• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

Warum "aktives AFK-sein" fördern?


116 posts in this topic

Posted (edited)

AFK Förderung=mehr Stromverbrauch=weniger potenzielles Geld für den Cash Shop und höhere Serverkosten. Macht also ökonomisch kein sinn(+erhöhter CO2 Ausstoß). In Korea macht es jedoch Sinn,da *hier koreanischen Publisher einfügen* viel Anteile an I-Cafes hat. In EU/NA nicht gegeben,von daher obsolet.

 

Edited by nathaenel
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

AFK Förderung=mehr Stromverbrauch=weniger potenzielles Geld für den Cash Shop und höhere Serverkosten. Macht also ökonomisch kein sinn(+erhöhter CO2 Ausstoß). In Korea macht es jedoch Sinn,da *hier koreanischen Publisher einfügen* viel Anteile an I-Cafes hat. In EU/NA nicht gegeben,von daher obsolet.

 

Gut das es Solarstrom gibt und unsre Batterie dazu immer auf 100% ist egal wie lang ich den Rechner anlasse :) 

sprich: wer heutzutage kein eigenen Minireaktor in der Wohnung hat ist selber schuld :P

Edited by Irrstern

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Warum fördert BDO das afk gehn? Um eine gescheite Antwort zu bekommen solltest du die Macher von BDO fragen und nicht die community :)

Abgesehen davon möchte ich hier mal anmerken, dass ich das Energiepunkte-System schon bei TERA online schei.e fand da jeder Char eines Accounts einen

Energiepunktebalken sich teilen musste mit den anderen Chars. Du hast mit einem Char ein paar Blümchen gepflückt und konntest dann erstmal tagelang

die Berufe der Twinks nicht hochleveln. Dieser Sinn dahinter hat sich mir bis heute nicht erschließen können.

Klar hält so ein System das botting niedrig, aber deswegen den Spielspaß vermiesen lassen???

Ich bin ganz klar gegen ein Energiepunkte-System! Wollte ich hier mal loswerden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Leider kann ich bis lang nichts sinnvolles zu diesem Thread beitragen...da mir noch ein gewisses Hintergrundwissen fehlt.

Kann mir bitte einer erklären was der Unterschied zwischen diesen Vigor (?)System...das wir in der CB1  hatten....... sich zu dem System in Korea unterscheidet.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Der Topic ist falsch  da sollte stehen:

Wieso kann ich nicht alles zu jederzeit wenn ich das will herstellen.

Oder

Schafft die Energie ganz ab.

 

Ich sehe es schon kommen das wir am Ende bei AA landen und seinen AP Pots - dann koennen wir uns bei denen bedanken die immer alles auf dem einfachsten Weg haben wollen :/

Scheinbar ist AA den meisten KEINE Lehre gewesen.

 

 

 

Edited by Dayanera
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Leider kann ich bis lang nichts sinnvolles zu diesem Thread beitragen...da mir noch ein gewisses Hintergrundwissen fehlt.

Kann mir bitte einer erklären was der Unterschied zwischen diesen Vigor (?)System...das wir in der CB1  hatten....... sich zu dem System in Korea unterscheidet.

 

Du verbrauchst die Energie für alles was du tust - also auch für 1 Stück Holz hacken oder 1 Blümchen pflücken. In Korea ist das Craften ohne Energieverbrauch.
Die Auswirkung kannst du im Detail hier nachlesen: http://forum.blackdesertonline.com/index.php?/topic/3716-vigorenergy-system-detailed-breakdown/

 

und das finde ich völlig geil sowas. Sich damit tiefeingehend zu befassen und hinarbeiten anstatt sich alles in den Popo geschoben zu bekommen. BDO soll halt kein Casual Zirkus sein hab ich gehört :)

Es gibt einen unterschied zwischen casual- zirkus und einem angemessenem zeit/nutzen verhältnis. manchmal hab ich das gefühl, einige spieler vergessen das. Natürlich ist sowas immer subjektiv. Aber nur weil bei etwas eine kürzere dauer bzw. in dem fall eine angemesseneres system gefordert wird ist es nicht im umkehrschluss eine casualisierung. Schließlich läuft es in KR auch anders/(besser?) Und da redet auch niemand von casual ;) Ich für meinen teil hab kein problem damit zuzugeben, dass ich keine lust hab 3h+ für einen gammeligen Trank aufzubringen. Und so sieht es auch ein sehr großer teil der community.

Und genau deswegen möchte ich bitte das Vigorsystem aus der Urfassung - der Koreanischen. 

 

Edited by Fairsky

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Gut das es Solarstrom gibt und unsre Batterie dazu immer auf 100% ist egal wie lang ich den Rechner anlasse :) 

sprich: wer heutzutage kein eigenen Minireaktor in der Wohnung hat ist selber schuld :P

Solaranlagen gibt es umsonst?Außerdem produzieren Solaranlagen genau wie ein Atomkraftwerk CO2 durch die Fertigstellung,nicht den Betrieb. Solaranlagen lohnen sich also nicht,da sollte man eher ein paar Hamster im Rad laufen lassen^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

2016 soll ein Spiel auf den Markt kommen, die Demo habe ich 2014 zum Ersten mal gesehen. Wo du als Spieler eine Rolle spielst aber wenn du nur AFK stehst ist das dem Spiel auch egal. Die NPC leben, arbeiten, schlafen, sterben u.s.w. auch in W3 kann man das zum Teil sehen. Das kommt bei Rollenspielern Mega gut an. In einer Alpha eines anderen Spieles hat der Presse Typ des Entwicklers, seinen Charakter einfach stehen lassen, ist einfach gegangen und das Reporter Team schaute auf den Monitor. Nach einigen Minuten hat der Charakter angefangen sich zu langweilen, bis zu diesem Moment war das alles Normal. Auf einmal fing der Charakter einfach an mit der Landschaft zu interagieren. Er ging spazieren hat gefischt und als er auf einem Feld stand, sich sogar am Rand des Feldes ins Gras gelegt. Alle dachten jemand spielt den Charakter von wo anders. Nein der Charakter wurde nur Teil seiner Umwelt und hat so gelebt wie er es wohl tun würde, wenn kein Spieler Existieren würde. Egal wo der Mann von der Presse den Charakter abgestellt hat, nach einigen Minuten ging er einfach los. Das kam auch Super gut an bei den Spielern, nur war die Technik 2014 wohl noch nicht ganz Perfekt.

Daher wundert es mich nicht und ich finde dieses AFK-Fördern nicht schlimm, im Gegenteil. Es ist sogar eine Meisterleistung aus technischer Sicht. Denn es gab schon früher Spiele wo der Charakter wenn man Offline gegangen ist nebenbei gelebt hat. Damals aber eben nur im Offline Modus möglich. Der Unterschied zu Früher ist, das man nun alles in einem einzigen Spiel findet und nicht wie sonst in jedem Spiel etwas anders gefördert wurde. NPC die für dich Handeln und Gold verdienen. Dein Charakter Lebt in der Welt auch wenn du als Spieler nicht da bist.  Man wollte sogar das "Die Sims" Typische "Harndrang" "Nahrung" einbauen damit Spieler sich um ihren Charakter kümmern müssen wie um ein Haustier. Gerade in Japan soll so was sehr gut angekommen sein. Der Charakter wird zum Haustier und man übernimmt Verantwortung für ihn. Je besser man das macht um so besser sind die Belohnungen und das hat Auswirkungen auf das Kämpfen (PvP/PvE) einfach auf alles. 

Da finde ich dieses AFK-Fördern eher einen Anfang zu etwas ganz Neuem. Wo man die Online Spiel Welt ganz Neu erleben kann. Das Charaktere Energie im Bett aufladen ist auch keine neue Erfindung und ich finde das System sogar wirklich Klasse. 

Tut mir Leid das ich etwas aus geschweift bin, nur in Zukunft werden wir viel mehr solche Featchers in MMO erleben und ich finde es gut.

Edited by Black Wolf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Danke @Fairsky für den Link.

Ist leider in English....aber ich werde mal per Google übersetzten um mich schlau zu machen.

 

Aber eines kann ich vorweg sagen.....ICH will hier nicht früher oder später das System bekommen was es in ArchAge gibt.

Das blöde System hat mir in AA schon den Spielspaß genommen.....Hier will ich dieses System NICHT sehen.

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Danke @Fairsky für den Link.

Ist leider in English....aber ich werde mal per Google übersetzten um mich schlau zu machen.

 

Aber eines kann ich vorweg sagen.....ICH will hier nicht früher oder später das System bekommen was es in ArchAge gibt.

Das blöde System hat mir in AA schon den Spielspaß genommen.....Hier will ich dieses System NICHT sehen.

Es ist in BD nunmal so geregelt das alles von der Pike auf gemacht werden muss: Wasser sammeln, reinigen, weitere Zutaten zusammensuchen - diese auch vorbereiten ( zb aus Weizen Mehl machen und aus Mehl und Wasser dann Teig und dem Teig dann noch weiteres hinzufügen um am Ende nen Fleichauflauf zu haben ) und jeder dieser Schritte kostet dich Energie ( und ich mag das so!). Sehen leider scheinbar nicht viele ein das es so ist und wollen lieber den Zauberfleischkuchen der hoppaladiehopp feddich ist und sie keine Energie kostet.

Holz zb muss man sammeln ( kostet energie ) klein machen ( kostet energie ) und deine Arbeiter verarbeiten es dann weiter ( kostet dich Bier für die Arbeiter ab und an und das Bier brauen kostet dich energie ) ...ich spiele BD grade deswegen ;)

 

Man kann natürlich auch einfach Gold farmen gehen und sich alles zusammenkaufen. Jeder wie er mag.

Edited by Dayanera

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Der Topic ist falsch  da sollte stehen:

Wieso kann ich nicht alles zu jederzeit wenn ich das will herstellen.

Oder

Schafft die Energie ganz ab.

Weder kennen wir uns, noch schätzt Du mich richtig ein. Bitte unterstell mir also nicht Dinge, danke. Lies bitte stattdessen nochmal meine letzten Sätze im Startposting. Mir geht es um die WIRTSCHAFTLICHEN Gründe, warum man als Spielhersteller ein solches System einbaut, in welchem Spieler gefördert werden AFK eingeloggt zu bleiben.

Würde es um meinen Wünsche gehen, dann hätte ich auch geschrieben was ich am System ändern würde. Eine "Lösung" für mich wäre, falls man im System jeweils einen "Familienvorsitzenden", also den Hauptspielcharakter, definieren kann. Dieser bekommt immer die volle Energiewiederaufnahme, egal ob man ein- oder ausgeloggt ist. Während die anderen Charaktere, also die "Twinks", weiterhin nur einen Punkt alle Stunde bekommt. Für DAUM würde kein Nachteil entstehen, am System selbst ändert sich praktisch nicht. Ausser der Punkt, dass man eben nicht dafür "bestraft" wird sich auszuloggen. 

Der Hinweis mit den Internetcafés macht nebenbei Sinn und könnte der wirtschaftliche Grund sein. Die betreffenden Spieler werden ja automatisch vom Server geschmissen, sobald die gekaufte Spielzeit abgelaufen ist.

Edited by Firderis

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Weder kennen wir uns, noch schätzt Du mich richtig ein. Bitte unterstell mir also nicht Dinge, danke. Lies bitte stattdessen nochmal meine letzten Sätze im Startposting. Mir geht es um die WIRTSCHAFTLICHEN Gründe, warum man als Spielhersteller ein solches System einbaut, in welchem Spieler gefördert werden AFK eingeloggt zu bleiben.

Würde es um meinen Wünsche gehen, dann hätte ich auch geschrieben was ich am System ändern würde. Eine "Lösung" für mich wäre, falls man im System jeweils einen "Familienvorsitzenden", also den Hauptspielcharakter, definieren kann. Dieser bekommt immer die volle Energiewiederaufnahme, egal ob man ein- oder ausgeloggt ist. Während die anderen Charaktere, also die "Twinks", weiterhin nur einen Punkt alle Stunde bekommt. Für DAUM würde kein Nachteil entstehen, am System selbst ändert sich praktisch nicht. Ausser der Punkt, dass man eben nicht dafür "bestraft" wird sich auszuloggen. 

Der Hinweis mit den Internetcafés macht nebenbei Sinn und könnte der wirtschaftliche Grund sein. Die betreffenden Spieler werden ja automatisch vom Server geschmissen, sobald die gekaufte Spielzeit abgelaufen ist.

Nicht gleich persönlich nehmen. Ich spreche von der Entwicklung des Freds.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Aber wieso wird´s gefördert afk zu gehen?

Ich kann diese Aussage nicht nachvollziehen. Es ist dir durchaus gestattet in dieser Zeit Mobs zu hauen, zu traden, die Gegend zu erkunden, Leute zu jagen, Bosse zu suchen, deine Gildenmember zu unterstützen oder einfach nur dich mit den Mitspielern zu unterhalten.
In dieser Zeit regeneriert sich dein Vigor ungehindert weiter und du erhälst Aufgrund deiner Anwesenheit KEINERLEI NACHTEILE! Toll oder? Im Gegenteil, du bekommst je nach Tätigkeit sogar noch Items, Erfahrung und lernst potentiell nette Menschen kennen. Zudem bekommst du, bei Erledigung von Quests, bei vielen von diesen sogar noch ein erhöhtes Limit an Vigor und (man staune!) sogar teilweise Vigor-Punkte selbst!

Man sieht also: afk gehen hat nur Nachteile!

Edited by AmmokK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Man sieht also: afk gehen hat nur Nachteile!

Falsch. Du kannst Dich in Dein Bett legen und hast dabei die doppelte Regeneration zu all den Dingen, die Du aufgezählt hast. Und Du wirst dafür "bestraft", offline zu gehen, indem die Regeneration sich dann auf 1 Punkt alle Stunde senkt. Mit "aktiv AFK gehen" meine ich den Umstand, dass man die Regeneration verliert, sobald man sich ausloggt, und damit das Spiel einen logischerweise dazu verleitet, stattdessen AFK zu gehen. Und gleichzeitig mit verschiedenen Tätigkeiten unterstützt, welche man dabei "machen" kann: Fischen, Kisten schleppen, Pferd reiten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Falsch. Du kannst Dich in Dein Bett legen und hast dabei die doppelte Regeneration zu all den Dingen, die Du aufgezählt hast. Und Du wirst dafür "bestraft", offline zu gehen, indem die Regeneration sich dann auf 1 Punkt alle Stunde senkt. Mit "aktiv AFK gehen" meine ich den Umstand, dass man die Regeneration verliert, sobald man sich ausloggt, und damit das Spiel einen logischerweise dazu verleitet, stattdessen AFK zu gehen. Und gleichzeitig mit verschiedenen Tätigkeiten unterstützt, welche man dabei "machen" kann: Fischen, Kisten schleppen, Pferd reiten

Aber wieso versuchst (ich verallgemeinere jetzt mal indem ich Du sage) Du das System aus zu nutzen und nicht einfach nur zu nutzen?

Leg dich in´s Bett wenn du auf´s Klo gehst, renn ne halbe Stunde mit Pack auf´m Rücken im Kreis wenn du mit dem Hund raus gehst und meinetwegen trainiere dein Pferd wenn du Abends in die Disse gehst.

Aber bitte, lass den Rechner nicht 24/7 an damit du paar Teile mehr produzieren kannst! So nötig dich in einem Spiel zu profilieren?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das Problem des ganzen ist das sich heute keiner mehr wirklich mit dem Spiel auseinander setzen möchte, nur alles schnell schnell erreichen Hauptsache LvL 50 und PvP machen, es will keiner mehr die Quest Texte lesen und geschweige denn sich doch tatsächlich die mühe machen den weg selber zu finden, oder die Welt auf sich wirken zu lassen.

Es gab Zeiten (Ultima Online, Meridian) da wurde man bei Online Rollenspiel gebannt wenn man AFK gemacrod hat weil man sich sagte Spiel das Spiel und setze dich damit auseinander, kämpfe so lange mit Schwert und Schild bis es dein Char gelernt hat, oder Trainiere aktiv zusammen mit einem Gilden Kumpel um den/die Skills zu steigern, aber wie gesagt das will ja keiner mehr machen, ist ja manchen wohl schon das Einloggen zu viel am besten wäre es ich drücke auf den Start Button und brauche gar nichts mehr machen und schaue zu was der Char so macht, ist ja auch ganz toll.

Da frage ich mich dann warum sich solche Leute das Spiel kaufen wenn sie es nicht aktiv Spielen, wäre das gleiche beim Trucksimulator 2 ich drücke den Autopilot und schaue dann zu wie der Truck fährt aber wo ist der Sinn !? Man Spielt doch eigentlich um eben aktiv selber sein vorankommen zu betreiben und ist dann um so stolzer wenn man es geschafft hat.

Was ist so schlimm daran nicht nach 3 Wochen LvL 50 zu sein, und auf dem Konto Milliarden von Silber zu haben und vielleicht das 20te Haus zu kaufen, na und?

Dann habe ich das ganze eben erst in einem Jahr oder in ein paar Monaten, aber ich habe das Spiel gespielt, den Flair genossen, die Welt erkundet und musste eben mal die Arschbacken zusammen kneifen und am Ball bleiben, aber ich war aktiv dabei und habe es durch meine eigene Leistung erreicht. Und ja auch ich habe RL und spiele vielleicht 2 bis 4 Stunden am Abend, oder ich spiele mal einen Tag gar nicht, es ist nun mal so und mir ist es Wurst ob XYZ nach einer Woche schon alles erreicht hat, weil ich das Spiel genießen will.

Das Problem ist nur, dass solche Leute leider die Spielkultur dementsprechend nur kaputt machen, und sich die Hersteller natürlich auf diese Leute einstellen und so mit seit Jahren nur noch Einheitsbrei auf den Markt kommt wo man nicht selber überlegen muss, sondern nur noch Stumpf dem Pfeil folgt und das Spiel einem selber alles abnimmt.

So ist leider die neue schöne Spiele Welt, schade eigentlich ....

4 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Aber bitte, lass den Rechner nicht 24/7 an damit du paar Teile mehr produzieren kannst! So nötig dich in einem Spiel zu profilieren?!

Aeh, wie meinen? Ich habe nirgends geschrieben, dass ich dies vorhabe. Ich fragte in diesem Thread nach den wirtschaftlichen Gründen, warum man als Spielhersteller ein solches System einbaut. Was mit der Begründung der Internetcafés in Asien durchaus möglich wäre. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Falsch. Du kannst Dich in Dein Bett legen und hast dabei die doppelte Regeneration zu all den Dingen, die Du aufgezählt hast.

Das will ich sehen wie du in deinem Bett Monster kloppst Oo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Tjo und dann level 50 sein und sich über keinen Content beschweren, gell? ...

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Aeh, wie meinen? Ich habe nirgends geschrieben, dass ich dies vorhabe. Ich fragte in diesem Thread nach den wirtschaftlichen Gründen, warum man als Spielhersteller ein solches System einbaut. Was mit der Begründung der Internetcafés in Asien durchaus möglich wäre. 

Schön wie du den wichtigsten Teil meines Posts überliest aber hier, nochmal für dich ;)

ich verallgemeinere jetzt mal indem ich Du sage

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das will ich sehen wie du in deinem Bett Monster kloppst Oo

Lies bitte abermals meinen Satz. Es geht in diesem Thread und in meinem zitiertem Posting um die Regeneration, um das "aktive AFK" sein. Und im Bett liegend hast Du die höchste Regeneration - die höhere als jene im Vergleich zum Monsterkloppen, bzw. dem allgemeinem "aktiven spielen".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Stellst du dann nen Wecker um 0230h wenn dein Vigor voll ist und levelst schnell dein Processing?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Stellst du dann nen Wecker um 0230h wenn dein Vigor voll ist und levelst schnell dein Processing?

Mein Thema dreht sich eigentlich um das Thema, was der Grund bzw. die wirtschaftliche Entscheidung Seitens DAUM ist, dieses System des "aktiven AFKs" gehen ist. Und nicht über mein Vorgehen dabei. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Mein Thema dreht sich eigentlich um das Thema, was der Grund bzw. die wirtschaftliche Entscheidung Seitens DAUM ist, dieses System des "aktiven AFKs" gehen ist. Und nicht über mein Vorgehen dabei. 

Wieso die Annahme es ist wirtschaftlicher Natur?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wieso die Annahme es ist wirtschaftlicher Natur?

Firmen machen prinzipiell meistens Dinge nur aus wirtschaftlichem Interesse...  :D

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites