• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous
Sign in to follow this  
Followers 0

Open World PvP

52 posts in this topic

Posted

Hey leute, wie ist eure meinung zum Open PvP ? Zur zeit sehe ich kein solides PvP was open World angeht , ausser das jede Gilde nur am zergen ist sprich wenn es für eine Gilde ausgeglichen oder schlecht läuft rufen die immer mehr und mehr Member so bis es am ende ein 40+v40+ kampf ausläuft. PK ist schön und gut aber die strafen wenn man stirbt ist lächerlich man verliert 3% EP, Gems und plusung . Auch der PvP content fehlt ganz, Deshalb wollte ich mal eure Meinung lesen ,  was ihr von dem jetzigen PvP stand hält .

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

ich habe mir das spiel nicht wegen des pvp geholt, aber trotzdem mal kurz meine meinung dazu:

-in der hauptsache entscheidet das erfarmte gear über sieg und niederlage

-klassenbalance ist nicht gut

-pots mit niedrigem cooldown

-effektgewitter im kampf (wobei ich nicht weiss, inwieweit die sich auch ausblenden lassen. im pve stört es mich nicht)

 

ich mag ansich pvp gerne und habe hiervor eigentlich auch nur "pvp-spiele" gespielt.

aber bdo bringt so seine mechaniken mit sich, die für mich einem fordernden, spaßigen und motivierendem pvp entgegenstehen.

damit es für mich attraktiv würde, um hauptsächlich pvp hier zu betreiben, müsste zu viel umgekrempelt werden. es kann gerne so bleiben, wie es ist. für pvp gibt es genug andere spiele.

 

die pvp möglichkeiten (speziell in form vom pk) haben hier ihre berechtigung um die eigenen interessen im pve durchzusetzen und das ist es für mich hier auch in der hauptsache mit dem pvp: eine mechanik, die das pve in bdo etwas aufmischt. aber nichts was ich ernsthaft als meine hauptbeschäftigung in diesem spiel betreiben würde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Im Gildenkrieg verliert du gar nichts. Normalerweise sind die Verluste 1% XP, 3% XP/kristalle/Plusstufen gehen nur verloren wenn du in negativem Karma bist. Und je nachdem welche Waffe/Rüstung du hast kann einen ein Stufe weniger schon ziemlich weit zurücksetzen, finanziell sowie zeitlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ohh doch, Open World ist da...

Ich wurde schon oft von hinten nieder gemetzelt.

Zum Teil sind das immer diese Spieler die so wieso guten Eq haben und Save sind.

Kein Spieler mit schlechten Eq würde da angreifen.

Ich glaube aber, wenn man PVP stirbt kann man auch EP verlieren.

So ab lvl 50 kann das schon weh tuen, daher wechsel ich gerne auch mal Channel statt da noch einmal hinzurennen.

Was ich aber nicht so weis ist, bringt das etwas? Also wenn ich PVP mache, bekomme ich denn etwas wenn ich andere Spiele kille.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

 

Was ich aber nicht so weis ist, bringt das etwas? Also wenn ich PVP mache, bekomme ich denn etwas wenn ich andere Spiele kille.

Ja, deinen Grindspot. Das war's.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Eigentlich finde ich das sogar gut. Meiner Meinung nach sollte absolut jedes MMO Open PvP haben, das einzig und allein erst mal nur "da" ist. Sprich das Spiel muss nicht mal auf PvP ausgelegt sein, aber wenn mir ein Spieler dumm kommt, kann ich ihn umhauen. Am liebsten ist mir da dann ein PvP System, das den PvPler nicht extra belohnt sondern eben eher noch bestraft (Mord ist auch in einer Fantasy Welt kein positive Sache). Von daher sollte Open PvP immer so gemacht sein, dass es einen normal davon abhält, aber wenn man provoziert wird oder andere Gründe vorliegen, die es Wert sind die "Strafe" zu ertragen, dann sollte man Jeden überall angreifen können.

Noch bin ich selbst nicht im PvP, aber die Grundmechanik klingt für mich generell schon mal gut. Wenn Spieler killen einem nur einen Grindspot einbringt, dann kann das Open PvP System an sich nicht schlecht sein. ;)

Mögen natürlich viele Spieler anders sehen, die von viel zu vielen Belohnungen für jeden Mist völlig verdorben wurden. Open GvG ist natürlich wieder ein anderes Thema, da scheint es hier noch einiges an Verbesserungsmöglichkeiten zu geben.

Die Todesstrafen gefallen mir auch gut, endlich hat der Tod mal wieder eine Bedeutung und somit ist jeder Spieler bestrebt auch wirklich sein Bestes zu geben um nicht sinnlos oft zu sterben. Allerdings weiß ich noch nicht ob diese Strafen ebenbürtig mit dem Nachteil für die PKler sind. Auch das muss möglichst ein gutes Balancing haben.

Edited by Blizado
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich sehe mich als PvP-Spieler - wobei, da ich 8 Jahre DAoC gespielt habe eher als RvR-Spieler - und bin trotzdem, oder vielleicht gerade deswegen gegen Open PvP. Grund: Es schafft nur böses Blut, es ist einfach unfair Leute zu killen kurz bevor sie den Boss geschafft haben oder wenn sie AFK sind.

Daher bin ich gegen unerwünschtes PvP und sehr für gewünschtes PvP, also Nodewars, PvP-Areas usw.

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Zu Open PvP zählt ja nicht nur PK auch GvG zähle ich dazu.
Zudem wird man ja nicht Pausenlos Pk´t  und auch selten Grundlos. Ich für mein Teil Pk die Leute die auf meine Mobs hauen.

Was man aber auch dazu sagen muss das manche Leute einfach zu dumm sind warnungen zu verstehen wenn man jemand anhitet und der schon fast 90% verliert und man sie nicht töten will, wegen den viel zu hohen Karma strafen, dann sollten sie so schlau sein abzuhauen oder bei seite gehen. Ist das Karma aufgebraucht wird Krieg gecallt.....   Das ist ja jetzt nicht wirklich ein kompliziertes System verstehen tun es die wenigsten.

Da wird immer wieder angelaufen und versucht zu nerven.  Meist wird man dann auch noch beleidigt obwohl man nicht mal der störendfried ist.
Man kann es auch nicht speziell auf eine Gilde und Nationalität beschränken viele manchen das. Da wundert man sich schon über die Leute. 

 

Also Open PvP kann Spass machen wenn man halt nicht gerade Deppen als Gegner hat. Sei es nun fanatische oder füchse jagende man sollte doch immer ein wenig "freundlich" bleiben können :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Also ich halte von diesem System wie es hier umgesetzt ist nicht viel.

Warum ?

Der Unterschied zwischen den Spielerstärken, wenn jemand 1-2 Level höher ist und mehr Rüstung hat,

dominiert extrem.

Ich habe es oft genug erlebt, dass Leute die ankommen(auf deutsch oder englisch) und das Gebiet nun für ihres erklären.

Wäre das hier Neocron wo letztendlich der Skill zu 95% zählt, würde ich darüber schmunzeln und ihn angreifen.

Hier habe ich es paar mal versucht und es war ungefähr so als wenn ich versuchen würde mit einem Wattestäbchen eine Mauer umzuhauen.

Manche sind halt extrem stark und dagegen ist kein ankommen.

Ich liebe offenes PvP wo man sich die Birne einprügeln kann, wo man Festungen hat zum erobern etc.

Hier jedoch sind für mich ein paar Dinge die einem guten oPvP entgegen stehen:

- Rüstung und Equip mit Level ist extrem dominant

- es gibt keine wirklichen Feindziele, daher meine Gilde und nach mir die Sinnflut(sicherlich nicht bei jedem).

- Tja und mehr als einfach nur andere umhauen, damit man den Stärkeren spielen kann.

 

Offen gesprochen sagt mir momentan das PvP hier nicht zu, daher spiele ich momentan eher im PvE.

Ich kenne es aus einem früheren Spiel mit offenem PvP.

Dort gab es nur ganz wenige Safesports, es gab ein Rechtesystem.

Töte ich Freunde und Neutrale Fraktionen, sinkt es, töte ich Feinde steigt es.

sterbe ich, verliere ich ein Teil aus meinem Inventar(konnte auch eine Rüstung oder eine Waffe sein)

Dazu sind einem die ganzen Implantate rausgeflogen(gab dort welche die einen quasi verstärkt haben).

Man war also nach einem kill ungefähr 15 Minuten nicht voll einsatzbereit.

 

Es gab jedenfalls Ziele und die fehlen mir hier....

Dazu halt wieder dieser Stärkeunterschied durch Rüstung etc.

Deswegen bin ich von Skyforge weg.

Momentan schaue ich einfach wie sich BDO entwickelt, für mich ist das PvP noch eine große Baustelle.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Danke für eure meinungen,aber ich sehe hier sind nur PvE narutos die nicht mal den text gelessen haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Danke für eure meinungen,aber ich sehe hier sind nur PvE narutos die nicht mal den text gelessen haben.

nicht das ich mir jetzt den schuh anziehe oder mich angesprochen fühle, aber kannst du den kommentar mal näher ausführen?

habe nochmal flott die antworten hier überflogen. du fragtest ja nach meinungen zum open pvp und hast hier einige unterschiedliche, sachliche meinungen dazu bekommen.

oder habe ich irgendeine wahrnehmungsstörung? :$

ist ja eine nicht so nette antwort den leuten gegnüber, die deinem wunsch auf eine meinungsäußerung nachkamen.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Jo BDO ist leider EXTREM Gearbasierend.

Gear steht an erster Stelle, gefolgt von RNG, gefolgt von Class balance und erst dann kommt irgendwann der SKILL.

Wer damit nicht klar kommt, muss das Game Quitten, denn das wird sich hier nicht ändern. 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Zum Open World PvP kann ich ganz klar sagen: Es gibt keins.

Ich habe alle Aspekte ausprobiert.

Gildenkriege (oder besser "Rumgezerge um Mobspots", denn es will ja in Ruhe gegrindet werden - für immer)

Arena (Lächerlich, man erkennt nichtmal, welche Effekte von wem kommen und es blinkt und blitzt einfach nur überall)

PK sein (machte noch am meisten Spaß, bis auf das Fische sammeln und Geld sammeln aber NULL Motivation, Belohnung oder Sinn)
Siehe PK Video ( https://www.youtube.com/watch?v=tt7Kqh5dbMw )

Duell Arenen (... muss ich dazu was sagen?)

Was noch kommt:

Nodewars - ist das gleiche wie die Gildenkriege - Rumgezerge um ein Gebiet um noch mehr Geld zu kriegen, damit man noch mehr Bosse machen kann. Hat mit open world PvP NICHTS zu tun. - Kann man auch nur dann machen, wenn man in einer Gilde ist, die 24/7 Geld farmt, sonst ist man vom System ohnehin ausgeschlossen

Fazit: Dieses Spiel ist ein einziger riesiger hardcore-Grinder in dem IMMER der gewinnt, der die nächst höhere AP bzw. DP 10er-Stufe über dir hat. Mit 20 AP mehr wirst du in der Regel sogar geonehittet, es sei denn du bist voll auf DP. Das hat mit PvP NICHTS, aber auch GAR NICHTS zu tun. Es is ne einfache Gleichung: Treffen sich zwei im PvP, von denen beide nicht geistig behindert sind, reicht es, sich kurz anzusenden mit: "AP / DP?" - dann kann man sich dem Kampfvorgang sparen, denn was du dem overequippten an HP abziehst, holt er sich schneller über die lächerlichen 6-Sekunden-Timer-Potions wieder rein

Man kann als PK ne Menge Spaß haben, sicherlich. Aber in der Regel trifft man entweder auf unterequippte Leute oder auf overequipped Leute, die arbeitslos sind. Ob die dann 2 Level über oder unter dir sind is völlig Lachs, solange sie in der Lage sind, mit ihrem Char 2x zu treffen, biste down, egal wie "skilled" du den Char spielst. Es ist dabei auch egal, welchen Char der andere spielt. Ich wurde auch von Bersis oder Warriors im PvP innerhalb von 0,5 Sekunden gekillt.

Wenn du Open WOrld PvP spielen willst, spiel ein anderes Spiel (Darkfall new dawn zum Beispiel) - denn in BDO wird sich daran nie etwas ändern. Wenn du als normal sterblicher Mensch mit einem Leben neben diesem Spiel mithalten willst mit den ganzen Diablo3-mäßigen Powergrindern und AFK-Energy-Optimierern, dann kann ich nur sagen: Lass es, da kann man sinnvolleres mit seiner Zeit anstellen. Denn wenn du auf 150 AP bist, sind die lvl 57 und laufen mit DUO Oger Ring, TRI Spirit Belt und kompletter Boss-Armor rum.

WENN du Open PvP machen willst, dann musst du zwangsläufig PK werden. Das bedeutet aber, dass du keine Bosse mehr machen kannst - als Melee sowieso sinnlos - und auch nicht mehr das aufholen kannst, was die PvE-Sch***pen vorlegen, denn das Geld was du als PK sammelst, deckt die downgrades und Tränke, wenn du regelmäßig Leute bei Bossen nerven möchstest oder Fische sammelst - denn hier landet man auch gerne mal stuck am Meeresboden und ertrinkt, was ebenfalls einen Downgrade zur Folge hat.

Dafür, dass das Spiel damals vor Korea-Release als Full-loot open world SANDBOX PVP Spiel angekündigt war, is es echt ne MISERABLE Nummer geworden. Wer gerne grindet und sich freuen kann, wenn er jemanden onehittet als Belohnung für 837 Stunden Sausands hauen, der wird sicherlich Spaß haben an dem Spiel. Wer lieber ein SPiel spielen möchte, bei dem der Spielstil und Skill IRGEND ETWAS ausmacht, der darf kein Black Desert spielen. - Leider.

Zumal: Sandbox... das ich nicht LACHE. Portions und Food kann man handeln, das wars. Freier Markt? Fehlanzeige - Housing? Fehlanzeige - Freie Entscheidung, WAS man in dem Spiel machen möchte? - Fehlanzeige - Möglichkeiten sowohl für PvPler ALS auch PvEler? - Fehlanzeige - BDO ist ungefähr so open-world-sandbox-pvp wie mein Sandkasten für die Kinder im Garten. Wobei - da geht noch mehr PvP ab als in BDO, wenn sich mal wieder um die Schaufel  geprügelt wird. Und da gibt's wenigstens noch ne Belohnung - nämlich die Schaufel.

All in all: Gut verkauftes Konzept und die Illusion eines Sandbox-Spiels wird gut vermarktet. Effektiv ist es aber leider nur ein einfacher HARDCORE Grinder, der so equipptbasiert ist wie es mir noch NIE - NIEMALS in einem anderen Spiel untergekommen ist, das echtes PvP bietet (Wozu im MMO Genre eigentlich nur DaoC, Darkfall und Neocron zählen - alles andere ist ebenso Pseudo-PvP wie es in BDO der Fall ist.

Um ein WIRKLICHES PvP System zu etablieren, müsste es eine Obergrenze, ein Ziel geben, das man hinsichtlich Equip erreichen muss und natürlich Belohnungen. Beides ist nicht vorhanden und wird auch nie vorhanden sein.

 

Mein Traum: Wäre eine Gilde, die es sich zur Aufgabe macht, den ganzen PvE Trotteln, die dieses Spiel spielen um "progress" zu machen (oh Gott, ich HASSE dieses Wort), auf den Zeiger zu gehen. - Bei Gildenmissionen nerven, die Bosse so becampen, dass sie dauern resetten und die Leute permanent sterben, AFK Fischer killen und die Leute am geliebten Progress hindern - das WÄRE möglich, würde aber dann SOFORT vom Entwickler gegengesteuert. Ich tippe da zB auf Donwngrades bei PvP Tod - UND, um eine solche Gilde fahren zu können, müssten die PvPler dort ebenfalls TOP equipped sein, müssten also auch PvE-Trottel sein, um das überhaupt erreichen zu können. Also: Traum ausgeträumt ;) BDO = Asia Grinder ohne open World PvP. Bumms aus.


 

Edited by Pronwan
6 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Again only  Mi Mi Mi
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Zum Open World PvP kann ich ganz klar sagen: Es gibt keins.

Ich habe alle Aspekte ausprobiert.

***Dicker Wall of Text mit sachlichen Argumenten***

 

Mein Traum: Wäre eine Gilde, die es sich zur Aufgabe macht, den ganzen PvE Trotteln, die dieses Spiel spielen um "progress" zu machen (oh Gott, ich HASSE dieses Wort), auf den Zeiger zu gehen. - Bei Gildenmissionen nerven, die Bosse so becampen, dass sie dauern resetten und die Leute permanent sterben, AFK Fischer killen und die Leute am geliebten Progress hindern - das WÄRE möglich, würde aber dann SOFORT vom Entwickler gegengesteuert. Ich tippe da zB auf Donwngrades bei PvP Tod - UND, um eine solche Gilde fahren zu können, müssten die PvPler dort ebenfalls TOP equipped sein, müssten also auch PvE-Trottel sein, um das überhaupt erreichen zu können. Also: Traum ausgeträumt ;) BDO = Asia Grinder ohne open World PvP. Bumms aus.


 

Ich bin da absolut bei dir ;)

Zumindest was deine sachlichen Argumente betrifft.

Ich bin vor Skyforge geflüchtet.

Dort gab es auch kein Endlevel, du konntest leveln und leveln und leveln und mit dem Cashshop konntest du noch etwas besser werden.

Ich mag BDO so vom allgemein sehr gern, aber ich bekomme echt Zweifel durch das Level mit dem Hard und Softcap.

Dazu muss ich sagen finde ich so eine Arena mit 40  vs 40 beispielsweise aber total fehl am Platz, was hat sowas mit offenem.

Bedeutet, dass einzige was wirklich ein wenig Charakter hat ist der Festungskampf von dem aber keiner weiß wann das losgeht.

Ich danke dir für deine Aussage, denn du hast mir damit meine Entscheidung nur noch leichter gemacht ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

 

Bedeutet, dass einzige was wirklich ein wenig Charakter hat ist der Festungskampf von dem aber keiner weiß wann das losgeht.

 

15.06.2016 geht es los ;)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

15.06.2016 geht es los ;)

 

Dann muss ich noch so lange durchhalten um mir die Entwicklung anzuschauen.

Ich habe die Festungskämpfe in Warhammer geliebt, aber da es hier keine Fraktionen gibt, frag ich mich natürlich,

ob es dann irgendwann in einem schlichten Gemetzel aus verschiedenen Gilden endet ?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Dann muss ich noch so lange durchhalten um mir die Entwicklung anzuschauen.

Ich habe die Festungskämpfe in Warhammer geliebt, aber da es hier keine Fraktionen gibt, frag ich mich natürlich,

ob es dann irgendwann in einem schlichten Gemetzel aus verschiedenen Gilden endet ?!

darauf wird es hinauslaufen :D  brauchst halt auch ne Starke Aktive Gilde  mit PvP Ausrichtung sonst wird das nichts :D

viele gilden werden nach den 14 tagen testphase einige Mitglieder an PvP Progress Gilden verlieren^^

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich bin da absolut bei dir ;)

Zumindest was deine sachlichen Argumente betrifft.

Ich bin vor Skyforge geflüchtet.

Dort gab es auch kein Endlevel, du konntest leveln und leveln und leveln und mit dem Cashshop konntest du noch etwas besser werden.

Ich mag BDO so vom allgemein sehr gern, aber ich bekomme echt Zweifel durch das Level mit dem Hard und Softcap.

Dazu muss ich sagen finde ich so eine Arena mit 40  vs 40 beispielsweise aber total fehl am Platz, was hat sowas mit offenem.

Bedeutet, dass einzige was wirklich ein wenig Charakter hat ist der Festungskampf von dem aber keiner weiß wann das losgeht.

Ich danke dir für deine Aussage, denn du hast mir damit meine Entscheidung nur noch leichter gemacht ;)

Chikung hat Recht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

darauf wird es hinauslaufen :D  brauchst halt auch ne Starke Aktive Gilde  mit PvP Ausrichtung sonst wird das nichts :D

viele gilden werden nach den 14 tagen testphase einige Mitglieder an PvP Progress Gilden verlieren^^

 

Das ist für mich nicht gut.

Ich will nicht alles schwarz malen, aber ich mache mir immer Gedanken über Entwicklungen und ob es was für mich sein kann oder nicht.

Meine Zeit dürfte nach dem Blizardo Prinzip ein großer Low Casual sein, da ich manchmal nur 1-2 Stunden m Tag Zeit habe zum spielen oder weniger.

Am Wochenende mal mehr.

Wenn ich mir dann vorstelle ich müsste in irgendeine Gilde um dann in Festungskämpfen PvP machen zu können und dort auch auf Leute treffen die zuviel Zeit zum leveln hatten,

so denke ich, sollte ich mich langsam umorientieren ;)

Da scheint ein Spiel doch nicht so ganz in meine Lebenswelt vom Ablauf reinzupassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das ist für mich nicht gut.

Ich will nicht alles schwarz malen, aber ich mache mir immer Gedanken über Entwicklungen und ob es was für mich sein kann oder nicht.

Meine Zeit dürfte nach dem Blizardo Prinzip ein großer Low Casual sein, da ich manchmal nur 1-2 Stunden m Tag Zeit habe zum spielen oder weniger.

Am Wochenende mal mehr.

Wenn ich mir dann vorstelle ich müsste in irgendeine Gilde um dann in Festungskämpfen PvP machen zu können und dort auch auf Leute treffen die zuviel Zeit zum leveln hatten,

so denke ich, sollte ich mich langsam umorientieren ;)

Da scheint ein Spiel doch nicht so ganz in meine Lebenswelt vom Ablauf reinzupassen.

Ohne Gilde kannst du leider nicht an den Siege Wars teilnehmen :D

also wird es für dich beim Open World Grindingspot PK bleiben müssen ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Und genau darum wird BDO scheitern, ich glaube nicht, dass mit dem System das auf Dauer wirklich funktionieren wird. Auch glaube ich nicht das die Motivation für die Gilden lange halten wird. Dieser Gilden Zwang wird mit dem heutigen Grad an geduldlosen Spielern nicht aufgehen. Viele Gilden werden wieder schnell das Handtuch werfen, wenn sie keinen Stich machen können. Auch gerade weil es ihnen schwerer gemacht wird den Rückstand in der Ausrüstung aufholen zu können und die starken Gilden nur noch stärker werden.

BDO legt einfach den Fokus wieder viel zu sehr auf Ausrüstung als auf Skill. Und warum? Weil es für die Betreiber einfacher ist die Spieler mit Stats bei Laune zu halten als damit ihnen vor zu führen wie wenig Skill sie haben und viele Vielespieler haben keinen Skill und sind absolut lausige Spieler ihrer Klasse. Gewinnen bloß weil sie mehr Zeit zum spielen haben. Spieler Skill sollte immer alles sein und bessere Ausrüstung nur ein Hilfsmittel.

Was das Genre brächte wäre eine grundlegende Generalüberholung. Weg mit dem Schwachsinn von Unrealismus. Zuerst einmal muss ein Anfänger mit viel Skill in der Lage sein einen Spieler mit guter Ausrüstung aber null Skill besiegen zu können. Nur wer einen entsprechenden Spieler Skill zeigt hat das Recht auf einen Sieg. Dazu muss man aber auch diesen Helden-System abschaffen, sprich das jedes MMORPG dem Spieler erzählt was für ein Held er doch in der Spielwelt wäre, nur deswegen sind die Spieler derart Übermächtig wie Götter. Erst wenn das alles mal geändert wurde, funktioniert PvP richtig und das nicht erst mit Endlevel und bester Ausrüstung.

Manchmal frag ich mich ob eigentlich der Char im Vordergrund steht oder nicht bloß seine Ausrüstung. Nimm den heutigen MMORPG Chars ihre Ausrüstung weg und was bleibt übrig? Ein Häufchen Elend, das sich am liebsten unter dem nächsten Bett verkriechen würde.

Edited by Blizado
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ohne Gilde kannst du leider nicht an den Siege Wars teilnehmen :D

also wird es für dich beim Open World Grindingspot PK bleiben müssen ^^

Was für mich hinfällig ist, da ich nichts von sinnfreiem PK aus meiner Sicht halte.

Ich kämpfe wie in anderen Spielen, weil jemand mein Feind ist oder wenn ich überhaupt kämpfen würde

und eine Chance hätte, dann gegen irgendwelche Kasper die meinen ein Gebiet als ihres zu markieren.

Solche Charakterzüge habe ich bisher noch nicht erlebt wie sie hier stattfinden.

Die Sache ist daher einfach, ich schaue es mir an und wenn ich feststelle, dass es sich entwickelt wie es vermute,

dann ziehe ich meine Konsequenzen.

Momentan beobachte ich erstmal bevor ich voreilige Schlüsse ziehe.

Mal schauen was ein Teil der Com dazu sagen würde und dann gucken wie Daum darauf reagiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

 

Mal schauen was ein Teil der Com dazu sagen würde und dann gucken wie Daum darauf reagiert.

das kann ich dir sagen: daum wird mit mehr content & mehr Grind reagieren. Denn die Spieler, die gehalten werden sollen sind die Dauerzocker. Es gibt mehr, die sich über PKs und PvP Zwang beschweren als es Leute gibt, die mehr und besseres PvP wollen.

Weißt du auch warum? Weil das die WoW & Diablo & Moba- Generation ist, die kein open PvP kennt. Hier wird gefeiert, wenn daum ein battleground einführt, in dem die Spieler über 150AP&DP in ein eigenes Battleground geportet werden.

Da kann ich nur drüber lachen. Argumentation dieser Leute: "Ist doch super, wer solo spielen will geht ins Battleground und für die Gilden kommt Nodewars - is doch alles gut"... 

 

Was das Genre brächte wäre eine grundlegende Generalüberholung. Weg mit dem Schwachsinn von Unrealismus. Zuerst einmal muss ein Anfänger mit viel Skill in der Lage sein einen Spieler mit guter Ausrüstung aber null Skill besiegen zu können. 

Andere Spiele bieten das. Ich erinnere mach an unsere "start naked and see what you can get"-Aktionen in Darkfall. Du gehst nackt los, killst nen leicht equippten Feind einer anderen Rasse, ziehst sein Zeug an, streifst umher, killst paar Levler, lootest sie und am Ende gehst full geared mit jeder Menge Zeug zur Bank.

Den Spielen heute fehlen Rassen & Fraktionen à la Dark Age of Camelot oder Darkfall. Mainstream open world pvp geht nur dann, wenn es nur einen Teil des Gebietes betrifft und die Leute sich dem entziehen können - siehe Archeage oder DaoC.

Echte pvp begeisterte spielen dann Spiele wie Darkfall oder Neocron, is halt kein mainstream. Is nur schade, dass so ein Müll wie BDO (mit EIGENTLICH großem Potenzial) als PvP-Spiel vermarktet wird. Denn es ist alles, nur kein echtes PvP Spiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das manchen das endlose Heulen und Flennen nicht auf den Geist geht und sie nicht einfach mal verschwinden da sie ja schon "gequittet" haben O_o 
Einfach mal das schöne Wetter geniessen und anderen nicht versuchen ihre Fazits und Einstellungen aufzuzwingen. Wenn man dann genug Sonne getankt hat kann man wieder an den PC und anderen Spielen fröhnen statt ständig im BDO Forum zu jammern wie schlecht es doch sei das ein Grind Spiel tatsache auch ein Grind Spiel ist. Das ein equipabhängies PvPve Spiel auch equipabhänig ist.

Wenn sich hier Leute ständig wiederholen kann ich nur an ein Bild denken.

Niccage.thumb.png.d8de30f2f5a4d8013bb2ea

 

in BDO gilt einen einfach Regel was schon ewig bekannt ist.....

 

757.thumb.png.01677e1a4e97b8ee7f0242ec24

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0