• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

Gilden lager-handel

18 posts in this topic

Posted

Hallo leute

Weiß jemand etwas zum Thema Gildenhallen/lager oder Handel unter Gildenmitgliedern?

 

Das Spiel bietet so endlos gute Möglichkeiten im Crafting/harvest System. Aber soll es wirklich so sein das jeder nur sein eigenes Süppchen kochen kann?

Ist es geplant das man zumindest Gildenintern hier mehr Möglichkeiten bekommt und die Waren und Endprodukte tauschen/lagern kann? Ein absolutes MUSS finde ich in einem modernen MMORPG.

lg Laste - Oldboys - Alustin

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ja, aber leider könnte man dann auch ein Konto Hacken in die Gilde Joinen das Zeug abnehmen und dann per Internet an Leute verkaufen die dann auch mal kurz in die Gilde kommen ;o)

vom Anti-Goldseller Standpunkt aus gesehen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

also irgendwo sollte der Anti-Goldseller Wahn auch ein Ende haben. Schon gut wenn dagegen etwas gemacht wird, aber wenn es mal gegen den Spaß der Spieler geht ist das auch der falsche Weg finde ich.

eine ganz spontane Lösung wäre jetzt zB: Man muss 2 Wochen in der Gilde sein damit man Zugriff auf das Inventar hat. 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Oder man nimmt einfach den ganzen Handel raus~

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Oder man nimmt einfach den ganzen Handel raus~

hö?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich finde den Handel, zumindest den Warenhandel in der Gilde ein absolutes Muss! Das Handwerk bietet soviele Möglichkeiten. Wieso soll ich z.B. als Sammler/Verarbeiter den Produzenten nicht unterstützen können? Pferdezucht ist nicht mein Ding; warum also nicht eines über die Gilde beziehen im Tausch gegen etwas wofür der Pferdezüchter nicht auch noch Zeit hat?

Ja die Goldseller; ein leidiges Thema. Es wird wohl immer Leute geben, die sowas nutzen...ich weiß nicht ob es dafür je eine Lösung geben wird. Doch wie schon oben geschrieben, sollte die Spielergemeinschaft wegen diesen ..... und den ...... die tatsächlich Pixelgold kaufen nicht so massiv eingeschränkt sein.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Und täglich grüßt das Murmeltier... das Thema kommt mir bekannt vor :D

Vorab: Ich war in allen MMO's bisher der GRinder und Sammler und habe herstellen lassen, da es die Spielmechanik (der Handel) zuließ. Hier ist diese Mechanik blockiert (wenn man das Kaufen im Markt vernachlässigt, wo einige Zutaten auch schwer zu bekommen sind z.B. Fleisch fürs Kochen) und ich bin glücklich darüber. Denn so werde ich gezwungen (anders hätte ich das nie angefangen) mich mit der Produktion von Waren/werkzeugen/Equip zu beschäftigen und habe sogar schon einiges hergestellt bzw. von Arbeitern herstellen lassen

Sonst habe ich immer nur die Hersteller gefragt "Was brauchste" - hab diesem dann die Mats+Geld+Trinkgeld gegeben damit er es mir herstellt. Somit war für mich dieser Teil des Spiels immer egal und somit verschwendet - dem Produzenten (ich habe mich immer mit einem grindfaulen Spieler zusammengetan) war dafür der Grindbereich vollkommen egal.

 

Ich mag das System, welches hier verwendet wird. Und dafür, dass das Spiel sehr frisch ist, bin ich glücklich, dass es kaum Goldseller-Spams (besser wohl SIlberseller) gibt. Schließlich gibt es eben (nahezu, da es sicher iwo immer noch Lücken im System gibt) keine Möglichkeit dieses zu verkaufen :)

Edited by Jasmin Kandor
kleiner Nachtrag
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Gildenhäuser besitzen Lager, das ist soweit ich weiß die einzige Möglichkeit, einmal zu einem gemeinsamen Lager zu kommen.

 

 

 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Hallo leute

Weiß jemand etwas zum Thema Gildenhallen/lager oder Handel unter Gildenmitgliedern?

 

Das Spiel bietet so endlos gute Möglichkeiten im Crafting/harvest System. Aber soll es wirklich so sein das jeder nur sein eigenes Süppchen kochen kann?

Ist es geplant das man zumindest Gildenintern hier mehr Möglichkeiten bekommt und die Waren und Endprodukte tauschen/lagern kann? Ein absolutes MUSS finde ich in einem modernen MMORPG.

lg Laste - Oldboys - Alustin

Massengilden hätten dann mal wieder einen  massiven Vorteil was das Crafting angeht. Entweder alle dürfen handeln oder gar keiner. Bevorzugt gar keiner, sonst würde das das ingame- handelssystem kaputt machen. Inflation binnen 1 Monat und niemand würde mehr etwas in ein begrenztes AH stellen. Selbst wenn man eine Goldbegrenzung wie im AH bei dem Spielerhandel einbauen würde, wären eine ganze Menge Leute im Vorteil. Kleine Gilden oder Einzelgänger hätten kaum eine Chance etwas abzubekommen. Ist schon gut so wie es ist, so ganz ohne Monopol.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Es gibt ein Lager in Gildenhäusern wo aber soweit ich weiß nur der Gildenleiter zugriff drauf hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Massengilden hätten dann mal wieder einen  massiven Vorteil was das Crafting angeht. Entweder alle dürfen handeln oder gar keiner. Bevorzugt gar keiner, sonst würde das das ingame- handelssystem kaputt machen. Inflation binnen 1 Monat und niemand würde mehr etwas in ein begrenztes AH stellen. Selbst wenn man eine Goldbegrenzung wie im AH bei dem Spielerhandel einbauen würde, wären eine ganze Menge Leute im Vorteil. Kleine Gilden oder Einzelgänger hätten kaum eine Chance etwas abzubekommen. Ist schon gut so wie es ist, so ganz ohne Monopol.

Na ja .... das kann man sehen wie man will.

Gut organisierte (auch kleine) Gilden haben NATÜRLICH dann einen Vorteil, aber auch zu Recht finde ich. Warum spiele ich ein MMORPG ? Weil ich Einzelgänger bin und nichts mit anderen Leuten im Team machen will? NEIN

ich spiele ein MMORPG weil es Möglichkeiten gibt die Aufgaben im Team zu meistern, seinen Freunden und Gildies zu helfen, gemeinsam großes zu erschaffen (ob es jetzt nun Gildenhallen, Festungen oder eben die Ausrüstung ist die Mitglieder benötigen) Das ist doch das was Spaß machen sollte an Onlinespielen. Und warum sollten Einzelspieler dann einen Nachteil haben? Du hast immer noch die Möglichkeit alles selber zu sammeln und auch selber zu craften, und ich denke mal als Einzelgänger wirsd du ohnehin nicht vorhaben zB eine Festung zu bauen und zu verteidigen (was zB wirklich viele Ressourcen kosten könnte die man alleine nicht aufbringen kann). Ansonsten könnte ich auch gut Skyrim, The Witcher und wie sie alle heißen spielen, die sind auch auf Singleplayer ausgelegt.

und zum Thema Gildenhäuser. Sind die schon im Spiel oder bin ich daran immer vorbei gerannt? ^^

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Na ja .... das kann man sehen wie man will.

Gut organisierte (auch kleine) Gilden haben NATÜRLICH dann einen Vorteil, aber auch zu Recht finde ich. Warum spiele ich ein MMORPG ? Weil ich Einzelgänger bin und nichts mit anderen Leuten im Team machen will? NEIN

ich spiele ein MMORPG weil es Möglichkeiten gibt die Aufgaben im Team zu meistern, seinen Freunden und Gildies zu helfen, gemeinsam großes zu erschaffen (ob es jetzt nun Gildenhallen, Festungen oder eben die Ausrüstung ist die Mitglieder benötigen) Das ist doch das was Spaß machen sollte an Onlinespielen. Und warum sollten Einzelspieler dann einen Nachteil haben? Du hast immer noch die Möglichkeit alles selber zu sammeln und auch selber zu craften, und ich denke mal als Einzelgänger wirsd du ohnehin nicht vorhaben zB eine Festung zu bauen und zu verteidigen (was zB wirklich viele Ressourcen kosten könnte die man alleine nicht aufbringen kann). Ansonsten könnte ich auch gut Skyrim, The Witcher und wie sie alle heißen spielen, die sind auch auf Singleplayer ausgelegt.

und zum Thema Gildenhäuser. Sind die schon im Spiel oder bin ich daran immer vorbei gerannt? ^^

Im Spiel sind diese schon (die Goldenen Häuser in den Städten), jedoch kaufen kannste diese noch nicht, oder diese Option steht nur dem Gildenmeister zur Verfügung,  müsste mal nen Gildenmeister was dazu sagen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

denke mal das ist auf den europäischen Servern noch nicht drauf. Aber wie findet ihr dieses 2 Wochen Miet System?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Es geht hier nicht um Monopolstellung oder das jeder mit jedem handeln kann. So wie das Auktionshaus funktioniert finde ich es auch gut. Das bleibt beim Thema außen vor.

Es geht um die Möglichkeit einer Zusammenarbeit in einer Gilde. Ich sehe diese Gemeinschaft wie ein kleines Unternehmen. Es braucht auch mE keine Option mit Silber eine Leistung zu zahlen. Ich gehe hier sogar noch ein Stück weiter um zu verdeutlichen was ich meine. Z.B. manche betreiben vielleicht gerne BDO-Mathematik, ich nicht. Aber, weil es mich auch interessiert gebe ich diesen Personen gerne die Dinge die sie dazu brauchen. (Der Tag hat eben auch nur 24h ;))

Das eine große Gilde hiervon mehr haben glaube ich nicht. Was heißt mehr...? Das Ziel einer großen Gilde ist vermutlich auch ein ganz anderes als einer kleinen Gilde oder gar dem Einzelspieler.   

Ein Gildenhaus klingt wirklich sehr interessant. Beim schnellen durchlesen aber mords schwer dran zu kommen....

 

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

So da es ja schon so ein Thema Bereich werde ich hie rmal ansetzten und die Diskussion mit Ideen wie man Gildenhopler stoppen kann und auch solche die nur in die Gilde kommen um ein Item zu ergattern oder abzulegen und danach wieder raus verschwinden. Da dies immer wieder eine Diskussion auch im Chat ist bringe ich es nun hier mal zu "Papier" ins Forum...

Es muss also so erschwert werden das es für solche Leute nicht lohnt, deswegen wie kann man den HANDEL in der Gilde so gestallten das er Sinn macht und auch funktioniert.

Dazu mal meine Idee, darf gerne weiter ausgeschmückt werden und so..

Als erstes jemand kommt in die Gilde 7 Tage keinen Zugriff auf die Gildenbank, einlagern kann er raus bekommen NICHTS! Sollte er dann doch nach 7 Tagen mal was heraus nehmen und dann wieder verschwinden aus der Gilde gibt es eine 7 Tage sperre um in eine andere Gilde beizutreten. Einfach die 24h die wir nun haben ist jetzt noch Sinnvoll, wenn dann die Gildenhäuser kommen finde ich es noch besser wenn sie 7 Tage aufgebrummt bekommen, rein da Gildenhoppler nicht erwünscht sind!

Damit unterbindet man schon einiges, klar ist es lange aber mal ehrlich wir wollen keine SELLER mehr sehen und das wäre ja mal nur eine Idee. Und welche habt ihr so?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Also ich hoffe das Handeln und Gildenlager nicht zu uns kommt. Ich finde es gut so wie es jetzt ist, muss ich ehrlich sagen. Am Anfang fand ich das auch ziemlich doof...aber mittlerweile finde ich es richtig gut. So bekommen alle ihren Hintern hoch und müssen mal selbst etwas tun. Wäre doch wieder langweilig wenn man alles einfach nur so hin und her handeln kann.

 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Also ich hoffe das Handeln und Gildenlager nicht zu uns kommt. Ich finde es gut so wie es jetzt ist, muss ich ehrlich sagen. Am Anfang fand ich das auch ziemlich doof...aber mittlerweile finde ich es richtig gut. So bekommen alle ihren Hintern hoch und müssen mal selbst etwas tun. Wäre doch wieder langweilig wenn man alles einfach nur so hin und her handeln kann.

 

Ich denke da genauso, so muss man wenigstens was für tun und sollte doch das Gildenlager kommen (was ich persönlich nicht hoffe), ist das wieder nur ne neue Möglichkeit Goldsellern einen "Handelsplatz" zu geben.....

Du bezahlst Euro und kannst dir was aus der G-Bank nehmen und verkaufen. Genauso ist das mindestens 7 Tage drin sein kompletter Mist. Gibt genug Leute die die Zeit abwarten und dann das Lager ausräumen würden. Gleiches gilt auch wenns nur der Leiter darf, holt sich einfach genug Spieler/Idioten die schön Zeugs reinpacken und irgendwann nimmt er alles raus und kanns verkaufen.

Wenn dann müsste es sofort beim rausnehmen an die Familie gebunden werden um einen Verkauf beim NPC/AH zu verhindern. Da würde ich zusätzlich aber noch einen maximalen Wert vorgeben, sonst "bezahlst" du zb. einen Hexenohrring/Schattenmal/Liverto oder ähnliches mit Echtgeld, was dann wiederum als "P2W" angesehen werden könnte....

Als Gildenlager könnte ich mir nur vorstellen das zb. Holz, Steine oder ähnliches reingepackt werden könnte, welches dann zb. zum Aufwerten von Gildenburgen oder als Art Baumaterial dienen würde. Sobald man Zeugs wieder rausnehmen kann, ist eben eine Chance für Goldseller da..... 

Edited by Linathia

Share this post


Link to post
Share on other sites