• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous
Sign in to follow this  
Followers 0

??? Bezahlmodelländerung ???

83 posts in this topic

Posted

Wie gesagt wurde, war das eine falsche Information. Was NcSoft angeht das gehört nicht in das Thema und ich möchte auch nicht weiter auf das Thema eingehen.  Daum hat die goldene Mitte genommen und wird damit am besten Gewinn fahren. Wenn sie das B2P und Shop System belassen. Ist meine persönliche Erfahrung, muss nicht stimmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Wer von NCSoft nach den letzten Enttäuschungen noch spiele spielt und sich dann wundert, dass es nur eine weitere Melkmaschine ist, ist im Endeffekt selbst Schuld. Ich lasse seit AION die Finger von NCSoft.

Also GW2 ist doch eigentlich ganz gut. Und auch der Shop wurde sehr gut umgesetzt. Auch die Möglichkeit Diamanten über die Spielwährung zu kaufen.
Und das hängt sich von Angebot und Nachfrage ab.
So ein ähnliches System wäre in Black Desert auch nicht schlecht.

Von der Geschichte her, habe ich GW2 gerne gespielt und würde ich auch gerne noch spielen. Wenn zu viele Hobbys im Spiel sind. Reicht die Zeit einfach nicht aus.
Auch die Jumping Puzzles waren immer Amüsant,aber.... von den restlichen Aspekten fand ich es nicht so toll. Weil mich dann diese 5 Skills immer genervt haben.
Genau aus diesen Grund werde ich Black Desert lieben da es keine stumpfen Skills gibt, es können daraus Kombos entstehen dadurch wirkt das Spiel lebendiger.
Leider fehlen die dynamischen Dinge von GW2 oder besser.

Man kann ja nicht alles haben. :)

Edited by Hisuinoi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Na wenn du das so meinst dann sry da hab ich den Kontext falsch verstanden. :P

Jedoch möchte ich noch kurz 3 Anmerkungen machen.
1. Ich kenne sämtliche Bezahlmodelle und auch die möglichen Kombinationen dieser.

2. Das BDO ein b2p Titel wird, weiß ich. Hab ich auch im letzten Satz meines Posts geschrieben.

3.

@quorson: Das du dich hier wieder reinhängst,  deinen Egotrip fährst  und zudem beleidigend wirst, hätte man sich ja denken können. Nur um dir mal den Unterschied zwischen dir und Arakus aufzuzeigen. Arakus hat mich auf freundliche, konstruktive Weise auf einen Fehler meinerseits hingewiesen und da hab ich kein Problem diesen auch einzusehen.In dem Post den du bezüglich uns ansprichst hätte ich es durchaus besser formulieren können sodass es zu keinem Missverständniss durch einen Leser kommt. Da du dich aber an dieser Banalität gleich so aufgegeilt hast, die Schlichtungs- und Erklärungsversuche meinerseits und anderer konsequent ignoriert hast und auch von Anbeginn an gleich mich persönlich angegriffen und beleidigt hast, brauchst du dich über meine negative Reaktion auf dich auch nicht wundern.
Würdest du dich an die Forenregeln halten, nicht immer alles so pedantisch betrachten und nicht immerzu nur Streit suchen, hätten wir diese Differenz nicht.
Verallgemeinere meine Einstellung dir gegenüber also nicht und vorallem mach mich nicht einfach gegenüber Leuten schlecht die mich nicht einmal kennen. Du selbst kennst mich nicht einmal. Scheint dich aber auch nicht sonderlich zu stören. Hauptsache einen Streit anfangen. Was anderes kannst du scheinbar nicht.
>:(

Also das was du hier von dir gibst ist wieder genau das was ich voraus gesagt habe.
Du bist wieder unsachlich, beleidigend und behauptest Unwahrheiten.

Das du dann auch noch die Behauptung aufstellst das ich mehrere Forum User ansprechen würde, ist ein weiterer Beweis deines Unvermögens einen Text zu verstehen und eine Lüge von dir.
Ich habe immer nur Dich angesprochen und keinen anderen, um dich auf deine Fehler, Falschaussagen und Unwahrheiten in deinen hier getätigten Aussagen hinzuweisen und diese richtig zu stellen.
Wenn du keine Kritik oder Richtigstellungen vertragen kannst dann halte dich aus öffentlichen Foren fern.

Der einzige der hier auf einem Egotrip ist bist du, was kann ich dafür das du nicht in der Lage bist einen Text zu verstehen und oder zu verfassen ? Wenn du Kritik als Beleidigung auffasst ist das dein Fehler.

Dieses wird von dir  sogar als " Streit anfangen " hingestellt.

Du wurdest schon von verschiedenen User in diesem Forum mehrfach darauf hingewiesen das du verschiedene Postings nicht richtig oder gar nicht verstanden hast, und dir selber in deinen Postings widersprichst.
Selbst nachdem man vergeblich versucht es dir zu erklären, war deine Reaktion nur das du beleidigend und unsachlich wurdest, was einen Rückschluss auf deine Reife zulässt.
Anstatt mal darüber nachzudenken,wo deine Fehler sind kommt von dir nur die Reaktion zu versuchen Andere Mund tot zu machen.

Zu deiner Äußerung " das ich dich ja noch nicht mal kennen würde " kann ich dir nur sagen: darüber bin ich froh, auf solch eine Bekanntschaft kann ich verzichten.


Aber solche lern resistenten, Bildungsfernen Individuen wie du sollte man einfach nicht weiter beachten was ich hiermit auch machen werde.
Ich rate dir sollten weiterhin Beleidigungen und oder üble nachrede von dir erfolgen wirst du mit den Konsequenzen leben müssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

 War ja klar das du es nicht lassen kannst. Selbst nachdem ich den Fehler eingesehen haben provozierst du weiter. Du behauptest ich würde dich in einer Tour beleidigen dann schau dir mal deine Posts an. Aber lass mich raten das sind keine Beleidigungen sondern Kritiken. ¬¬

 Da dir aber auch dazu die Fähigkeit zu fehlen scheint noch mal nur für dich.
 Was kannst du daraus lernen ? bevor du hier so großspurig auftrittst überprüfe erst mal deine halb und Unwahrheiten.

Also nur weil du nicht in der Lage bist dich klar und deutlich auszudrücken und Probleme hast einen Text zu verstehen bzw zu verfassen, sind die anderen nun die dummen??
Aber ich will dich ja nun lin­gu­is­tisch
nicht überfordern und beende das hier.

Er hat es nicht so mit dem Verständnis von Texten, ich habe mich auch schon mit ihm herumzuschlagen müssen.

Das du dann auch noch die Behauptung aufstellst das ich mehrere Forum User ansprechen würde, ist ein weiterer Beweis deines Unvermögens einen Text zu verstehen und eine Lüge von dir.
Der einzige der hier auf einem Egotrip ist bist du, was kann ich dafür das du nicht in der Lage bist einen Text zu verstehen und oder zu verfassen ? Wenn du Kritik als Beleidigung auffasst ist das dein Fehler.

Zu deiner Äußerung " das ich dich ja noch nicht mal kennen würde " kann ich dir nur sagen: darüber bin ich froh, auf solch eine Bekanntschaft kann ich verzichten.

Aber solche lern resistenten, Bildungsfernen Individuen wie du sollte man einfach nicht weiter beachten was ich hiermit auch machen werde.

Bevor du also Dinge äußerst wie:

Ich rate dir sollten weiterhin Beleidigungen und oder üble nachrede von dir erfolgen wirst du mit den Konsequenzen leben müssen.

solltest du erstmal deine eigenen Aussagen überdenken.

Diese "Unwahrheit" die du hier ständig hinstellst ist ein, von mir unbeabsichtigte, zweideutiger Postabschnitt. Das dieser zweideutig ist haben bereits Megta und Fairy erklärt doch du beharrst stetig darauf, dass ich alles falsch gemacht habe und erkennst deine Kleinlichkeit in diesem Zusammenhang nicht an und das obwohl Phiqu dich darauf hingewiesen hat doch du antwortest nur:

Genau das ist der springende Punkt, es kann ja nicht sein das man sich den Rest dazu denken muss.

Es tut mir sehr leid das du hier noch mitdenken musst. Das du hier in einem öffentlichen Forum bist, ist dir ja scheinbar klar und dennoch erwartest du das man hier linguistisch vollkommen perfekte Posts verfasst. Ich werde mich hier nicht ewig mit einen Post befassen nur damit ein selbsternannter Sprachwissenschaftler wie du nix zu meckern hat.Nur zur Info du warst der einzige der sich an der Zweideutigkeit so massiv gestört hat. Der Rest hat sich lediglich aufgrund unserer Differenz gemeldet.

Du stellst hier meine geistige Reife in frage doch lieferst selbst ein schwaches Bild ab. Nachdem die Sache "eigentlich" vom Tisch war konntest du es dir ja nicht verkneifen, dich in den Gedankenaustausch zw. Arakus und mir reinzudrängen und mich auch hier gleich mal zu beleidigen.

Da du scheinbar keine Ruhe geben kannst und ich dieser banalen Diskussion überdrüssig bin, beende ich diese hiermit. Ich werde dir und deiner Aktivität im Forum und später im Spiel keinerlei Beachtung mehr schenken und auch nicht darauf reagieren, da ich nicht dein persönliches Frustventil bin.

Ich bin in diesem Forum aktiv um mich mit gleichgesinnten BDO-Fans auszutauschen und nicht um mit solchen Belanglosigkeiten meine Freizeit nach der Arbeit zu verschwenden.

Edited by Spectade

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

@quorson @Spectade

klärt ihr beide dass doch bitte per pn, 

nicht bös verstehen, aber eure letzteren posts in diesem thread macht ihr euch nur gegenseitig nieder anstatt was konstruktives beizutragen^^

von daher entspannt euch ein wenig^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

 War ja klar das du es nicht lassen kannst. Selbst nachdem ich den Fehler eingesehen haben provozierst du weiter. Du behauptest ich würde dich in einer Tour beleidigen dann schau dir mal deine Posts an. Aber lass mich raten das sind keine Beleidigungen sondern Kritiken. ¬¬

Bevor du also Dinge äußerst wie:

solltest du erstmal deine eigenen Aussagen überdenken.

Diese "Unwahrheit" die du hier ständig hinstellst ist ein, von mir unbeabsichtigte, zweideutiger Postabschnitt. Das dieser zweideutig ist haben bereits Megta und Fairy erklärt doch du beharrst stetig darauf, dass ich alles falsch gemacht habe und erkennst deine Kleinlichkeit in diesem Zusammenhang nicht an und das obwohl Phiqu dich darauf hingewiesen hat doch du antwortest nur:

Es tut mir sehr leid das du hier noch mitdenken musst. Das du hier in einem öffentlichen Forum bist, ist dir ja scheinbar klar und dennoch erwartest du das man hier linguistisch vollkommen perfekte Posts verfasst. Ich werde mich hier nicht ewig mit einen Post befassen nur damit ein selbsternannter Sprachwissenschaftler wie du nix zu meckern hat.Nur zur Info du warst der einzige der sich an der Zweideutigkeit so massiv gestört hat. Der Rest hat sich lediglich aufgrund unserer Differenz gemeldet.

Du stellst hier meine geistige Reife in frage doch lieferst selbst ein schwaches Bild ab. Nachdem die Sache "eigentlich" vom Tisch war konntest du es dir ja nicht verkneifen, dich in den Gedankenaustausch zw. Arakus und mir reinzudrängen und mich auch hier gleich mal zu beleidigen.

Da du scheinbar keine Ruhe geben kannst und ich dieser banalen Diskussion überdrüssig bin, beende ich diese hiermit. Ich werde dir und deiner Aktivität im Forum und später im Spiel keinerlei Beachtung mehr schenken und auch nicht darauf reagieren, da ich nicht dein persönliches Frustventil bin.

Ich bin in diesem Forum aktiv um mich mit gleichgesinnten BDO-Fans auszutauschen und nicht um mit solchen Belanglosigkeiten meine Freizeit nach der Arbeit zu verschwenden.

Dein Art ist mir echt zuwider,ich muss mir deinen Schwachsinn echt nicht weiter antun.
Du bist uneinsichtig, beleidigend und rechthaberisch.
Damit ich in Zukunft keinen weiteren unqualifizierteren Schwachsinn mehr von dir lesen muss kommst du nun auf die ignore Liste.

.

Edited by quorson

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Um mal wieder was konstruktives zum Thema Bezahlsystem zu sagen. Ich hab jetzt den Thread teilweise gelesen bzw. überflogen.

Ich habe kein Problem damit dass Black Desert Online ein Buy2Play-Spiel mit einem Ingame-Shop wird, das hat seine Vor- als auch Nachteile. Ich habe in der Vergangenheit sowohl auch gute als auch schlechte Erfahrungen mit einem reinen Free2Play-Modell gemacht.

Zum einen hat ein Free2Play-Modell natürlich den Vorteil das es keinerlei finanzielle Einstiegshürde hat. Man lädt das Spiel runter und kann anfangen es zu spielen und erkunden ob die Grundmechaniken einem Spaß machen bevor man weiter in das Spiel vordringt und kann oft eine ganze Weile spielen ohne in Erwägung zu ziehen überhaupt was dafür zu zahlen und man kann auch so recht einfach herausfinden ob das Spiel später eine Pay2Win-Falle ist.

Wie definiert man eine solche Pay2Win-Falle? Zum einen zeichnen sich solche Spiele dadurch aus das man am Anfang enorm schnell voran kommt und so konstruiert sind das man sich belohnt fühlt. Das ganze nimmt dann langsam ab bis man einen Punkt erreicht hat wo man Geld investiert um wieder auf die gleiche Geschwindigkeit zu kommen (Oft wird hier der Vergleich zu Drogen gezogen was nicht so enorm abwägig ist). Es ist kein muss in solchen Spielen Geld auszugeben, man kann immer noch einen Fortschritt in solchen Spielen haben, aber man ist dann oft sehr viel langsamer Unterwegs als andere Spieler die dafür bezahlt haben. Sowas trifft vor allem in Multiplayer Spielen mit Wettbewerbsmechaniken auf (PvP Beispielsweise). In solchen Spielen geht es dann oft soweit das wenn man in diesem Wettbewerb auch noch besser dasteht zusätzliche Belohnungen bekommt (meist equivalent zu dem was man bezahlt hat, also wenn man für Diamanten in einem Spiel gezahlt hat um einen Prozess schneller abzuschließen oder zusätzliche Aktionen zu bekommen sind diese auch meist die Belohnung in solchen Spielen). Sprich, ich gebe Geld aus um im Spiel nicht nur schneller und einfacher voranzukommen anstatt Zeit zu investieren sondern um in einem weltweiten Ranking besser dazustehen was mir wiederum Währung gibt um noch schneller im Spiel voran zu kommen um mein Ranking noch weiter zu verbessern. Sprich es ist eine Art von Bezahlspirale: Zahle mehr um noch mehr zu Zahlen und das Geld ist deine Waffe.

Das oben genannte ist quasi die Seite die ein Entwickler gehen kann (Anmerkung: Ich werfe das nicht dem Entwickler von BDO vor sondern es ist nur ein Beispiel im allgemeinen). Allerdings kann es auch in die andere Richtung gehen und zwar von Spielerseite. Und zwar hat ein Free2Play-Spiel wie erwähnt keinerlei finanzielle Einstiegshürde. Das öffnet Bottern und Exploitern Tür und Tor für ein Spiel. Einige mögen nun denken "Das ist nicht mein Problem sondern das des Entwicklers" was auch teilweise stimmt, doch auch diese sind nur Menschen. Menschen machen Fehler und diese schlagen sich oft in der Software nieder, so finden pfiffige Spieler relativ schnell Bugs und Exploits um Ingame Währungen schneller zu vervielfäligen als es gewollt ist. Die decken sich dann mit dem nötigsten ein und verschwinden im nichts da sie meist mehrere Accounts gleichzeitig verwalten und auch so schlau sind nicht die gleiche IP Adresse usw. zu verwenden um Entdeckt zu werden. Den Schaden trägt dann der Entwickler/Publisher und die ehrliche Spielecommunity davon. Diese leidet dann besonders stark wenn die Spielwirtschaft in die Brüche geht oder Mechaniken verschärft, erschwert oder gar abgeschaft werden um die exploitbare Lücke zu schließen. Und wie gesagt, ein Free2Play-Spiel hat für solcherlei Personen keinerlei Hürde. Werden sie entdeckt und haben wirklich mal alle ihre Accounts verloren machen sie einen neuen und fangen von vorne an.

Hat das Spiel dagegen eine finanzielle Einstiegshürde (Beispielsweise Buy2Play wie jetzt in BlackDesertOnline) hat man zwar immernoch solche Leute auf dem Server, aber es sind deutlich weniger, da die Gefahr erwischt zu werden finanzielle Konsequenzen für einen hat. Das heißt schonmal das Privatpersonen soetwas wesentlich weniger machen werden und wenn sie es machen ist der Account weg und im Regelfall sind sie es auch (entweder aufgrund der Tatsache das sie sich das Spiel nicht mehr holen oder es nicht mehr machen aus Angst wieder den Account zu verlieren). Das heißt aber auch professionelle Drittanbieter (von dennen man sowieso nie was kaufen sollte) haben es schwerer da sie pro Account erst einmal wieder das Geld reinholen müssen bevor der Account gesperrt wird (darüber hinaus sei gesagt, nur weil man vermeintliche Werbung von Drittanbieter sieht kann es sich immer noch um Scammer handeln, also Leute die nur an eure Accountdaten ran wollen).

Was ich mir jetzt noch von Black Desert Online erhoffe ist das der Ingame-Shop keinerlei P2W-Aspekte enthält.

Ein System das mir in einem Free2Play-Spiel sehr gut gefallen hat war das man eine gewisse Menge Freeplayer-Währung pro Tag verdienen konnte und man diese dann gegen die Echtgeldwährung tauschen konnte. Die Menge der Freeplayer-Währung war gedeckelt. Also ein Account konnte nur eine bestimmte Menge am Tag herstellen (Rohmaterialien um diese zu produzieren hat man auch nur durch das aktive Spielen erhalten). Somit konnten Spieler anfangen für Gegenstände aus dem Echtgeld-Shop zu sparen. Man konnte allerdings auch Geld ausgeben um seine Echtgeld-Währung zu Freeplay-Währung umzutauschen, es gab dafür einen Tauschhandel der sich nach dem jeweiligen Bedarf beider Fraktionen ermittelt hat. Man konnte dann auf diese Weise im Auktionhaus im Spiel Gegenstände kaufen (also nur Sachen die ein Spieler irgendwie erwirtschaftet hatte).

 

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Sollten Kostüme in dem Preisbereich liegen, weiß ich das viele nichts aussem Itemshop kaufen werden, mich mit eingeschlossen.Ich persönlich hab nichts gegen ein Pay 2 Play Variante, nur dann muss halt der Itemshop gegen Ingame Währung sein^^
Meiner Meinung nach sollten Kostüme nicht mal die 10€ überschreiten, je nachdem was für ein Kostüm es ist. Da ja die Kostüme auch teilweise
Vorteile
im Spiel bringen.

mfg Suki
 

Kann dir in allen Punkten zustimmen :)9_9

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0