• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

Patch Notes - 8. April

174 posts in this topic

Posted

Dann schreibst erst "scheiss mimimi" und im selben post regst dich noch drüber auf das die Serverwartung zu lange dauert.. oh diese doppelmoral keck

Öhm ja,

offensichtlich hast du nur die ersten Wörter gelesen und dann hat dein Verstand sich den Rest ausgedacht!

Es ist schon ein Unterschied wenn man schreibt "Ja, ich erkenne den Vorteil, aber..." -> Mimimi, aufgrund von eigener Überzeugung und Vermutungen ohne Beweise,

zu "die Server waren solange down und der Patch 50mb groß" - Fakten, Tatsache, Realität. Das Erwähnen solcher kann man nicht als Trollen bezeichnen. Mir ist durchaus klar dass, mache die Feinheiten in der Bedeutung der Wörter nicht immer auf Anhieb verstehen. Du darfst dich als "aufgeklärt" betrachten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Aha, das ist also Autoloop.

So langsam verstehe ich Daums Taktik. Sie tun alles um Spieler fern zu halten die sonst Gold kaufen würden oder Bots nutzen würden... und wie machen sie das? Sie bauen einfach Bots direkt ins MMO ein und deaktivieren alles was Goldseller nutzen könnten. So kann man natürlich auch die Support Kosten reduzieren, die man sonst benötigen würde um Jagd auf solche "Spieler" zu machen und sie zu bannen. Wenn sie so weiter machen können sie BDO wirklich bald als Afk Online verkaufen. Traurig genug das hier "Spieler" sich ernsthaft darüber freuen, da muss ich ernsthaft anzweifeln ob man diese Leute noch Spieler nennen kann, wenn sie das Spiel sich selbst spielen lassen. Echt krank das das Leute auch noch toll finden, traurig was aus der Gamebranche geworden ist, jetzt kann sich schon bald jeder Nichtspieler Spieler bezeichnen.-_-

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal....

Das ist halt einfach eine nette Funktion, um alle Pferdezüchter das Leben ein bisschen leichter zu machen, indem sie das Pferd halt über Nacht leveln lassen können und dafür dann Tags über, wenn man wach ist, sich auf wichtige und aktive Dinge konzentriern zu können.

So ein großer Unterschied zu vorher ist es jetzt eig theoretisch auch nicht, da man auch davor schon einige halb AFK mit Controller und Gummiband die Leute AFK looepn sah oder halt eben auch alle 15 min nen neuen Wegpunkt setzen und dann wieder AFK gehn, nur mit dem feinen Unterschied, dass man jetzt auch wieder Zeit für wichtige Sachen hat.

Ausserdem is die Funktion in KR, JP und RU schon ewig Gang und Gäbe. Woher die AFK Funktionen ursprünglich kommen, hab ich etwas weiter oben schonmal erklärt, also spar ich mir des hier.

Also wenn die Autopath-Looping Funktion dich stört, dann nutz sie halt einfach nich, un geh hier nich den Leuten mit deinem Rumgeheule aufn Sack.

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Oh und ich dacht da kommt nur eine wartungsarbeit ^^ hab selber gemerkt das ich hin und wieder raus flog im fenstermodus :D aber NEIN es wurde sogar noch was eingeführt? NICE!
blöd das ich dann LoL anwarf und das bis zum pennen gehen zockte und nicht mehr BDO :/ na wenigstens sollte BDO jetzt stabil laufen :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wie war das mit ...."das spiel wird halt sehr Real gehalten" xD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Aha, das ist also Autoloop.

So langsam verstehe ich Daums Taktik. Sie tun alles um Spieler fern zu halten die sonst Gold kaufen würden oder Bots nutzen würden... und wie machen sie das? Sie bauen einfach Bots direkt ins MMO ein und deaktivieren alles was Goldseller nutzen könnten. So kann man natürlich auch die Support Kosten reduzieren, die man sonst benötigen würde um Jagd auf solche "Spieler" zu machen und sie zu bannen. Wenn sie so weiter machen können sie BDO wirklich bald als Afk Online verkaufen. Traurig genug das hier "Spieler" sich ernsthaft darüber freuen, da muss ich ernsthaft anzweifeln ob man diese Leute noch Spieler nennen kann, wenn sie das Spiel sich selbst spielen lassen. Echt krank das das Leute auch noch toll finden, traurig was aus der Gamebranche geworden ist, jetzt kann sich schon bald jeder Nichtspieler Spieler bezeichnen.-_-

giphy.gif

3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Kann mir hier vielleicht jemand helfen seit dem Update sagt mir der Luncher bei 92% des updates ''fehlerhafte Datei gefunden'' und will dann sofort reparieren, doch ist nach 20 mal reparieren immer noch am selben Fehler.

Das Problem tritt aber immer und immer wieder bei 92% auf, auch nach 3 Neuinstallationen.

Obwohl ich alle nach der Deinstallation zurück gebliebenen Ordner gelöscht habe und alles sowieso immer als Administrator ausführe, hat irgend jemand eine Ahnung woran das liegen könnte?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wann kommt endlich der Blader .....?

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Gibt es Neuigkeiten dazu warum man die Ostereier Quests aktuell nicht abschließen kann?
 Ich kann die restlichen 2 Sorten der 10er Quest nicht abgeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal....

Ja, ich wünschte wirklich ich hätte keine Ahnung, aber ich bin viel zu lange online und viel zu lange spiele ich MMROPGs um zu wissen, dass ich genau weiß wovon ich rede.

Das ist halt einfach eine nette Funktion, um alle Pferdezüchter das Leben ein bisschen leichter zu machen, indem sie das Pferd halt über Nacht leveln lassen können und dafür dann Tags über, wenn man wach ist, sich auf wichtige und aktive Dinge konzentriern zu können.

Aha, und worum geht es dabei im Grunde nur? Damit die Pferde schneller leveln, also quasi damit sich das Spiel schneller spielt, man schneller zu Ergebissen kommt, damit es am Ende schneller langweilig wird und man sich schneller neue Inhalte wünscht... Primär geht es immer nur darum, weil Spieler kaum noch Geduld haben, viel haben wollen, aber wenig dafür tun wollen. Am Besten das Spiel spielt sich komplett selbst.

So ein großer Unterschied zu vorher ist es jetzt eig theoretisch auch nicht, da man auch davor schon einige halb AFK mit Controller und Gummiband die Leute AFK looepn sah oder halt eben auch alle 15 min nen neuen Wegpunkt setzen und dann wieder AFK gehn, nur mit dem feinen Unterschied, dass man jetzt auch wieder Zeit für wichtige Sachen hat.

Solche Leute, die mit Gummiband oder anderen Methoden quasi Gameplay Mechaniken umgehen und damit eine Schwachstelle im Gameplay ausnutzen, sind im Grunde nichts anderes als Exploit Nutzer und gehören gebannt. Daum geht hier aber den für sich einfacheren Weg und gibt den Spielern einfach das, damit sie sich nicht damit befassen müssen Spieler bannen zu müssen.

Das ist wie einem quengelnden Kind, das einen Lolli will, diesen Lolli einfach zu geben, wer das tut hat bereits verloren, viele wissen es nur noch nicht. Wer selbst Kinder hat weiß was ich meine, man muss auch mal "Nein" sagen um klar zu machen, dass quengeln keine Lösung ist um alles zu kriegen was man gerade will. Genau das haben die MMORPG Entwickler aber schon seit über 10 Jahren versäumt. Und genau darum sind die meisten MMO Spieler quengelnde kleine verzogene Gören bei denen die Erziehung versagt hat.

Also wenn die Autopath-Looping Funktion dich stört, dann nutz sie halt einfach nich, un geh hier nich den Leuten mit deinem Rumgeheule aufn Sack.

"Wenn dir die Funktion nicht gefällt, dann nutze sie halt nicht"... wenn ich für jedes mal wenn ich diesen Spruch lesen musste, nur bezogen auf MMORPGs, einen Euro gekriegt hätte, könnte ich mir damit längst einen schönen langen Urlaub finanzieren. Wir sind hier in einem Online Spiel in dem hunderte/tausende von Spielern in der gleichen Spielwelt unterwegs sind, da zieht dieser Spruch so nicht so einfach wie sich das Manche immer vorstellen.

Und ich hab mir über 10 Jahre lang das Geheule der Spieler nach Komfort Features in MMORPGs schweigend mit angehört, irgendwann war das Maß eben voll und seitdem nehme ich eben kein Blatt mehr vor den Mund. Euer rumgeheule ging mir zuerst auf den Sack und hat mein geliebstes Genre über Jahre hinweg immer mehr Zugrunde gerichtet, aber klar das das euch völlig egal ist, ihr habt ja euren Willen und euren Spaß, ob den Andere auch haben ist euch völlig gleichgültig. Egoismus ist eben schon seit Jahren in, nun darf ich eben auch mal egoistisch sein.

Aber zum Trost, ich hatte nicht vor die Funktion zu benutzen, meine Meinung dazu darf ich dennoch sagen, da muss ich euch Spielern nicht erst fragen ob das genehm ist. ;)

@Ciroc: danke, als Picard und Stewart Fan gebe ich diesen Facepalm gerne an fast alle heutigen MMORPG Spieler zurück, was ihr unter Spaß versteht hat aber eigentlich schon diesen hier verdient:

10574265464_449a1b2b96_b.jpg

Edited by Blizado
2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Nice THX👍

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Aha, das ist also Autoloop.

So langsam verstehe ich Daums Taktik. Sie tun alles um Spieler fern zu halten die sonst Gold kaufen würden oder Bots nutzen würden... und wie machen sie das? Sie bauen einfach Bots direkt ins MMO ein und deaktivieren alles was Goldseller nutzen könnten. So kann man natürlich auch die Support Kosten reduzieren, die man sonst benötigen würde um Jagd auf solche "Spieler" zu machen und sie zu bannen. Wenn sie so weiter machen können sie BDO wirklich bald als Afk Online verkaufen. Traurig genug das hier "Spieler" sich ernsthaft darüber freuen, da muss ich ernsthaft anzweifeln ob man diese Leute noch Spieler nennen kann, wenn sie das Spiel sich selbst spielen lassen. Echt krank das das Leute auch noch toll finden, traurig was aus der Gamebranche geworden ist, jetzt kann sich schon bald jeder Nichtspieler Spieler bezeichnen.-_-

selten so viel unsinn am stück gelesen... übertroffen wird das nur von deinem darauf folgenden post mit noch mehr unsinn am laufenden meter

1. daum ist nur der host der NA/EU version und nicht der entwickler

2. alles worüber du dich hier so künstlich aufregst gibt es genau so in der koreanischen version. wenn du nun also auf empört tust heißt das sehr wohl, dass du keine ahnung hast wovon du sprichs.. in dem fall wäre das BDO

3. du kannst dir außerdem gerne weiter einreden, dass es vorher eine großartige leistung war bein trainieren von pferden einen wegpunkt von einem ende der karte zum anderen zu setzen, das pferd 15 minuten rennen zu lassen, dann 2 minuten vor den monitor zu springen, ne karotte reinhauen und den gleichen weg nochmal in die andere richtung anzuklicken und wieder für 15 minuten afk zu gehen.. großartiges gameplay und ne unverschämtheit, dass einem das nun abgenommen wird und man das spiel dadurch nicht mehr spielen muss..

lol spielen das ich nicht lache.. weil der kerl alle 15 minuten 2 klicks macht hält er sich für nen hardcore zocker

dass du noch kein pferd trainiert hast ist mehr als offensichtlich, sonst würdest du raffen, dass man durch diese funktion endlich mal wieder zum spielen kommt, anstatt den ganzen tag damit zu verbringen von A nach B zu reiten... das magst du für tolles spielen halten aber alle die pferde trainieren wollen haben keine möglichkeit als die ganze zeit von A nach B zu reiten und unter spielen versteh ich persönlich was anderes als alle 15 minuten einen wegpunkt zu setzen...

nun kann das pferd schön die ganze nacht laufen während man schläft und den tag kann man dann nutzen um tatsächlich zu spielen und nicht nur um wegpunkte zu setzen

Quadruple-Facepalm-300x298.jpg

Edited by Thenidur

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Euch ist echt nicht mehr zu helfen wenn ihr das eine tolle Gamemechanik nennt. Und ich weiß sehr wohl, dass das in Korea bereits so ist (West Version kriegt kaum Extrawürste und hinkt der Korea Version einiges hinterher) und ja, Daum ist nur der Publisher, Pearl Abyss der Entwickler, hab ich versehentlich vertauscht. Ich weiß von BDO seit der ersten Ankündigung in Korea und kenne daher auch den Entwickler, kann man ja mal vertauschen.

Am besten sie automatisieren alles, dann habt ihr noch mehr Zeit zum spielen, was auch immer das dann noch sein soll. Die Spieler laufen ja jetzt schon hin und her an einem Fleck und das Stundenlang mit einem Paket auf dem Rücken um Afk die Werte hoch zu skillen. Man sieht ja toll wie viel Bock die Spieler darauf haben selbst zu spielen. Den selben Mist mit den Pferden kenne ich schon zur genüge von ArcheAge, da wurde zum leveln der Mounts einfach afk im Kreis geritten... Ist halt typisch Spieler, da werden Mechaniken missbraucht bis zum abwinken, ja nicht richtig spielen wie es die Entwickler eigentlich mal gedacht hatten.

Aber egal, mit Leuten wie euch kann man ohnehin nicht vernünftig diskutieren, ihr gehört einer völlig anderen Zielgruppe an als ich und somit kommen wir eh nie auf einen Nenner. Von daher werde ich hier auch nichts weiter dazu schreiben, außer uns hier ständig anzugiften käme eh nichts sinnvolles bei rum.

Edited by Blizado

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Aha, und worum geht es dabei im Grunde nur? Damit die Pferde schneller leveln, also quasi damit sich das Spiel schneller spielt, man schneller zu Ergebissen kommt, damit es am Ende schneller langweilig wird und man sich schneller neue Inhalte wünscht... Primär geht es immer nur darum, weil Spieler kaum noch Geduld haben, viel haben wollen, aber wenig dafür tun wollen. Am Besten das Spiel spielt sich komplett selbst.

Die Autoloop Funktion ist für mich sehr praktisch.
Wenn ich von 8-17 Uhr oder länger am arbeiten bin und auch privat so einige "Verpflichtungen" oder einfach andere Bedürfnisse habe, dann brauche ich nicht noch einen "künstlichen" Zeitfresser dazu. 

Pro Pferde-Level sind das schon mal über 2 Stunden. In der Zeit kann ich durch den Autoloop andere Dinge machen, die zur Freizeit gehören.
Wären nicht so extreme "time-sinks" bei BDO vorhanden, wäre auch (m.M.n.) kein AFK Fischen oder Auto-Loop nötig.

So wie es aber nunmal ist, dass ein Extrem-Grinding stattfindet und große time-sinks eingebaut wurden, bin ich dankbar für Autoloop.

Selbst wenn ich den ganzen Tag Zeit dafür hätte, würde ich es nicht tun. Das Leben hat noch viel mehr zu bieten.
Man könnte jetzt noch sagen: Dann dauert es eben ein halbes Jahr, bis man wieder züchten kann ... korrekt.
Ich bin allerdings nicht bereit, ein halbes Jahr auf sowas zu warten - BDO ist nicht mein Lebensmittelpunkt.
Sowas ist für mich unverhältnismäßig. Das heißt aber auch keineswegs, dass ich nicht bereit bin, mir Dinge zu erarbeiten - im Gegenteil.
Für mich ist es einfach "verplemperte" Zeit, Stunden vor der Kiste zu hocken, ohne wirklich zu interagieren.
Gäbe es eine Herausforderung, sähe das anders aus.

Wenn ich was zum spielen habe OK - aber von a nach b zu klicken, ist auch keine Kunst.
Könnte man Pferde mit einem Mini-Spiel oder Quests leveln, würde ich das tun. Kann man aber nicht. Man läuft nur stumpf in der Gegend rum.


Fazit: Mit Geduld hat das keineswegs was zu tun. Ich habe extrem viel Geduld. Mir ist meine Zeit aber zu kostbar, sie für stupide Dinge (ab einem gewissen Grad) 
zu verschwenden. Die Spielmechanik ist fürs Reiten leveln und Fischen leveln m.M.n. einfach schlecht -> für Zombies. Hirn braucht man dazu nicht und
auch keine wirkliche Geduld - nur ein gutes Sitzkissen oder Geld für die höhere Stromrechnung.

Edited by Uncle Riot
3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Aber egal, mit Leuten wie euch kann man ohnehin nicht vernünftig diskutieren, ihr gehört einer völlig anderen Zielgruppe an als ich und somit kommen wir eh nie auf einen Nenner. Von daher werde ich hier auch nichts weiter dazu schreiben, außer uns hier ständig anzugiften käme eh nichts sinnvolles bei rum.

 

.... ja nicht richtig spielen wie es die Entwickler eigentlich mal gedacht hatten.

 

dann erklär doch einfach mal bitte wo das tollen "spielen" ist, welches einem abgenommen wird.

wenn du pferde trainierst machst du das dadurch, dass du sie von A nach B rennen lässt. dh also ohne auto-loop sieht das tolle spielen, welches einem deiner meinung nach weggenommen wird und uns alle zu spielern macht, die keine ahnung haben und für ihren erfolg nicht arbeiten wollen, so aus, dass du einen wegpunkt von irgendwo mediah (oder wo du sonst gerade steckst) nach olvia setzt.. danach drückst du T und gehst AFK.. nach 15 minuten kommst du wieder fütterst eine karotte, setzt den wegpunkt in die andere richtung und verschwindest wieder für 15 minuten.

wenn das für dich spielen ist, welches unbedingt erhalten werden muss, dann ist das eben so. ich hingegen freu mich drüber, dass mein pferd nun nachts rennen kann und ich dann, wenn ich wach und vorm PC bin, tatsächlich spielen zu können, anstatt pferde von A nach B rennen zu lassen, was bisher auch nur daraus bestand alle 15 minuten mal nen wegpunkt zu setzen

wenn man skills trainieren will, dann muss man das immer noch per hand machen oder haut blöd kohle im shop aufen kopf (ohne mich)

also wo ist das tolle spielerlebnis beim setzen eines wegpunktes alle 15 minuten und dann sowieso afk gehen.. erklär es mir. man muss schon merkwürdig drauf sein, wenn man sich nen paket auf den buckel schnallt und dann seinem char 20 minuten zuschaut wie er von A nach B läuft.. und noch komischer muss man drauf sein, wenn man das per hand tut und dabei auch noch spaß empfindet...

 

btw: auto-loop funktioniert genau so wie es sich die entwickler gedacht haben

Fazit: Mit Geduld hat das keineswegs was zu tun. Ich habe extrem viel Geduld. Mir ist meine Zeit aber zu kostbar, sie für stupide Dinge (ab einem gewissen Grad) zu verschwenden. Die Spielmechanik ist fürs Reiten leveln und Fischen leveln m.M.n. einfach schlecht -> für Zombies. Hirn braucht man dazu nicht und
auch keine wirkliche Geduld - nur ein gutes Sitzkissen oder Geld für die höhere Stromrechnung.

/amen UncleRiot

ich frag mich auch, wie man sich ernsthaft einreden kann, dass es so eine tolle leistung ist alle 15 minuten mal nen wegpunkt zu setzen und dann sowieso AFK zu gehen. man macht nun mal nichts anderes als die ganze zeit von A nach B zu reiten. wer sich einreden will das sei ohne auto-loop grandioses gameplay tut mir leid. für mich ist es nur hirnlose zeitverschwendung, welche man sich nun sparen und die verfügbare zeit vorm PC tatsächlich zum spielen nutzen kann...

naja aber manche reden sich eben ein, sie sind richtig krasse zocker, weil sie alle 15 minuten mal nen wegpunkt setzen oder so bescheuert sind 8h am tag ihr pferd hin und her zu reiten und sonst nix zu tun.. schaut ich kann 8h am tag W drücken und von A nach B reiten... oder sie trainieren pferde gar nicht, sondern kaufen sie einfach später dankbar am markt mit der kohle die sie gemacht haben während der züchter seine zeit damit verschwendet hat um von A nach B zu reiten

Edited by Thenidur

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Aber egal, mit Leuten wie euch kann man ohnehin nicht vernünftig diskutieren, ihr gehört einer völlig anderen Zielgruppe an als ich und somit kommen wir eh nie auf einen Nenner. Von daher werde ich hier auch nichts weiter dazu schreiben, außer uns hier ständig anzugiften käme eh nichts sinnvolles bei rum.

You better watch yourself.

Hachja du bist schon ein wahrer Internet Warrior Blizado.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Ich wollte eigentlich wirklich nichts mehr schreiben, aber ich tue es dennoch, weil scheinbar scheint immer noch nicht klar zu sein worauf ich hinaus wollte:

Ihr freut euch, dass etwas automatisiert wurde, ich mich nicht weil ich nämlich viel lieber gesehen hätte, dass die Game Mechanik verbessert würde, damit man erst gar nicht automatisieren muss. Aber ihr gebt den Entwicklern mit eurer Freude darüber auch noch ihrem Handeln recht, nämlich immer den billigsten umzusetzenden Lösungsweg für ein Problem zu gehen, ja nicht eine Game Mechanik überarbeiten zu müssen, weil das kostet wesentlich mehr Zeit und Geld.

Und genau darum regt mich das Ganze so auf das sich da ernsthaft Jemand darüber freuen kann, wenn etwas was vorher schon billig war nun noch billiger gemacht wird anstatt interessanter. Ob Korea das nun auch schon so hatte spielt dabei absolut keine Rolle. Denn diese Entwicklung im MMORPG Genre haben wir so schon seit über 10 Jahren, immer geht der Entwickler den bequemsten Weg und die Spieler feiern es auch noch...

Ich hoffe es ist jetzt klar geworden warum ich mich hier so aufrege.

 

man muss schon merkwürdig drauf sein, wenn man sich nen paket auf den buckel schnallt und dann seinem char 20 minuten zuschaut wie er von A nach B läuft.. und noch komischer muss man drauf sein, wenn man das per hand tut und dabei auch noch spaß empfindet...

So etwas nennt sich Rollenspiel. Andere Spieler pimpen sich Skyrim grafisch auf und benutzen es dann als Walking Simulator und staunen über die schöne Landschaft und vielleicht passiert ja irgendwas unvorhergesehenes unterwegs. Aber die Diskussion brauchen wir jetzt hier wirklich nicht auch noch führen, das ein Großteil der MMORPG Spieler keine wirkliche RPGler sind, ist ja nun wirklich nichts neues mehr und da frag ich mich dann auch wie komisch man drauf sein muss, dass man etwas spielt was man eigentlich gar nicht spielen will. Und ich lese auch jeden verdammten Quest Text, da erfährt man nämlich immer wieder Kleinigkeiten über die Spielwelt.

Edited by Blizado

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

So etwas nennt sich Rollenspiel. Andere Spieler pimpen sich Skyrim grafisch auf und benutzen es dann als Walking Simulator und staunen über die schöne Landschaft und vielleicht passiert ja irgendwas unvorhergesehenes unterwegs. Aber die Diskussion brauchen wir jetzt hier wirklich nicht auch noch führen, das ein Großteil der MMORPG Spieler keine wirkliche RPGler sind, ist ja nun wirklich nichts neues mehr und da frag ich mich dann auch wie komisch man drauf sein muss, dass man etwas spielt was man eigentlich gar nicht spielen will. Und ich lese auch jeden verdammten Quest Text, da erfährt man nämlich immer wieder Kleinigkeiten über die Spielwelt.

sorry, ich halte die aussage immer noch für unsinn. was ist daran bitte rollenspiel, wenn du deinem typen ein paket auf den rücken schnallst und ihm dann zuschaust - oder in deinem fall brav W drückst dabei - wie er ALLEINE 30 minuten von einem ende der karte zum anderen läuft? tolles RPG für alle die auf selbstgespräche stehen. desweiteren sollen spiele auch spaß machen nun stellt sich mir die frage was bei simplen stundenlangen hin und herlaufen spaßig sein soll.

ob die spielmechaniken ansich schon eher schwach sind und ob man sie hätte besser gestalten können stand bis zu deinem letzten post keine sekunde zur debatte. zumindest nicht in diesem thread und wenn dann nicht von deiner seite aus, sondern maximal von UncleRiot, der die Spielmechaniken für das Leveln von Reiten, Fischen und vermutlich auch Stärke als schlecht empfindet. deine posts waren nur passive aggressive meldungen in denen du spielern an den kopf wirfst, sie würden das spiel gar nicht spielen wollen und sich deshalb freuen, obwohl sie einfach dankbar sind megalangweilige und hirnfreie mechaniken nun AFK nutzen zu können, anstatt ihre online zeit dafür zu verschwenden.

und zur generationsfrage: ich spiele mmorpgs seit ultima online und hab vorher sogar schon bereits das ein oder andere MUD gespielt. gäbe es hier möglichkeiten die werte abnders zu steigern - zb wie bei UO stärke durch holz hacken und abbauch von steinen - dann würde ich dir mit größtem vergnügen den ganzen tag holz hacken und dir den abteuerlustigen holzfäller spielen.. dazu würd ich dann bögen schnitzen damit meine geschichklichkeit gesteigert wird...  dem ist aber nicht so.. die einzige möglichkeit dieser werte zu steigern besteht aus langweiligem, uninteressanten von A nach B schleichen oder gallopieren.. je nach dem ob stärke oder pferd trainiert werden soll... und weißte was: ich bin froh, dass mir diese langweilige hirnlose arbeit abgenommen wird und ich meine online-zeit mit dingen verbringen kann die mir spaß machen wie: kochen, jagen, meine farm bestellen, anstatt zu wissen, dass ich als züchter die hälfte meiner spielzeit afk verbringe, weil es sonst kein stück voran geht mit pferden.

fazit: du tust in deinen posts so als wären wir dankbar dafür super spannende mechaniken ignorieren zu können und dabei sind wir nur dankbar dafür absolut langweiliges und komplett spaßfreies zeug automatisch passieren lassen zu können, während wir im garten mit den hund spielen oder nein zu unseren kindern sagen!!11einself

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

sorry, ich halte die aussage immer noch für unsinn. was ist daran bitte rollenspiel, wenn du deinem typen ein paket auf den rücken schnallst und ihm dann zuschaust - oder in deinem fall brav W drückst dabei - wie er ALLEINE 30 minuten von einem ende der karte zum anderen läuft? tolles RPG für alle die auf selbstgespräche stehen. desweiteren sollen spiele auch spaß machen nun stellt sich mir die frage was bei simplen stundenlangen hin und herlaufen spaßig sein soll.

Und das ist eben der Punkt, in einem MMORPG muss nicht alles spaßig sein, denn der Spaß kommt durch das was man am Ende durch seine Tätigkeit erreicht. Wer Afk seinen Char rennen lässt, weil er keine Lust hat selbst zu spielen, der wird auch niemals sehen wenn er z.B. an einem guten fairen und durchaus spannenden Kampf von PvP Spielern vorbei läuft, weil er ja wohl kaum am Bildschirm sitzen wird und dabei zugucken wird wie sein Char läuft. Das was MMORPGs mal ausmachte, die Spielwelt zu leben, wird so komplett zerstört. Spaß ist schlicht das was man selbst aus dem Spiel macht und ich hab immer mehr das Gefühl das viele schlicht nichts selbst machen wollen sondern stur nur das machen was ihnen das Spiel vorgibt.

ob die spielmechaniken ansich schon eher schwach sind und ob man sie hätte besser gestalten können stand bis zu deinem letzten post keine sekunde zur debatte. zumindest nicht in diesem thread und wenn dann nicht von deiner seite aus, sondern maximal von UncleRiot, der die Spielmechaniken für das Leveln von Reiten, Fischen und vermutlich auch Stärke als schlecht empfindet. deine posts waren nur passive aggressive meldungen in denen du spielern an den kopf wirfst, sie würden das spiel gar nicht spielen wollen und sich deshalb freuen, obwohl sie einfach dankbar sind megalangweilige und hirnfreie mechaniken nun AFK nutzen zu können, anstatt ihre online zeit dafür zu verschwenden.

Mein Fehler, hatte vergessen das Manche vielleicht nicht sonst auch im Forum unterwegs sind, sonst hätten viele direkt erkannt was ich meinte anhand meiner anderen Beiträge hier im Forum. Manche lesen eben nur Patch Notes, daran hatte ich nicht gedacht. Ich sagte aber auch nirgendwo, dass die bisherigen Gamemechaniken gut waren.

und zur generationsfrage: ich spiele mmorpgs seit ultima online und hab vorher sogar schon bereits das ein oder andere MUD gespielt. gäbe es hier möglichkeiten die werte abnders zu steigern - zb wie bei UO stärke durch holz hacken und abbauch von steinen - dann würde ich dir mit größtem vergnügen den ganzen tag holz hacken und dir den abteuerlustigen holzfäller spielen.. dazu würd ich dann bögen schnitzen damit meine geschichklichkeit gesteigert wird...  dem ist aber nicht so.. die einzige möglichkeit dieser werte zu steigern besteht aus langweiligem, uninteressanten von A nach B schleichen oder gallopieren.. je nach dem ob stärke oder pferd trainiert werden soll... und weißte was: ich bin froh, dass mir diese langweilige hirnlose arbeit abgenommen wird und ich meine online-zeit mit dingen verbringen kann die mir spaß machen wie: kochen, jagen, meine farm bestellen, anstatt zu wissen, dass ich als züchter die hälfte meiner spielzeit afk verbringe, weil es sonst kein stück voran geht mit pferden.

Ich spiele seit Dez 2000 MMORPGs, genauer gesagt war es damals Ragnarok Online, bei dem am Anfang auch viele Funktionen fehlten (man konnte noch nicht mal eine Gilde gründen, hielt mich nicht davon ab die erste deutsche RO Gilde überhaupt zu gründen). UE scheiterte für mich am Setting, aber als Sandbox ist es bisher ungeschlagen.

fazit: du tust in deinen posts so als wären wir dankbar dafür super spannende mechaniken ignorieren zu können und dabei sind wir nur dankbar dafür absolut langweiliges und komplett spaßfreies zeug automatisch passieren lassen zu können, während wir im garten mit den hund spielen oder nein zu unseren kindern sagen!!11einself

Auf das Fazit gehe ich jetzt nicht weiter ein, sonst wird das eine Endlosdiskussion hier. Nur so viel: mal darüber überlegt dann Dinge einfach sein zu lassen die keinen Spaß machen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Euch ist echt nicht mehr zu helfen wenn ihr das eine tolle Gamemechanik nennt. Und ich weiß sehr wohl, dass das in Korea bereits so ist (West Version kriegt kaum Extrawürste und hinkt der Korea Version einiges hinterher) und ja, Daum ist nur der Publisher, Pearl Abyss der Entwickler, hab ich versehentlich vertauscht. Ich weiß von BDO seit der ersten Ankündigung in Korea und kenne daher auch den Entwickler, kann man ja mal vertauschen.

Am besten sie automatisieren alles, dann habt ihr noch mehr Zeit zum spielen, was auch immer das dann noch sein soll. Die Spieler laufen ja jetzt schon hin und her an einem Fleck und das Stundenlang mit einem Paket auf dem Rücken um Afk die Werte hoch zu skillen. Man sieht ja toll wie viel Bock die Spieler darauf haben selbst zu spielen. Den selben Mist mit den Pferden kenne ich schon zur genüge von ArcheAge, da wurde zum leveln der Mounts einfach afk im Kreis geritten... Ist halt typisch Spieler, da werden Mechaniken missbraucht bis zum abwinken, ja nicht richtig spielen wie es die Entwickler eigentlich mal gedacht hatten.

Aber egal, mit Leuten wie euch kann man ohnehin nicht vernünftig diskutieren, ihr gehört einer völlig anderen Zielgruppe an als ich und somit kommen wir eh nie auf einen Nenner. Von daher werde ich hier auch nichts weiter dazu schreiben, außer uns hier ständig anzugiften käme eh nichts sinnvolles bei rum.

Ich gebs auf. Dir ist echt nicht mehr zu helfen. Bitte verschone uns mit diesem geistigen Dünnschiss, den du da von dir gibst. Danke!

Auf das Fazit gehe ich jetzt nicht weiter ein, sonst wird das eine Endlosdiskussion hier. Nur so viel: mal darüber überlegt dann Dinge einfach sein zu lassen die keinen Spaß machen?

Und genau dafür ist die Möglichkeit ja da, damit man so nen Nonsense umgehen kann, denn man so oder so AFk macht und der keine Spaß macht.

Man kann auch endlich wieder seine Zeit sinnvoll nutzen, wenn man selbst wieder am PC ist, indem man dann kocht, Dailies macht, erkunden geht, grindet oder was auch immer, statt den ganzen Tag nur Brain-AFK von A nach B zu laufen.

Wir sollten es bleiben lassen, da du entweder echt so beschränkt bist, oder es schlicht nicht kapieren willst, worauf wir hinaus wollen und warum wir dankbar über diese Funktion sind, die es ja in KR, JP und RU schon ewig gibt.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Ja, genau, in dem man andere Brain-AFK Sachen macht, sehr toll. Das ist echt völlig sinnlos hier. Ich sag dazu nun auch nichts mehr, von meiner Seite aus ist alles gesagt, wiederholen damit es am Ende eh wieder nicht verstanden wird, das ist Zeitverschwendung pur, was Spiele im Grunde genauso sind, besonders wenn man solche stupiden Dinge tut.

Bin ja auch selbst schuld, was erwarte ich auch von heutigen Spielern.

Edited by Blizado

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

OK fassen wir mal zusammen:

- Züchter waren bislang gezwungen mehr oder weniger wenn sie Zeit fürs spielen hatten und züchten wollten für Stunden und Tage AFK zu gehen und alle 20 Min mal auf den Rückweg zu klicken

- Pferdemärkte sind leer oder es sind nur T1 und T2 Pferde zu kaufen

- Spieler die nie Pferde gelevelt haben (weil sie den aktiven Kontent nutzen) oder Spieler die nur Pferde gelevelt haben (den AFK Kontent nutzen) und keine Ambitionen besitzen ihren AFK "Ausbilder" Platz unter den ersten 10 abzugeben regen sich über die Loop Funktion auf, damit sie nicht ihren AFK Platz im Ranking verlieren..(ich bin überall auf dem Ausbilderplatz 1-10 und ich schäme mich, weil das nur aussagt das ich super viel Zeit im AFK Modus auf dem Pferd verbracht hab)

- Info: um ein T7 Pferd (10 k HP, 16 k Stamina und guter Rüstung - gutes PVP Pferd, oder mit 150% Schnelligkeit) zu züchten benötigt es ca 10 Zuchtversuche wenn man Pech hat :

  1. ca. 3 Wochen AFK Pferde leveln damit man auf T6 ein einziges T6 von T1-T5 lvlt und züchtet (ca. 45€ fürs resetten von Züchtungen)
  2. 10 Versuche für T 7 sind 3 * Wallach T6 (je 4 Zuchtversuche = 15€ mit rücksetzen) + 5 * Stute (je 2 versuche = 25€ fürs rücksetzen)
  3. 8 T6 Pferde auf min lvl 20 leveln = 38Std (LVL 1-24) * 8 = 304 Std AFK lvln der Pferde

 

Hier eine kleine Rechenaufgabe:

Wie viele Wochen benötige ich als arbeitender Mensch um mir mein eigenes T7 Pferd zu züchten, wenn ich nur 2 Std. am tag online aktiv (Brain AFK beim klicken A-B) sein kann? (was bedeutet dass das das ganze Spiel für denjenigen ist, was anderes wie AFK lvln der Pferde gibts dann nicht)

 

EDIT: Ich bin mega dankbar für die Loop Funktion und auch dass sie sie dennoch und trotz allem schnell implementiert haben.

EDIT2: Züchter die sagen dass sie auf dem Ausbildungsplatz weit oben sind und hart gearbeitet haben = AFK lvln der Pferde bedeutet "Verzicht" Verzicht auf Tagesquests, Verzicht auf Gildenquests, Verzicht aufs Grinden, Verzicht auf Interaktion mit dem restlichen Spiel und der Gemeinschaft und Gilde... Um ein Ziel zu erreichen, also seid gnädig. Ja es ist die eigene Wahl, aber das Spiel gibt fürs Pferde lvln und Züchten eben nur diesen AFK Kontent vor.

Und kurz was zum AFK Kontent. Weil das Problem bekannt war hab ich bereits vor einiger Zeit ein paar Vorschläge gepostet, als es unklar war ob die Auto-Loop Funktion kommt um Abhilfe zu schaffen, für die sinnlosen AFK Stunden die ich bis DATO hatte: 

Edited by Isisam
Adding
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Einige der Sandbox MMORPG die ich spielte hatte AFK Skill/Level Content, zunächst wird es Händisch "gespielt", zumindest so lange bis es langweilig wird, einfach deswegen weil  die Game Mechanik dazu zu einfach ist.

AFK UO Stärke steigern : Auf eine Holzpuppe einschlagen (einfacher AFK Tastenloop)
Holzfäller in UO - Macro zu Baum X sammel Holz, zu Baum X sammel Holz... usw zu HAUS, zu KISTE lege Holz ab.

AFK SWG Entertainer - Macro Musik

/flourish 1; 
/pause 5;
usw usw usw usw
/macro flourish;

Wie auch immer... ob nun über im Spiel vorhandene Makro Kommandos wie bei SWG oder über selbst gestrickte Keyb und Mouse Scripts
Spieler haben IMMER versucht "laaaaaangweilige" ARBEIT zu automatisieren, bestimmte Game Mechaniken machen leider keinen Spaß sind dazu so ÖDE das du "irgend wie, egal wie" versuchst diese zu automatisieren oder du spielst diesen Spiel Beruf oder Handwerk einfach nicht mehr.   

Die Frage wäre, warum es solche "TIME SINK" Dinge überhaupt noch gibt in Spielen? Obendrauf warum wird die Spielmechanik nicht angepasst "anstatt" solche Arbeiten "egal mit welchen Macro Loop nur auf AFK zu legen? 

Bei Free2Play MMO macht es SINN, hier wurde aus den alten UO/SWG "TIME SINK" ein Geschäft. Schließlich wurde und wird den Spielern in  Free2Play MMO "SHOP" oft ANTI TIME SINK Pillen verkauft :)

*Hatte es schon geschrieben, BDO wurde "so gut es eben ging" von einer Free2Play Spiel Automaten Version zur Buy2Play umgemünzt. Es ist nicht als Buy2Play entwickelt worden, das ist noch immer sehr gut sichtbar. (AH - Rabatt fürs Internet Caffee ^^ usw).   

Klar besser wäre es, solche TIME SINK zu AFK Mechaniken zu überdenken, ich selber züchte "aus diesen Grund" keine Pferde und vermeide laaaanges AFK wie  "Liege im Bett für schneller Energie reggen" oder laufe im Kreis - Ich für meinen Teil hab das schon in UO und SWG Tagelang gemacht und gönne HIER in BDO jedem seinen AFK Loop vs ÖDE Spielmechanik.

AFK skillen was "rein gar nichts" mit Spielspaß zu tun hat, wenn TIME SINK in reinster Form, gehört VERBANNT - PCs anlassen für AFK Stromverbrennen aber wohl auuuch ^^. (Geht nicht mal um Geld und mit den paar KW retten wir die Welt :P Sondern geht ums Prinzip, das AFK Spiel anlassen was fürn A... ist! Lustiger Weise verkauft der Betreiber dazu Pferde Goodies, auf die aber erst Wochenlang AFK gewartet werden muss damit sie sinnvoll für Spieler werden. DAS hat nun auch der Betreiber erkannt? ^^ Daher als "Erste Hilfe" nun für alle "Gratis" das Lauf Automatisch AFK im Kreis rum... Dabei wäre ein 8 Stunden Autoloop doch sooo ein tolles F2P SHOP ITEM gewesen, tja Schade ist "LEIDER immer NOCH! " Buy2Play hier :P)  

 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Die Autoloop Funktion ist für mich sehr praktisch.Wenn ich von 8-17 Uhr oder länger am arbeiten bin und auch privat so einige "Verpflichtungen" oder einfach andere Bedürfnisse habe, dann brauche ich nicht noch einen "künstlichen" Zeitfresser dazu. 

Pro Pferde-Level sind das schon mal über 2 Stunden. In der Zeit kann ich durch den Autoloop andere Dinge machen, die zur Freizeit gehören.
Wären nicht so extreme "time-sinks" bei BDO vorhanden, wäre auch (m.M.n.) kein AFK Fischen oder Auto-Loop nötig.

So wie es aber nunmal ist, dass ein Extrem-Grinding stattfindet und große time-sinks eingebaut wurden, bin ich dankbar für Autoloop.

Selbst wenn ich den ganzen Tag Zeit dafür hätte, würde ich es nicht tun. Das Leben hat noch viel mehr zu bieten.
Man könnte jetzt noch sagen: Dann dauert es eben ein halbes Jahr, bis man wieder züchten kann ... korrekt.
Ich bin allerdings nicht bereit, ein halbes Jahr auf sowas zu warten - BDO ist nicht mein Lebensmittelpunkt.
Sowas ist für mich unverhältnismäßig. Das heißt aber auch keineswegs, dass ich nicht bereit bin, mir Dinge zu erarbeiten - im Gegenteil.
Für mich ist es einfach "verplemperte" Zeit, Stunden vor der Kiste zu hocken, ohne wirklich zu interagieren.
Gäbe es eine Herausforderung, sähe das anders aus.

Wenn ich was zum spielen habe OK - aber von a nach b zu klicken, ist auch keine Kunst.
Könnte man Pferde mit einem Mini-Spiel oder Quests leveln, würde ich das tun. Kann man aber nicht. Man läuft nur stumpf in der Gegend rum.


Fazit: Mit Geduld hat das keineswegs was zu tun. Ich habe extrem viel Geduld. Mir ist meine Zeit aber zu kostbar, sie für stupide Dinge (ab einem gewissen Grad) 
zu verschwenden. Die Spielmechanik ist fürs Reiten leveln und Fischen leveln m.M.n. einfach schlecht -> für Zombies. Hirn braucht man dazu nicht und
auch keine wirkliche Geduld - nur ein gutes Sitzkissen oder Geld für die höhere Stromrechnung.

Du kannst die Pferdeskills dabei leveln :D  Das mache ich immer während des Reitens ^^Einige sind dadurch schon auf 100% gekommen und es gibt ne Abwechslung, wenn man beim Fail vom Pferd fällt und wieder aufsteigen muss :D  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites