• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

3 Monate BDO - eine Bilanz; Eure Meinung ist hier gefragt!


Bewerte das Spiel und sag uns was du in Zukunft vor hast - abstimmen schmerzt nicht :)   346 votes

  1. 1. Wie lange habe ich vor BDO zu spielen?

    • Ich bin mit dem Spiel bis jetzt vollends zufrieden, ich habe mir darüber noch keine Gedanken gemacht
      183
    • Ich spiele nur noch sporadisch, sehe mich bereits nach anderen Spielen um
      79
    • Ich werde wahrscheinlich weniger als 3 Monate bei BDO bleiben
      27
    • Ich werde wahrscheinlich länger als 3 Monate bei BDO bleiben
      33
    • Ich werde bis zum Jahresende bei BDO bleiben
      24

Please sign in or register to vote in this poll.

366 posts in this topic

Posted

Ist glaube unentschieden ausgeganen :ph34r:

dann verwechsel ich die Gilde grade :D wer warn das gestern wo es 1XX/4 stand?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Mittlerweile schaue ich auch nur noch recht selten in das Spiel, da das Grinden der LVL ab lvl 52 einfach zu viel ist meiner Meinung nach, wenn ich stundenlang im Kreis laufen möchte um mobs zu klatschen kann ich auch Diablo Spielen ^^

Unsere Gilde z.B. waren am anfang auch immer um die 20 Leute online die Meisten haben aber wieder aufgehört..... und da frag ich mich wie man bis ende des Jahres die 1mil Spieler erreichen möchte ich denke sie könen froch sein wenn es am ende des jahren noch 100k sind ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Dieses "Länger wie" und "Kürzer wie" bereitet mir Kopfschmerzen. :S

Ich denke nicht das BDO ein PvP Spiel ist. Natürlich gehört PvP zum Endcontent, jedoch ist es dadurch nicht gleich ein PvP Spiel.
Gerade die Möglichkeiten die du oben aufgezählt hast, zeigen ja, dass es noch viele andere Dinge gibt, die man hier abgesehen vom PvP betreiben kann.
So eine T7 Stute gehört sicher auch zum Endcontent. :) 

Dein anderes Argument, das dich das Spiel zwingt schlafen zu gehen, finde ich leider völlig absurd. Niemand zwingt dich hier zu irgendwas. Alleine du entscheidest, wie du mit deinem "Gut ZEIT" umgehst. Du kannst das Spiel ja nur soweit spielen, bis deine Energy aufgebraucht ist, und dann später weiter machen. Niemand zwingt dich hier zu irgendetwas. Da BDO ja, wie schon geklärt, sehr viele andere Möglichkeiten bietet wie du dein Gut ZEIT verwenden kannst, sollte es kein Problem sein diese Zeit zu nutzen. ;) 
Nach dem ich deinen Post gelesen habe, habe ich das Gefühl bekommen, dass du dich vorher zwar über das Spiel informiert hast, es jedoch in eine dir bekannte Kategorie stopfen wolltest, es da nicht komplett reingepasst hat und somit deinen Erwartungen nicht entsprochen hat. Jetzt bist du sauer und enttäuscht, da du etwas anderes wolltest. Das eigentlich Thema geht in deinem Post komplett verloren. Für mich hört sich das hier nach einem "Ich bin  unzufrieden mit dem Game, weil..."-Post an, wie es sie schon zu Hauf gibt.  


Liebe Grüße

Du übersiehst hier die Praxis und der Gruppenzwang den hier niemand erwähnen möchte.

Ich gebe dir völlig recht. Es ist deine Zeit und du kannst damit tun was du möchtest. Nur wie gesagt, wenn du was anderes möchtest, dann solltest du die Mindestanforderung erfüllen. Dir sollte bewusst sein, dass die Mindestanforderung mittlerweile das ist, was jenseits von Gut und Böse liegt. Du benötigst sehr viele Dinge und du hast dabei 2 Wege entweder selbst herstellen oder kaufen. Letzteres stellt sich in der Praxis alles andere als leicht vor. 1. man hat entweder nicht das notwendige Geld oder man bekommt das Item gar nicht.

Mein Ziel im Spiel selbst war sicherlich keine Simulation, egal wie gut oder ausgefeilt sie hier im Spiel existiert. Ich empfinde die hier eingebauten Simulationen eher als ein Langezeit-Bindungsfaktort um einen hohen Spieleraufkommen im Spiel selbst zu generieren. Auf der anderen Seite sollten diese Spieler die anderen "unterhalten" in dem sie als "Opfer" dienen. Erst kürzlich hatten wir ein Gildenkrieg der es mal wieder beweist wie "Gruppenzwang" und "Items" das Spiel bestimmen. Wenn also Spieler auf andere Spieler treffen die das Ganze etwas langsamer angehen sind sie reine Opfer. Wie möchtest du das denn kompensieren?

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen dass, du dieses Spiel aufgrund der Simulation spielen möchtest und außerhalb der Save-Zone die Rolle des Opfers gerne übernehmen möchtest. Das ist hier keine Fiktion sonder Realität. Ich glaube auch nicht das sich das ändert und jetzt die logische Frage von mir. Wie lange möchtest du das mit dir machen lassen?

was genau spielst du denn?

Ich spiele einen Tamer. Ich mag den Char der ist mir ans Herz gewachsen. 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich spiele einen Tamer. Ich mag den Char der ist mir ans Herz gewachsen. 

Tamer sollte nicht das Problem sein ;)

wir haben nen paar Tamer die definitiv strong sind im PvP ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Ich selbst bin nun seit knappen 5 Wochen dabei, wobei ich das Forum initial gemieden habe. Wohlweislich aus gutem Grund. Wenn ich nach dieser Zeit eine Bilanz ziehen müsste und wollte, dann die, dass ich schon lange keine solch massiv nörgelnde Community mehr erlebt habe. Das gilt freilich nicht für alle und es gilt auch nicht für jene, die sachliche Kritik äußern. Aber insgesamt scheint mir das Frustpotential in dieser Spielercommunity extrem hoch. Ich glaube indes tatsächlich, dass sich viele unter dem Spiel etwas anderes vorgestellt haben und obgleich ich es in einzelnen Punkten verstehen kann, z.B. was Shop-Preise und dergleichen anbelangt, kann ich es in der Summe nicht wirklich nachvollziehen.

BDO ist was es ist und es war schon lange vor dem Release im Westen bekannt was es ist. Dass die Entwickler das Spiel nicht komplett abändern werden, damit es auf dem westlichen Markt Fuß fasst, war wohl auch abzusehen. Kleine Anpassungen gab es ja durchaus, aber die grundlegende Spielsystematik ist eben erhalten geblieben. Auch hier gilt wieder - Wer damit nicht einher geht, der wird wahrscheinlich vergeblich darauf warten, dass sich ein koreanischer Entwickler dazu erbarmt, es den westlichen Kunden gerecht zu machen. Zumindest nicht in dem Maße, wie es hier teils gefordert  und erhofft wird und wurde.

Ich habe aber auch das Gefühl, dass die Kritik, die wie ich betonen mag, ja durchaus in Teilen berechtigt sein mag, in den letzten Tagen massiver geworden ist. Im deutschen Forum hält sich das noch in Grenzen, aber im internationalen Forum geht es spätestens seit dem Wochenende heiß her. Das ist sicherlich auch ein Problem der Kommunikation der Entwickler, bzw. des Teams, und die Art, wie sie mit Problemen und Konflikten umgehen. Betrüger frei rumlaufen zu lassen; da muss man kein Genie sein, um zu wissen, dass das nicht unkommentiert und ohne Folgen bleibt.

Im internationalen Forum sieht man dann ja teils auch noch ein paar Volunteer-Moderatoren, die zumindest versuchen, das Ganze zu steuern, aber so etwas scheint es hier überhaupt nicht zu geben, oder diese sind längst abgesprungen.

So oder so - Ich kann verstehen, dass das Spiel nicht jedem zusagt, vor allem, wenn man dann mal in bestimmte Regionen vordringt. Aber es würde mich eben auch sehr überraschen, wenn da ad-hoc oder auch nur mittelfristig Lösungen angeboten werden, welche die Leute auch nur im Ansatz zufrieden stellen. Was am Ende bleibt ist die Frage danach, wie lange man sich das selbst antun will und ob man hier unterm Strich glücklich wird. Viel mehr Optionen gibt es wahrscheinlich gar nicht. Realistisch betrachtet.

Ich kann alles in allem nur für mich als Individuum sprechen und will da gar nicht zu sehr für andere reden. Mir persönlich gefällt BDO sehr gut. Ich fühle mich pudelwohl im Spiel und habe so viel Zeug, was ich noch machen will. Nichts davon hat mit PvP, mit grinden oder mit Endcontent zu tun. Brauche ich selbst nicht. Wie ich bereits schon einmal sagte - Für mich ist der Weg das Ziel. Damit sage ich indes nicht, dass das jeder so handhaben will. Ich sagte auch schon mal, dass ich die Leute im Endcontent durchaus sehr gut verstehen kann, auch wenn es nicht meine Spielweise ist.

Werde ich BDO für die nächsten Jahre spielen? Wahrscheinlich und ziemlich sicher nicht. Man muss erst einmal abwarten, wie sich das hier weiter entwickelt. Die aktuelle Entwicklung und auch die Haltung des Entwicklers, insbesondere bei Betrügern, haben bereits dazu geführt, dass ich geplante Investitionen im Shop, von knappen 100 Euro, erst einmal auf Eis gelegt habe. Dazu ist es mir zu ungewiss, wie das hier insgesamt weiter geht. Ich will mir am Ende nicht selbst in den Arsch beißen, weil ich Geld zum Fenster raus geworfen habe. Dabei habe ich damit insgesamt kein Problem, also Geld im Shop zu lassen, aber aktuell stimmen für mich die Voraussetzungen einfach nicht. Dazu trägt auch die fortwährend pessimistische Grundhaltung hier im Forum bei, welche gewollt oder nicht, einfach irgendwann abfärbt und die eigene Stimmung drückt.

Bis dahin werde ich ganz friedlich für mich weiter spielen und das ganze einfach genießen und es als das betrachten, was es ist. Ein Spiel und Hobby. Das mache ich so lange, wie es mir Spaß macht, und sollte dem irgendwann nicht mehr so sein, dann drehe ich mich um und gehe. Ist ja nun auch kein Hexenwerk. Wenn ich irgendwo im Verein bin und ich habe da keine Lust mehr drauf, dann gehe ich auch irgendwann. Momentan habe ich aber noch Spaß und sehe aktuell auch nicht viel, was daran etwas ändern wird. Und bei dem, was es mir verderben könnte, warte ich einfach mal die Entwicklung der nächsten Tage und Wochen ab.

Edited by Lumartist
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Schön geschrieben und im Grunde stimmt es auch, natürlich ist das wiederum eine Ansichtssache.

 

Ich selber Spiele am Tag 1-2 Stunden und davon rund eine Stunde grind... mehr halte ich nicht aus und trotzdem freue ich mich immer wieder aufs neue.

Man muss das Spiel genießen und auf sich zukommen lassen, ebenfalls benötigt das beheben von Fehlern, Zeit!

 

Bik zwar erst auf level 43 und habe schon ein Kalis Langschwert +14 und Agerian Rüstung +10 und bin damit sehr zufrieden. Mein Ziel ist es die Waffe und die Rüstungen auf Ultimative zu bringen und dann habe ich schon das meiste erreicht.

Kazarka und Liverto finde ich zu schwach für den Aufwand und die machen sogar weniger Schaden als meine Ultimative Kalis!

Bei den Rüstungen merke ich auch nicht viel Unterschied, meine Stats sind fast auf 3-5 von daher macht es wenig Unterschied.

Wer sich nur mit dem Besten zufrieden gibt, wird hier sehr enttäuscht werden und eines müssen noch viele lernen. 

Es gibt immer einen besser / stärkeren und man kann nicht immer gewinnen!

Viele machen sich selber Druck und können es nicht akzeptieren zu verlieren, sollte man nur noch verlieren, ist das eine andere Sache.

Ich bin derzeit zufrieden, habe nicht viel Geld und konnte bisher sehr schöne Dinge und Orte erleben, was die meisten einfach übersprungen habe!

Edited by Todesklinge
1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

1. Ultimative Grunil Rüstung + Liverto +15 ist mehr als genug und dauert nur 2-3 Wochen um alles zu haben.

2. Items gehen nicht kaputt, keine Ahnung was du damit meinst.

3. "Grinder" erfordern nun mal stundenlanges töten von Monstern.

4. So viel ich weiß sind meist nur Fernkampfklassen "2-hit-Glaskanonen". Krieger, Valkyrie, Tamer und Riese(?) halten schon einiges aus.

Theorie und Praxis.

Ich denke nicht, dass ich zu wenig Zeit im dem Spiel verbracht habe. Pre-Order-Kunde. Wenn du mich fragst wie effizient ich meine Zeit genutzt habe kann ich keine eindeutige Antwort darauf geben. Wenn man das Ergebnis betrachtet offensichtlich nicht gut, weil ich habe kein einziges Rüstungsteil auf Ultimate. Der Grund ist ganz einfach. Ich habe weder die Mats um die Menge der benötigten Steine zu craften noch das Kleingeld um mir die Steine aus dem AH zu kaufen. Liverto nicht ein einziges Mal bei mir gedroppt. Wenn man nicht zu den High-DMG-Dealern gehört sind die Chancen auch beschissen um überhaupt eine Waffe oder Rüstungsgegenstand von Field- bzw. Weltbossen zu bekommen.

Items gehen nicht kaputt - Ehrlich als erfahrener Spieler solltest du doch wissen was hier genau gemeint ist oder hast du dich einfach mal "dumm" stellen wollen? Ich denke das benötigt hier keine weitere Erklärung.

"Grinder" - Ja, sicherlich muss es aber so viel Zeit benötigen? Wie viel Zeit ist denn "akzeptabel" wir sollten dabei nicht vergessen was das Grinden überhaupt bezwecken soll und warum es überhaupt existiert. Das ist ein F2P-Feature welches den Kunden solange "zermürben" soll bist er sein Geldbeutel zückt. Ich denke der Punkt F2P oder B2P wurde doch bereits geklärt, oder nicht?

Zu Pkt. 4: Ich möchte hier explizit nicht auf die einzelnen Klassen eingehen. Sage nur so viel. Dei vergleich entspricht nicht der Realität. VK und HP entsprechen durchaus von Melee-Klassen nur mit den unterschied sie stehen nicht in vorderster Front wenn dann noch starker AP kommt können wir nicht von Glaskanonen reden.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

BDO wird mich bis Star Citizen noch haben, danach nicht mehr... vermutlich :)

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Jetzt reden noch alle schlecht über das Spiel und später fragen sich alle wieso niemand mehr spielt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Jetzt reden noch alle schlecht über das Spiel und später fragen sich alle wieso niemand mehr spielt...

Bisher sieht die Umfrage anderst aus. Wie schon zu Beginn etliche Umfragen gestartet wurden immer das gleiche bisher. Den meisten gefällts. Wie lange werden wir sehen aber dennoch sind die Umfragen eigentlich gleich geblieben von den Prozenten her.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

1# 

Da war ich wohl schneller mit dem namen :-p

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich wußte überhaupt nicht, dass BDO als reines PvP Spiel ausgelegt sein soll, Gott sei Dank, denn dann hätte ich gar nicht angefangen.

Gesucht habe ich Spiel, bei dem ich nicht gezwungen bin ein vorbestimmtes Schema zu verfolgen, um an ein bestimmtes Ziel zu kommen.

Das habe ich gefunden!!!

Es macht mir jeden Tag Spass, all die Dinge tun zu können, die mir persönlich Spass machen. Es gibt so viele Möglichkeiten in diesem Spiel, dass
ich sicher lange lange Zeit Kurzweil haben werde...wenn ich das will!

Ich hoffe die nächste Erweiterung kommt noch lange nicht, bin ja mit dem jetzt zur Verfügung stehenden Inhalt noch lange nicht durch.

Viele Grüße
MAMAZONE

 

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich wußte überhaupt nicht, dass BDO als reines PvP Spiel ausgelegt sein soll, Gott sei Dank, denn dann hätte ich gar nicht angefangen.

Gesucht habe ich Spiel, bei dem ich nicht gezwungen bin ein vorbestimmtes Schema zu verfolgen, um an ein bestimmtes Ziel zu kommen.

Das habe ich gefunden!!!

Es macht mir jeden Tag Spass, all die Dinge tun zu können, die mir persönlich Spass machen. Es gibt so viele Möglichkeiten in diesem Spiel, dass
ich sicher lange lange Zeit Kurzweil haben werde...wenn ich das will!

Ich hoffe die nächste Erweiterung kommt noch lange nicht, bin ja mit dem jetzt zur Verfügung stehenden Inhalt noch lange nicht durch.

Viele Grüße
MAMAZONE

Es wurde wirklich als PvP-Spiel angepriesen nur wurde der patch mit den Nodewars stetig verschoben. Ich habe es trotz dieses Wissens des Grindens wegen geholt :D  Nodewars muss man ja nicht mitmachen, wenn man es nicht will ^^ 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Stand jetzt, ich spiele bis das Spiel Down geht :D

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Ich weiß nicht wie lange ich noch spiele. Normal, wenn ich BDO als MMORPG spielen würde, wäre das Ende offen, egal was sonst noch an Spielen kommt. Aber vielleicht bin ich schon weg, wenn Elite Dangerous 2.1 raus ist (aktuell auf dem Beta Server), aber wahrscheinlich spätestens wenn No Mans Sky raus ist. Am Ende hängt es davon ab was meine Lust dazu sagt, im Moment hab ich gerade keine Lust auf Weltraum, aber als SciFi Weltraum Fan ist das nur eine Frage der Zeit. ^^

Ich denke nicht, dass ich es daher länger als 3 Monate spielen werde, Anfang April hab ich angefangen, Ende März wenn man den Test Key mit zählt, hab aber danach neu angefangen. BDO war eher ein "hab gerade Lust drauf" Kauf, nach dem mir das der Test Key klar machte. Vielleicht komme ich aber zurück, möglich wärs, aber nur weil ich es eben nicht als MMORPG spiele, ansonsten kam ich noch bei keinem MMORPG wieder zurück.

Also um es abzukürzen: Du hast erwartet, dass der ursprüngliche Grinder kein Grinder mehr ist....  sehr realistisch ^^
Blizado und du sagst, dass das Spiel zu einfach wäre :D

Grinding hat für mich nichts mit leicht oder schwer zu tun. Es ist ein notwendiger Timesink, der bei BDO wohl zu spät einsetzt, sprich ich bin mit Level 34 davon wohl noch zu weit entfernt. ;)

Edited by Blizado

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Dann wäre deine Deadline bis zum nächsten Spiel d.h. zwischen 1-6 Monate schätze ich. Je nachdem wann der nächste Release eines Games dein Interesse erweckt. Aber der Abgang ist somit abzusehen und das sagt vieles. Wie z.B. deine Bereitschaft hier zu bleiben, dein Wille Geld im Spiel zu stecken, wie du vom Spiel selbst überzeugt bist...

Ich kann nur sagen "zwei Dumme, ein Gedanke". So wie du deine Eindrücke schilderst, sehe ich BDO schon seit ein paar Wochen. Das Kampfsystem ist echt top und die Grafik ne Bombe, aber alles wird von diesem stupiden Dauergrinden überschattet. Vorallem wirds toll wenn man nach unzähligen Stunden endlich mal z.B. nen weiteren Ring gefunden hat, seinen Aktuellen endlich plussen kann und dann halt fail und beide weg ¬¬
Progress und spielspass definiere ich irgendwie anders. Zumal ich die letzten 4 Jahre treuer GW2-Spieler war. Auch wenn da mal ne Flaute hier und da war bin ich immer zurück gekommen aber BDO würde mich, so wie es momentan ist, echt nicht locken.
Aktuell beschäftige ich mich eigentlich nur noch damit, ein Produktionsnetz aufzubauen. Doch das Ende ist nicht fern und was ich danach mache tja "keine Ahnung"!
Und ich zähle zu jenen Spielern, die bisher ordentlich Geld ins Spiel gesteckt haben. Aber scheinbar umsonst, denn wenn ich jetzt schon an nem Punkt bin, wo ich mich lieber über kommende Games informiere oder mir irgendwelche Let's Plays ansehe, anstatt BDO zu zocken, dann ist das echt fürn ...
Soviele tolle Inhalte BDO auch hat, umso mehr Nachteile hat es. Der größte Nachteil ist hierbei einfach der, dass BDO nix für Casuals ist. Denn wer im PvP/GvG mithalten will, was ja der Hauptinhalt von BDO ist, muss immens viel Zeit ins grinden stecken, denn Gear ist in BDO ja viel besser als Skill -_-. Besagte Zeit haben dabei aber nur die Wenigsten.
Hätte sich BDO hier mal ein Beispiel an GW2 genommen. Richtiger High-Endgamegear (aufgestiegen) ist nur minimal besser als der Standartstuff.
Somit gäbs kein Dauergrinden und die Leute könnten sich mehr am PvP/GvG erfreuen. Ich hoffe inständig, dass sich in BDO noch gewaltig was tun wird denn wenn der Trend der letzten Wochen mit dem massiven Spielerrückgang so weiter geht, endet BDO als ein MMO für ne kleine, eingeschworene Hardcore Community. Dafür ist das Game aber zu Schade denn viel wurde hier ja auch richtig gemacht. Endlich mal was Anderes als 0815-Themepark aber halt mit deutlichen Nerv- und Langeweilefaktor.
Missversteht meinen Beitrag hierzu nicht als stupides mimimi. Ich fänd es nur Schade wenn BDO am Ende doch noch "Floppt". Zum einen ist es Schade für das Game an sich, zum anderen wird das womöglich, in Zukunft, koreanische Endwickler und Publisher davon abschrecken, Games im Westen herauszubringen, die nicht altbekannte Themeparkmmokost sind. Immer das Selbe nur in einer neuen Verpackung, wollen wir doch auch nicht zocken. Mal sehen was sich hier nocht tun wird in den nächsten Wochen und Monaten. Ich bleib zumindest erstmal am Ball. Fragt sich nur wie lange noch :/.

LG

Spectade

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich spiele einen Tamer. Ich mag den Char der ist mir ans Herz gewachsen. 

Ich finde den Tamer eigentlich ganz geil im PvP^^ problem is nur mein aktuelles gear und lvl^^
Aber egal der Weg ist das Ziel ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Bei mir sind es mehrere Gründe, die mich höchstwahrscheinlich dazu bewegen, andere, mMn. bessere Spiele weiterzuspielen.

  • Klassenbalancing ist quasi nicht vorhanden und Entwickler tun wenig dafür.

Ich habe als Krieger angefangen und mit dem ist der Grind einfach nur beschissen.
Habe letztens einen Wizard auf mein T6 (hat alle wichtigen Skills) gesetzt und ein wenig gelvled. Der ist nach 2 Tagen 52 und tötet jetzt schon lächerlich viel schneller als mein Krieger mit besserem Equip.
Als Krieger auf dem Pferd zu kämpfen ist übrigens noch lächerlicher. Okay, soweit hätte ich vorher wissen können, dass Krieger vor Awakening nutzlos ist.
Dass wir den CC-Patch sofort ins Gesicht gedrückt bekommen und trotzdem noch Monatelang auf das Großschwert warten müssen, weil wäre ja sonst unbalanced (lol), konnte ich allerdings noch nicht ahnen, als ich das Spiel vorbestellte und am 28.02. anfing. Habe das Problem unterschätzt und jetzt ists mir auf die Füße gefallen.

 

  • Man ist dem RNG ausgeliefert

RNG findet man tatsächlich an absolut jeder Ecke dieses Spiels. Dass es RNG gibt, war mir bewusst. Dass es quasi jede Mechanik dieses Spiels umfasst und eben nur Leute mit extrem viel Zeit und/oder extrem viel Glück belohnt allerdings nicht. Ob es nun Waffenverbesserung, Pferdezähmen, Marketplace, Skillverbesserungen, Statverteilung nach Lvlup, Dyes aus dem Shop, usw. sind. Bei Bossen gibt es nicht einmal ein Markensystem, wonach man wenigstens z.B. nach 20 erfolgreichen Kzarkakills wenigstens eine Kzarkawaffe eintauschen kann. So sitze ich nach unzähligen Versuchen, in denen es immer nur Kristalle und Goldbarren gab, noch immer auf meiner Yuria.

 

Soweit ist ja alles noch verkraftbar. Asiagrinder eben. Meine Hauptgründe sind aber:

  • Serverlag, der nicht behoben wird (werden kann?)

Selbst 3 Monate später ist die Serverperformance wirklich lächerlich. Ob es der Netcode ist, die Engine vom Spiel, schlechte Server oder alles zusammen. Im PvE stimmt der Zeitpunkt, an dem man Schaden nimmt, nicht mit den Animationen der Mobangriffe überein. Mobs wehren sich teilweise ein paar Tage nach der Serverwartung nicht mehr. Im PvP bestimmt desync den Ausgang des Kampfes. Culling lässt Spieler in Gruppen vor meiner Nase einfach verschwinden in besonders großen GvGs, obwohl die FPS noch völlig ausreichend waren (>30), gerade gestern bei den Sausan gesehen. In Korea gibt es ebenfalls Videos, die desync dokumentieren. Wenn es nichteinmal dort gefixed wird, können wir das gleich vergessen.

 

  • Hacks, Cheats, Exploits, "Scriptkiddies"

Der eigentliche Grund für diesen Post wurde mir heute geliefert. Mir war ja schon bekannt, dass es Cheater gibt. Soweit so normal. Aber dass es Daum tatsächlich zulässt, dass diese Leute teilweise nur extrem kurze temp-bans bekommen, kann ich überhaupt nicht verstehen.

Dazu dann diese Antihacker-Initiative, die doch tatsächlich andere Spieler aufruft, Videos von Hackern zu erstellen? Leute, das ist eure Aufgabe. Mit dieser Initiative lasst ihr durchscheinen, dass ihr selbst keine Mittel habt, Spieler zu jeder Zeit überführen zu können.

Ich habe mir anschließend mal ein paar der Seiten und Tools angesehen und wäre fast vom Glauben abgefallen. Der Client von BDO zusammen mit XignCode soll so schlecht programmiert sein, dass man selbst mit simplen Programmen wie der Cheatengine unsterblich wird? Von All-In-One Bots mal nicht angefangen, die das Spiel vollautomatisiert spielen.

Am schlimmsten sind aber die Exploits, durch die viele Spieler inzwischen ein massives Vermögen angehäuft haben dürften. Bis zuletzt wurde wohl der Serverlag ausgenutzt, um Gegenstände durch die Transportfunktion und den Marktplatz zu duplizieren. Natürlich ohne Servermeldung dann. Man musste einfach nur schnell genug klicken können, selbst ohne Macros sei das möglich. Gibt is darum jetzt einen Cooldown, nachdem man z.B. Livertos in den Markt stellt?

Ist an sich ja nicht schlimm, solange die Leute automatisiert nen permaban bekommen. Bekommen sie aber nicht. 72h ban incoming, Rest kannst behalten. Momentan werden wahrscheinlich nur die Allerdümmsten erwischt, der Rest duped ein bisschen und cheatet hier und da etwas. Durch die Unbalance merkt man eh nichts. Git Gud!

Ich weiß nicht, wie heiß der Draht zu den Entwicklern ist, aber ich gehe mal davon aus, dass Daum schlicht nicht die Möglichkeiten hat, hier kurzfristig aufzuräumen und daher ohnmächtig zusehen muss, bis etwas Brauchbares in Korea programmiert wird.

  • Tickets

Werden nicht beantwortet. Nicht, dass das jetzt noch einen Unterschied machen würde.

 

Da Daum auch nicht auf die Idee kommt, sich mal zu den Problemen zu äußern, kann man also nie wissen ob die Leute, die mit DUO/TRI-Ogerringen rumlaufen, einfach nur gottgleiches Glück gehabt haben oder einfach nur über mehrere Wochen hinweg einen Ring geduped und mit unendlich Versuchen halt alles hochgezogen haben.

Das in Zusammenhang mit Ohnmacht des Publishers, Lag, Klassenbalance und der generell eher giftigen BDO-Community lässt mich an der Sinnhaftigkeit zweifeln, überhaupt noch Zeit in dieses Spiel zu stecken.

Sorry für die Wall of Text, wünsche euch trotzdem noch viel Spaß.

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Hm, also wäre nicht von meiner Seite so viel Geld in das Spiel geflossen, hätte ich mich schon zurückgezogen und würde es weiter beobachten.

Ich mag die Klassen und sie machen Spaß, es ist eine hübsche Grafik und man kann schon viel Zeit reinstecken in die Struktur.

Das man grinden muss ist ja in einem asia grinder nix neues...

Was mir persönlich einfach nicht gefällt, das PvP ist aus meiner sicht eins der schlechtesten Sachen die ich gesehen habe.

Was auch immer irgendwann mit hätte wenn und aber geplant ist, jetzt ist es aus meiner Sicht einfach nur schlecht.

Man läuft rum und PK`d Leute oder haue sich einfach mit Leuten(mag ja sein, dass es manchen gefällt, mir nicht)

Ich bekomme Exp Abzug wenn ich gekillt werde.

Was soll das PvP sein, ein angeblicher Reiz nicht zu sterben oder etwas was Spaß macht, was als weitere Option bei euch motiviert ?

Ich finde eine Sache die da extrem mit reinspielt ist dieses Levelhardcap und softcap.

Das habe ich leider erst im Spiel gesehen und verpasst es wohl irgendwo zu lesen.

Das Ingamekräfteverhältnis von Spielern die 50 sind und welche die paar Level über sind ist mir zu extrem.

Ich hatte das Vergnügen und hätte genauso gut auch versuchen können mit einem Wattebäuschen eine Wand einzureißen.

Nachdem das erfolglos war hatte ich gehofft ein Braveheart emote zu finden wo mein char die Hose unterzieht, aber das dauerte zu lang^^

 

Ich habe die Angewohnheit gerne pvp zu spielen und es als Ausgleich vom PvE zu sehen sowie auch anders herum.

Dieses Spiel ist außer für Bossrollen und vielleicht Gildenpvp eher ein Online solo Game aus meiner Sicht.

Aus meiner persönlichen Sicht fehlt mir einfach einiges um meine Motivation aufrecht zu erhalten und auch wenn ab und an

noch so ein kleiner Motivationsschub kommt um mal hier was zu sammeln oder dort um vielleicht mal ein Schiffchen zu bauen so frage ich mich

jedesmal, wo ich eigentlich in dem Spiel hin will und was es mir bietet um dorthin zu kommen.

 

Heutzutage ist einfach zuviel in den Spielen daraus ausgelegt die Leute an der langen Leine zu halten, damit sie ja immer mit dem gleichen beschäftigt sind.

In zuvielen Spielen erlebt.

Letztendlich finde ich es irgendwie schade, weil es einiges hat was mir gefällt, aber die Nachteile überwiegen momentan und das sind leider genau die,

die mir auf die Motivation drücken.

Das bedeutet auch nicht, dass das Spiel schlecht sein muss, sondern das es so wie es jetzt ist für mich nicht ausreichend als Motivation ist.

Da baller ich lieber in PS2 rum und habe dort mehr Spaß.

 

Was müsste das Spiel haben, damit es für mich interessant wird auf Dauer(natürlich alles subjektiv):

Ein festes Maxlevel, bedeutet beispielsweise Level 60.

Dies sollte auch nicht erst in 5 Jahren zu erreichen sein.

Serverperformance muss deutlich besser werden aus meiner Sicht.

Wie schon oft beschrieben habe ich seit einigen Patches nervige Probleme und nur in diesem Spiel.

Ich hatte oft überlegt, ob es vielleicht an meinem Rechner etc. überlegt, aber was mir hier liest und was ich von meinen

Gildis höre, so ist mein Problem anscheinend weitläufig bekannt mit dem zurückfliege des chars um ein paar  meter.

Es fehlen mir deutlich mehr Gruppenherausforderungen und damit meine ich nicht eine Schriftrolle mehr für einen weiteren Boss.

Problematisch dürfte sicherlich die Population sein, da man sich in diesem Spiel dann vermutlich um die offenen Plätze hauen würde

und die starken die schwachen klein halten.

Wo ist das gute PvP ???

Nehmt euch ein Beispiel an Neocron, das Spiel hat damals vorgemacht wie man Leute mit Spaß an dem PvP anzieht und nicht durch die Möhre zum

jahrelangen farmen.

Wäre das PvP hier wie dort, wäre ich glücklich, jedoch müsste dann auch die Rüstungssache angepasst werden und dann wäre es ja kein grinder mehr.

 

Letztendlich stelle ich fest, dieses Spiel motiviert mich schlicht in seiner Form nicht mehr.

Das kann an mir liegen, an dem Spiel, an dem guten Wetter oder woran auch immer.

Ich will nicht sagen, dass irgendwas Schuld ist.

Es war ja nicht unbekannt, dass es ein Grinder ist.

Vielleicht wird es in einem Jahr gut sein und braucht noch etwas Liebe und Pflege von den Programmierern.

Was mich jedoch auch etwas gestört hat war die Art und Weise der Kommunikation mit gewissen Cheatern bzw. wie man es gehändelt hat.

Auf der einen Seite finde ich es klasse, wenn sie Bonus XP geben, weil die Server laggy waren, auf der anderen Seite verhauen sie es wieder mit

gewissen Aktionen.

Ich will hier keinem etwas madig machen, ich freue mich, wenn andere Spaß haben.

Vielleicht brauche ich einfach mal eine Pause und etwas Abstand und dann sehe ich ja wie groß mein Drang ist wieder weiter zu spielen.

Das Gefühl wird mich leiten ;)

 

 

Die Macht des Saftes wird mich leiten :D

Edited by Chikung
3 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

....

Edited by Leyline

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Man könnte dem ganzen Frust entgegenwirken indem man einfach das PVP in Gebiete einteilt. AP und DP Skalierung für PVP auf Stufenhöhe der Mobs im jeweiligen Gebiet. Für Städte und höherstufige Gebiete Open-PVP ohne Beschränkung. Red-Battlefield eine eineheitliche Obergrenze vom Lvl/AP/DP.

Das sollte doch easy zu implementieren sein, lässt Spielraum für Top-Gilden im Open-PVP aber lässt Casuals und Neueinsteiger und "Farm-Gilden" auch ihren Spaß haben in niedrigstufigen Gebieten. So ist das manchmal einfach Trash, das ist teilweise nicht ansatzweise ein Wettkampf wenn man mit seinem Twink beim lvln geoneshottet wird, oder beim Fieldboss vorm looten gekillt wird und dann dauerhaft blockiert wird bis alles despawned ist. Warum macht man da nicht eine Safezone draus?! Ich mein ist ja toll das PVP aber wie soll man competitiv bleiben wenn man inGame teilweise über mehrerer Tage hinweg blockiert wird. Daraus entsteht mir nur Frust, man meidet gewisse Gebiete oder Bosse. Was wiederum dazu führt das einem Spielinhalt verloren geht.

Mehr Skill als Grind... kein Wunder das man in BDO mit Hackern zu Kämpfen hat.

1 person likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Also Daum kriegt ohnehin von mir kein müden Cent mehr solang sie nicht den Scheiß den sie da abziehen endlich beheben und den fehlenden Inhalt beifügen. Vorher lohnt es sich schon gar nicht das Spiel intensiv zu spielen. Das einzige Gameplay das mir das Spiel derzeit AUFZWINGT ist es das AFK Gesindel übern Jordan zu schicken und mich vor Möchtegern Anti PK Helden erwehren die mich mittlerweile mehr langweilen als das AFK gesindel das ich umhaue um auch mal für andere den Platz dort frei zu machen auf verschiedene Channels. Ergo im Grunde ein ewiger Teufelskreis was mir aber nur noch ca 30-60 minuten spaß bringt weil es bis aufs farmen nix weltbewegendes gibt...das Open PvP derzeit ist eher paar kleine Scharmützel das am Ende in 10 vs 1 ausartet.....Laaaaaangweilig^^

 

BDO war immer ein Lückenfüller für mich und ich hoffe inständig das Daum niemals ihre gierigen Finger nach einen gewissen anderen schönen Titel der nach Westen gelangt ausstrecken. Für mich ist Daum mittlerweile gleichgesetzt mit Trion Worlds :) 

Edited by Irrstern

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Hmm - ich kürz mal ab und schreib gleich mein TL;DR :

Obwohl BDO nach wie vor etliche Macken hat und mehr Baustellen als Berlin, ist es das Spiel, das meiner Idealvorstellung von einem MMO am nächsten kommt. Ich werde definitiv noch sehr lange dabeisein. Aufgrund meines Spielstils kommt für mich auch keine Langeweile auf. Passt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Obwohl BDO nach wie vor etliche Macken hat und mehr Baustellen als Berlin, ist es das Spiel, das meiner Idealvorstellung von einem MMO am nächsten kommt. Ich werde definitiv noch sehr lange dabeisein. Aufgrund meines Spielstils kommt für mich auch keine Langeweile auf. Passt.

Ich bin mal so frech und frei...und übernehme mal deine Antwort.

BD hat genau das...was mir in machen andren MMO'S gefehlt habt.

 

Und Ja....mir ist durchaus bewusst....das es hier noch viele " Baustellen " gibt.....aber he....Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Ich bleibe auch solange bis die Server Down gehen warum? Ich mag es einfach und da ich auch Dynastie Warriors ohne ende Spiele stört mich das Grinden null ist ja fast das gleiche xD   Nur hier ist es besser 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites