• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

Vielspielern keine Chance geben!

567 posts in this topic

Posted (edited)

Tja, kommt davon wenn man Casuals ins Genre rein lässt. Darum sag ich immer: wer die Zeit für ein MMO nicht hat sollte auch keines spielen oder damit leben, dass er nicht an allem teilnehmen kann. Letzteres konnten Spieler von 15 Jahren noch, erst seit WoW wurden die Stimmen immer lauter von Casuals, die der Meinung waren sie müssten genauso erfolgreich spielen können wie Vielspieler. Die Unlogik in dieser Denkweise tut schon fast weh, aber der persönliche Egoismus kennt halt keine Grenzen, lieber wird ein MMORPG kaputt gepatched damit die Casuals ihren Kopf durchgesetzt bekommen.

Von daher könnten wir hier noch so viel rumdiskutieren, das ein Casual hier sagt "Stimmt, ihr habt recht, da muss ich wohl meine Art zu spielen überdenken" darauf können wir lange warten, vorher gefriert die Hölle zu. ;)

Und wenn ich dann so ein provokanten Topic Titel lese, bin ich eh gleich im Arschloch Modus, nur Glück, dass ich nicht direkt gepostet habe, ist schon 2 Stunden her seit ich den ersten Post überflogen habe. Und das er meine Spielweise zerstören würde, muss ich wohl nicht erst erwähnen, denn ich level meist erst nach ein paar Stunden richtig, davor mache ich andere Dinge. Wobei weniger EXP fände ich ganz gut, aber nicht ein geringerer Drop.

Edited by Blizado
2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Naja das mit der Stamina ist mal keine gute Idee... 

Trotzdem muss und wird auch BDO früher oder später die Kluft zwischen Casuals und Hartzern schließen müssen, sonst stirbt das Spiel im westlichen Raum noch vor der Ankunft der Dunkelelfen. 

Kann man nun gut finden oder nicht. ^^ 

Von welcher Kluft redest du?
DIe Leute die Wert drauf legen, sich im Endgame zu messen, sind doch nazhezu ausgeglichen vorhanden.. Ausser die Unterschiede beim plussen des Schmucks evtl..
Ansonsten tut man doch seites PA/Daum alles, um den Leuten die Progress spielen, Steine in den Weg zu legen und den Casuals/Semi-Progress etc alles in den Rachen zu werfen. (Gildenbosse, Droprates... und das Softcac/hardcap beim Leveln) 
Dsa hat nichts mit Hartzen zu tun, sondern mit der Einstellung wie man an gewisse Sachen rangeht. Wer über Wochen hinweg 4-6 Std dafür sorgt das sein Gear,Level etc auf nem Topstand ist,  wartet doch nur auf neue Sachen. 


Casuals,Progress,Roleplay.. hat ja alles seine Anwsenheitsberechtigung und mag den Leuten ja auch spaß machen.. jedoch haben es die Progressleute nunmal durch Aufwand verdient, mit dem Gear und Level vorweg zu sein. Wenn jemand andere Spielvorraussetzungen favorisiert, muss er sich halt auch mit weniger zufrieden geben :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Alles Klar....

Alle mann ab ins Off Topic morgen geht's hier weiter .... bitte nich drängeln Frauen und Toffis zuerst!

Dann melde ich ab jetzt jeden Mimimi-Thread als Offtopic ehe es zu offtopic wird xD 

jasmin jetzt musst du erst richtig anfangen wolltest doch schon immer mal ne Bann haha

Ach von mir aus. Ich habe auch 10 gesperrte Facebook-Accounts, weil ich da Leute getrollt habe und dann gemeldet wurde ^^

Können wir diesen Thread mit ins OT nehmen?

Der ist genauso Sinnvoll wie die inzwischen 13 Seiten die anschließend kamen...

Wäre ich voll für - und dann melden wir jeden solchen Thread als Spam oder OT xD 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

 Trotzdem muss und wird auch BDO früher oder später die Kluft zwischen Casuals und Hartzern schließen müssen, sonst stirbt das Spiel im westlichen Raum noch vor der Ankunft der Dunkelelfen. 

Das es solch eine " Kluft " in Quasi jedem MMO gibt...ist dir und den vielen anderen hier wohl noch nicht eingefallen oder. ?

Sei es nun in Wow...oder sonst wo.

Das einzige Spiel....was ich selber kenne und es anders macht....ist Eve Online.

So lange man dort einen aktiven Account hat....Levelt der Char dort weiter. Online so wie Offline.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Witzig. Ich mache es genau anders herum. "Vergammel" meine Zeit total gern ingame.. einfach rein und sich im Spielfluss treiben lassen. Ohne Druck, ohne das Gefühl, irgendetwas erreichen oder schaffen zu müssen, die tolle Welt erkunden. Und das völlig ohne Plan, sondern einfach so. Habe ich Lust aufs Questen, queste ich. Wenn ich craften will, crafte ich. Bock aufs Grinden? Ich gehe grinden. Oder doch lieber ein wenig angeln und später am Abend traden? Ach nein, erst Mal weiter an der Pferdezucht arbeiten, dort ist schließlich T5/6 in Sicht. Eben wirklich alles mitnehmen, was das Spiel zu bieten hat. Und das ist eine Menge! Hat mir lange nicht mehr so viel Freude gemacht wie jetzt in Black Desert. Ist für mich im übertragenen Sinn kein Burger, den ich hastig in mich reinschlinge, sondern ein gutes Essen, mit dem man sich Zeit lässt. So habe ich natürlich keinen "Anschluss" (.. an was eigentlich? An wen? Und wieso?) an die Spitze, will ich auch nicht. Brauche ich nicht. Natürlich werde ich in Konsequenz dann auch Mal umgehauen, weil schlechteres Equip. Akzeptiere ich aber. Schließlich haben sich die Core Spieler genau das mit Ihrem Zeitansatz und ihrer durchgeplanten Spielweise "erarbeitet". 

Eine Spielergruppe durch künstliche Restriktionen einschränken zu wollen wäre der Anfang vom Ende.  

Leider musst du dich mit einem Quote anstatt einem "Likes this" zufrieden geben, meine sind schon aufgebraucht.

Genau so sehe ich das Ganze auch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wie soll da ein normaler Spieler mithalten können, der täglich seine 8 Stunden zu Schule/Studium oder Arbeit geht? Wir haben nun mal nicht die Zeit solange zu spielen.

Komisch, ich hatte die Zeit damals während des Studiums und nein, ich habe nicht Soziologie o.Ä. studiert.

 

Wer mehr in etwas investiert bekommt i.d.R. auch mehr raus, dass dem in vielen Spielen nicht mehr so ist, ist eine der bescheidensten Veränderung der letzten 10 Jahre.

Zum Glück gehört BDO nicht zu diesen typischen Fastfood-Spielen.

 

Ich habe damals mehr Zeit als andere in Spiel XY gesteckt und dadurch auch mehr bekommen/gesehen usw. . So soll es auch sein.

Ich begrüße. dass es in BDO zumindest teilweise noch so ist, auch wenn ich selber mittlerweile leider nicht mehr die Zeit habe um eben diese ins Spiel zu investieren.

Nur weil ich mittlerweile ein Casual bin heißt das aber nicht, dass ich möchte, dass die Spieler, die mehr investieren, nicht auch mehr bekommen.

 

Neid ist häßlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

was ein Knet ^^ es zwingt dich doch keiner den Anschluss zu halten ;) spiel so lange wie du es für nötig hältst und lass die anderen ihre 24/7 ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Die Idee ist der falsche Weg. Der Reiz an MMORPGs ist für viele Spieler, dass der Charakter, den man spielt besser wird, je mehr man spielt.

Wenn Du die Motivation nimmst, verlieren viele die Lust am Spielen.

Der (aus meiner Sicht) bessere Ansatz ist, die Verbesserungskurve abzuflachen (diminished returns).

D.h. ein level 51 ist besser als ein level 52 und ein level 53 besser als ein level 52, aber der Unterschied nimmt ab.

Dann hat jeder immer noch die Motivation, um besser zu werden aber Leute mit weniger Zeit können aufholen oder zumindest in einen Bereich kommen, in dem der Unterschied nicht mehr so groß ist.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

funny_dog_gif_3.thumb.gif.c0a49be2402432

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

funny_dog_gif_3.thumb.gif.c0a49be2402432

Huuuuiiiii :D 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

03ab6939-3fdb-43ac-8cf2-580a02c6e60e.gif

Ente Ente Ente Ente Ente Ente Ente Ente Ente

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Tja, kommt davon wenn man Casuals ins Genre rein lässt. Darum sag ich immer: wer die Zeit für ein MMO nicht hat sollte auch keines spielen oder damit leben, dass er nicht an allem teilnehmen kann. Letzteres konnten Spieler von 15 Jahren noch, erst seit WoW wurden die Stimmen immer lauter von Casuals, die der Meinung waren sie müssten genauso erfolgreich spielen können wie Vielspieler. Die Unlogik in dieser Denkweise tut schon fast weh, aber der persönliche Egoismus kennt halt keine Grenzen, lieber wird ein MMORPG kaputt gepatched damit die Casuals ihren Kopf durchgesetzt bekommen.

Von daher könnten wir hier noch so viel rumdiskutieren, das ein Casual hier sagt "Stimmt, ihr habt recht, da muss ich wohl meine Art zu spielen überdenken" darauf können wir lange warten, vorher gefriert die Hölle zu. ;)

Und wenn ich dann so ein provokanten Topic Titel lese, bin ich eh gleich im Arschloch Modus, nur Glück, dass ich nicht direkt gepostet habe, ist schon 2 Stunden her seit ich den ersten Post überflogen habe. Und das er meine Spielweise zerstören würde, muss ich wohl nicht erst erwähnen, denn ich level meist erst nach ein paar Stunden richtig, davor mache ich andere Dinge. Wobei weniger EXP fände ich ganz gut, aber nicht ein geringerer Drop.

EVE zb. kriegt die Balance zwischen casual und harzer hin. Was mich hier wundert dass viele in einem mmo versuchen das zu kompensieren was die im rl nicht erreicht haben.  Durch "gear" was man so "pro" erspielt hat will man den größten Lümmel haben. Es gibt genügend sandbox Konzepte die anders funktionieren und allen etwas bieten ohne das Spiel kaputtmachen. Sehe EVE. 

Edited by Andrycha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Also ich seh es genau andersrum... 

Was grindest du den hier so viel? Im Endeffekt gibt es 9? Waffen... 6 Rüstungen? Und du musst nur alles +15 machen....

Du musst nicht auf 4 verschiedene Bonis achten die ein 8millionen unterschiedliche Chance von Variationen haben könnte.

TE: Guck mal bitte bei POE zb. rein... DAS ist endlos grinden..... nicht BD... hier hauste 3 Wochen Skelette und nicht 1 Jahr für eine Krone die auch noch Badstats haben kann^^

Ich finde BD sehr einfach gehalten ist.... wieso? Weil es hier auf den Skill der Spieler ankommen soll im Nodewar und GvG und ein wenig ganken^^

Ich mache täglich 2 mio mit angeln zb. die schlüssel geben rüstungssteine.... das Spiel spielt sich doch so schon praktisch von selbst.... und ob du nun alles max hast mit 55 oder mit 57... ist dann doch wohl auch wurscht.. vor allem wenn dann nachher ein Treffer mehr oder ein Krit mehr den Sieg bringen kann...

Naja....

1bvxss.jpg

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

EVE zb. kriegt die Balance zwischen casual und harzer hin. Was mich hier wundert dass viele in einem mmo versuchen das zu kompensieren was die im rl nicht erreicht haben.  Durch "gear" was man so "pro" erspielt hat will man den größten Lümmel haben. Es gibt genügend sandbox Konzepte die anders funktionieren und allen etwas bieten ohne das Spiel kaputtmachen. Sehe EVE. 

Ja, sehe ich auch so. EVE ist aber halt noch ein gutes altes MMORPG Konzept, allerdings auch eine ganz andere Form von MMORPG, dennoch könnte man da sicherlich so einiges abgucken oder von Ultima Online. Heutige MMORPGs scheinen auf einer ganz anderen Basis entwickelt zu werden als damalige Spiele, leider krankt die Basis fast nur noch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

.....

Mensch nu stell dich nicht so an, wieso müssen eigentlich immer alle versuchen das System zu ändern anstatt es auszunutzen...

Schau mal wenn du so viele harzer bei dir in der Gilde hast dann nutz das doch zu deinem Vorteil, da ja bekanntlich die meisten harzer auch Alkoholabhängig sind bieteste einfach einen ne Flasche Schnaps und nen paar Bier an, dann stellt ihr euch an nen Grindspot und lässt ihn die Arbeit für dich erledigen. So schlägste gleich 2 Fliegen mit einer Klappe , du kannst oben mithalten und darfst dich sogar mal wie ein Chef fühlen, das is doch was tolles oder ? 

*ironie off

sry mal ganz im ernst dieser Neid und das Schubladendenken der Deutschen Gesellschaft ist teilweise schon mehr als Arrogant und Traurig

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Ja, und wenn man keine Änderung will ist man direkt arrogant, weil man ja nur nicht will das die Casuals mitspielen. In Wirklichkeit wollen wir, die mehr spielen als viele Andere, nur ernst genommen zu werden und das heißt das Spiel so zu akzeptieren wie es ist und das die Casuals sich damit abfinden, das sie einfach nicht mithalten können. Statt dessen soll sich das Genre gefälligst für sie verbiegen, damit sie auch erfolgreich ein MMORPG spielen können. Wir Vielspieler haben im Grunde rein überhaupt nichts gegen Casuals, wenn sie nur nicht immer Änderungen für sich wollten, die den Vielspielern das MMORPG ruinieren.

Kein Wunder wenn sich da dann Neid, Missgunst und Arroganz breit machen. Hätten wir 2006 würde ich einfach nur sagen: akzeptiert das Genre gefälligst so wie es ist oder verschwindet. Der Zug ist aber längst abgefahren als das so eine Aussage heute noch etwas bringen würde. Da ist nicht mehr viel übrig was es zu retten gibt oder es wert wäre noch gerettet zu werden.

Würde ihr Jemand ernst nehmen, der mit euch irgend ein Brettspiel spielen will, dann aber ankommt "die Regel gefällt mir nicht" und "das dauert viel zu lange" etc? Da muss man sich doch fragen, will der das Spiel wirklich spielen oder nimmt er das Spiel nicht wirklich ernst und will es deshalb nach seinem Gusto verbiegen damit es ihm passt, ohne Rücksicht darauf was seine Mitspieler vielleicht davon halten?

Was mir schlicht oft bei den Casuals fehlt ist praktisch den Respekt vor dem Spiel selbst, eben in einem Spiel nicht einfach nur ein Mittel zum Zweck zu sehen um etwas Spaß zu haben sondern das Spiel selbst zu respektieren wie es ist. Und das ist meist der Hauptunterschied zwischen Spielern und leidenschaftlichen Gamern. Erste wollen nur bespaßt werden, letzte wollen ein Spiel spielen (oder ein MMORPG "erleben") und dieses Spiel ernst nehmen (und nein, damit meine ich nicht Progress), wofür sie wiederum von ersteren schief angeguckt werden.

Edited by Blizado

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ganz klares nein. Wenn die Leute Zeit haben, sollen sie ihre Zeit auch nutzen.

 

Viel sinnvoller fände ich einen Ruhebonus für die Leute, die halt offline sind. Sozusagen doppelte XP für eine gewisse Zeit ernten.

 

so long...

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Nein danke! Wenn Ruhebonus dann nur wenn man sich z.B. ins Bett legt, dann leg ich mich beim ausloggen einfach nie ins Bett. Ich hasse inzwischen jede Art von EXP Bonus, das ist für mich schon längst keine Belohnung mehr sondern ein Strafe, weil ich damit noch mehr überlevele als ohne und damit wird alles noch leichter als es eh schon ist... noch weniger Herausforderung bei den Quests.

Edited by Blizado

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ja, und wenn man keine Änderung will ist man direkt arrogant, weil man ja nur nicht will das die Casuals mitspielen. In Wirklichkeit wollen wir, die mehr spielen als viele Andere, nur ernst genommen zu werden und das heißt das Spiel so zu akzeptieren wie es ist und das die Casuals sich damit abfinden, das sie einfach nicht mithalten können. Statt dessen soll sich das Genre gefälligst für sie verbiegen, damit sie auch erfolgreich ein MMORPG spielen können. Wir Vielspieler haben im Grunde rein überhaupt nichts gegen Casuals, wenn sie nur nicht immer Änderungen für sich wollten, die den Vielspielern das MMORPG ruinieren.

Kein Wunder wenn sich da dann Neid, Missgunst und Arroganz breit machen. Hätten wir 2006 würde ich einfach nur sagen: akzeptiert das Genre gefälligst so wie es ist oder verschwindet. Der Zug ist aber längst abgefahren als das so eine Aussage heute noch etwas bringen würde. Da ist nicht mehr viel übrig was es zu retten gibt oder es wert wäre noch gerettet zu werden.

Ich glaube, der große Unterschied zwischen früher und heute (außer der Tatsache, dass Erinnerung die Vergangenheit meist verklärt) ist, dass damals der Weg das Ziel war. In den meisten Spielen gab es kein richtiges "endgame", man hat nicht versucht, so schnell als möglich zum maxlevel zu rushen und das dann "erfolgreich spielen" genannt.

Es hat einfach Spaß gemacht, zusammen mit anderen in eine Welt einzutauchen.

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das ist ja eine muntere Diskussion hier. Nur erschließt sich mir der Sinn dahinter nicht so genau. In BDO gibt es doch nirgends wirklich einen Zwang irgendwo mithalten zu müssen. Und genau aus diesem Grund ist BDO so toll. Ich kann machen was ich will, wann ich es will. Ich habe hier kein Interesse mich irgendwie durch Gilden-Regeln oder Endgame einzuschränken. Beides interessiert mich nicht die Bohne. Ich sammel, baue an, queste, verarbeite, koche, erkunde und kein Ende in Sicht. Mobs sind schon seit Wochen kein Thema mehr für mich, denn auch ohne Kloppen bin ich 50 geworden. Hat zwar 500 Stunden gedauert, aber wayne^^

Genießt das Spiel und gönnt anderen das auch :-)

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Ob nun arbeitslos oder nicht, Leute die viel oder gar ihre gesamte Freizeit in dieses Spiel investieren, sollen und müssen einen Vorsprung vor den Spielern haben, die weniger Zeit investieren. Das ist (meist) im RL genauso und so soll es sein. Die Spieler die zig Std. vor der Kiste sitzen, haben eben einen Vorteil im Spiel, verpassen aber andere schöne Dinge im Leben, so gleicht sich das wieder aus. Ich will das nicht werten, jeder entscheidet für sich selbst. Ich für meinen Teil, möchte mich nicht durch das Spiel hetzen, nur um irgendeinen Anschluss zu halten. Für mich ist es nur ein Spiel, das mir Freude machen soll, nicht mehr und nicht weniger.

Edited by Chetumal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Hallo Leute,

 
wie der Titel schon sagt soll man Vielspielern keine Chancen geben. Es verdirbt mir die Lust am Spiel, wenn ich sehe, dass Leute 15-18 Stunden täglich zocken und bereits auf das Level 57 zusteuern oder es bereits sind. Wie soll da ein normaler Spieler mithalten können, der täglich seine 8 Stunden zu Schule/Studium oder Arbeit geht? Wir haben nun mal nicht die Zeit solange zu spielen. Trotzdem will man ja den Anschluss nicht verlieren und im Spiel mithalten. Das ist aber bei deren Spielpensum nicht zu schaffen. Klar ist das Spiel darauf ausgelegt wer am meisten spielt hat am meisten aber das ist genau der Punkt. Viele suchten und suchten, weil sie den Anschluss nicht verlieren wollen und investieren bzw. opfern ihre komplette Freizeit für das Spiel. Ich finde ein gutes Online-Spiel sollte Spaß machen und keinen Druck/Zwang auf Spieler ausüben.  
 
Mir kam die Idee aus einem anderen Online-Spiel. Dort gibt es so etwas wie eine STAMINA. Wer nicht weiß was eine Stamina ist erkläre ich es kurz. 
 
STAMINA ist eine Spielzeit Beschränkung. Man kann es sich so vorstellen: 
 
Die Stamina hat eine Wirkungsdauer von 12 Stunden. Die ersten 4 Stunden wäre die Stamina grün und man könnte ganz normal so spielen wie wir es bisher kennen. Nach 4 Stunden würde sich die Stamina Orange färben und die EP- und DROP- Rate würde um 50% sinken, sprich würden alle die nach 4 Stunden Onlinezeit weiter spielen in ihren Tätigkeiten beschränkt werden und sich nicht mehr so schnell von den anderen Spielern absetzen. Nach 8 Stunden würde sich die Stamina rot färben und man würde weitere EP-und  DROP- Raten einbüßen, sprich es hätte kaum noch Sinn weiter zu spielen. Nach 12 Stunden würde man dann gar nichts mehr bekommen. 
 
Die Stamina soll jedoch nur bei Aktivität wie z.B. Reiten, Rennen und Grinden abgebaut werden. Bei Inaktivität soll sie sich wieder aufladen. Das heißt wer eine Stunde aktiv spielt und damit eine Stunde seiner Grünen Stamina verbraucht und dann für eine Stunde AFK geht, hat dann wieder seine volle Stamina. 
 
Die EP- Rate soll sich nicht nur auf das Leveln von der Charakterstufe belaufen, sonder auch auf jegliche Berufe. Sprich wer was kocht oder herstellt baut auch Stamina ab. Wer jedoch AFK Angelt oder mit einem Rucksack durch die Gegend läuft, soll sie wieder aufladen können.
 
Ich weiß es kommen jetzt viele Kommentare wie ich soll nicht heulen und und und.. 
 
Ich heule nicht sondern sage nur meine Meinung wie man das Spiel verbessern könnte. 
 
Was haltet ihr von der Idee? Gut/Dumm/Sinnlos? 
 
 
*Edit* Nur weil jemand viel spielt, ist er nicht zwangsläufig ein "Arbeitsloser". Bitte unterlasst solche unnötigen vergleiche.

Auf Neid folgt Verzweilflung, aus Verzweiflung wird ein solch unnötiger Thread geöffnet! -_-

Also ich arbeite auch 8 Std. am Tag, hab damit aber kein Problem, das Vielspieler ihr Gear schneller haben. Ich setz mir im Spiel meine eigenen Ziele, und habe kein Druck hinterher kommen zu müssen. Im Gegenteil, ich genieße sogar noch den Luxus rl zu kennen. B|:D

 

 

 

 

 

lyghtningjgerwle4ua8093.png

Edited by Lightning Thunder

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Auf Neid folgt Verzweilflung, aus Verzweiflung wird ein solch unnötiger Thread geöffnet! -_-

Also ich arbeite auch 8 Std. am Tag, hab damit aber kein Problem, das Vielspieler ihr Gear schneller haben. Ich setz mir im Spiel meine eigenen Ziele, und habe kein Druck hinterher kommen zu müssen. Im Gegenteil, ich genieße sogar noch den Luxus rl zu kennen. B|:D

 

 

 

 

 

lyghtningjgerwle4ua8093.png

auch mit 8h arbeiten am Tag kann man sehr gut gegeart sein... Siehe coldii oder toffii

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

es gibt den thread ja immer noch :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Guten Morgen,

mal schauen was der Tag uns so bringt.
Aber erstmal einen Kaffee.

giphy.gif

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
This topic is now closed to further replies.