monster töten, ackerbau betreiben, segeln, angeln, pferde züchten, schmieden etc ist... es gibt sooo viele möglichkeiten - das sind alles prima rp-vorlagen... und nur die wenigsten nutzen sie weilse alle nur wie blöde aufeinander rumkloppen wollen..
(u.a. fängt das allein bei mir schon bei diversen namen an)
ich persönlich kann kein RP... aber ich liebe die athmosphäre. schade dass das generell so alles bissl untergeht...
und die mmorpg's nur noch auf mmo - ohne rpg - reduziert werden...

da hat sie vollkommen recht. MMORPG  sind spiele die in einer online welt (künstlichen welt) in 2D oder 3D stattfinden. aus spielen wie, mensch ärger dich nicht, schach, dame und co. entstanden. haben sie ihren einzug in die welt ca. 2004-5 mit WoW & Ragnarok begonnen. zuvor waren sie eher unbedeutend/unbekannt. zu anfang war rp in verbindung mit  pve und pvp ganz normal. pvp war damals noch nicht so stumpfes, gewalt verherrlichendes abschlachten. dies kam erst auf als die spiele industrie eine neue form von online spielen auf den markt brachte. wo counterstrike noch als monster unter den spielen galt ist es heute schon nicht mehr genug gewalt.

"mit dieser ausbilden von skrupellosen soldaten", wie es einmal jemand sagte, also diese umstrittenen spiele noch als no go gesehen wurden. sind heute alltag. vor 5 jahren hätte man ein spiel wie witcher3 nicht so als letsplay für unter 18 auf youtube zeigen dürfen. heute steht auf der verpakung ab 18 zu kaufen aber. spielen tun es sogar schon 10 jahre alte kinder, die sich gerade zu aufgeilen an dem was in diesem spiel passiert. sie verstehen aber nicht was da vor sich geht, mit dem argument "es ist ja alles nicht echt" darf man eigentlich alles. im laufe der zeit stumpften die menschen immer mehr und mehr ab. das letzte mal wo wir so was hatten war im alten rom in den kolossen. nur das hier alles nur im virtuellen raum stattfindet.

rollenspiel und pve-pvp lassen sich sehr gut mit einander verbinden und erlauben einen extrem großen spielspaß. leider und das ist hier das bestimmende wort. drücken immer mehr spieler die sich als pvp und inzwischen die neue gruppe pk spieler nennen den menschen ihren willen auf. in dem sie diese töten. argument "es ist ein spiel man darf pvp und ich mache pvp und du musst es auch" im grunde ist das auch nicht falsch! nur die form wie das alles ausgelebt wird hat nichts mehr mit rp zu tun. da die rp spieler dieses aufdrücken von gewalt nicht so sehr mochten wurde aus mmorpg = mmo mit pvp/pve.  so das die eigentliche geschichte keine rolle mehr spielte.
mit minecraft kamen dann die sandbox games in mode. die zu anfang auch ohne pvp waren aber schnell sich anpassten und so wurde auch dort das pvp gefördert. heute ist pve aussterbend genau wie rp und das pvp ist dominant. nur das viele spieler ein pvp pfelgen was nur auf gewalt ausüben und anderen seinen willen aufzwingen besteht, damit man sich toll fühlt. menschen die das nicht möchten werden dann als niedere menschen gesehen die entfernt werden müssen. eine mode die von der industrie gefördert wird. es ist nichts gegen pvp/pk  zu sagen nur wie es gemacht wird ist das problem. im klassischen rp darf man einem anderen spieler seinen willen nicht aufzwingen. das wird als "OP" RP betrachtet und das ist meist unerwünscht (gewesen). wenn man im rp mal pvp macht und dabei spaß hat, wie auch der andere ist das ok. nur wenn es nur noch um asoziales abschlachten und "vergewaltigen" geht, dann hört der spaß auf. durch die abstumpfung lachen diese menschen dann meist weil sie es als lustig empfinden.
wie andere menschen es nicht geil finden können einem anderen den schädel weg zu schissen. (es ist ja alles nicht real) gut nur das die figuren nichts spüren.

Das gilt nicht für alle! Sondern für einen Teil der PvP/Pk Spieler. Leider werden es nur immer mehr.

Daher ist das keine Beleidigung oder soll jemanden zu Nahe treten.
 

Edited by Ronja

Share this post


Link to post
Share on other sites