• Announcements

    • Forenrichtlinien   07/13/2016

      1. Unangebrachte und anstößige Inhalte Kakao Games Europe verbürgt sich nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Nützlichkeit der Nachrichten, Artikel, Links und Kommentare, die von Nutzern des Forums verfasst wurden. Des Weiteren ist Kakao Games Europe nicht für den Inhalt solcher Artikel, Nachrichten, Kommentare oder Links verantwortlich.Die Inhalte drücken die Ansichten des Autoren, nicht notwendigerweise die Ansichten von Kakao Games Europe aus. Nutzer können jegliche Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen direkt über das Meldesymbol im Forum melden.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die wissentlich falsch sind und/oder Verleumdungen, Ungenauigkeiten, Beschimpfungen, Vulgaritäten, Volksverhetzung, Belästigung, Obszönitäten, Profanitäten, Sexualität und sexuelle Vorlieben, Drohungen oder Eingriffe in die Privatsphäre anderer Personen enthalten oder in jeglicher Form gegen bestehende Gesetzte verstoßen.Nutzer verpflichten sich keine Werbung, Links oder Informationen zu posten, deren Inhalt gegen die Nutzungsbedingungen verstößt.Nutzer verpflichten sich, keine Inhalte zu posten, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn nicht sie selbst oder Kakao Games Europe die Rechte zu diesen Inhalten haben.Benutzer verpflichten sich, nicht für rechtswidrige oder verbotene Aktivitäten zu werben. Dies beinhaltet die Nutzung von Cheats und Ausnutzung von Spielfehlern oder Mechaniken. 
      2. Namensrichtlinien Nutzer verpflichten sich, auf der Webseite, im Forum und im Spiel keine Charakter-, Familien-, Gilden-, Clan- oder Spitznamen zu verwenden, die folgende Inhalte enthalten:Vulgaritäten, Beschimpfungen, Volksverhetzung, Rassismus, Verleumdungen, Drohungen, Pornografie oder sexuelle Neigungen;Bezüge auf anzügliche Körperteile oder Körperfunktionen;Bezüge auf Drogen oder illegale Aktivitäten;Bezüge auf den Nationalsozialismus und das Dritte Reich;Bezüge auf bedeutende religiöse Aktivitäten oder Persönlichkeiten,Bezüge auf politische Systeme oder Persönlichkeiten, die beschuldigt sind, die Menschenrechte verletzt zu haben;Aufrufe zu Gewalt und Volksverhetzung;Vorgabe eine andere Person oder ein offizieller Vertreter von Kakao Games Europe zu sein;Verletzungen der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte und Markenzeichen Dritter.Die Nutzung von alternativen Schreibweisen, wie das Ersetzen von Buchstaben mit Zahlen, um die genannten Richtlinien zu umgehen, stellen ebenfalls einen Verstoß gegen die Namensrichtlinien dar.Nutzer verpflichten sich keine zusätzlichen Forenaccounts zu erstellen, um Verwarnungen, Sperren und Banns zu umgehen und sich nicht als jemand anderes auszugeben. 
      3. Störungen der Dienstleistungen Nutzer verpflichten sich, keine Drohungen auszusprechen oder Versuche zu unternehmen, Dienstleistungen in jeglicher Art zu beeinträchtigen. Das beinhaltet Spam, Denial-of-Service-Angriffe und jegliche Aktionen, allein oder in einer Gruppe, welche die Dienstleistungen oder das Erlebnis anderer Nutzer beeinträchtigen.Kakao Games Europe behält sich das Recht vor, alle nötigen Maßnahmen zu treffen, um die Integrität der Dienstleitungen aufrechtzuerhalten. 
      4. Teilen des Accounts Nutzer verpflichten sich, ihre Anmeldedaten mit keiner anderen Person zu teilen.Kakao Games Europe kann jedoch den Accountnamen für Events oder Kundendienstanfragen anfordern. Kakao Games Europe wird niemals nach dem Passwort für den Account fragen. 
      5. Rechtsverletzungen Der Nutzer verpflichtet sich die Rechtsvorschriften des Landes zu beachten, von dem aus er das Spiel startet und andere Dienstleistungen nutzt. 
      6. Verhaltensrichtlinien

      6.1. Themen hervorheben Nutzer verpflichten sich, ihre eigenen Themen nicht nach oben zu schieben. Antworten auf das eigene Thema, die nur dazu dienen, die Diskussion weiter nach oben zu bringen, können zu einer Verwarnung oder dem Verlust der Schreibrechte auf http://forum.blackdesertonline.com führen.Nutzer, die zusätzliche Informationen zu ihrem Beitrag hinzufügen möchten, können ihren ursprünglichen Beitrag editieren. Es ist erlaubt, ein Mal alle 48 Stunden auf das eigene Thema zu antworten, solange der Kommentar neue und sinnvolle Informationen zum Thema beinhaltet.Antworten auf die Themen anderer Nutzer, die nur dazu dienen, es hervorzuheben, verstoßen ebenfalls gegen die Richtlinien, werden als Spam betrachtet und entsprechend behandelt.Normale Antworten auf die Beiträge anderer Nutzer sind nicht von diesen Richtlinien betroffen.6.2. Anstandsregeln für Beiträge Nutzer verpflichten sich nicht mit ausschließlich Großbuchstaben, übertriebenen Satzzeichen, extravaganten Schriften, usw. zu posten, um Aufmerksamkeit zu erregen.Kakao, Kakao Games, Pearl Abyss oder die Namen von Kakao Games Europe Vertretern im Titel des Themas zu verwenden, ist verpönt.Nutzer verpflichten sich, den Schimpfwortfilter nicht mit alternativen Schreibweisen der gesperrten Worte zu umgehen. Ein solches Vorgehen zeigt, dass der Nutzer sich der Bedeutung des Wortes bewusst war, und wird in potenziellen Sanktionen widergespiegelt.6.3. Umgang mit anderen Nutzern Beiträge, die nur dazu dienen, andere Nutzer zu verletzen oder verärgern, sind nicht gestattet. Beiträge müssen im Geiste der gegenseitigen Achtung verfasst werden.Nutzer verpflichten sich, andere Nutzer nicht zu beleidigen oder anzugreifen, die andere Meinungen vertreten oder Aussagen treffen, mit denen der Nutzer nicht übereinstimmt. Die Meinungen oder Aussagen anderer Nutzer infrage zustellen ist gestattet, andere Nutzer deshalb anzugreifen jedoch nicht. Wenn Nutzer gegen die Forenrichtlinien verstoßen, sollten diese über die Meldefunktion an das Moderatorenteam gemeldet werden. Die Meldung wird dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.Nutzer verpflichten sich, andere nicht an den Pranger zu stellen. Vermutungen, dass andere Nutzer gegen die Service- oder Nutzungsbedingungen verstoßen haben, sollten direkt über ein Supportticket an Kakao Games Europe gemeldet werden.6.4. Zitieren Nutzer verpflichten sich keine Beiträge zu zitieren, die gegen die Forenrichtlinien verstoßen. Nutzer sollten stattdessen die Meldefunktion nutzen, um das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Die gemeldeten Inhalte werden dann geprüft und entsprechende Maßnahmen werden eingeleitet.6.5. Missbrauch der Meldefunktion Nutzer verpflichten sich, die Meldefunktion nicht zu missbrauchen. Die Meldefunktion dient dazu, das Moderatorenteam auf unangebrachte Inhalte aufmerksam zu machen. Sie dient nicht dazu, sich an anderen Nutzern zu rächen.Wenn ein Nutzer mehrfach unangebrachte Inhalte postet, muss die Meldefunktion nur für einen Beitrag genutzt werden. In den Notizen sollte dann darauf hingewiesen werden, dass andere Themen ebenfalls betroffen sind. Wenn ein Thema außer Kontrolle geraten ist, muss nur ein Beitrag gemeldet werden. In den Notizen sollte darauf hingewiesen werden, dass das ganze Thema geprüft werden muss. 
      7. Rollenspiel-Forenrichtlinien Das Rollenspielforum unterliegt strengeren Richtlinien. Nutzer, die an den Diskussionen im Rollenspielforum teilnehmen möchten, sollten die spezifischen Regeln beachten. 
      8. Einspruch gegen Forenmoderatoren Themen, die für ein bestimmtes Forum nicht angemessen sind, werden ins entsprechende Forum verschoben oder vollständig gelöscht. Themen, die gelöscht oder geschlossen wurden, dürfen nicht nochmals gepostet werden.Nutzer verpflichten sich, keine spezifischen Vorfälle der Forenmoderation oder Disziplinarmaßnahmen gegen Forennutzer im Forum zu besprechen.Bei Beschwerden über das Vorgehen des Moderatorenteams, können Nutzer eine E-Mail an forumdisputes@blackdesertonline.com schicken.Ein Community-Manager, der nichts mit dem Vorfall zu tun hatte, wird den Fall überprüfen. 
    • IMPORTANT - REACH US IN THE NEW FORUM   05/04/2017

      Ladies and gentlemen ATTENTION please:
      It's time to move into a new house!
        As previously announced, from now on IT WON'T BE POSSIBLE TO CREATE THREADS OR REPLY in the old forums. From now on the old forums will be readable only. If you need to move/copy/migrate any post/material from here, feel free to contact the staff in the new home. We’ll be waiting for you in the NEW Forums!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php

      *New features and amazing tools are waiting for you, even more is yet to come in the future.. just like world exploration in BDO leads to new possibilities.
      So don't be afraid about changes, click the link above and follow us!
      Enjoy and see you on the other side!  
    • WICHTIG: Das Forum ist umgezogen!   05/04/2017

      Damen und Herren, wir bitten um Eure Aufmerksamkeit, es ist an der Zeit umzuziehen!
        Wie wir bereits angekündigt hatten, ist es ab sofort nicht mehr möglich, neue Diskussionen in diesem Forum zu starten. Um Euch Zeit zu geben, laufende Diskussionen abzuschließen, könnt Ihr noch für zwei Wochen in offenen Diskussionen antworten. Danach geht dieses Forum hier in den Ruhestand und das NEUE FORUM übernimmt vollständig.
      Das Forum hier bleibt allerdings erhalten und lesbar.   Neue und verbesserte Funktionen warten auf Euch im neuen Forum und wir arbeiten bereits an weiteren Erweiterungen.
      Wir sehen uns auf der anderen Seite!

      https://community.blackdesertonline.com/index.php Update:
      Wie angekündigt könen ab sofort in diesem Forum auch keine neuen Beiträge mehr veröffentlicht werden.
    • IMPORTANT: Le nouveau forum   05/04/2017

      Aventurières, aventuriers, votre attention s'il vous plaît, il est grand temps de déménager!
      Comme nous vous l'avons déjà annoncé précédemment, il n'est désormais plus possible de créer de nouveau sujet ni de répondre aux anciens sur ce bon vieux forum.
      Venez visiter le nouveau forum!
      https://community.blackdesertonline.com
      De nouvelles fonctionnalités ainsi que de nouveaux outils vous attendent dès à présent et d'autres arriveront prochainement! N'ayez pas peur du changement et rejoignez-nous! Amusez-vous bien et a bientôt dans notre nouveau chez nous

Fragen zum Postenkrieg


37 posts in this topic

Posted

Hallo zusammen,

habe 2 Fragen zum Postenkrieg:

1. Was passiert wenn nur 1 Gilde einen Posten erobern will (sprich am Posten nur 1 Festung gebaut wurde) - automatisch win?^^

2. Was brauche ich alles an Material für die Vorbereitungen? Die Festung muss ja erst noch von den Mitgliedern ausgebaut werden - hab im Leitfaden was von 20 Kantholz, Schwarzsteinpulver etc gesehen, aber das kann ja nicht alles sein... dazu auch noch die Frage, kann die Festung grundsätzlich 1 Spieler alleine fertigstellen wenn er genügend material hat oder müssen zwangsweise min 10 leute nen kleinen beitrag leisten?

Vielen Dank schonmal für eure Anworten, ich bin gespannt :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

zu 1. nach meinen Infos ist das automatisch ein Sieg

zu 2. Die im Leitfaden aufgeführten Materialien stimmen schon, denn du musst nur den Hauptturm selber aufbauen. Sprich Gildenlead oder Offi kauft den entsprechenden Turm für den Postenkrieg (Tier 1-3) und kann diese dann platzieren (10 Gildenmitglieder müssen dafür online sein). Den Turm baust du dann mit den Materialen und eigenen Arbeitern aus den Städten auf. Danach kannst du alle weiteren Anbauten einfach kaufen und direkt aufbauen, ohne weitere Materialen. Aber wenn ein Spieler viele Arbeiter hat und genug Materialien, kann er den Hauptturm/ Zelt auch alleine fertigstellen, sind aber 52 Arbeitsschritte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

ok, danke!

Gibt´s irgendwo ne liste was man alles braucht für den Turm? Im Prinzip könnte man das ja schon vorproduzieren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

zu 2. Die im Leitfaden aufgeführten Materialien stimmen schon, denn du musst nur den Hauptturm selber aufbauen. Sprich Gildenlead oder Offi kauft den entsprechenden Turm für den Postenkrieg (Tier 1-3) und kann diese dann platzieren (10 Gildenmitglieder müssen dafür online sein). Den Turm baust du dann mit den Materialen und eigenen Arbeitern aus den Städten auf. Danach kannst du alle weiteren Anbauten einfach kaufen und direkt aufbauen, ohne weitere Materialen. Aber wenn ein Spieler viele Arbeiter hat und genug Materialien, kann er den Hauptturm/ Zelt auch alleine fertigstellen, sind aber 52 Arbeitsschritte.

Es stimmt leider nicht so ganz. Nur der Gildenmeister und Vizemeister können den Turm kaufen uns setzten (Der Vizemeister ist aber lustiger weise noch nicht implementiert) Alles was dann um den Turm plaziert wird, kann sowohl vom Rüstmeister, Offi, Vizemeister und Gildenmeister gekauft und platziert werden.

ok, danke!

Gibt´s irgendwo ne liste was man alles braucht für den Turm? Im Prinzip könnte man das ja schon vorproduzieren...

Schau mal in den Leitfaden, da stand das glaube ich drin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Es stimmt leider nicht so ganz. Nur der Gildenmeister und Vizemeister können den Turm kaufen uns setzten (Der Vizemeister ist aber lustiger weise noch nicht implementiert) Alles was dann um den Turm plaziert wird, kann sowohl vom Rüstmeister, Offi, Vizemeister und Gildenmeister gekauft und platziert werden.

Schau mal in den Leitfaden, da stand das glaube ich drin.

Also bei uns konnten das auch die Offiziere, ich konnte das Zelt als einfacher Offi kaufen und setzen. Hmm komisch!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

WTF, dann scheints wohl doch zu gehen. Naja, danke für die Info

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Man muss das ganze Gebiet im Knotenkrieg erkunden!

Erst dann sieht man die gegnerischen Basen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Guten Morgen,

also wir haben uns gestern auch an einem Postenkrieg versucht und sind schon im Aufbau gescheitert. Die Hürden sind meiner Meinung nach zu Hoch angesetzt für kleinere Gilden, die auch die Voraussetzungen erfüllen.

Ich halte es für nicht sinnvoll den Bau der Postenfestungen erst ab 0 Uhr durchführen zu können. Welcher normal Arbeitende Mensch ist zu dieser Zeit noch online?

Zudem waren wir gegen 19 Uhr bei 6/52 Arbeitsschritten. Arbeiter waren noch Utnerwegs, allerdings wurden hier keine Arbeitsschritte mehr gezählt. Es ging einfach nicht weiter. Muss die Festung etwa bis 19 Uhr fertig sein? Im Leitfaden steht dergleichen nicht drin.

Zudem konnten wir auch kurz nach 19 Uhr keine Arbeiter mehr hinschicken, die nur 30 Minuten brauchten.

Alles in allem finde sind die Postenkriege ein wichtiger Bestandteil des Spiels und ein normal arbeitender Mensch kann hier dran nicht Teilnehmen, wenn die Zeiten weiterhin so bleiben und kleine Gilden (mit ca. 20-25 Mitgliedern) sind ebenfalls von den Voraussetzungen stark eingeschränkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Guten Morgen,

also wir haben uns gestern auch an einem Postenkrieg versucht und sind schon im Aufbau gescheitert. Die Hürden sind meiner Meinung nach zu Hoch angesetzt für kleinere Gilden, die auch die Voraussetzungen erfüllen.

Ich halte es für nicht sinnvoll den Bau der Postenfestungen erst ab 0 Uhr durchführen zu können. Welcher normal Arbeitende Mensch ist zu dieser Zeit noch online?

Zudem waren wir gegen 19 Uhr bei 6/52 Arbeitsschritten. Arbeiter waren noch Utnerwegs, allerdings wurden hier keine Arbeitsschritte mehr gezählt. Es ging einfach nicht weiter. Muss die Festung etwa bis 19 Uhr fertig sein? Im Leitfaden steht dergleichen nicht drin.

Zudem konnten wir auch kurz nach 19 Uhr keine Arbeiter mehr hinschicken, die nur 30 Minuten brauchten.

Alles in allem finde sind die Postenkriege ein wichtiger Bestandteil des Spiels und ein normal arbeitender Mensch kann hier dran nicht Teilnehmen, wenn die Zeiten weiterhin so bleiben und kleine Gilden (mit ca. 20-25 Mitgliedern) sind ebenfalls von den Voraussetzungen stark eingeschränkt.

Die Festung muss bis 19 uhr stehen.

Und dazu dass ihr es nicht schafft die Festung auf zu bauen liegt wahrscheiböich daran dass nicht genug Leute dran beteiligt sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Beachtet auch, dass die Auswahl der Arbeiter wesentlichen Einfluss auf Bauzeiten hat. Bei der Vorbereitung auf Belagerungen haben Goblins ihren großen Auftritt.
Wenn bisher Riesen mit ihrer Ausdauer und Menschen wegen ihres erhöhten Glücks die bevorzugten Arbeiter waren, sind jetzt die kleinen grünen Herren mit ihrer Geschwindigkeit im Vorteil.

2 people like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Die Festung muss bis 19 uhr stehen.

Und dazu dass ihr es nicht schafft die Festung auf zu bauen liegt wahrscheiböich daran dass nicht genug Leute dran beteiligt sind.

nutze den tipp von Praballo und zusätzlich wäre es jedem möglich vor der arbeit morgens nochmal was loszuschicken. Alternativ Teamviewer installieren und per Smartphone bedienen ;)

zur not haben wir nun 2x gemacht lässt sich ein turm alleine oder zu 2. ganz locker aufbauen

Beachtet auch, dass die Auswahl der Arbeiter wesentlichen Einfluss auf Bauzeiten hat. Bei der Vorbereitung auf Belagerungen haben Goblins ihren großen Auftritt.
Wenn bisher Riesen mit ihrer Ausdauer und Menschen wegen ihres erhöhten Glücks die bevorzugten Arbeiter waren, sind jetzt die kleinen grünen Herren mit ihrer Geschwindigkeit im Vorteil.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

@CM_Praballo
Guten morgen, Ich habe auch mal ein paar Fragen zum Node War. Nämlich sollte der Node War gestern von 20-23 Uhr gehen, ab 22 Uhr konnte man den Gegnerischen Tower nicht mehr attackieren.Unser Zeitplan war komplett darauf ausgerichtet das der Nodewar bis 23 Uhr geht. Wir haben massiv viel Silber in diesen Node war investiert. (LvL2 Node) Unsere Gilde Kasse ist jetzt Quasi leer weil wir den Node War nicht zu Ende spielen konnten und somit die Steuereinnahmen des Postens auch nicht erhalten. Mir ist bewusst das es nach der Test Phase 30.000.000 Silber für jede Gilde gibt die mitgemacht hat, allerdings ist das im Vergleich zu den Ausgaben und den durch einen Bug somit nicht erhaltenen Steuern quasi nicht. Weiters war es so, das nach 22 Uhr die Pferde wenn sie starben einen Tod angerechnet bekommen haben, was normaler Weise während eines Postenkriegs nicht passiert. Wer zahlt uns jetzt einen Todeszurückzähler? Vorgestern hat alles noch super funktioniert in EU und jetzt ist wieder alles crap. Mir ist bewusst das ihr als CM Team alles erdenklich mögliche tut um uns zu helfen, aber es hat für uns Spieler den Anschein als würde Pearl Abyss alle EU und NA Spieler einfach nur als Geldmaschine betrachten und nur wenns ganz dringend ist, etwas ändern. Es gibt Lokalisierungs Probleme die seit beginn an bestehen, wie falsche deutsche Texte, die mittlerweile 3 MONATE nicht geändert wurden. Das erweckt einfach den Anschein, als würden wir von Pearl Abyss einfach nur gemolken werden. Wir lesen von Euch CM's andauernd ihr gebt diese Fehler weiter, aber es geschieht dann einfach nichts, das ist für viele Spieler sehr deprimierend. Weiters erscheint es so als hätte Daum kaum Möglichkeiten an dem Spiel was zu ändern in irgendeiner Form, muss somit alles an Pearl Abyss rantragen, aber die interessiert es einfach  nicht. Ich hoffe meine Worte kommen nicht falsch rüber, ich denke das ihr vom CM Team alles erdenklich mögliche tut. Aber bei uns gibt es ein Sprichwort:"Ein Fisch fängt immer am Kopf zu stinken an"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wir hatten das selbe Problem, um punkt 22 Uhr ging nichts mehr, Gildenpots konnten nicht mehr benutzt werden, gegnerische Bauten/ Türme waren nicht mehr angreifbar und es haben bei uns sogar Leute Equip downgrade's bekommen beim sterben, also von gelb auf blau. Mal abgesehen vom verschwendeten Silber, wäre ein Statement toll, man fühlt sich wie ein verarschter Alphatester. Doch heute Morgen wurde mir einiges klar, Pearl Abyss bastelt bereits an BDO als mobiler Version und Releaseplan ist schon 2017. Kein Wunder das die nicht schnell reagieren. Wir werden hier echt nur gemolken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Die Festung muss bis 19 uhr stehen.

Und dazu dass ihr es nicht schafft die Festung auf zu bauen liegt wahrscheiböich daran dass nicht genug Leute dran beteiligt sind.

Wie kommst du auf 19 Uhr? Im Guide steht:

3. Ihr müsst vor Beginn des Postenkriegs eine Festung bauen (100 %), um teilnahmeberechtigt zu sein.

und der Postenkrieg beginnt lt. Guide:

  1. Postenkriege finden von Sonntag bis Freitag (6 Tage die Woche):

  • von 20 bis 23 Uhr statt (CEST für EU Server)

 

Das heisst fuer mich, dass bis 20 Uhr alles fertig sein muss..

 

Allerdings scheint es so, als wurden nicht nur die NA-Zeiten verschoben, sondern auch die EU Zeiten ne Stunde nach vorn geschoben.. Wenn die einen nur bis 19 Uhr bauen konnten und die andern sagen, dass nach 22 Uhr Schluss war, deutet das irgendwie auf verschobene Zeiten von 19-22 Uhr hin..

Ne offizielle Ansage dazu waer ganz hilfreich..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Die Festung muss bis 19 uhr stehen.

Und dazu dass ihr es nicht schafft die Festung auf zu bauen liegt wahrscheinlich daran dass nicht genug Leute dran beteiligt sind.

Danke für den Hinweis. Ich muss da allerdings Bluemchen recht geben. Es ist für mich nicht ersichtlich, warum dies nicht im Guide steht. Dann hätten wir um 18 Uhr nicht mehr mit dem Festungsbau begonnen.

Und doch es waren alle Mitglieder beteiligt, die online waren. Aber selbst aus dem Guide ist nicht ersichtlich, dass dafür Arbeiter benötigt werden. Ein Abbrechen der Arbeitsschritte ist möglich, aber den aktuellen beendet er trotzdem und dann reichte die Zeit nicht mehr.

Beachtet auch, dass die Auswahl der Arbeiter wesentlichen Einfluss auf Bauzeiten hat. Bei der Vorbereitung auf Belagerungen haben Goblins ihren großen Auftritt.
Wenn bisher Riesen mit ihrer Ausdauer und Menschen wegen ihres erhöhten Glücks die bevorzugten Arbeiter waren, sind jetzt die kleinen grünen Herren mit ihrer Geschwindigkeit im Vorteil.

Joa, ich bevorzuge die grünen Läufer eh, da ich halt nicht Dauer online bin und somit mehr auf Geschwindigkeit setze ;). Allerdings hilft das auch nicht, wenn die Zeit nicht ausreichte.

nutze den Tipp von Praballo und zusätzlich wäre es jedem möglich vor der arbeit morgens nochmal was loszuschicken. Alternativ Teamviewer installieren und per Smartphone bedienen ;)

zur not haben wir nun 2x gemacht lässt sich ein turm alleine oder zu 2. ganz locker aufbauen

 

 öhm nein sowas werde ich nicht machen. Sry das Spiel ist für mich zum Abschalten da und da werde ich einen Teufel tun mich aus der Ferne einzuloggen nur um voran zu kommen.

Zudem ist das auch nur möglich, wenn die Festung schon steht, was das eigentliche Problem mit " kann erst ab 0 Uhr gebaut werden und jeder normal arbeitende Mensch schläft da schon" nicht behoben ist.

Der Postenkrieg muss meines Erachtens für die EU angepasst werden. Die Zeiten sind einfach nicht normal für (nach Meiner Auffassung) einen Großteil der Spieler.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

 öhm nein sowas werde ich nicht machen. Sry das Spiel ist für mich zum Abschalten da und da werde ich einen Teufel tun mich aus der Ferne einzuloggen nur um voran zu kommen.

Zudem ist das auch nur möglich, wenn die Festung schon steht, was das eigentliche Problem mit " kann erst ab 0 Uhr gebaut werden und jeder normal arbeitende Mensch schläft da schon" nicht behoben ist.

Der Postenkrieg muss meines Erachtens für die EU angepasst werden. Die Zeiten sind einfach nicht normal für (nach Meiner Auffassung) einen Großteil der Spieler.

 

Wieso? auch wir haben schon nachts um 1 einen Posten gesetzt (ich) obwohl ich um 5 aufgestanden bin für die Arbeit...

Gestern am Wartungstag konnten wir auch erst unseren Turm um 17 Uhr aufstellen dennoch haben wir es mit 3 Leuten geschafft ihn rechtzeitig aufzubauen. Verstehe mich nicht falsch aber wenn ihr für einen Postenkrieg nur 1-2 Arbeiter habt seid ihr definitiv selbst schuld. Die Zeiten sind gut wie sie sind imo.

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Wieso? auch wir haben schon nachts um 1 einen Posten gesetzt (ich) obwohl ich um 5 aufgestanden bin für die Arbeit...

- Ähm... wenn das für dich okay ist, dass du unausgeschlafen am Arbeitsplatz erscheinst, ist das "deine" Sache. Viele sind nun mal bis 22 oder 23 Uhr max. online. Und genug der Leute müssen auch deutlich länger arbeiten als bis 17 Uhr.

 

Gestern am Wartungstag konnten wir auch erst unseren Turm um 17 Uhr aufstellen dennoch haben wir es mit 3 Leuten geschafft ihn rechtzeitig aufzubauen. Verstehe mich nicht falsch aber wenn ihr für einen Postenkrieg nur 1-2 Arbeiter habt seid ihr definitiv selbst schuld.

- Nochmal zum mitschreiben für dich.... Es waren mehr als 10 Member mit jeweils mehr als 10 Arbeitern online und die Zeit reichte nicht aus, da es nirgends ersichtlich ist/war, dass ein Posten bis 19 Uhr komplettiert sein muss. Ich habe den imba Guide in ausgedruckter Form gerade nochmals studiert. Einzig der Hinweis das um 20 Uhr die Kriege beginnen taucht dort mehrfach auf.

LG    

Allerdings scheint es so, als wurden nicht nur die NA-Zeiten verschoben, sondern auch die EU Zeiten ne Stunde nach vorn geschoben.. Wenn die einen nur bis 19 Uhr bauen konnten und die andern sagen, dass nach 22 Uhr Schluss war, deutet das irgendwie auf verschobene Zeiten von 19-22 Uhr hin..

Ne offizielle Ansage dazu waer ganz hilfreich..

Müsste dann nicht die Kriegsdauer nebst der Zeit für den Neuaufbau anderer Posten ebenfalls ne Stunde verschoben sein?

Edited by Apherdoia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Der gestrige Tag war bei vielen im Aufbau des Postens verbugt (siehe engl. Forum) . Wir hatten weit vor 19 Uhr (Zeit wird in keiner Anleitung angegeben) den Stand 51/52 !

 

Arbeiter konnten nur mit bereits gestellte Arbeitsaufträge ignorieren losgesendet werden und kehrten erfolglos zurück. Der Zähler ging nicht weiter.

Soweit ich es mitbekommen habe betraf das mehr als 5 Gilden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Das mit 19 Uhr habe ich von meinem Leader.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Wieso? auch wir haben schon nachts um 1 einen Posten gesetzt (ich) obwohl ich um 5 aufgestanden bin für die Arbeit...

- Ähm... wenn das für dich okay ist, dass du unausgeschlafen am Arbeitsplatz erscheinst, ist das "deine" Sache. Viele sind nun mal bis 22 oder 23 Uhr max. online. Und genug der Leute müssen auch deutlich länger arbeiten als bis 17 Uhr.

 

Gestern am Wartungstag konnten wir auch erst unseren Turm um 17 Uhr aufstellen dennoch haben wir es mit 3 Leuten geschafft ihn rechtzeitig aufzubauen. Verstehe mich nicht falsch aber wenn ihr für einen Postenkrieg nur 1-2 Arbeiter habt seid ihr definitiv selbst schuld.

- Nochmal zum mitschreiben für dich.... Es waren mehr als 10 Member mit jeweils mehr als 10 Arbeitern online und die Zeit reichte nicht aus, da es nirgends ersichtlich ist/war, dass ein Posten bis 19 Uhr komplettiert sein muss. Ich habe den imba Guide in ausgedruckter Form gerade nochmals studiert. Einzig der Hinweis das um 20 Uhr die Kriege beginnen taucht dort mehrfach auf.

wie lange dauert denn ein arbeitsschritt pro arbeiter? bei 10 membern à 10 arbeitern wären 100 arbeiter bereit gewesen und der posten (wie ich es hier lese) hat 52 stufen. demzufolge hätten bereits etwas mehr als 5 member gereicht... sofern die arbeiter auch in der richtigen gegend angestellt sind - der posten muss vermutlich am netz angebunden sein?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

wie lange dauert denn ein arbeitsschritt pro arbeiter? bei 10 membern à 10 arbeitern wären 100 arbeiter bereit gewesen und der posten (wie ich es hier lese) hat 52 stufen. demzufolge hätten bereits etwas mehr als 5 member gereicht... sofern die arbeiter auch in der richtigen gegend angestellt sind - der posten muss vermutlich am netz angebunden sein?

Der Posten muss nicht am Netzt angebunden sein und mehr als 45 Minuten entfernteste Stadt , entfernteste Knoten brauch kein Arbeiter.

Man kann mit paar Hanseln nen zweier Node also in 45 Minuten aufbauen, was nichts dran ändert das es gestern bei einigen verbugt war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Der Posten muss nicht am Netzt angebunden sein und mehr als 45 Minuten entfernteste Stadt , entfernteste Knoten brauch kein Arbeiter.

Man kann mit paar Hanseln nen zweier Node also in 45 Minuten aufbauen, was nichts dran ändert das es gestern bei einigen verbugt war.

dDas klingt ja schon deutlich anders als bei Apherdoia. also waren wohl einfach keine 10 member mit 10 arbeitern da wie er behauptet hatte. sonst hätte er sich sicher nur aufgeregt dass sie es fast geschafft hätten (aufgrund des bugs).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

dDas klingt ja schon deutlich anders als bei Apherdoia. also waren wohl einfach keine 10 member mit 10 arbeitern da wie er behauptet hatte. sonst hätte er sich sicher nur aufgeregt dass sie es fast geschafft hätten (aufgrund des bugs).

Du disqualifizierst dich immer mehr du experte.... ^^

Wenn keine 10 Member online gewesen wären, hätte niemand die Festung bauen können! Troll ruhig weiter... *vote*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Du disqualifizierst dich immer mehr du experte.... ^^

Wenn keine 10 Member online gewesen wären, hätte niemand die Festung bauen können! Troll ruhig weiter... *vote*

- Nochmal zum mitschreiben für dich.... Es waren mehr als 10 Member mit jeweils mehr als 10 Arbeitern online und die Zeit reichte nicht aus, da es nirgends ersichtlich ist/war, dass ein Posten bis 19 Uhr komplettiert sein muss. Ich habe den imba Guide in ausgedruckter Form gerade nochmals studiert. Einzig der Hinweis das um 20 Uhr die Kriege beginnen taucht dort mehrfach auf.

also habt ihr es auch bis 51/52 geschafft? klang in deinem ersten kommentar schließlich anders. wenn ein arbeiter ~45minuten für einen arbeitsschritt braucht habt ihr irgendetwas falsch gemacht. bei euch sind ja nur einige die länger als 17 uhr arbeiten müssen. selbst 3 leute mit 10 arbeitern hätten von 17-19 uhr oder 6 leute mit 10 arbeitern von 18-19 uhr die burg geschafft. von einem bug dass die arbeitsschritte nicht angenommen wurden hast du nie geredet - sondern einfach vom zeitfaktor. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted

Darf ich nochmal daran erinnern, dass es eigentlich im Guide hiess, dass man die Festung bis 20 Uhr gebaut haben musste?!

Also haetten sie eigentlich von 19 bis 20 Uhr noch Zeit gehabt mit x-Arbeitern die Festung fertigzubauen.. eigentlich..

uneigentlich war aber schon um 19 Uhr Schluss mit Arbeiterschicken..

Und genau darum ging es..

Share this post


Link to post
Share on other sites